Destiny: Waffentag bei Banshee-44 am 20.1. – „Göttliche“ Version der Cocytus

Beim MMO-Shooter Destiny findet am 20.1. der Waffentag statt. Welche neuen Waffen gibt es bei Banshee-44 und welche Bestellungen können abgeholt werden?

Der Exo Banshee-44 ist so eine Art „Alternativ-Xur.“ Der verkauft aber keine Exotics, sondern es gibt legendäre Waffen bei ihm, die mit außergewöhnlich guten Eigenschaften kommen können.

Aber erstmal gilt es, einen höheren Rufrang bei ihm zu erreichen. Dann schaltet man auch zwei Exotics bei Banshee frei, darunter etwa die Tlaloc: Welche das noch sind, erfahrt Ihr in unserem Guide.

Tlaloc-Destiny

Das sind die 5 Testwaffen in dieser Woche

Wer noch Ruf bei Banshee braucht, sollte für ihn diese 5 Waffen ausprobieren:

  • Mit einem Impulsgewehr von Suros geht es gegen die Vex
  • Mit einem Raketenwerfer von Suros müsst Ihr „hochrangige Feinde“ erledigen
  • Die Schrotflinte von Häkke will es mit der Schar aufnehmen
  • Eine andere Schrotfline von Häkke zieht es in den Schmelztiegel
  • Und ein Scharfschützengewehr des Herstellers mit dem „ä“ möchte Doppelkills verbuchen

Suros-ari-45

Diese 5 Waffen könnt Ihr in dieser Woche in Auftrag geben

Diese 5 Waffen stehen in Destiny am 20.1. zur Verfügung. Sie können bestellt und dann am nächsten Mittwoch abgeholt werden:

Den Anfang macht das Suros Ari-45, ein Automatikgewehr. Das hat relativ viel Schlagkraft, hohe Reichweite, feuert ziemlich schnell und hat 50 Schuss im Magazin. Das ist schon eine ordentliche Waffe, die man mal mitnehmen kann. Vielleicht ist die Stabilität ein bisschen zu gering, aber mit Perks wie Balanceausgleich, Perfekte Balance oder Angepasster Schaft kann das schon eine starke Wumme sein.

Eine Mitnahmeempfehlung gibt es für das Suros DIS-43, ein Scoutgewehr mit hoher Reichweite und Schlagkraft. Auch das kann man mit starken Perks kommen. Sollte man ruhig mal mitnehmen, wenn es sich anbietet.

Nicht ganz so hoch auf der Beliebtsheitsskala steht die Kumatatok HC4, eine Handfeuerwaffe mit Mini-Reichweite. Die war auch schon häufig im Angebot.

Das Impulsgewehr Lyudmila-D gibt’s auch häufig. Da Impulsgewehre ein bisschen aus der Mode sind, braucht man das jetzt nicht unbedingt.

Die Schrotflinte Strongbow-D scheint’s auch zweimal im Monat zu geben. So richtig verzehrt sich kein Hüter danach, die in seine Arme zu schließen.

Empfehlung: Wenn Ihr Euch für eine Waffe entscheiden müsst, nehmt die SUROS Dis-43 und hofft auf starke Rolls. Wenn Ihr Platz für zwei habt, nehmt noch das Suros Ari-45 mit.

Cocytus-SR4

Diese Waffen gibt es in dieser Woche mit starken Rolls

Erste Hüter schwärmen für einen Roll bei der Cocytus SR4. Da war viel Spektakel, als die das letztes mit tollen Rolls kam. Gilt von den Grundwerten als eine Waffe, die es mit der Händlerwaffe Uneinigkeit aufnehmen kann. Und die wiederum ist zurzeit so die Königin unter den legendären Waffen. Diesmal gibt es die Cocytus SR4 mit Dreifach, handangelegter Schaft, Drittes Auge und dem Visier Signal MS5. Für manche Grund für Freudenschreie. Das ist der Roll 2.

In diesem Video von Mesa-Sean gibt’s die Rolls der Waffen von letzter Woche:

Das Scharfschützengewehr Uzume RR4 von letzter Woche kommt mit Roulette, Schnappschuss und Unnachgiebig. Jetzt kein Hammer-Roll, aber vielleicht brauchbar.

Das Impulsgewehr Lyudmila-D gibt es mit ordentlichen Perks in dieser Woche: Fressrausch, Kontrolle der Massen und handangelegter Schaft etwa.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (207)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.