Destiny: Update 2.4.0 erscheint nächste Woche – Änderungen am Clan- und „Sterling-Schatz“-System

Bei Destiny steht das Update 2.4.0 an. Dieses bringt bereits vor dem Launch von „Rise of Iron“ Neuerungen.

In der „Diese Woche bei Bungie“, dem wöchentlichen Brief an die Community von DeeJ, geht es dieses Mal um die Nahe Zukunft des MMO-Shooters. Die PAX West steht an. Bungie reist nach Seattle, trifft dort einige Hüter und hält Private-Matches ab, das anstehende Feature, mit dem Ihr eigene PvP-Games kreieren und spielen könnt.

Am Samstag wird vor Ort sogar ein Turnier abgehalten, in dem es einige Items aus dem Bungie-Store zu gewinnen gibt. Falls Ihr nicht gerade in Seattle unterwegs seid, haben wir hier in Deutschland (und Österreich und der Schweiz) leider nur wenig davon.

destiny_rise_of_iron_new_crucible_maps_pvp_skyline

Allerdings dürfen sich auch alle Hüter weltweit vor dem Launch von RoI auf eine Kostprobe der Private Matches freuen. Bereits am 13. September um 19 Uhr hält „Major League Gaming“ via Twitch-Livestream die privaten Spiele ab. Diese Streamer sollen Euch „die wahre Bedeutung des Krieges“ zeigen, ehe Ihr die Private Matches selbst zocken könnt. Es wird der Vorherrschaft-Modus gespielt, in einem Best-of-Five-Matchup.

Update 2.4.0 auf PS4 und Xbox One

Am 8. September 2016 müssen die Hüter auf PS4 und Xbox One das Update 2.4.0 herunterladen. In diesem Patch kommen Vorbereitungen auf den Launch von „Das Erwachen der Eisernen Lords“.

destiny-archon-schmiede

Vorab finden an diesem Tag Wartungsarbeiten statt. Und zwar voraussichtlich richtig lange: Von 17 Uhr bis 1 Uhr nachts. Anschließend steht das Update zum Download bereit. Bei uns in Mitteleuropa wird es daher wohl der 9. September, an dem man den Patch herunterladen kann.

Mit diesem Update kommen zwei wichtige Änderungen:

  • Vorbereitung auf Ingame-Clan-Roster: Mit RoI kommen Änderungen am Clan-System. Ingame wird ein Roster davon angezeigt. In Vorbereitung darauf sind ab dem Update 2.4.0 die Clan-Features deaktiviert. Euer Clan-Name wird im Spiel nicht mehr angezeigt. Bevor das wieder hergestellt wird, will sich Bungie melden.
  • Sterling-Schätze: Nach dem Update 2.4.0 könnt Ihr nur noch einen Sterling-Schatz pro Woche erhalten: Indem Ihr das Gefängnis der Alten auf Level 41 spielt.

Zudem wird das Everversum ab dem 20.9. keine Sterling-Schätze mehr gegen Silber verkaufen. Sie werden durch „Radiant Treasures“ ersetzt, welche „Silver Dust“ und alle neuen Ornamente enthalten können. (Wirklich alle? Vor einer Weile konnte man bei Gaminformer lesen, dass manche, wie die Trials-Ornamente, nur über bestimmte Aktivitäten erspielt werden können. DeeJ spricht aber von allen neuen Ornamenten).

Was haltet Ihr von diesen Änderungen?

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
53 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sentcore

Luft, Liewe un Lewawoscht 😀

Scofield

Bi echt kein Fan von solchen Aktionen mit Twitch Streamern den Vorzug zu geben. Ich bin zwar selber Twitchgucker aber irgendwie ist das nicht so geil.

Guest

Also auch diesmal kein Pre-Event, Schade

m4st3rchi3f

Wurde doch vor längerer Zeit eins angekündigt bzw. angedeutet^^
Und aus dem Interview vorgestern:
•Implied that there will be some kind of new lead in content prior to ROI (i.e. similar to wolves stuff in year 1)

Guest

Welchen Wolfkram meinen die denn? Kann mich an nichts erinnern.

m4st3rchi3f

Als vor hoW die Wolfstrupps gelandet sind und Heerscharen von Hütern Schatzsch(l)üssel erbeutet haben.

Tom Ttime

Da bin ich auch Tausend Mal mit dem Sparrow hin und her gefahren zwischen den Gebieten, um die Truhe möglichst oft zu öffnen 😛 Das war ein Käse.

m4st3rchi3f

Dito, das war der Vorläufer vom SRL damals. Was das teils für ein Gedränge war. 😀

Guest

Ah das, ja richtig

Grasskopf75

Das war doch ne gaudi Raus aus dem server rein in nen anderen

Malcom2402

Kurze OT Frage bzgl. der verschiedenen Strike Playlists die kommen werden.

Weiß man ob die Playlists wieder mit nem Levelcap von 20 LL 300 LL340 oder so sein werden, oder werden die alten Strikes wieder zurück ins Leben gerufen und man kann dann mal nen 320er LL Hydra machen?

Ich vermisse die alten Strikes die noch nicht geremastered wurden. Ich will Sepiks mal wieder umhauen und das am besten in einem höherem Schwirigkeitsgrad, oder den dicken im Keller. Seinen Großen Bruder Golgorotz kann ich einfach nicht mehr sehen.

TheCatalyyyst

Sepiks wird remastered, genau wie phogoth. Wie es mit dem nexus steht, weiß ich nicht.

Guest

Nexus leider nicht, da es ja eher ein Gefallenen-DLC ist und die Vex nicht groß drin vorkommen werden. Aber auch wenn ich die alten Strikes sehr mag, so wünsche ich mir doch mehr neue. Kann die alten Gänge und Umgebungen schon lange nicht mehr sehen.

TheCatalyyyst

Ich hätte auch gerne mehr neue gehabt, aber ich glaube, dass die nicht genug gespielt werden. Die meisten machen Nightfall und dann ist gut, und dafür neue Strikes zu machen ist zugegebenermaßen dämlich….

Von mir aus könnten sie PvP gegen Strikes eintauschen 😀

Guest

Nee, das wird schon mehr gespielt als nur der Dämmerungsstrike. Ich meine außer die vier, fünf Story-Missionen, die zu 95% extrem unspektakulär sind und den Endcontent in Form eines Raids, gibt es kaum weitere PVE Aktivitäten. Wenn die auch noch die Strikes rausnehmen, dann gute Nacht. Ich spiele die eigentlich echt gerne, aber irgendwann will man halt auch neues sehen und nichts altes nur in einer anderen Farbe.

TheCatalyyyst

Die Beobachtungen, die ich so anhand meiner Freundesliste mache, sind halt anders. Man bräuchte halt mal ne Statistik von Bungie, welche Aktivitäten wie intensiv gespielt werden.

In meiner FL ist es so, das abgesehen von mir und 2 Freunden die meisten eigentlich nur zwischen Raid und PvP Hin-und-her tingeln. Die spielen die Strikes nur für Nightfall Loot, dann vllt 3 heroische für legendäre Marken. Für diese Spieler lohnen sich neue Strikes nicht. Ich kann das natürlich jetzt nicht auf die Allgemeinheit beziehen (schließlich ist meine FL nicht sonderlich repräsentativ), aber irgendeinen Grund wird Bungie ja haben, dass man nicht mehr so viele Strikes bringt. Auf jeden Fall scheint es nicht mehr lohnenswert für das Studio zu sein, und man konzentriert sich auf andere Sachen (Archons Forge).
In jedem Fall bin ich mit dir einer Meinung, dass das durchaus schade ist, zumal man mit den Vorhut-Ruf Boosts eine gute Motivationsgrundlage geschaffen hat. Es ist eigentlich ganz witzig, so einen Boost einzuschmeißen und 2 Std vor sich hin zuspielen.

Guest

Ja das mit der Freundesliste als Statistik ist halt Käse, da bei mir zb. von über 100 Freunden etwa 70% ein mal pro Tag einen Strike machen. Vor allem nach Server Reset jagen scheinbar viele nach den legendären Bonis. Der Grund wieso Bungie nicht mehr so viele neue Strikes bringt, ist halt sehr einfach und klar zu erkennen: Die Gegner wiederholen sich. Es gibt nur die Vex, die Schar, die Kabalen und die Gefallenen. Die Takens ist praktisch ein bunter Haufen davon, mit neuen shader und nicht mal ne handvoll neuen moves und genauso sieht es nun scheinbar auch mit den neuen Siva Gegner aus. Im Endeffekt sind es halt auch nur Gefallene mit ein paar Stacheln mehr auf der Birne. Also wozu neue Bosse erstellen, die Zeit und vor allem Geld kosten, wenn man auch alten Kram dafür verwenden kann? Es ist ja immer noch eine Industrie die dahinter steckt. Wenn man bedenkt war es ja mit den strikes nie wirklich anders, da man meistens nur alte Story-Missionen rückwärts spielte. Also ich denke von lohnenswert war hier bei Bungie nie die Rede, außer es ging halt um Geld und Zeit. Das Arenen beliebter sind, glaube ich auch nicht, da die meisten ja doch die Arena aus House of Wolves eher enttäuschend fanden, aber es ist halt leichter einen runden Raum zu erstellen, in dem man sich nonstop im Kreis dreht, als eine handvoll neuer Labyrinthe.

dh

Mit dem Update am 8. wird dann wohl auch das angedeutete Vorevent von RoI starten.^^

Rio Mio

wird Zeit, der 9. ist ja Destiny’s Geburtstag 😀

The hocitR

Weiß man mehr über dieses Vorevent?

dh

Meines Wissens nicht, ich denke aber, es werden im Kosmodrom irgendwo Spleicer auftauchen oder so.

The hocitR

Hauptsache es kommt irgendwas, dass mit den Spleicer würde mir schon reichen.

Yondu Udonta (RIP)

Vielleicht gibt’s ja auch schon diese Items, die man zum starten der Archons Forge benötigt, zu erbeuten. Wäre dann vergleichbar mit den Wolfsrudeln und Schatzschlüsseln vor HoW.

The hocitR

Gut möglich, so etwas wie mit den Schatzschlüsseln kann es schon werden, oder es beginnt einfach zu schneien im Kosmodrom.

Dumblerohr

Ja und am besten hauen die wieder haufenweise Engramme raus, die man nur im neuen social Space entschlüsseln kann. Wie bei HdW. Und dann kommt nix gescheites raus xD

milchkanne21

was bitte ist den Roster? ….Ingame wird ein Roster davon angezeigt… na Bratwurscht oder wat?

Fly

Glaube das heißt du kannst dir Ingame anschauen wer genau im Clan ist und welchen „Rang“ er hat.

milchkanne21

danke fein

Dirty Gerry

Roster würde ich als Übersichtsliste oder Aufstellung übersetzen.
Kann z.B. ein Dienstplan sein, ein Abteilungsurlaubskalender, eine Aufstellung der
Vereinsspieler, usw. Ganz unrecht hast Du also nicht, da es auch eine
Aufstellung sämtlicher Bratwurstmarken sein kann. 😉
Wie Fly schon schrieb, ist damit ingame die Anzeige der Clan-Mitglieder gemeint, die Du dann inspizieren, beitreten, einladen usw. kannst.

milchkanne21

danke

Yondu Udonta (RIP)

Ich meine Bungie hat da schonmal was zu gesagt. Ist schon länger her, so kurz vor dem April Update. Da war dann auch die Rede von PvP Stats usw. Wäre schon ein cooles Feature wenn man da so interne Ranglisten hat und es zu Konkurenzkämpfen kommt. Gerade mit den Private Matches. Treffen sich die besten 6 zu ner Runde Rumble um den Champion zu finden. ^^

Sebastian EM

ich sehe es schon kommen am tag der Wartung wie viele sich in den fb gruppen aufregen warum sie nicht spielen können oder sich wundern das die Server off sind 😀
aber ich finde bungie macht es genau richtig, lieber 1 1/2 Wochen vorher den vorbereitungspatch drauf spielen. so hat man genug zeit falls es Komplikationen geben sollte alles bis zum 20. hinzubekommen. so das wir alle unseren spaß ab 11 Uhr dann haben können.

The hocitR

Was, schon wieder Wartungsarbeiten? Nicht ihr ernst, oder? Boaaah, geht mir jetzt schon am A…. ????

Axl

Ob die wohl den Content für RoI an dem Tag ausrollen? Und das möglicherweise am 20.9 ab 11 Uhr einfach nur das bisschen Restpatch zum freischalten released wird?

knarz

So war es bisher immer

Axl

Ich stell meine PS auf Stand-By dann kann Sie runterladen, wenn es losgeht 😀

The hocitR

Ist bei mir auf Standby seit dem ich Roi vorbestellt habe, am ersten Tag ????

Chriz Zle

Hab noch einige Sterling Schätze im Tresor liegen, sind die nach dem Update unnütz? Oder kann ich die dann immer noch öffnen? Sonst hau ich die jetzt noch alle raus 🙂

LoW_AK

Ich denke mal das du die noch nutzen kannst da man sie ja noch in der 41 Arena bekommt.

WhoDeHell

Hab auch noch 42 Übrig. Die wirst du sicher noch öffnen können. Ich werde am 7. und 8.9. noch die letzten drei holen und dann alle 45 aufmachen. Danach werde ich sicherlich nicht mehr in das Gefängniss der alten gehen. Der war schon immer der schlimmste der drei Schätze.

Chriz Zle

Grundsätzlich ist die Arena zu 90% absolut beschissen zum Ruf farmen, und das ist ja für alle der Hauptgrund. Aber ich werde dann auch lieber in dieser neuen Arena gammeln 🙂

WhoDeHell

In der 41 war ich auch nur um den Sterling Schatz abzuholen.
Ich mach ja lieber die 28er Arena als die 41er, denn da bekomme ich garantierte 3+X Münzen und 3+X Lichtpartickel

Chriz Zle

Und Jahr 1 Legendaries wenn man Glück hat 🙂

WhoDeHell

Nicht nur wenn man Glück hat. Eine Waffe von der Königin gibts immer + eine Zweite mit ein wenig Glück. Wenn man die Waffen ungelevelt zerlegt bekommt man noch 1 Extra Lichtpartikel also 3+X Münzen und 4+X Lichtpartikel das könnte nochmal interessant sein um seinen Materialien aufzustocken.
Hat jemand Lust aufs Gefängniss am 15. und 16.09. habe ich schon frei zur vorbereitung auf das DLC. Wenn man zu zweit oder zu dritt ist geht es bestimmt deutlich schneller.

Yondu Udonta (RIP)

Wird doch bestimmt so sein, dass du die dann immernoch in der 41er Arena kriegen kannst. Für alle die noch nicht alle Sets zusammen haben. Chromatin soll’s ja auch noch geben.

LoW_AK

“ Euer Clan-Name wird im Spiel nicht mehr angezeigt. Bevor das wird hergestellt wird, will sich Bungie melden.“
————————–
Davon abgesehen das ich den einen satz 5 mal lesen musste ist das Update ok.
Aber die Wartungszeit ist extrem.

Edit: Was beinhaltet dieses “ Ingame-Clan-Roster “ ? Hab nicht alle Artikel gelesen.

m4st3rchi3f

So schlimm ist doch die Wartungszeit gar nicht. Wenn man bedenkt dass die normalen Wartungen (und kleinen Patches) auch immer so 3-4 Stunden dauern und hier quasi eine neues Spiel auf die Server geschoben wird.
Außerdem gibt’s danach eh erstmal wieder Beaver und co. also verpasst man ja nichts. 😀

LoW_AK

Klar es stört mich auch nicht wenn ich nicht spielen kann. Aber wir kennen ja Bungie, da wird die Wartungszeit immer länger als gesagt 😀

m4st3rchi3f

Gab auch schon öfters Wartungen die früher zu Ende waren.
Gut, gab zwar dann auch meist Fehlercodes aber egal 😀

The hocitR

So schlimm ist die Wartungszeit gar nicht.

Sorry, aber das kann auch nur von einem noob stammen, wärst du seit Tag 1 dabei, müsstest du wissen dass man an so nem großen Patch wenn man Pech hat auch nen ganzen Tag laden kann bis der unten ist^^

m4st3rchi3f

Stimmt, beim PSN soll das ja öfters vorkommen.

Da kann ich Xbox Noob natürlich nicht mitreden. 😛

Rensenmann

Entschuldigung Neuling?! 😀

PetraVenjIsHot

Im Januar hat Blizzard MLG gekauft, I see the masterplan 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

53
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x