Destiny: Rise of Iron – Wird der Tresor erweitert?

Gibt es bei Destiny Pläne, den Tresor zu erweitern?

In „Das Erwachen der Eisernen Lords“ kommen einige neue Items auf Euch zu: Neue Waffen, neue Rüstungsteile, neue Klassengegenstände – es kommen auch brandneue Artefakte mit einzigartigen Fähigkeiten.

Da fragen sich die eifrigen Sammler: „Wo soll ich das denn alles verstauen?“ Denn das Lager, der Tresor, ist begrenzt. Wird er mit „Rise of Iron“ erweitert?

Der Tresor bleibt so, wie er ist – zumindest vorerst

destiny-contest

Vielen Hütern ist es wichtig, all ihre „Schätze“, die sie auf ihren Abenteuern gefunden und mit denen sie große Herausforderungen gemeistert haben, aufbewahren zu können. Ihnen fällt es schwer, die Zerlegen-Taste gedrückt zu halten. Schließlich hat man so viel gemeinsam erlebt.

Mit all den neuen Spielzeugen, die im Herbst kommen werden, werdet Ihr jedoch einige harte Entscheidungen diesbezüglich treffen müssen. Denn Gameinformer fragte explizit beim Entwickler-Team von „Rise of Iron“ nach, wie sich die Tresor-Größe denn im Herbst verändern werde. Und die Antwort war, dass es aktuell keine Pläne gebe, den Tresor zu erweitern.

destiny-shader

Damit sei aber nicht gesagt, dass dies gar nicht mehr passieren werde, allerdings gebe es hier zurzeit keine Initiativen. Über die begrenzten Lager-Optionen haben sich die Hüter im Grunde seit Anfang an bei Destiny beschwert. Und es scheint, also werde dieser Konflikt zwischen Bungie und der Community weiterhin geführt werden.

In „Das Erwachen der Eisernen Lords“ könnt Ihr übrigens Eure bisherigen „Jahr 2“-Items auf das neue Maximum des Licht-Levels infundieren. Es wird daher nicht zwingend nötig sein, das alte Zeug auszumisten, um für neue, stärkere Items Platz zu machen. Ihr könnt auch mit den „Jahr 2“-Items die neuen Herausforderungen meistern.

Dies ist eine Herausforderung, die Bungie erst bewältigen muss. Die neuen Items müssen die Hüter erst überzeugen, ob sie damit auch wirklich spielen wollen – oder doch lieber bei den vertrauten Waffen und Rüstungsteilen bleiben. Sowohl in Stärke als auch in Design werden sich die „Rise of Iron“-Items erst einmal einen Platz in Eurem Lager verdienen müssen.


Eine Waffe, die in das Inventar eines jeden Hüters gehören wird, ist die neue Khvostov. Hier stellen wir sie vor.

Quelle(n): Gameinformer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
22 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Axl

Ich würde es begrüßen, wenn die Tresorsparten zumindest alle die gleiche Größe (Fassungsvermögen) hätte. Ich hab sowie Material und Verbrauchsgegenstände, das mir die 78 Plätze im Tresor dafür irgendwie nie reichen.

Warum muss man für Rüstungen und Waffen 108 Plätze haben und für Material 30 weniger?

KoltesPunti

Wenn man day 1 player ist mit nahezu max grimoire (paar doppel siege fehlen noch) kommt schon was zusammen 😉
Habe noch so viele umhänge für den jäger aus jahr 1, die will ich nur ungern hergeben! Wenn man dann auch noch an das ganze raid zeug denkt….puh

Compadre

Dafür kann das ganze Jahr 2 Raidzeug raus. 😀 Das aus dem ersten Jahr halte ich auch weiterhin im Tresor, aber in Jahr 2 gabs doch überwiegend nur Müll im Raid. Wenn ich in Jahr 3 ne bessere Waffe finde, habe ich keinen Schmerz damit, die Jahr 2 Waffen zu zerlegen.

WhoDeHell

Die Raidausrüstung aus der Gläsernen Kammer waren bisher die besten Rüstungen überhaupt. Also Optisch gesehen. Crota ging noch, Gefängniss ging gar nicht und vom Oryx Raid habe ich auch nur 2 Beine beim Warlock aufgehoben weil die Werte und Perks so gepasst haben.

Sebastian EM

ich habe raid 1, 2, 3 sowie Arena (dlc 2) + eisenbanner gear jahr 2, osiris jahr 2, Arena gear normal und besessen (update April 16) spektar gear, und je 1 fraktions gear
jeweilf für warlock und Titan. ja ich weiss jetzt kommen messi sprüche 🙂
aber für mich ist halt das sammeln ein wichtiger aspekt und wir sollen ja durch unsere Rüstungen unsere eigene geschichte erzählen. und der platz wird mit der zeit einfach knapp werden.
und ich kann nicht verstehen warum man da keine lösung für anbietet sollen sie die ipads auch für raid gear etc einführen.

WhoDeHell

Hääääääääftig 😀
Da könnte man ja ehrlich bei RTL anrufen und das Messie-Team zur Hilfe rufen. Die sollen bei dir mal ausmisten.
Scherz beiseite hast du überhaupt noch einen Platz frei bei Rüstungen?
Bei Rüstung habe ich noch den meisten Platz 76/108 sind belegt. Gut eigentlich noch weniger da ich noch ein Paar Exoengramme drinne habe für RoI.
Bei Waffen sieht es bei mir schon ein wenig enger aus 89/108 Da sind aber noch ein paar alte Exos die noch nicht im Pad sind und ich die nur zur Sicherheit noch aufhebe.
Mein Probleme habe ich.
Problematischer sieht es bei mir mit den Items aus da habe ich 70/72. Das liegt aber daran das ich 2300 Helium eingelagert habe.

Sebastian EM

hehe, ja platz mäßig geht es eig, habe ja 2x warlocks und ein Titan, ja wenn ich mal die ganzen Engramme raus geknallt habe, habe ich erstmal 30-40 plätze frei das reicht ja erstmal. aber es gibt 5 neue sets also 2 x 25 gehen 50plätze + exos drauf. aber man hat ja auf dem char ja selbst auch platz
ach hab ganz vergessen die strike exklusiven Klamotten 😀

WhoDeHell

Naja habe nur die wichtigen Sachen auf den Charaktären damit ich immer genügend Platz für Engramme habe und die nicht alle in die Poststelle kommen und dann eventuell verloren gehen.

Manuel

Das SRL-Set nicht vergessen:) Ist das einzige, dass ich im Tresor aufbewahrt habe. Die alten Raid Sets hab ich alle nach und nach zerlegt, weil ich einen chronischen Mangel an Rüstungsmaterial habe.

Ganz ander bei Waffen! Da hab ich den Tresor voll:)

Sebastian EM

stimmt die habe ich auch, sind aber ja nur 7 plätze

Sebastian EM

und die beides PS exklusiven rüstungsset hab ich auch vergessen zu erwähnen

LoW_AK

OT: lohnt es sich Exotische und Legendäre Engramme zu Horden um sie dann in RoI zu öffnen? Wurde dies bezüglich was gesagt? Eigentlich dürfte es ja kein Unterschied machen ob es ein Y2 oder Y3 Engramm ist.

Zum Thema: eine sortier Funktion würde ich gut finden. Die Größe vom Tresor reicht mir momentan noch.

Vanasam

Bei den Legänderen denke ich eher nicht.

Bei den exotischen wirst du vielleicht nicht das neueste Zeug raus bekommen, aber du kannst damit den Lichtlevel erhöhen.

LoW_AK

Beim Zen Meteor gings ^^ Das Lichtlevel ist mir egal da es schnell genug gehen wird.

likeAtim

Also ich hab ja auch schon mal deswegen gemeckert und ja, auch jetzt ist mein Tresor wieder voll – und das, obwohl ich das Gefühl habe, weitesgehend alles Zeug aussortiert zu haben das ich nun wirklich nicht mehr brauche. Und klar hab ich auch noch ein paar Waffen aus Jahr 1 drin, die ich zerlegen könnte – will ich aber nicht. Ich finde die Diskussion darüber auch müßig. Es geht hier um eine Pager Funktion und man könnte problemlos noch ein paar Seiten hinzufügen. Wer sie nutzen möchte, toll – wer nicht, auch gut, lässt er es eben. Trotzdem sind natürlich diverse andere Optimierungen/fixes im Bereich pvp und mehr bzw. dichtere Story im pve sehr viel wichtiger als die Vergrößerung des Tresors. Es ist irgendwie als ob man sich aufregt, dass der Kirschbaum vom Nachbarn über deinen Zaun wächst – halb so wild^^

Manuel

Ich werd meine Jahr 1 Waffen auch gaaanz sicher nicht zerlegen. Sind viel besser als der neue Schrott und in den alten Raids rüste ich die immer sehr gerne aus. Da ist der Lichtwert ja egal.
Gibt nichts besseres als mit Schicksahlsbringer / Vision der Konfluenz, Eisbrecher/Schwarzer Hammer, Korrekturmaßnahme/Gjallarhorn die gläserne Kammer zu spielen:)

airpro

Ui, sogar kostenlos? Dann kauf ich bestimmt wieder Destiny und DLCs für meine nextgen. Spielstand darf ich ja behalten. Ich denke Lagerraum war nie das Problem, nur die Kunden dazu zu bringen den zu kaufen hat man nicht gewagt.

TheCatalyyyst

Irgendwie witzig, da haben wir heute erst unter einem anderen Artikel drüber diskutiert. Man könnte meinen, der Autor bezieht seine Themen auf Regungen aus der Community^^

Tom Ttime

jau, habe ich gelesen. Aber ne, der Artikel wäre auch ohne die lebhafte Diskussionen unter dem anderen Artikel erschienen 🙂 Der stand schon vorher in Planung.

TheCatalyyyst

Ach ja, war ja nur ein Witz.

Weiter so mit der guten Arbeit.

v AmNesiA v

Lebhafte Diskussionen über die Tresorgröße? Weiß gar nicht, was Du meinst^^.

Sebastian EM

hehe 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

22
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x