Destiny: Wut und Raserei! Videos der Woche zeigen starke PvP-Szenen

Bei Destiny schauen wir uns die Videos der Woche an. Bungie liefert drei Werke, die wir mit Videos aus unserer Community ergänzen.

Morgen, am 13.12., startet „Der Anbruch“. Dann brettern die Hüter mit ihren Sparrows über die Strecken, ballern die Feinde in den Strikes zu Klump und jagen die neuen Exotics. Am Vorabend wollen wir uns aber noch ein wenig zurücklehnen und entspannt die Videos der Woche betrachten.

Vor allem die PvP-Freunde kommen dieses Mal voll auf ihre Kosten. Starke Montagen und Schmelztiegel-Momente sind dabei. Den Titel „Video der Woche“ konnte jedoch ein Werk ergattern, welches wir bereits vorstellten: Den Hütern gelang es, einen Sparrow zu Aksis zu bringen. Im angegebenen Link erfahrt Ihr mehr dazu:

Und nun beginnt die PvP-Flut. Eine lobende Erwähnung erhielt diese Montage mit dem Titel „Rage and Fury“, also „Wut und Raserei“:

Weiter geht’s mit dieser PvP-Zusammenstellung. Sie nennt sich „Zeitlos“:

Das war es mit den Beiträgen von Bungie. Schauen wir nun, welche Videos uns zugesandt wurden. Von L4K eSports kommt ein kurzer Clip, in dem ein schneller Teamkill zu sehen ist. Die Granate fand ihr Ziel:

Von CHILL aiming kommt dieses Video. Er zeigt uns, was ihm in einem Eliminierungs-Match mit Random-Spielern widerfahren ist:

Hier haben wir eine Mini-Montage von RolBoKoPP. Zu sehen ist der Hüter SirDimetrious:

Zum Abschluss zeigt uns klangkarusell edits ihre neueste Montage. Der PS4-Spieler CraZy_HD_Scoper ist darin zu sehen:

Wie findet Ihr die Videos dieser Woche?

Jetzt seid Ihr gefragt! Wir wollen Eure Videos sehen und sie in der nächsten Woche vorstellen! Ihr könnt das doch sicherlich genauso gut – wenn nicht gar besser. Schickt uns Eure Werke über das Kontakformular oder Facebook. Von uns erhaltet Ihr garantiert einen Aufruf. Mehr versprechen wir allerdings nicht.


Was kann eigentlich der Rote Tod in Jahr 3? Hier erfahrt Ihr alles zu der Waffe.

Autor(in)
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

39
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor

In einigen Videos sieht man, dass die Leute klar mit Programmen umgehen können aber zu viel rein hauen. Grade Rage and Fury macht einen interessanten Anfang, wegen dem ich zuerst voll gebannt aufs Video war, das Video dann aber in Augenschmerzen Mündet (Kein Scherz ich hab vom Anschauen Augenschmerzen). Die Kills sind keine überragende Leistung aber das müssen sie auch nicht um eine Top Montage zu werden. Andere machen von Anfang an zu viel rein, grade der Zeitraffer Effekt ist langsam Mainstream. So schalten Leute zu schnell weg.

Thorsten Wagner
Thorsten Wagner
3 Jahre zuvor

Liebes Team von mein MMO!

Ich bin einer von Niederroler und ich kann nur sagen wir fühlen uns geehrt, dass der Titel unseres MOTW bei euch in der Schlagzeile gelandet ist…

Es ist unfassbar welche Ausmaße die Teamtage angenommen hat… Und jetzt noch obendrauf eine Schlagzeile bei mein MMO… Besser gehts nicht…

Ein herzliches Dankeschön vom ganzen Team Niederroler <3

VdH
VdH
3 Jahre zuvor

Diese kurzen 45 Sekunden Clips mit besonderen Aktionen kann man sich super angucken. Kurz und knackig.
Auch längere Vids mit herausragenden PVE Leistungen gucke ich gerne aber diese ultra nervigen PVP Montagen kann ich nicht mehr sehen…
Generell PVP Montagen bin ich überdrüssig aber das mittlerweile in jeder verdammten Montage mit diesen ultra nervigen Slow-Motion Zeitraffer kacke gearbeitet wird… am besten im direkten Wechsel -_-
Da bekomme ich Augenkrebs… Zudem oftmals völlig unnötig und an komplett deplatzierten Stellen…

Ich weiß ist rumgeflame aber wollte ich mal loswerden^^

JUGG1 x
JUGG1 x
3 Jahre zuvor

Sind eigentlich alle recht amüsant, aber der 3fach Kill mit der Mine finde ich jetzt nicht all zu speziell^^
Die Szene gibts bei mir jede Woche dass einer ne gescheite Granate wirft und damit 3 dumme gegnern das leben auslöscht

KingK
3 Jahre zuvor

Das Rage & Fury Vid ist ja reiner Augenkrebs. Total anstrengend zu schauen und dazu noch mit Material vor dem Sniper nerf gefüllt. Ihre tollen quickscopes (waren ja eigentlich kaum welche, da ja bei jedem snipe nen Zeitraffer eingesetzt wurde) gibt es so jetzt nämlich nicht mehr unter Beschuss xD

Malcom2402
Malcom2402
3 Jahre zuvor

Man bekommt manchmal immer noch Lucky Shots hin. Wenn man lange genug aufzeichnet bekommt man immer etwas zusammen. Leider muss ich sagen das es mir auch zu viele Überblendungen gibt.
Ich glaub ich werde mir mal wieder Videoschnitt zu gemüte führen und dann selbst mal was basteln. Eins ist sicher da sehe ich nicht aus wie ein Bob ^^

KingK
3 Jahre zuvor

Die Zusammenschnitte sind natürlich immer von den besten Momenten. Die wenigsten reproduzieren das gezeigte Material rund um die Uhr auf Abruf^^

treboriax
treboriax
3 Jahre zuvor

Grauenhaft, vom eigentlichen Gameplay erkennt man vor lauter Filter und Effekte kaum noch was…

Man sollte meinen, es gäbe schon genügend „überproduzierte“ PvP-Zusammenschnitte, mich persönlich nerven solche endlos langen, mit epochaler Musik unterlegten Videos nur noch. Hat man alles schon zig mal in zig Variationen gesehen.

Da finde ich die Länge des Clips von SirD wesentlich angenehmer.

KingK
3 Jahre zuvor

Ist einfach so^^

RaZZor 89
RaZZor 89
3 Jahre zuvor

Ich finde es immer recht amüsant zu sehen wie das Fadenkreuz nicht wirklich auf dem Kopf ist und der Perk „Versteckte Hand“ den Rest macht. Meiner Meinung nach gehört es nicht wirklich da rein weil es kein Skill ist

Freigeschaltet
Freigeschaltet
3 Jahre zuvor

Bin ich voll bei dir. Gerade in der „Ultimativen-PvP-Herausforderung“ namens Osiris sollte der Aim Assist aus sein, genauso fand ich die Variante zu Halloween viel ansprechender mit kein wiederbeleben und kein Radar. Das ist eine viel größere Herausforderung, sonst ist Osiris nur Eliminierung mit besseren Loot.

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

Richtiger Quatsch, jeder der so über den AA redet trifft mit Sicherheit selbst trotzdem kein Scheunentor, und wieso man Destiny nicht ohne Radar spielen kann, wurde schon 100x hier geschrieben, keine Laufgeräusche!

Ist vllt. ganz witzig, dass 1-2 mal zu machen aber halt 0 kompetetiv…

Freigeschaltet
Freigeschaltet
3 Jahre zuvor

Kann man so sehen, muss man aber nicht. Und ich treffe so oder so das Scheunentor, das kann ich dir versichern auch wenn ich nicht so ein Möchtegern-Profi bin wie du. Es kann aber nicht sein das ich aus Sicht des Gegners nach links laufe und sein Fadenkreuz rechts von mir ist und er trotzdem ein Headshot landet. Sorry aber das ist der reinste Hohn, ich bewege mich ja weg vom Fadenkreuz und er trifft trotzdem.

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

Was du meinst ist Bullet-Magnetism, man ist nicht richtig drauf aber es zählt als treffer… das ist aber eher ein Primary-Ding, Sniper profitieren kaum davon.

Je mehr zoom, desto weniger Bullet-Magnetism ist spürbar.

AA auf Sniper bewirkt lediglich, dass das Scope automatisch abbremst bzw. mitzieht, wenn jemand durchs Bild hüpft, dir quasi das tracking etwas abnimmt und das Zeitfenster zum abdrücken somit etwas einfacher zu erwischen ist.

Man wird ja auch öfter Mal hinter der Wand erwischt, dass ist der nächste Faktor, deine Hitbox, ist einfach nicht da, wo dein Gegner oder du gerade dein Spielermodel sehen…

Den Möchtegern-Profi überles ich jetzt einfach, keine Ahnung, wieso du direkt persönlich wirst, ist mir auch echt wayne.

Burgnlandler1990
Burgnlandler1990
3 Jahre zuvor

Da hast du recht aber der kack AA hat auch schon des Öfteren mir einen saven kill versaut :-/

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

Ahh wir haben auf Shores of Time gegeneinander gezockt… 5:4 für euch wars glaub ;(

Edit: ja habs gefunden 5:4 für euch, aber zu meiner Verteidigung muss ich auch sagen, dass ich dieses WE meine Sensivity hochgestellt hab und momentan erstmal nicht wirklich treffe grin

und meine m8s haben in der Runde auch nix gerissen!

und die Sonne hat mich geblendet!

und ich hatte sand im auge!!!

Burgnlandler1990
Burgnlandler1990
3 Jahre zuvor

Echt?? Wann war das?

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor
Burgnlandler1990
Burgnlandler1990
3 Jahre zuvor

Sehr nice aber das mit 13 noch was elo stimmt aber nicht ganz ???? Und was wir für elo Monster hatten an diesen Wochenende war nicht mehr normal.

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

Ja gut ist jetzt von Destinytracker der Screen, die rechnen anders als Destinytrialsreport, aber jo insgesamt sind die Trials seit ein paar Wochen etwas anspruchsvoller geworden.

Wenn das Update heute aber wieder mehr Leute zurück holt ist es vllt. die nächsten 1-2 Wochen wieder lockerer.

Burgnlandler1990
Burgnlandler1990
3 Jahre zuvor

Kannst aber gern ne fa schicken dann können wir mal gemeinsam zocken????

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

Klar, mach ich smile

Burgnlandler1990
Burgnlandler1990
3 Jahre zuvor

Ok na dann ist alles klar da hatten wir dann sehr viel Glück gehabt????????

TheRockingApe
TheRockingApe
3 Jahre zuvor

Hallo liebes mein mmo Team,

eure Videos sind immer gut aber diese Woche gibt es Video vom User „Venero“ das alles in den Schatten stellt!

https://youtu.be/M0PrO5XoDfM

Beste Grüße
TheRockingApe

Lorenlyr
Lorenlyr
3 Jahre zuvor

Abgesehen davon, dass ich diese Art von Videos nicht mag (vor allem der Anfang und die ersten Worte haben mir schon den Schauer über den Rücken gejagt), ist auch die Logik dahinter nicht wirklich ausgereift. Mag sein, dass das Leute machen und vor allem die Siegesserie dadurch pushen. Nur KD pushen kannst dadurch kaum. KD ist nur dahingehend sinnvoll, als dass es sich um größere Zahlen handelt. Es ist einfacher und schneller in einem Rumble Match so die KD zu pushen, als bei Osiris – da ein Match relativ lange dauert und die „KD-Ausbeute“ sehr gering ist. Ergo: zwar nette Überlegung, mehr nicht.

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

In Osiris gibts kein SBMM, man hat in den ersten paar Runden eine sehr hohe wahrscheinlichkeit auf etwas schwächeres Team zu treffen…

Die werden dann richtig abgefarmt, extra beleben lassen, 10+ Kills pro Runde etc.

Da kommste mit 10er, 20er KDs am Ende raus, wenn dus richtig anstellst… mach das mal im Rumble nach…

Für mich persönlich assoziales Verhalten, hab ich noch nie gemacht und werd ich auch niemals tun. Ein Ticket wird gespielt, bis 1 loss drauf ist.

Lorenlyr
Lorenlyr
3 Jahre zuvor

Die KD pro Match sagt aber nix aus, wenn die Zahl niedrig ist. Was bringt dir hochgerechnet eine 10er KD, wenn du pro Match nur 10 Kills machst? Die KD ist ein Durchschnittswert, die nur dann ausschlaggebend ist, wenn die Zahl der Kills hoch ist.

Beispiel: Du machst drei Spiele. einmal isses ein 10:2, einmal eine 12:0 und einmal eine 16:2. Damit hast ein 38:4 und bist dennoch nur auf eine 9,5~ KD, wobei 16 Kills in einer Runde schon sehr hoch gerechnet ist. Klingt gut. Dann machst aber einmal eine Runde wo es absolut nicht so gut läuft und du kommst nur auf 8:4 z.B. – damit bist schon nur mehr auf einer 6er KD. D.h. du rutscht bei jedem kleinen Fehler schon so weit runter, dass sich das alles nicht wirklich auszahlt. Und meistens geht da jetzt eh nur um eine Durchschnitts-KD von 2-3. Und das schafft jeder bisserl bessere PvP Spieler in einem normalen PvP-Match.

Ganz ehrlich: wenn sie meinen, sie müssen es tun, sollen sie es halt tun. Und wer sich aufregt, dass man beim dritten Spiel einen Loss hat, meine Güte…holt euch halt ein neues Ticket. Sich drüber aufregen bringt recht wenig.

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

Ja darum gehts den Leuten ja auch… am Ende ne 2er – 4er K/D bei Destinytrialsreport stehen zu haben… und nen dicken Streak von 100 Wins…

Ich weiß selbst, wie man das errechnet grin Mir gings nur darum, dass dein Rumble Vergleich total hinkt…

Da machste in der Regel 20 vllt. 22 Kills pro Match, aber stirbst halt auch deutlich häufiger als bei den Trials, ausser du hast sehr viel Glück mit der Lobby oder bist sowieso schon der überpro…

Lorenlyr
Lorenlyr
3 Jahre zuvor

Der Vergleich hinkt mMn nicht wirklich. Da es im Endeffekt auf dasselbe rausläuft. Deaths haben einen so starken Impact auf die KD wenn man nur wenige Spiele absolviert, dass jeder Fehler besonders schmerzt. Wennst normal und häufig PvP spielst, ist der Impact ungleich weniger. Du kannst dir also eine hohe KD durch diese Osiris-Variante halten, darfst aber nix anderes dann spielen oder machen (oder mal versagen), sonst bist auf die 2-3 herunten, oder du spielst gleich normal PvP und holst dir so die 2-3er KD.

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

Ja bei der Overall-KD darum gehts den Jungs doch aber nicht grin

Die wollen eine hohe Osiris-KD, damit sie dann bei destinytrialsreport ihre stats schön screenshotten können, da wird nämlich nur die Osiris-KD angezeigt.

Und die Overall-KD ist meistens deutlich schlechter.

Ich versuche dir hier gerade zu erklären, wieso es die Leute tun, mehr nicht… ich selbst mache es nicht.. brauchst mir nix erzählen, was besser wäre… akzeptier einfach, dass es Leute gibt, die so spielen um Ihre K/D zu pushen, weil es nunmal der einfachste Weg ist…

Lorenlyr
Lorenlyr
3 Jahre zuvor

Keine Angst, ich sag dir nicht was besser wär, ich stelle nur fest, dass die künstliche Aufgeregung des Videos überflüssig ist.

Früher war Schwanzvergleich eine Sache, heute ists der KD-Vergleich. Ob das besser ist? Zumindest wird so in der Öffentlichkeit nicht frei rumgewedelt.

Wusste allerdings nicht, dass es da eine eigene Osiris-Stats Abteilung gibt. War aber eigentlich anzunehmen.

McDuckX
McDuckX
3 Jahre zuvor

Husky Raid Wheinachtsspecial
Ich seh schon wie die sich den nächsten „Video der Woche“-Titel holen xD
https://www.youtube.com/wat

CandyAndyDE
CandyAndyDE
3 Jahre zuvor

Wow, richtig gut gemacht und unterhaltsamer als die meisten Montagen grin

Lorenlyr
Lorenlyr
3 Jahre zuvor

Naja,…nichts wirklich neues mehr. Die ersten beiden waren noch gut.

McDuckX
McDuckX
3 Jahre zuvor

Also mir hat das Video von ihnen, ist glaub ich das Dritte dieser Art?, am besten gefallen smile

Lorenlyr
Lorenlyr
3 Jahre zuvor

Das Vierte, oder vll. sogar schon Fünfte – bin mir grad net sicher.

Passt eh! Wems gefällt, gefällts. Und das is gut so.

Lorenlyr
Lorenlyr
3 Jahre zuvor

Niederroler, die Akteure des Rage and Fury Videos, ist übrigens ein österreichisch-deutsches Team.

McDuckX
McDuckX
3 Jahre zuvor

Hab ich mir bei „madeintirol“ fast schon gedacht wink

marty
marty
3 Jahre zuvor

Ich finde den Rage&Fury leider katastrophal! Doppelte Zeitraffer gemischt mit Bullet Time is mir zu hektisch und man erkennt eh nix!
Respekt an die Sparrow Fahrt!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.