Destiny: Seltsame Dinge geschehen in der Gläsernen Kammer

Wurde Kabr in der Gläsernen Kammer gefunden? Ein Hüter fand etwas Seltsames im Vex-Raid.

Auf Reddit präsentiert ein Hüter seine neueste Entdeckung in der Gläsernen Kammer. Er sei mit seinem Warlock in die “Vault of Glass”-Rüstung geschlüpft, habe die Raid-Waffen ausgerüstet und startete so die Paradox-Mission. Diese Mission spielt in der Gläsernen Kammer, in der ein Signal untersucht werden soll.

Der Hüter berichtet, dass er gar nicht auf der Suche nach etwaigen Geheimnissen war. Er wollte nur ein wenig in der Vergangenheit schwelgen, als er in der Templerquelle plötzlich einen toten Hüter fand.

Er erkannte, dass der Hüter Kabrs Rüstung trug und als er näher an die Leiche herantrat, konnte er Kabr wiederbeleben. Was dann geschah, schockierte ihn, sodass er versehentlich rückwärts in den Tod sprang. Doch er konnte dieses seltsame Ereignis auf Video festhalten. So berichtet er zumindest. Seht selbst:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Kabr in der Paradox-Mission? Nein, aber ein starkes Fan-made Video

Obwohl der Hüter sein Erlebnis todernst berichtet und auch das Video zunächst “real” aussieht – natürlich handelt es sich hierbei um einen Fake.

Dennoch feiern es die Hüter – wahrscheinlich, da es zahlreiche Erinnerungen an die Jagd nach Geheimnissen in der Gläsernen Kammer aufleben lässt. Manche User schreiben, sie wären beinahe ausgeflippt, als sie den Beginn des Videos sahen. Sie loben das Editing und prophezeien, dass es sich hierbei um das nächste Video der Woche handeln wird. Auf reddit wurde der Post innerhalb weniger Stunden mit tausenden Upvotes versehen.

Übrigens: Kabr war ein Titan, der als erster in die Gläserne Kammer stieg und von ihr besessenen wurde. Er baute sich eine Rüstung aus den Einzelteilen gefallener Vex, welche jedoch seinen Verstand angriff. Am Ende erschuf er den Aegis aus seinem Licht, der der Kammer eine Wunde zufügte und es schließlich den Hütern ermöglichte, Atheon zu besiegen. Nach seinem Werk waren seine letzten Worte:

“Ich habe mich selbst zerstört, indem ich das tat. Sie haben meinen Geist genommen. Sie sind in meinem Blut und meinem Gehirn. Aber jetzt gibt es Hoffnung. […] Jetzt ist es vollbracht. Falls ich wieder spreche, bin ich nicht mehr Kabr.”

Wie findet Ihr das Video?


Als seltsame Dinge in den Verseuchten Landen geschahen, wurde das auf diesem Video festgehalten.

Quelle(n): reddit.com, destinypedia
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
40 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
CandyAndyDE

*auf den Kalender guck*
Eh…
*Schnappatmung bekomm*
Waffentag!!! 😀

Manuel

OT:
Diese Mail hab ich von Bungie erhalten: “TWITCH LIVE: MITTWOCH UM 19 UHR MEZ
Live von Bungie, sei dabei, wenn das Development Team über dein Arsenal spricht. Im nächsten Destiny-Update werden ein paar Änderungen an den Waffen vorgenommen. Erfahre, wie dein Hüter sich im Schmelztiegel gegen andere Hüter schlagen wird. Schalte ein für den Developer-Kommentar und eine Vorschau auf die Änderungen, die im Februar anstehen! “

Es scheint heute im Livestream nur um Änderungen in der Balance zu gehen. Schade, habe auch etwas auf neue Inhalte gehofft. Dennoch bjn ich gespannt welche Waffen die neue Meta bilden werden. Zum Glück hab ich ein breit gefächertes Arsenal in petto????

Btw, gut gemachtes Video????
Der Titel ist auch kein Clickbait, sondern ein Hinweis, dass es sich um ein Fanvideo handelt. Sollte jeder Stammleser hier sofort erkennen!

Paselini

Fast letzter Satz:
Nach seinem Werk
….
… Waren seine letzten Worte:
..
Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt.

Freeze

na toll, nun hab ich die One Piece Melodie im Kopf..

Der Ralle

Der Hammer das Video. Dicker Daumen nach oben.

Dumblerohr

Hehe ich hatte schon Angst es kommt wieder so ein “auf der Venus geschehen seltsame Dinge” Video… Wo sechs lustige Menschen den Raid starten, dann aber ganz crazy einfach wo anders hinlaufen, sich auf nen Stein stellen und tanzen. Man man man das waren Zeiten…

Ninja Above

Haha perfekte inhaltszusammenfassung xD

Ace Ffm

Lustig. Der Mini Tanz in gruselig.

Max

Da hofft man das sich nach Monaten endlich wieder was tut in Destiny und dann ist es ein Fan Made Video. lol

Das Game ist einfach nur tot!

ThePampf

Du sagst es. Tot. Mausetot. Destiny is megalangweilig. Weiß der Teufel warum ich trotzdem jeden tag meinmmo aufmach und jede Woche noch so 10 bis 15 std spiele..

ItzOlii

Mein gedanke????

RaZZor 89

Ich habe vor kurzem Destiny von der Platte gehauen. Seid Day 1 dabei und 2800Std versengt und jetzt kann mir keiner böse sein ^^
Groß passiert eh nichts mehr und die aufgewärmten Raids können sie behalten, falls sie kommen. Die habe ich damals gesuchtet wie blöd und ich brauch es nicht nochmal. Destiny 2 darf also gerne kommen, ich bin bereit 🙂

The hocitR

They always come back 😉

RaZZor 89

Sicher werde ich zurückkommen. Ihr tut ja so als sei Destiny für mich tot 😀
Nur Teil 1 ist für mich beendet und bei 2 Teil geht die Sucht weiter

Gerd Schuhmann

Wenn Bungie morgen sagt: Wir bringen eine große Erweiterung wie König der Besessenen raus. Und Destiny 2 kommt erst 2018, dann wird Destiny trotzdem wieder 1 Jahr laufen und es werden viele spielen, weil TTK auch gut war.

Ich mein, es wird nicht pasasieren, aber “Ich mach erst mit Destiny 2 weiter”, wo man jetzt noch gar nicht weiß, was Destiny 2 überhaupt ist, ob es wirklich ein eigenständiges Spiel ist oder nicht – das ist doch auch albern.

Da stellst du einen Blankocheck aus für Destiny 2, aber nicht für eine Destiny-Erweiterung. Dabei könnten beide genau dasselbe sein, nur mit anderem Namen. 🙂 Die hätten König der Besessenen auch Destiny 2 nennen können. 🙂

Guest

Das versuche ich den Leuten hier auch immer zu erklären. Dieses Destiny 2 wird ein Arbeitstitel sein, aber wofür? DLC? Neues Spiel? Etwas von beiden? Das weiß noch keiner.

Compadre

Hoffen wir, dass es zumindest Bungie schon weiß. 😀

RaZZor 89

Ich denke schon das du verstanden hast was ich meine ^^
Erweiterung ja aber nur was aufgewärmtes für mich dann nein. ich gehe von aus das Destiny 2 ein vollständig neues Game wird und nicht eine Art Erweiterung

ProofIt

Lösch deine Chars. Dann reden wir weiter.
http://thoughtcatalog.files

Blackiceroosta

Der Titel des Artikels ist aber ein derber Clickbait.

Ich denke daran erkennt man, dass es bei Destiny so gut wie zum Stillstand gekommen ist. Was ehrlich gesagt keinen Überrascht.

Wie immer nichtsdestotrotz gut geschrieben.

Yondu Udonta (RIP)

Wie hätte der Titel denn heißen sollen? “Fanmade Video hält alle zum Narren”?

Blackiceroosta

“Destiny Fanmade-Video: Seltsame Dinge geschehen in der Gläsernen Kammer” eventuell?

Ich denke Fanmade gehört definitiv in den Titel.
Ich beziehe mich jetzt mal nur auf mich( sicherlich ging es anderen auch so), wie wir wissen wird es sehr wahrscheinlich ein April-Update geben und dieser wird aus recyceltem Zeug bestehen, auch hier sehr wahrscheinlich Raids, wenn also im Titel steht etwas geschieht in dem alten Raid, dann dachte ich daran, dass Bungie mit kleinen Himweisen auf die Raids hindeutet etc.

Aber nicht an ein Fanmade-Video.

Yondu Udonta (RIP)

Ich verstehe was du meinst aber gleich von Clickbait zu sprechen ist dann doch ein bisschen hart. Da kursieren ganz andere Dinge im Internet die wirklich nur darauf abziehlen Clicks zu generieren. Zumal der Autor das bei Facebook sogar mit einem Zwinkern garniert.

Ob der Vater des Gedanken da wirklich war “ich mache den Titel jetzt extrem reißerisch, damit möglichst viele Leute drauf reinfallen”, ich weiß ja nicht.

Gerd Schuhmann

Der Titel ist kein Clickbait.

Das Problem ist, dass du eine Erwartungshaltung hast – schon vorher, die du mitbringst und die der Titel dann triggert.
Also: “Bungie recylet bestimmt Raids und die kündigen das jetzt mit einem Pre-Event an.”

Aber das kommt nicht aus dem Titel, das kommt von dir. Dagegen ist echt schwer was zu machen. Und da jetzt “Fanmade Video” dranzuschreiben und den Gag vorweg zu nehmen, der im Video als Pointe in der 20. oder 25. Sekunde kommt – das ist ja total bescheuert.

Da kannst auch schreiben “Bruce Willis ist ein Geist! Schaut Sixth Sense” heute Abend.

Der Flip

Waaaaaas ????? Der ist ein Geist???? Tolll … danke für den spoiler :-p ^^

ItzOlii

Bin grundsätzlich deiner meinung jedoch hat er auch nicht ganz unrecht das der titel schon ein bisschen suggerierend wirkt;)
Aber ja ist an und für sich ein unnötiges detail. Fazit: Gutes video^^

dh

Schon seltsam wenn man so abhängig von einem Spiel ist und man bei jedem Artikel mit so einer Überschrifft gleich an neuen Content denkt, bevor man auch nur den 1ten Satz gelesen hat.
Für mich ist da 0 Clickbait in der Überschrift und sie wirkt schon gar nicht so als müsse man sich gleich in den Kommentaren beschweren.^^

ItzOlii

Also erstens sollte es ne anmerkung und keine beschwerde sein und zweitens bist du wohl kaum in der Lage meine Abhängigkeit von dem spiel zu bertueilen aber dennoch danke für deinen beitrag;)

dh

Ich bezog mich nicht auf dich sondern die Person am oberen Ende dieser Kommentarspalte (der mit Clickbait anfing).^^

ItzOlii

Hehe okay, da du mich kommentiert hast ging ich davon aus das sei an mich gerichtet^^

NiDje

Manno, ich wollte den noch sehen! ;-D

KingK

Danke für den Spoiler am Ende. Toll…

Freeze

Wenn Bungie etwas andeuten will und Hinweise gibt, dann doch wohl eher bei: This Week at Bungie.

Ich persönlich dachte bei dem Titel eher daran wieder ein Musikvideo zu sehen wo alle tanzen und mit vielen Effekten. Wie eben das bei Crota im Abgrund.

Warum alle die alten Raids haben wollen versteh ich aber au nicht. Damals so oft gemacht alles und dann werden es viele 1-2 mal spielen und sagen: buh kenn ich schon und eine Woche später ist Destiny wieder “tot”

KingK

Sei mir nicht böse, aber diese clickbait Debatten fangen an jeder Ecke an zu nerven. Überall heulen alle nur noch über clickbait rum, bzw. werfen das anderen vor.
Es muss scheinbar immer ne neue Mode zum haten im Internet geben. Momentan scheint es das clickbait accusing zu sein…

Wie gesagt, nichts gegen dich. Ist mir nur allgemein aufgefallen…

Hammowzi

Mimimi, jetzt wird auch schon über die Titel der Artikel gejammert. Schrecklich.
Selbst jetzt, auch wenn nicht viel los ist, macht das Spiel immer noch richtig Spass.

Ninja Above

Wär ja auch total langweilig wenns schon im Titel aufgeklärt wird. Es will z.B. auch keiner den Namen “Star wars 7: achtung am ende stirbt han solo” 😀

Ilias

“The dank meme consumed you.” 😀

HolyMoly

Und man greift so nach dem Strohhalm und denkt verzweifelt “ja da passiert tatsächlich vielleicht nochmal was bei Destiny”…, und dann ein Fan Video.

Wie nennt man sowas nochmal?

Alastor Lakiska Lines

Bungies Release-Strategie? Seit Anfang Jahr 2* hat Bungie Destiny 1 zu Gunsten von Destiny 2 aufgegeben, aber da sie das in 1 Jahr nicht gebacken gekriegt haben mussten sie irgendwas liefern (RoI) damit die Marke Destiny nicht durch ein 1 Jahr Loch schaden nimmt…wobei die Frage ob ein 8-9 Monate Loch in irgend einer Form weniger Schaden verursacht.

*Theoretisch hat Bungie also Destiny 1 nur für 1 Jahr ernsthaft unterstützt

Warlock

Das Video ist echt genial!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

40
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x