Destiny: Das sind die Prüfungen von Osiris am 12.2.

Beim MMO-Shooter Destiny starten am Freitag, dem 12.2., neue Prüfungen von Osiris.

Die Prüfungen von Osiris sind in dieser Woche mit den neuen Regeln bei Spezialmunition aktiv. Spieler beginnen also ohne die Spezialmunition in der ersten Runde.

Die von Bungie ausgewählte Karte ist in dieser Woche Rusted Lands (Rostlande).

Trials-of-OsirisBei den Belohnungen sollte man sich an die Beutezüge halten und die dann bei Bruder Vance abholen. Das Gros der Belohnungen kommt über Belohnungskisten. Wer seinen Passierschein pflegt und mit Buffs versorgt, kommt vielleicht auf den Merkur, das gelobte Land in Destiny, und kann hier die makellose Kiste öffnen. Dort warten „Adept“-Waffen auf die Spieler – das sind die „normalen“ Prüfungen-von-Osiris-Primärwaffen, allerdings mit einem Bonus-Perks. Eine andere beliebte Belohnung ist das Skarabäus-Emblem.

Bei 5 Siegen gibt es in dieser Woche übrigens Armrüstungen, bei 7 Siegen den Raketenwerfer. In der nächsten Woche sollte dann die begehrte Doktrin erhältlich sein.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (43)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.