Destiny: Die ersten Prüfungen von Osiris in 2016 sind richtig klassisch

Beim MMO-Shooter Destiny starten am Freitagabend, dem 1.1.16, die Prüfungen von Osiris mit dem Klassiker.

„The Burning Shrine“ (Der Brennende Schrein) war damals die erste Karte, auf der Trials of Osiris lief. Zum neuen Jahr wurde die Karte von Bungie ausgewählt, den Anfang zu machen.

Der Brennende Schrein gilt als „die Idealkarte“ für die Prüfungen von Osiris. Da kann man schwerlich meckern. Für diese Karte war das Event damals ausgelegt – das ist die, mit der alles angefangen hat.

Unser Freund Nexxoss hat Brennender Schrein als Osiris-Karte in Jahr 1 vorgestellt. Wir präsentieren Euch das Video aus dem Sommer 2015. Wer noch mehr Tipps zu der Karte brauchte, sollte in diesen Artikel hineinschauen. Das Meta-Game hat sich seitdem ein bisschen geändert, aktuell sind Scout- und Scharfschützengewehre noch beliebter als damals, aber die ungefähre Richtung sollte stimmen.

Die Prüfungen von Osiris selbst sind 3-gegen-3-Kämpfe im Modus Elimination: Wer tot ist, kann von Team-Mitgliedern wiederbelebt werden, so dass es wichtig ist, die eigenen Kameraden am Leben zu halten und zu verhindern, dass die Gegner ihre Leute wiederaufkratzen. Durch diesen etwas speziellen Spielstil sind exotische Rüstungsteile wie das Wappen von Alpha Lupi beliebt.

Die meiste Beute gibt es über Beutezüge, aber auch beim makellosen Trip auf den Merkur winkt eine dicke Belohnung – Primärwaffen mit einem Extra-Gimmick. Wer’s auf den Merkur schaffen will, sollte sich ein gutes Team suchen, an Kommunikation und Zusammenspiel arbeiten und am besten noch alle Boni auf dem Passier-Schein freischalten, dann braucht man kein 9-0, ein 7-1 tut es auch. Wichtige Zutat zudem: Glück mit dem Lag!

Die Trials of Osiris sind bis Dienstagvormittag aktiv.

Burning-Shrine-Destiny

Bei 5 und 7 Siegen auf dem Tacho gibt es zudem feste Rewards in Destiny. Die reichen wir noch nach:

  • Bei 5 Siegen gibt es diesmal einen Helm.
  • Bei 7 Siegen gibt es das Osiris-Scoutgewehr.

Aktuell läuft noch das Eisenbanner-Event bis Dienstagfrüh. Auch das ist um 10:00 Uhr vorbei. Heute morgen kam schon Xur in den Turm, der bleibt uns noch bis Sonntag um 10:00 Uhr erhalten.

Viel Erfolg im neuen Jahr, Hüter!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (19)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.