Destiny beantwortet eine der nervigsten Fragen: Welche kalzifizierte Fragmente fehlen noch?

Destiny beantwortet eine der nervigsten Fragen: Welche kalzifizierte Fragmente fehlen noch?

Beim MMO-Shooter Destiny will man eines der nervigsten Probleme aus der Welt räumen: Welche kalzifizierten Fragmente fehlen?

Wer mehr als einen Hüter in Destiny spielt und sich mal auf die Jagd nach allen 50 kalzifizierten Fragmente begeben hat, der kennt das Problem: Es ist bislang unmöglich herauszubekommen, welche Fragmente einem genau auf einem Hüter fehlen, denn die werden „accountweit“ abgerechnet. Und es kann sein, dass auf dem Titanen noch 2 Fragmente fehlen, die man aber mit dem Jäger geholt hat. Und dabei sind die kalzifizierten Fragmente so wichtig, etwa für die Suche nach der Boshafte Berührung.

Als Alternative blieb bisher nur, zähneknirschend alle möglichen Fragment-Fundorte abzusuchen. Das sollte schon in dieser Woche ein Ende haben, denn Bungie führt Änderungen an bungie.net, der Webseite zum Spiel durch.

Und man wird spezifisch für die kalzifizierte Fragmente eine Funktion einführen, die diese den Charakteren zuordnet, so dass man sehen kann: Meinem Titanen fehlen noch diese 4 Fragmente, meinem Jäger diese 30. Bisher war es in so einem Szenario durchaus möglich, dass die Daten nur sagten: Was willst du denn? Du hast doch alle 50 gefunden.

Destiny-Nachtpirscher

Der gläserne Hüter kann sich jetzt was anziehen – Privatspähre-Einstellungen

In einem weiteren Schritt werden „Privatsphäre-Einstellungen“ kommen. Dadurch können Spieler entscheiden, ob andere Spieler ihre nicht ausgerüsteten Items und weitere Daten einsehen können oder nicht. Das kann dann im Einzelnen eingestellt werden – man werde die Funktion später noch erweitern und verfeinern.

Muss sich also niemand mehr von rüpelhaften Skarabäen-Herz-Trägern mit einer vermeintlichen schwachen K/D aufziehen lassen.

Wann diese Funktionen kommen, weiß man im Moment noch nicht. Es ist für diese Woche vorgesehen. Das teilte ein Web Engineer von Bungie, Alex Loret de Mora, über das Forum mit.


Hinweis zum Programm: Wegen dieser aktuellen Nachricht entfallen die Videos der Woche für heute – wir werden sie in den nächsten Tagen nachreichen.

Quelle(n): bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
disqus_3GQaQcz9fS

hallo gerd, in diesem beitrag hast du zu den privatsphäre einstellungen geschrieben.
Kannst du mir sagen wie ich meine stats verbergen kann???

Deli Kan

Hat sich mit der Fragmentierungsaufteilungskalifizierung schon was getan?
Mir fehlen auf zwei Chars noch 5-7 Fragmente..kp Plan welche!

GER x Bismarck

Vielleicht so drei Monate zu spät Bungie?

JUGG1 x

nee eher zu früh … die hätten warten sollen auf Destiny 2 im Jahr 2017 ^^

xwhite-manx

Jetzt wo ich mit jedem Char 45 hab..

Rocket Chief

Endlich mal gute News. Habe nämlich genau dieses Problem mit den Fragmenten für die TOM gehabt und jetzt immer noch, wenn ich alle 50 haben möchte.

Ich würde den Käse bestimmt kein zweites Mal sammeln 😀

KingK

Da fehlt ein „s“ du Spezialist^^

Sentcore

Nein, ich will nur etwas gegen den Strom schwimmen 😛 Gleich sein kann ja wohl jeder ^^

Phoexx

mal fast OT:
gibt es neben destinyghosthunter.net noch eine andere Quelle die mir ALLE toten Geister anzeigt? Bei mir (PSN-ID: phoexx – wer nachschauen möchte) werden 100 von 98 Geistern angezeigt. Bei einem anderen Mitstreiter (Death-PS im PSN) werden 120 von 98 Geistern angezeigt. Handelt es sich sich da um einen Bug oder gibt es wirklich noch viel mehr Geister?

Panda

Meiner Meinung nach ist die Anzeige fehlerhaft. Ist bei mir auch so. Habe selbst 101 gefundene Geister und steht 100/98. Mir fehlt nur noch der PSexklusive, den Du hast.

Phoexx

War auch meine Vermutung… wenn man sich aber in der App die Grimoire Karten anschaut fällt auf das einige doch noch fehlen…

Panda

Bei mir stimmt es. Kannst es auch hier > http://www.destinystatus.com < unter „Grimoire“ nachchecken

KingK

Wer holt sich schon die boshafte mehr als einmal? Frage mich eher, ob bungie irgendwann mal das Verschieben von items ingame implementiert. Ständig habe ich zusätzlichen Stromverbrauch in Form meines laufenden Laptops während des Zockens…

mein-mmo-Team… ähhh ich meine Bungie: behebt das vor den Lags, sonst höre ich mit Destiny auf und hate in allen Foren auf Lebenszeit über euch!!! 😀

ne0r

Also nichts für ungut, bin auch der Meinung das Bungie das mal ändern sollte, aber ein Notebook? Besitzt du kein Handy? Tablet oder irgend etwas der gleichen? Ein Smartphone sollte doch heute fast jeder besitzen?!

KingK

Joa aber auf TowerGhost habe ich keine Lust, wenn ich den Destiny Item Manager via Chrome benutzen kann. Probiers mal aus 😉

Andi Mamu

bungies destiny app?

KingK

Nicht für WinPhone… Destiny Item Manager ist außerdem um Längen besser und schneller!

Ace Ffm

Sehr schön. Ich mach alles dicht. Ging mir damals zu Clanzeiten ganz schön auf den Nerv das man mir jedes klitzekleine Detail von meinen Hütern sagen konnte. Überall Hobbyspione!

mee

Momentan ist alles dicht….. man wird einstellen können ob man noch mehr sieht….

Panda

Puh?! Hab schon an mir gezweifelt, da ich bis jetzt noch nie NICHTausgerüstete Items bei Anderen gesehen hab.

ZionDV

@Schumann
Ich war eben im Forum unterwegs und sah einen Post über einen angeblichen Post eines Bungie Mitarbeiters. Die Wortwahl lässt mich an der glaubwürdigkeit zweifeln aber man kann mal ein Blick drauf werfen. Der Post wurde in 4 screenshots festgehalten
http://m.imgur.com/a/5c8XA

Tiny-Bag

Sowas kommt im Reddit-Forum häufiger vor, dass sich Schreiber als Bungie-Mitarbeiter ausgeben und Texte verfassen, die zu schön sind um wahr zu sein. Wurde gestern ja auch groß und breit erörtert. Mittlerweile wurde dem Betreff auch ein „Unbestätigt“ hinzugefügt.

Also wie du sagtest, extrem zweifelhafte Glaubwürdigkeit.

LIGHTNING

Klingt für mich als Entwickler relativ authentisch – bis auf die wenigen Rechtschreibfehler.

Macht auch Sinn, was er sagt. Die negativen Bewertungen beim Start von Destiny haben bestimmt eine Art „oh mein Gott“-Mentalität bei Bungie und Activision ausgelöst, die es ihnen nicht erlaubte mehr Geld in die Hand zu nehmen für Destiny und dessen Zukunft. Erst mit TTK haben sie vermutlich diese Negativstimmung (besonders am Kapitalmarkt) relativiert und können jetzt mehr Leute anheuern, da sie endlich ein gutes, erfolgreiches Produkt am Markt haben…

Wird man ja in Zukunft sehen inwieweit sich die Situation verbessert.

Gerd Schuhmann

Die waren mit dem Silber-Scheiß ganz oben auf den Verkaufscharts bei Playstation. Die Leute haben denen die Bude eingerannt. Du siehst doch im Spiel, wie viele den Carlton-Tanz usw. haben.

Dann hat er gegenüber den reddit-Moderatoren mehrfach gelogen und stümperhaft versucht, sich auszuweisen. Und die von ihm genannten Zahlen, wie viele an den Live-Teams arbeiten und wie viele nicht, sind totaler Bullshit. 3 Leute im Live-Team, dann wollten sie es auf 10 ausweiten, aber haben es nur auf 6 geschafft. Und die 6 haben dann das Sparrow-Rennen gemacht … wer die Dimensionen da kennt, der kann sofort sagen: Das ist totaler Bullshit. 🙂

Alles, was der erzählt hat, so im Drumherum war aus Quellen bekannt – das hätte ich auch schreiben können und besser.

Die negative Kritik hat Bungie-Mitarbeiter angeblich einen persönlichen Bonus gekostet zu Beginn – auf das Budget des Spiels hatte das null Auswirkungen, das hat sich verkauft wie bescheuert.

Also wirklich: Destiny war einer DER GROSSEN Hits der letzten 2 Jahre. Das war in einer Dimension wie es nur wenige Spiele überhaupt schaffen. Das war wahnwitzig erfolgreich. Normal kommen nur Franchises in diese Dimensionen. Das hat wirklich jede Statistik und jeder Hinweis und weiß der Geier was ergeben.

LIGHTNING

Naja keine Ahnung, aber wenn mehr als 6 Leute im Liveteam sind und dann nur diese kurzen Events mit wenig Inhalt dabei rauskommen (2 Maps im Sparrow Event war ja schon das absolute Highlight), frage ich mich wirklich was die mit ihrer Zeit machen …

Gerd Schuhmann

In dem Bereich dauert alles ewig auch mit riesigen Teams. Weil die so viel gegenchecken müssen. Das sagen jedenfalls alle Bericht.

Ich glaub da kann man sich wenig Vorstellungen darüber machen, wenn man da nicht dran gearbeitet hat.

Ich bin auch immer wieder erschrocken, wie lange neuer Content dauert. Aber das ist generell ein Problem in dem ganzen Genre.

Basti2k4

In meinen Augen hat Destiny es als einziges Spiel geschafft, so viele Spielstunden und teilweise so intensive Spielsituationen zu schaffen. Bemerkenswert für einen dafür mehr als gerechtfertigten Spielpreis pro Spielstunde. Insofern bin ich zufrieden und freue mich auf Neuerungen wie diese, weil Sie kostenfrei nach und nach dazu kommen und mein Spieleerlebnis verbessern.

Amaterasu

Schön gesagt. Wenn man wirklich mal bedenkt, wie viel Spielstunden man in sonstige Spiele investiert (ich schätze mal SEHR optimistisch 50 Spielstunden), dann bin ich in Destiny mit 24 Spieltagen, 18 Stunden und 51 Minuten in einer ganz anderen Welt.

Destiny hat natürlich seine Fehler, wie wir in letzter Zeit so schön feststellen durften, aber wir sind immer noch im ersten Teil dieses Universums. Ich bin absolut davon überzeugt, dass sich noch viel tun wird!

PS: Ich finde die angekündigten Änderungen sehr gut 🙂

RagingSasuke

Es tut sich ja mal was bei bungie! Auch wenn es nichts weltbewegendes ist, sehe ich es einfach mal positiv. Heißt das dann ich kann ingame dann auch die Sachen der Leute sehen wenn die es zulassen oder gilt das nur auf der Homepage und in der App?

TheCatalyyyst

Kurz OT, hoffe das wurde nicht schon mal gefragt: hat schon jemand einen der neuen shader wie „altes Land“ oder „valsgärde“ bzw die Embleme „wissensstrom“ oder „spektraltheorie“ bekommen? Der Emblem Kiosk sagt dazu, das man die Dinger durch kryptarchen Pakete erhält, hab aber noch nix davon gesehen. Hat hier schon jemand welche davon gefunden? Nur aus reinem Interesse.

Androctonus1984

Nie bekommen oder mitbekommen, dass sie jemand hat. Zocke sehr regelmäßig und es würde mich wundern wenn die im Umlauf wären…

TheCatalyyyst

Ok danke….Hatte irgendwie auch vermutet das die noch nicht drin sind, was andererseits auch keinen Sinn macht schließlich sind es ja kosmetische Items. Kann mir nicht vorstellen das Bungie den Patch im März bringt und sagt : „endlich kommen die heiß ersehnten shader und Embleme“ während Ihnen die Community ein Loch in den A**** brennt weil bspw. die alten Strikes immer noch nicht in der neuen Rotation sind. Aber na gut danke für das Feedback.

Kakam0p

Ich mag dieses Spiel echt… Und solche News zu lesen macht mich echt stutzig.. Ist destiny nur noch auf derartig neue Spieler aus die es erst seid Weihnachten 2015 zocken aus?? Nichts gegen neue Spieler aber ich denke für die allgemeine Community dieses Spiels (für mich eingeschlossen) ist diese Art von News total irrelevant.. Mir fehlt ein Fragment.. Ich weiß welches.. Und dann zu lesen das die Tür wegen was weiß ich für nen sch… Bug nicht auf geht hab ich es aufgegeben es mir zu holen…
Aber gut.. Es ist Bungies Politik und wer weiß auf was die wirklich aus sind..
Mein mmo kann nichts dafür und ihr (Gerd) macht echt nen Top Job… Ich lese euch gerne..
Aber diese angehensweise von Bungie sich MOMENTAN mit solchen Problemen zu beschäftigen bzw auseinander zu setzen zeigt mir das dieses Spiel für das Jahr 2016 Tot ist!!!!

Gerd Schuhmann

Ihr lest das falsch. Das ist nicht „Bungie denkt das wäre das wichtigste Problem.“

Sondern das ist ein Team bei Bungie, das sich nur um Web-Engineering kümmert. Und dieses eine Team hat genau dieses eine Probleme gerade gelöst.

Das Team hätte keines der anderen Probleme lösen können, die Euch gerade aktuell ärgern.

Kakam0p

Hinter jeder Arbeit seitens der Angestellten steht immer noch der Arbeitgeber!! Und das ist nunmal „Bungie“ Ich lese es nicht falsch!! Aber anscheinend ist gerade dieses Team das als erstes die Transparenz der Herangehensweise um Probleme zu lösen bzw Lösungen zu bringen, die „Erlaubnis“ bekommen hat um endlich mal ehrlich zu uns zu sein!! Und so wünschen wir uns das doch alle!! Auch wenn es nicht die erhoffte Lösung unser Allen ist..

Gerd Schuhmann

Ich weiß nicht. Vielleicht hat das Web Engineering Team einfach überhaupt nix mit dem Game Design Team zu tun und die veröffentlichen ihre Sachen, wenn sie fertig sind. Weil man dafür das Spiel nicht patchen muss, sondern nur die eigene Webseite offline nimmt?

Kakam0p

Tja der kleine Mann muss halt immer die Fehler der größeren ausbaden.. Auch wenn der größere daran verdient

m0rcin

Dass ein kleineres Team, welche sich um kosmetische oder statistische Dinge kümmert, diese relativ unabhängig von der eigentlichen Entwicklung erledigen und auch präsentieren kann, sollte klar sein. Die Frage ist nur wie und wann man die Arbeit der einzelnen Teams kommuniziert. Nachdem die Community immer mehr und mehr genervt ist, kommt man bei Bungie auf die Idee eine solche Ankündigung raus zu geben. Schmeckt irgendwie nach Panik. Fehlt nur noch die Nachricht, dass der Ball im Turm, durch ein eigens dafür gegründetes Team, einem Farb-Update unterzogen wird.

Tobias

Es wurde schon öfters Änderungen an der Webseite angekündigt und gemacht ohne das zu machen. Ich meine bei den großen Änderungen auf Bungie.net bei Ressourcen hin und her ziehen war das genau so.

Die erste Änderung mit den Fragmenten finde ich hätte mit der Einführung schon kommen sollen, aber gut das sie jetzt da ist. Vielleicht gibt es ja in Zukunft wieder sowas. Die zweite Änderung finde ich persönlich super. Ich hatte schon öfters mal die Situation, wo jemand der Neuer gefragt hat was für eine Waffe oder Rüstung er am besten nehmen soll. Das vereinfacht die Situation allgemein.

Tobias

In der ersten Zeile ist mir was verrutscht. Es soll natürlich heißen es wurde oft was an der Webseite gemacht, ohne es vorher groß anzukündigen.

LIGHTNING

Toll, und ich begeb mich vor 1 Woche ins Grabschiff und lauf alle möglichen Fragmente ab und spiel ewig Hof von Oryx. 😀

Malcom2402

Welches Fragment liegt hinter einer Tür die niht aufgeht?

Kains

Total unwichtig in meinen Augen….. Sollen lieber zusehen das se das Schmelztiegel Problem in Griff bekommen!!

Gerd Schuhmann

Das macht Web-Engineering nicht. Das Team, das hier die Arbeit gemacht hat, dürfte keinen einzigen Pixel im Spiel ändern. Da geht es um die Datenbank, auf die die Apps zugreifen usw.

Das ist so, als ärgerst du dich in einem Hotel darüber, dass dir das Zimmermädchen das Bett macht und nicht mit der Rohrzange den Wasserschaden im Bad behebt oder dir ein Steak brät. Nicht ihr Job.

xxfosssixx

geb ich dir recht aber wen ich bungie wäre würd ich mir zur zeit genau überlegen was ich an änderungen poste die situation ist im moment so angespannt das ich weder vom schei….. zimmermädchen noch vom hoteleigenen klempner was hören will sondern vom manager und da würd ich gerne mehr hören als wir geben unser bestes, gebt uns noch ein wenig zeit, das nächste wird die bombe und so weiter wen du ständig so was hörst und im nächsten moment kommt das zimmermädchen um die ecke dann kann man dieses hotel einfach nicht empfehlen 😉

Gerd Schuhmann

Es ist halt eine Änderung, die jetzt fertig ist und die jetzt kommt, sollen die sagen: NEIN! HALT! Warten wir noch 2 Monate, gerade ist die Stimmung schlecht! Die Community darf jetzt keine Verbesserung haben!

LIGHTNING

Jawoll! Alle Änderungen bis Weihnachten 2017 sperren und dann alles auf einmal releasen. Das wäre doch mal ein gescheites Update mit einem Changelog von hier bis Gibraltar. 😀

Blutblatt

Das ist überhaupt nicht unwichtig. Ich habe extra eine Liste damit ich weiß welche mir noch fehlen und heufig habe ich sie liegen lassen weil ich zu faul war rauszufinden welches das ist und es dann einzutragen.

m0rcin

Juhu da kommt endlich der lang ersehnte große Content Batzen 😛

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

50
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x