Destiny neuer Trend: Waffenloser Kampf im Schmelztiegel

Beim MMO-Shooter Destiny gibt’s die letzten Tage einen neuen Trend im PvP-Modus des Games, im Schmelztiegel, zu beobachten. Statt zu den üblichen Feuerwaffen zu greifen, verwenden einige Spieler jetzt ihre Sparrows oder ihre Fäuste.

Bei Destiny vertreiben sich die Hüter ihre Zeit im PvE mit immer neuen Herausforderungen im Raid „Die Gläserne Kammer“: Da raiden sie zu viert, dritt oder zu zweit. Versuchen sich an einzelnen Bossen sogar solo, gehen auf einen makellosen Raid oder auf eine Rekord-Zeit.

Doch auch im PvP sind die Hüter kreativ. Ständig fallen ihnen neue Möglichkeiten ein, sich die Zeit zu vertreiben, bis nächste Woche das Eisenbanner losgeht oder im Dezember der neue DLC „Dunkelheit lauert“ startet. Wenn einen die Entwickler nicht bei Laune halten, dann macht man das eben selbst.

Kickpuncher – seine Schläge sind so hart wie anderer Leute Tritte

Einige Titanen stehen zum Beispiel darauf, die Wummen zu Hause zu lassen und greifen zu den Fäusten. Um das „Punchen“ ist in der Titanen-Community ein regelrechter Hype entbrannt, ein Kult entstanden, einige haben sich vorgenommen, erstmal alles mit der Faust zu bearbeiten, was in Destiny so rumrennt. Einer der Titanen war im Schmelztiegel erfolgreich und hat seine Erlebnisse in einem Video festgehalten unter dem tosenden Applaus seiner Titanen-Kollegen.

Mit dem Sparrow geht’s auf die Karte „Bastion“

Ganz neu ist jetzt ein Video aufgetaucht, dass auf der Karte „Bastion“ (hier sind Fahrzeuge erlaubt) den Sparrow zweckentfremdet. Bungie hat dafür einen etwas makaberen Erfolg eingebaut „Never Speak of This Again“ heißen diese „Unfälle mit Fahrerflucht“. Der Hüter im Video gibt’s übrigens den Tipp, vor allem auf die engen Korridore in der Nähe der Halle B zu setzen. Da können die Gegner schwerer ausweichen. Den Überraschungseffekt hat er in jedem Fall auf seiner Seite. Damit rechnet wohl kaum ein Gegner.

Autor(in)
Quelle(n): reddit Sparrowreddit Titanen Puncher
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.