Destiny: Wann starten die Server bei Destiny? In weniger als 24 Stunden

Beim Luxus-MMO Destiny gehen die Server bereits Montag um 14 Uhr unserer Zeit live. Jeder, der dann schon ein Spiel ergattert hat, kann loslegen.

Wie vg247 mitteilt, gehen die Server bei Destiny bereits am Montag um 14 Uhr unserer Zeit online. Dann wird die internationale Datumsgrenze überschritten. Das heißt: Irgendwo auf der Welt ist es Dienstag. Und da heißt es immer, die Globalisierung bringe überhaupt keine guten Sachen mit sich. Das „Server nicht verfügbar“ verschwindet schneller, als man denkt. Destiny wird fast einen Tag früher spielbar sein.

Freuen kann sich auf diesen Frühstart jeder, der bis dahin irgendwie ein Spiel ergattern konnte.
Wie Destiny kürzlich in einem Tweet mitteilte: „Wann Ihr mit dem Spielen anfangen könnt, ist eine Sache zwischen Euch und dem Händler, bei dem Ihr bestellt habt.“ Im Internet jubeln schon diejenigen auf, bei denen das Game bereits am Wochenende im Briefkasten lag. Spieler, die sich das Game digital geholt und den Pre-Load mittlerweile abgeschlossen haben, spielen mit den Region-Einstellungen ihrer Geräte herum, in der Hoffnung, was zu erreichen, wenn sie nur möglichst dicht an die Datumsgrenze herankommen. Australien ist für viele die bevorzugte Einstellung.

Die großen Gaming-Seiten haben mittlerweile schon ihr Rezensionsexemplar erhalten und stehen in den Startlöchern, um den „Launch des Jahres“ zum Teil mit mehreren Leuten im Wechsel zu zocken. Die Presse kann ab dem Start der Server damit loslegen, das Spiel zu streamen, Bilder zu veröffentlichen oder Videos zu zeigen. Embargos in der Richtung sind nicht in Kraft. Daher kann man wohl davon ausgehen, dass sich ab Montag um 14 Uhr fast alles nur noch um Destiny drehen wird. Und die armen Seelen, die bis dahin noch nicht zocken können, weil sie auf den Paketboten warten, werden sehnsüchtig youtube und andere Seiten anschmachten. Oder vielleicht lieber für den Tag Abstand von jenen Seiten nehmen.

Laut vg247 bittet Activision aber die Presse, noch keine frühzeitigen Test-Wertungen zu veröffentlichen. Damit sollten die bis zum Dienstag um 9:01 unserer Zeit warten.


Destiny ist ein MMO-Shooter, der mit hohem Aufwand von Bungie produziert wird. Am 9. September soll er offiziell für Playstation 3, Playstation 4, XBox 360 und XBox One erscheinen. Aber wenn Ihr bis jetzt noch nichts davon gehört habt, dann habt ihr die letzten Wochen wohl auf dem Mond verbracht, der übrigens einer der Schauplätze des Games wird. Eine PC-Version des Games von den Halo-Machern ist wahrscheinlich, aber noch nicht offiziell bestätigt.

Mehr zu Destiny gibt es auf unserer Themenseite zum Spiel.

Den Live-Trailer zur Abwechslung mal auf Englisch haben wir auch noch für Euch:

Autor(in)
Quelle(n): VG247
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (33)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.