Destiny: 9 Schmelztiegel-Waffen im Test – Was taugen Matador 64, Groll und Co.?

destiny_rise_of_iron_new_crucible_maps_pvp_skylineBei Destiny schauen wir uns 9 legendäre Schmelztiegel-Waffen an, die seit „Rise of Iron“ im Spiel sind.

Zurzeit läuft das Winter-Event „Der Anbruch“ in Bungies MMO-Shooter. PvE-Freunde und Hüter, die auf Sparrow-Rennen stehen, kommen voll auf ihre Kosten. Denn die SRL läuft und ein neues Strike-Feature wurde eingeführt, das diese PvE-Aktivitäten aufwertet: Das Strike-Scoring.

Ein wichtiger Bereich in Destiny profitiert von diesem Event allerdings kaum: Der Schmelztiegel, das PvP. Auf Bannerfall befindet sich zwar ein neuer Geist und alte Waffen und kosmetische Items wurden den möglichen Drops hinzugefügt, aber es kamen keine neuen Maps, keine neuen Modi.

Dennoch – oder gerade deshalb – wollen wir nun unseren Blick auch auf den Schmelztiegel richten und auf den folgenden Seiten 9 legendäre Waffen vorstellen, die Ihr durch den Crucible verdienen könnt als zufällig Belohnung nach einem Kampf.

Es handelt sich dabei um (überarbeitete) Waffen – die mit „Rise of Iron“ (zurück) ins Spiel kamen. Welche davon lohnen sich besonders?

Beginnen wir gleich mit einer der stärksten Waffen im PvP von Destiny überhaupt.

destiny-matadorMatador 64 – Diese Schrotflinte ist zu stark

Los geht’s mit einem wahren Biest im Schmelztiegel: Der Matador 64. Diese Waffe ist die wohl beste Schrotflinte im Spiel. Erst letzte Woche, als Bungie über künftige Waffen-Balance-Änderungen sprach, wurde explizit auf die Übermacht dieser Wumme hingewiesen. Und dass etwas dagegen getan werden muss.

Matador 64 ist eine Schrotflinte mit hoher Schlagkraft und überragender Reichweite – der Archetyp, der momentan dominiert. Der Aim Assist ist auch in Ordnung. Die Nachladegeeschwindigkeit und die Stabilität sind jedoch gering. Im Vergleich zur „Jahr 1“-Matador wurde Reichweite und Stabilität übrigens erhöht. Hier die konkreten Stats:destiny-matador-stats

Bei den Perks solltet Ihr nach einem Roll Ausschau halten, der die Reichweite noch weiter erhöht. Verstärkter Lauf oder Gezogener Lauf will die Shotgun. Ansonsten sind Messsucher, Vollautomatik oder auch Kontrolle der Massen gute Perks.

Fazit: Nichts geht über eine gut gerollte Matador im PvP. Jedoch ist momentan noch unbekannt, wie lange diese Schrotflinten-Meta noch anhalten wird.

Auf Seite 2 geht es weiter, mit einer Schmelztiegel-Waffe, die im PvE glänzt.

Autor(in)
Quelle(n): PlanetDestiny
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (44)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.