Destiny: Live-Stream enthüllt Details zu den Aufwertungen auf Twitch, wir tickern auf Deutsch mit

Beim MMO-Shooter Destiny steht der neue DLC „Haus der Wölfe“ an. Heute am Mittwochabend, dem 22.4., will Entwickler Bungie erste Details zum neuen Social-Space, dem Reef, enthüllen. Und man will den Hütern sagen, wie das mit den Aufwertungen genau funktioniert.

Der Stream soll um 20:00 Uhr starten, wir werden ihn hier in diesem Artikel auf mein-mmo.de verlinken und dann auf Deutsch mit-tickern, was sich da genau tut. Wir würden uns in den Kommentaren freuen, Eure Meinung zu hören.

Offiziell soll es um den neuen „Social Space“ in Haus der Wölfe gehen, das Reef. Und man will verraten, wie genau die Aufwertungen diesmal ablaufen sollen.

19:00 Uhr: Wie zu erwarten war, sind schon ein Haufen Leute da, die sich darauf freuen, dass der Stream anfängt. Dabei ist es erst in einer Stunde soweit. Offenbar gibt es weltweit Probleme, die Uhrzeit richtig auszurechnen. Um 20:00 Uhr geht’s los.

19:15: Wer noch mal eine Auffrischung braucht: das ist hier der Trailer zum Stream, der um 20:00 Uhr losgehen soll. Ja, Destiny macht jetzt Ankündigungen für die Tage, an denen man einen Teil des neuen Content ankündigt. Dieser Punkt wurde nun auch überschritten.

Destiny-Eris-Morn

19:30: Wer’s nicht mitbekommen hat, es soll um zwei Dinge heute gehen. Einmal um den „Social Space“, das Reef. Beim letzten DLC hat man ja einfach Frollein Morn in den Turm von Destiny gestellt und das war’s. Jetzt geht es offenbar in einen komplett neuen Bereich, wo die Königin residiert.

Und zum zweiten, was fürs eigentliche Gameplay wahrscheinlich wichtiger ist: Man will Details verraten, wie das mit dem Aufwerten diesmal funktionieren soll. Offenbar wird man Raidrüstung und Raidwaffen auf die neuen Höchstwert bringen können. Das ging beim letzten Mal nicht. Es gibt aber noch sehr wenig Informationen dazu. Über exotische weiß man zum Beispiel noch gar nichts.

19:35: Bungie macht sich auch startklar. Das postete man um 19:00 Uhr.

19:45: Für uns das wichtigste Thema: Wie wird’s mit dem Aufwerten? Da muss Bungie eine Balance finden zwischen „es geht zu leicht und Spieler sind nach wenigen Tagen fertig“ und „das ist zu mühsam und fühlt sich eklig an.“ Klar, Spieler wünschen sich auf Top-Niveau eine möglichst große Auswahl. Aber die Frage ist, ob es Waffen geben sollte, die aus der Masse hervorstechen? Die Exotics, die mit Dunkelheit lauert kamen, hatten nicht die Strahlkraft der 1. Generation Items. Nur haben die eben mittlerweile wirklich viele. Sollte man die „alten“ Exotics und Raid-Items aufs neue Niveau leicht anheben können, würde sich das vielleicht negativ auf die Motivation auswirken.

Könnte eine der wichtigsten Fragen für die Zukunft des Spiels werden: Will man, dass die Spieler 2 Jahre lang mit den aktuell besten Waffen herumrennen und die werten sie von DLC zu DLC einfach auf? Oder macht man was neues und einen „härteren“ Item-Reset?

19:55: So, jetzt geht jeder noch mal aufs Klo und dann geht’s los.

19:57: 35.000 Leute gucken da bei Destiny grade zu. Mindesten die Hälfte von denen verehrt Datto kultisch. Habt Ihr schon das Neueste gehört? Er und sein Fireteam sollen Crota mit einer Augenbinde geschlagen haben! Also während sie Augenbinden trugen, nicht da mit einem Wollfetzen auf ihn einschlagend.

20:00 Uhr: Okay, es ist auf 60.000 Zuschauer hoch. Und dabei ist es an der Westküste der USA grade 11:00 Uhr vormittags. So viel zu „Spielt eigentlich noch wer Destiny?“

Die alten Event-Items von Zorn der Königin gibt es nun bei Petra Venj, der neuen Eris Morn

20:02: Man startet mit dem Teaser, nix Wildes. Mitte steht Community Manager DeeJ, links der Creative Director, rechts ein Streamer. (Also alles, was der Typ links sagt, ist enorm wichtig.)

20:05: 90.000 Leute gucken zu. Hintergrund-Story: Die Gefallenen sind unter Kontrolle der Königin. Das Haus der Wölfe rebelliert gegen sie. Die Königin ruft nun die Hüter, um ihr zu helfen. Oh, der erste Ruf-Händler. Es wird also einen neuen Ruf geben wie bei Eris Morn. Petra Venj wird dieser Ruf-Händlerin sein, mit Beutezügen und Belohnungen.

20:10: Die neue Händlerin hat die Shader des alten „Zorn der Königin“-Event und auch das Awoken-Schiff von damals. Sieht also nicht so aus, als käme das alte PvE-Event noch mal wieder. Der Streamer stellt die fiesen Fragen nach „zu wenig Story, macht Ihr diesmal mehr?“ – Scheint Bungie schon eher unangenehm zu sein. Man verspricht aber, dass man sich bemüht habe, eine zusammenhängende und interessante Story zu erzählen.

Im „Gefängnis“ der Alten wird es ein vollständiges neues Set und Waffen geben, die auf den neuen Höchstwerten sind.

Destiny-Gefängnis

20:12: Es wird noch mindestens eine weitere Ruf-Fraktion geben: House of Judgement. Die hängt wohl am Gefängis der Alten. Auch hier sind neue Schiffe, Klassengegenstände und Shader erhältlich. Die neue Arena „Gefängnis der Uralten“ wird wohl neue „Kerne“ für Waffen und Rüstungen als Belohnung haben. Die braucht man, um hier neue Items zu kaufen. Die gibt es beim Händler Variks, dessen Inventar wird sich wöchentlich ändern. Die Arena wird einem wöchentlichen Lockout unterliegen – wie beim Raid oder dem Nightfall.

Der neue Höchst-Lichtwert ist tatsächlich 42 (für Rüstungen), Hüter können damit Lichtstufe 34 werden.

Destiny-Wolfslayer

20:15: Man will in der neuen Arena (über die man eigentlich noch gar nicht reden wollte) weniger auf den Zufall setzen und mehr „kaufbare Items“ einführen, auf die Hüter dann hinarbeiten können. Passt DeeJ sichtbar gar nicht, dass der Streamer Goliathon hier schon so viele Infos zum Gefängnis der Alten aus dem Creative Director rausholt. Gute Arbeit!

Trials of Osiris wird ein PvP-Event fürs Wochenende

20:17: Zu Trials of Osiris gibt’s jetzt auch erste Informationen. Das soll ein kompetetives Multiplayer-Event fürs Wochenende werden. Und ähnliche Öffnungszeiten wie Xur haben – vielleicht etwas länger. Es wird also nicht einmal im Monat wie das Eisenbanner kommen, sondern eine Wochenend-Sache sein. Neue Infos zum Eisenbanner soll es am nächsten Donnerstag im Weekly Update geben.

Destiny-TrialsofOsiris

20:18: Im Gegensatz zum sterilen, sauberen und zivilisiertem Turm soll das Reef ein bisschen heruntergekommen und bewohnt aussehen: ein gefährlicher Ort mit Piraten und Gesindel. Das soll sich auch in der Musik und in der Beleuchtung widerspiegeln.

20:20: Im Reef soll es die selben „Basis“-Npcs geben wie im Turm: Tresor, Bounty-Tracker, Postmaster, neue Hassfigur Master Ives (löst Rahool) ab.

20:22: Der Streamer stellt gute Fragen. Kann die neue Arena den Raid ersetzen? Die Arena wird verschieden, sie wird sich verändern und ein bisschen anders sein in jeder Woche. Es soll eine weitere Endgame-Aktivität sein neben Raids, Nightfalls und den Weeklys. Um in die Arena zu kommen, wird man erstmal die neue Story durchspielen müssen.

20:23: DeeJ sagt nix über Xur und hat da offenbar einigen Spaß dabei, es in möglichst vielen Worten zu tun und dabei wie ein mysteriöser PR-Mann zu sprechen. Er hat ein bisschen was von einem Marketing-Schamanen.

20:25: Es geht wohl jetzt ums Aufwerten, das wird spannend. DeeJ redet sich grade aus der „Vex Mythoclast wird nie aufgewertet werden können“-Sache raus.

Der Speaker wird Materialien umtauschen können

20:28: Sind jetzt zurück im Turm. Der Speaker wird nützlich und kann lauter altes Zeug in anderes Zeug umwandeln. Leuchtbruchstücke in Energie und umgekehrt. Aszendetenbruchstücke in Energie und umgekehrt.

destiny shards

20:30: Die Rüstungen der Fraktionen starten mit Lichtwert 36 (können Hüter bis Stufe 32) bringen. Die drei Fraktionen haben neue Waffen und Rüstungen. Die Waffen starten mit 331 Schaden.

20:33: Lord Shaxx hat auch neue Schmelztiegel-Rüstungen. Und es gibt neue Waffen. Ist ziemlich viel rot diesmal.

20:35: Zum Aufwerten der alten Gegenstände braucht man „Etheric Light“, ein neues Item. Das gibt es aus den Trials of Osiris und aus dem Gefängnis der Alten. Diese Items sollen auch „selten“ im Nightfall oder im Eisenbanner droppen. 

20:36: Wenn die alten Items aufgewertet werden, behalten sie ihre „alten“ Aufrüstungen: Sie werden also nicht nackt. Auch die Vex Mythoclast kann jetzt auf 365 aufgewertet werden.

Alle legendären und exotischen Waffen und Rüstungen können auf die neuen Höchstwerte aufgewertet werden

20:37: DeeJ hat grade einem der reddit-Dataminer, der neulich ein wüstes Gerücht in Umlauf brachte, die Gjallarhorn werden mit dem DLC „irrelevant“, ins Gesicht gelacht und ihn widerlegt: Die exotischen Waffen können auf 365 aufgewertet werden. Das gilt auch für alle legendären Waffen und Rüsten (also nicht nur Raid-Items wie gedacht.) Dafür braucht man kein Xur oder so, sondern nur dieses neue Item „Etheric Light.“ Außerdem noch die alten Materialien für die Aufrüstungen.

20:39: Oh, wow. Es kommen tatsächlich Waffen, die vom „Waffenschmied“ umgeschmiedet werden können. Das ging ja bisher nur bei den Eisenbanner-Waffen. Darauf haben eine Menge Leute gewartet. Das gilt für Waffen mit einer ganz bestimmten Eigenschaft, in den Screens unten könnt Ihr sie sehen, das ist das Symbol mit den gekreuzten Hämmern.

20:42: Es gibt jetzt eine gewaltige Auswahl an Rüstungen und Waffen, die Spieler auf dem neuen Höchst-Level tragen können. Es soll möglichst viel „relevant“ bleiben. Das ist deutlich großzügiger, als man erwartet hat.

20:44: DeeJ ist gar nicht bitter drüber, keine Gjallarhorn zu haben. Wirklich nicht … er mag die Donnerlord eh lieber. Der Creative Director gibt Spieler-Handel grade einen ziemlich klaren Korb: Würde zu viel vom Spiel wegnehmen. Haben wir ja mehr oder weniger in diesem Gerüchte-Artikel genauso gesagt.

20:48: Wow, wirklich guter, kompakter Stream. Voll mit Informationen. Wer sowas normalerweise kennt, dürfte positiv überrascht sein. Da läuft es ungefähr so ab, dass 30 Minuten gar nichts passiert und dann haut man alle Infos in die letzten 5 Minuten rein. Das war hier deutlich anders. War genug Material, um es die nächsten Tagen zu analysieren. Am Ende haben 130.000 Leute zugeguckt und unterhaltsame 50 Minuten erlebt. Durch das Format, dass man da einen Streamer aus der Community dabei hatte, konnte DeeJ das Gespräch nicht so lenken und es kamen eine Menge interessante Informationen raus.

20:52: Wir polieren den Ticker jetzt noch bisschen auf. Haben einige Screens gemacht, die wir noch einfügen werden. Morgen fassen wir das Wesentliche noch mal in Artikeln zusammen: für diejenigen, denen das hier zu unübersichtlich ist. Schön, dass Ihr dabei wart. Wir von mein MMO wünschen Euch noch einen schönen Abend.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (153)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.