Destiny: Herbst-Erweiterung – Wird “Fanliebling” Luke Smith der Chef?

Bei Destiny zeichnet sich ab, dass Luke Smith das Ruder für die Herbst-Erweiterung übernimmt.

Wir kennen weder Titel noch Details, aber: Eigentlich rechnen alle damit, dass man im Juni auf der E3 die Herbst-Erweiterung von Destiny vorstellt. Die dürfte einen ähnlichen Umfang wie „König der Besessene“ aufweisen, die Herbst-Erweiterung in 2015.

Die Schlüsselperson damals war Luke Smith, ein ehemaliger Journalist und WoW-Hardcorespieler, der bei Bungie zum Designer wurde. Der war bei Destiny erst fürs Raid-Design von „Die Gläserne Kammer“ zuständig. Das machte er so gut, dass man ihn zum Game Director und Creative Director von „The Taken King“ beförderte. Da hatte er die kreative Oberaufsicht über das Projekt, ähnlich wie ein Regisseur beim Film.

Destiny-Punch

Geld gegen den Monitor werfen – der Satz machte ihn berühmt und berüchtigt

Während des Sommers und des Herbsts 2015 spielte Smith nicht nur intern eine wichtige Rolle, sondern auch in der Außendarstellung. Der extrovertiert wirkende Bungie-Veteran (seit 2007 beim Halo-Entwickler) gab zahlreiche Interviews und Präsentationen, darunter auch die unglückselige „Geld gegen Monitor werfen“-Geschichte.

Da machte er in einem schriftlich präsentierten Interview mit Eurogamer keine gute Figur, als er den „hohen Preis“ der Collector’s Edition rechtfertigen sollte. Seine Worte, warum Spieler für ein paar digitale Zusatzinhalte, wie Gesten, so viel mehr Geld ausgeben sollten, gingen dann in die Geschichte von Destiny ein. „Wenn man den Spielern jetzt die Gesten zeigte, dann würden die Geld gegen den Monitor werfen“, sagte Smith damals. Was viele Fans verärgerte. Später räumte er ein, da habe er wirklich wie ein Arsch geklungen.

Luke-Smith-Destiny

Seit November war’s ruhig um Smith geworden. Mit dem laufenden Geschäft hatte er in den letzten Monaten wenig zu tun, das übernahm das Live-Team.

Es sieht so aus, als wird Smith wieder am Ruder für die Herbst-Erweiterung stehen. In seinem persönlichen Profil sowohl bei der Business-Seite LinkedIn ist er jetzt als „Game Director/Creative Director“ für „Unannounced Game“ geführt. Das war er auch schon bei „The Taken King.“

Auf Twitter firmiert er als „Scarab Lord“ (ein Titel aus alten WoW-Zeiten) und „Director“ von einem noch nicht angekündigten Projekt. Bestätigt ist die Rolle von Smith an der Herbst-Erweiterung offiziell aber noch nicht. Es wär auch vorstellbar, dass mit dem “noch nicht angekündigten Titel” Destiny 2 gemeint ist, das im nächsten Jahr erscheinen soll. Die Herbst-Erweiterung scheint uns naheliegender zu sein. Smiths Rolle in König der Besessenen wurde einhellig gelobt – bis auf die Geschichte mit dem Interview.


Mit neuen Infos zur Herbst-Erweiterung werden wir uns wohl noch gedulden müssen: Im Mai stehen erstmal drei Live-Streams zu Destiny an.

Quelle(n): linkedin
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
36 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
PetraVenjIsHot

Fachlich ist Luke Smith einer der besten Köpfe der Branche

Fly

Mal OT, ich hab gestern (endlich) ne Eyasluna bekommen und junge, junge, der Gerät geht ja richtig steil! Nach 10 Minuten wurde das meine neue Lieblings-HC, vom Handling ja absolut genial. Hab danach noch mal mit der Falkenmond gespielt und konnte nur den Kopf schütteln, dass das legendäre Baby sich besser spielt als der Daddy, sozusagen. ^^
Nur die Perks sind so 50/50, immerhin Roulette, als erstes Dichte Gefahr und in der Mitte: Leichtgewicht, Verstärkter Lauf (Mehr Range, weniger Stabi), Geölter Rahmen (Schnellerer Reload, weniger Range). Ich würde mal tippen dass ich da bei Leichtgewicht bleibe, Range oder Stabi zu reduzieren erscheint mir als deutlicher Fehler? ^^

dh

Joar, die Luna zählt mit zu den stärksten HCs, wobei ich die Falkenmond besser finde. Das könnte aber auch an neiner schlecht gerollten Luna liegen.
Design und Feeling sind bei der Hawk aber besser.

Fly

Vom Design her kommt natürlich nichts über die Falkenmond, aber rein vom Feeling her gefällt mir die Luna tatsächlich besser. Vielleicht hab ich ja das Glück bald nochmal eine besser gerollte zu bekommen – aber Roulette kann ruhig drin bleiben. ^^

Warlock

Ich mag meine Luna mit voller Stabi, die spielt sich so angenehm.
Allerdings sind die beiden Hauptperks nicht so prall.
Spiel doch mal ne Runde Konflikt oder Kontrolle und wechsel nach jedem Tod den Perk, merkste dann schon was dir am besten liegt und nützt 😉

Fly

Werd ich demnächst mal so machen, muss die Perks erstmal freispielen – meine Lichtpartikel wandern immer direkt zum KdZ. 😛
Roulette find ich schon ganz nett, das passt ja auch so schön zum Babyfalken. ^^

Warlock

Ich bin glaub langsam der Einzige der seine LP nicht für Fraktionen verschwendet ^^
Kommt eh nur max 330 Zeug raus, da lvle ich lieber schnell meine Waffen hoch, hab momentan knapp 1000 Partikel mit allen Chars zusammen 😉

Fly

Ich level die auch nur bis 25 für das Exo-Item hoch. ^^

Warlock

Die sind mir auch wurscht, hab erst die Quest für de TO-Reifen, jedoch keine wirkliche Motivation die mal zu erledigen (10 Strikes bääh)

Fly

Ich hab beim Jäger den TO-Umhang und beim Warlock den KdZ-Reif. Den KdZ-Umhang will ich jetzt für den Jäger haben, der Wiedereinstiegs-Effekt sieht einfach zu gut aus! ^^ Den vom Orbit sieht man ja kaum, das bisschen Qualm… :/

Warlock

Gibt’s da andere Wiedereinstiegeffekte? O.O

Fly

Schon. ^^ Der TO hat halt diesen kaum sichtbaren schwarzen Rauch, bei der NM flackerts ein bisschen Rot und der KdZ ist der am besten sichtbarste, da bildet sich einmal vom Geist ausgehend ein horizontaler und ein vertikaler Kreis und das in sämtlichen KdZ-Farben. Also um das dann nicht zu sehen muss man wirklich blind sein. 😀
Gerd hatte auch mal nen Artikel glaube ich, ansonsten guck am besten bei YT nach. 🙂

Warlock

Hmm KdZ bin ich nur mit dem Titan, und das bei Rang 3 ^^

NiDje

Ich habe seit mir die Luna gedroppt ist, auch keine andere HC mehr angerührt (im PVP)! Allerdings hatte ich mit Drittes Auge und Kleinkalibergewehr auch ein bisschen mehr Glück mit den Perks, als Du…
Im PVP kenne ich keine bessere Waffe, sofern man Impuls- und Automatikgewehre nicht so mag.

dh

Kurze Frage:
Wenn ich mit meinem Smartphone die mein-mmo Seite aufrufen will komme ich immer auf eine veraltete Version mit dem Artikel über Hakkons Beil an erster Stelle. Liegt die Ursache bei mir oder bei der Seite?

Gerd Schuhmann

Hatten heute Nacht den Wechsel auf einen neuen Server. Kann gut sein, dass es da noch Probleme gibt.

dh

Alles klar, danke für die schnelle Antwort.

LoW_AK

Nicht nur bei einem Smartphone so, bei mir auch per PC ein paar Fehler. Aber bei einem Server Wechsel passirt so was ^^

m4st3rchi3f

Bei mir sind auch die neuesten Artikel von 1. Mai.

Fly

Jo das Problem hab ich auch. Da ging wohl wirklich was mit dem Server schief.^^

Dirk Wünnenberg

Ich kann den Herbst kaum noch erwarten. Ich finde das “The taken King” das Spiel weiter gebracht hat. Die Story war gut, der Umfang einem DLC angemessen. Zusammen mit der April Erweiterung ist Destiny aus meiner Sicht endlich auf Level 2 angekommen. Leider hat “The taken King” auch die Erwartungen der Spieler hochgeschraubt und alle erwarten das dieses DLC noch getoppt wird. Ich bin nicht sicher ob das möglich ist. Wenn das Ziel aber verfehlt wird wird es wieder einen shit-storm geben. Wenn nicht bin ich gerne bereit mein Geld gegen den Monitor zu werfen ! Aber nur wenn das Loot System so bleibt wie jetzt ;-)!

ShadowsWarrior

Also ich wäre mir da gar nicht so sicher, das es sich bei dem Angesprochenen um das Herbst-Update handelt…
Wäre das nicht etwas “kurzfristig”, erst jetzt damit anzufangen?
Ich meine, bei einem größeren Update wie “König der Besessenen”, hängt ja auch eine menge Marketing mit dranne…wie Werbung, Vertrieb, usw.
Bis zum Herbst wären es aber gerade mal 4-5 Monate…etwas kurz, um ein Produkt auf dem Markt zu schmeißen, für den der Verkauf doch gerne mal Werbung sollte, geschweige denn den Vorverkauf ankurbeln möchte.
Es sei denn natürlich, es ist und bleibt wirklich kostenlos, wie es ja ursprünglich angekündigt wurde…
Aber selbst in diesem Fall wäre es eine schlechte Geschäftstaktik, dafür keine Werbung zu machen – es sei denn, Bungie verzichtet gerne auf Neukunden und zielt nur auf die “Stammkunden” hin, die das Hauptspiel schon besitzen…

Warlock

Das September Update wird kostenpflichtig sein, wurde nie etwas anderes angekündigt. Angefangen haben die damit schon lange, präsentiert wird es wie letztes Mal dann an der E3, früher lohnt sich das noch gar nich.

Ron

Ich bin zwar wirklich kein Pessimist, aber ich habe ein wenig die Sorge, dass der Umfang in Herbst bei weitem nicht so groß ausfallen wird, wie mit “The Taken King”. Das Studio hat zwar ein recht großes Team, aber wenn Parallel auch an Destiny 2 gearbeitet wird, dann denke ich eher an zwei Szenarien, die eintreffen könnten.
A: Die Herbsterweiterung wird eher klein und Destiny 2 “solide” (neue Planeten und mehr als nur 4 neue Strikes usw.)
B: Die Herbsterweiterung wird tatsächlich so groß wie mit Taken King und dafür kommt dann einem Destiny 2 eher wie ein DLC der Reihe vor.

Habe leider schon zu oft mitbekommen, wie dieses Studio mir etwas als “groß”, “cool”, “neu” und “spannend” verkaufen wollte und letztendlich war es nicht mehr als ein warmes Lüftchen. Würde mich aber natürlich auch freuen, wenn ich mich hier mal irren würde und man in Herbst, sowie 2017 hohe Qualität zu sehen bekommt.

Warlock

Ich hab so das Gefühl an Destiny 2 arbeiten Sie schon fast seit Release parallel, da sollte dann schon einiges kommen.
Die Herbsterweiterung in der Grösse von TTK, jedoch mit aktuellem Levelsystem und ca. Lichtlvl bis 400 wären schon mal geil 🙂

Darm

Viele haben sich über diesen Spruch mit dem Monitor aufgeregt.
Aber Schlussendlich war nur die Warheit XD

Chris Brunner

Ich verlasse mich nicht mehr auf Namen etc.
Das Endergebnis muss stimmen und wenn das überzeugt und Spaß macht spielt nicht das wer für mich ne Rolle (Solang die Hintergründe der Betreffenden irgendwo noch moralisch vertretbar sind xD).

Sagt mal, hatte es da einer eilig beim Schreiben? 😛
“„Wenn man den Spielern jetzt die Gesten zeigen würden,..”
” das im nächsten Jahren erscheinen soll…”

Ist nicht böse gemeint finde es nur lustig, da hatte es heut einer etwas mit Mehr- und EInzahl 😀

SP1ELER01

Naja… Wenn bei einem Film der Name “Michael Bay” auftaucht, dann gehe ich stumpf ins Kino! Denn da weiß ich was ich bekomme.
Fette Explosionen und viele special Effects ^^

Oder um bei Games zu bleiben -> bei dem Namen “Naughty Dog” braucht man auch nicht viel nachdenken.

Ron

Ja, das sind aber alte Hasen, die du hier aufzählst. Es geht hier um eine Person, die mal einen Raid für Destiny erstellt hat und dann an The Taken King scheinbar groß beteiligt war. Der hat mit Sicherheit seinen Job ganz gut gemacht, aber ich finde der steht jetzt noch lange nicht für Qualität. Allgemein bin ich der Ansicht, dass man nach The Dark Below und vor allem House of Wolves so ziemlich alles auf den Markt hätte schmeißen können und es wäre definitiv besser als diese zwei Erweiterungen.

Warlock

House of Wolves brachte Osiris, reicht schon um für mich ein gelungenes “DLC” gewesen zu sein ^^

Chris Brunner

Leider kann man das bei Games nicht so verlässlich sagen. Geh ich in einen Film, weiß ich was ich meistens zu erwarten hab.
Kauf ich mir ein Spiel, wohinter ein Name steht (Egal ob Creative Director, Entwickler, Publisher), kann ich nicht sicher sagen ob hier ne Top Leistung statt findet. Witzig ist aber an dem Punkt auch, dass mich manche Releases positiv überraschen, weil man eigentlich von gewissen Namen nicht zu viel erwarten darf.
Natürlich trifft das nicht auf alle zu, wenn ich zum Beispiel ein Naughty Dog game Kauf bin ich eigentlich immer zufrieden, da hast du recht. Genauso hab ich selber noch nie was falsch gemacht bei Square Enix Games.
Bloß leider sind das um längen und weiten nicht alle Namen, die unser Videospielleben prägen. 😀

Peter

Äh also wir haben jetzt Mai. Als wenn die jetzt erst anfangen würden mit der Erweiterung. Etwas naiv gedacht.

Gerd Schuhmann

Nein, sicher nicht. Der wird das schon seit September machen, aber jetzt ist es halt erst so semi-publik.

Gerd Schuhmann

In 10 Jahren von “Ich hab ein bisschen für Kotaku geschrieben und sonst den ganzen Tag WoW gezockt” zu “Ich war für einen der AAA-Gaming-Blockbuster in 2015 zuständig” ist halt auch eine wirklich schöne Karriere. 🙂

cnsl

ich fands damals schon total witzig und irgendwie hatte er ja auch recht.
die interviews im Vorfeld mit dem frage antwort-spiel waren auch gelungen. für mich ist das der kleine, lustige, dicke freund, den jeder in der Grundschule mal hatte 🙂

Paselini

Zur Herbserweiterung ist es ja noch ein paar Tage hin. Hoffentlich reicht die Zeit, um Content wie mit König der Besessenen liefern zu können! Bin ich gespannt, was die Hüter diesmal erwartet. Müssen ja nicht unbedingt “neue” Gegner sein, wie die Besessenen, das kann von mir aus bis Destiny 2 warten, sondern man könnte ja mal zeigen, was die Kabale noch für Geheimwaffen zurückgehalten haben. Hoffentlich haben sie das und wir sind denen einfach nur zuvorgekommen und haben ihnen den Oryx Kill geklaut. 😀
Allgemein war ich aber sehr zufrieden mit dem, was ich mit König der Besessenen bekommen habe. Und mal ehrlich, der Raid war klasse! Woche für Woche hatte ich mich mit meinem Team einen Boss weiter vor gearbeitet. Das soetwas nach etlichen Wochen der Wiederholung nicht mehr so viel Spaß macht, ist aber denke ich selbstverständlich.
Hieß es bei mir Anfangs noch Division, um die Content Dürre in Destiny zu überbrücken, heißt es bei mir mittlerweile aber wohl eher Destiny, um Contentdürren von The Division zu überbrücken. 😀
Werde mir das Update auf jeden Fall mal anschauen und gegebenenfalls kaufen, wenn es mir zusagt, denn mir machen beide Spiele sehr viel Spaß!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

36
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x