Destiny: Skolas hat Sonnenbrand, droppt neue Elementar-Primärwaffen

Beim MMO-Shooter Destiny hat der Endboss des aktuellen DLCs „Skolas“ in dieser Woche eine entscheidende Schwachstelle: Er ist anfällig gegen Solar-Schaden.

Jede Woche sollen sich die Modifikatoren in den einzelnen Schwierigkeitsstufen von „Gefängnis der Alten“ ändern. In dieser Woche ist beim Endboss der 35er-Variante, „Skolas“, ein Sonnen-Entflammen aktiv.

Ach, wenn es nur eine exotische Waffe gäbe, die unheimlich viel Schaden anrichtet und dabei Solarschaden macht … Moment?

Ja, genau. Wie den beiden vorherigen Endbossen Atheon und Crota wurde Skolas die Waffe, deren Namen man nicht nennen, zum Verhängnis. In 40 Sekunden bezwangen drei auf 34 hochgeputschte Hüter bereits am Dienstag den Kell der Kells mal eben unter Zuhilfenahme von jedermanns Lieblings-Raketenwerfer.

Natürlich läuft nicht jeder Run so perfekt wie dieser hier. Skolas hat seine Macken und Tücken: Das neue Gefängnis erweist sich als anpassungsfähig und gibt den Hütern im Moment noch Rätsel auf. Es gilt Servitoren auszuschalten, Debuffs weiterzugeben, Minen zu entschärfen. Der Kampf braucht seine Zeit.

Destiny-Wolves-Leash

Wir werden uns in den nächsten Tagen sicher mit Skolas noch mal auseinandersetzen und den Fight genauer beleuchten.

Und die besondere Belohnung sind … Raid-Primär-Waffen

Allerdings gibt’s schon ein Geheimnis, das man gelüftet hat. Es geht um die „vier neuen Primärwaffen, die elementaren Schaden verursachen.“ Solche Belohnungen gab es auch in den beiden vorhergegangenen Raids: Waffen wie die Schicksalsbringer oder Erlass der Überseele erfreuten sich einiger Beliebtheit. Wo’s die Elementar-Primärwaffen diesmal hergeben sollte, war im Vorfeld nicht ganz klar. Dataminer hatten allerdings schon welche gefunden.

Es sind Primärwaffen, die es auch von Variks gegen Waffenkerne gibt. Da allerdings ohne „Elementarschaden“ in der einfachen Ausgabe. Bei Skolas können die Waffen mit einer „römischen II“ im Namen droppen.

So berichten Hüter bereits, sie hätten bei ihm von einer Waffe mehrere „Elementar-Ausgaben“ einer einzigen Waffe bekommen. Das Scoutgewehr „Wolves‘ Leash II“ etwa gibt als Void-Gewehr wie oben zu sehen; Bilder einer Arkus-Version existieren ebenfalls. Die Wahrscheinlichkeit für einen Drop der II-Waffen soll aber relativ gering sein.

Das könnten also die neuen „Schnapp sie dir alle“-Elemente in Destiny werden. Darauf spielt auch der Flavour-Text der „Wolves‘ Leash II“ klar an. Das Tückische: Im Moment sieht es so aus, als gebe es bei den Primärwaffen verschiedene Zufallselemente: Es könnte zu besonders starken oder schwachen Varianten der Waffe kommen und ausgerechnet die „Gefängnis der Alten“-Waffen können nicht reforget werden. Scheint als wäre hier die neue Karotte versteckt, die Bungie den Hütern vor die Nase hält. Wenn mehr dieser seltenen Waffen gefunden wurden, lässt sich sicher auf ein genaueres Muster schließen.

Autor(in)
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

46
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Luzifer TVK
Luzifer TVK
4 Jahre zuvor

Das Loot System von GDA 35 ist ein Witz. jede Menge Videos wo leute nach einem Makellosen Sieg bei Osiris, auf Merkur immer was mit Elementar schaden kriegen und ich.. Spiele 3 mal GDA 35 und krieg nur 1 Waffe vom Gefängnis,pistole, die aber noch nicht mal Elementarschaden hat. sehr PVP lastig diese Erweiterung..

Gjallahornist
Gjallahornist
4 Jahre zuvor

Also wir habens beim zweiten Versuch geschafft. Mit 3 gjallahorns und Waffe des Lichts ist der wie im Video ruckzuck am Sack. Ich weiß noch nichtmal was dieses grüne Zeug zu bedeuten hat. ^^
Der Jäger hat sich unsichtbar schonmal um die erste Mine gekümmert während ihm die anderen beiden noch die letzten Millimeter abgezogen haben. Ohne Solar Burn wird man das ganze etwas angehen werden müssen. Ich denke mal statt Waffe des Lichts Segen dass man dann zur zweiten Mine kommt.
ach und die sollten unbedingt irgendwie ein Checkpoint system machen. Nur genau der selbe Trupp kann da weitermachen wo sie aufgehört haben zB.

Ich glaube wir haben fast 3 Stunden gebraucht, insgesamt.

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

Herr Schuhmann,

vielleicht eine News wert. Neuer Social Space für makellose Trials of Osiris Spieler und Elementarschadenwaffen etc.

https://www.youtube.com/wat

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Ja, hat vorhin schon einer gepostet. smile

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

Richtig krasse Idee von Bungie. Hatte selten so ein HYPE Gefühl bei einem Spiel grin

Fly
Fly
4 Jahre zuvor

Habe heute im 28er Gefängnis endlich das Horn bekommen! grin
Nebenbei suche ich noch mitspieler für alle Aktivitäten, insbesondere Gefängnis auf PS4!
Hegerto
Einfach adden smile

Yo Soy Regg †
Yo Soy Regg †
4 Jahre zuvor

Also ich werde den 35er erstmal meiden.
Waren gestern bei Skolas am Ende, und bin von Bungie rausgeschmissen worden, und konnte nicht mehr nachjoinen, weil da was von „Am ende von boss“ stand, selbst wenn man auf Beitrittsoption: Einladung stellt, konnte man nicht rein, und somit waren 3 Stunden für den Arsch, weil man es zu 2 nicht schaft smile

Raiszo
Raiszo
4 Jahre zuvor

Es gibt einen Trick….diejenigen die noch drin sind müssen sterben…..beim respawn gleich beim bekanntgabe der modifikation könnt ihr dazwischen joinen wink

Cryzex
Cryzex
4 Jahre zuvor

Jap:)

Patrick
Patrick
4 Jahre zuvor

Hallo…suche Mitspieler für das Gefängnis der alten….wenn jemand heute Nachmittag/Abend Lust hat einfach adden ps4 grossmeister-p

City Hunter
City Hunter
4 Jahre zuvor

Kann es sein das seit dem DLC mehr geiles zeug dropt, habe in den letzten 2 tagen mehr bekommen als in nem ganzen halben jahr (gefühlt).

Der beste moment war, war zum ersten mal in der schatzkammer stehe vor der riesen kiste und bekomme das Horn, war ein klasse Moment.
Die umgebung hat auch bestens gepasst.

DaPassietWas
DaPassietWas
4 Jahre zuvor

schön verbugt wieder… in der 2ten(?) Runde kommen garkeine Gegner. Ist mir auch schon passiert auf lvl34. Glaube kaum. dass das normal ist. oO

Daniel Pleger
Daniel Pleger
4 Jahre zuvor

Leider bekommt man keine Waffe zu 100%, haben Skolas gelegt niemand vom 3er Fireteam hat eine Waffe bekommen

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

wir auch nicht… drops scheinen EXTREM selten zu sein

P. dimdy
P. dimdy
4 Jahre zuvor

Tja da hat wohl jemand seinen Schlüssel vergessen…

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

nope

dh
dh
4 Jahre zuvor

Dafür dass sie so schwer zu bekommen sind, sind sie nicht wirklich etwas besonderes. Einzig eine Handcanon mit Solarschaden würde ich nehmen, ansonsten sind aufgewertete Raidwaffen wie die Schicksalsbringer, Crotas Wort etc. nicht schlechter. Ich denke mal diese Waffen werden einzig als Prestigeobjekte / Jagdtrophäen fungieren.^^

Reclaimer
Reclaimer
4 Jahre zuvor

Ich dachte nur die lvl.32 und 34 Version vom PoE ändern sich wöchentlich. Ich dachte bei Skolas ist immer Solar Schaden aktiv. Wusste nicht das auch das sich wöchentlich ändert.

Warlock
Warlock
4 Jahre zuvor

Beim 35 bleibt einfach die Variante gleich von den Gegnern, beim 32er und 34 gibt es verschiedene Endbosse, welche wöchentlich rotieren

Sebastian Weyerhorst
Sebastian Weyerhorst
4 Jahre zuvor

Das könnten wir gewesen sein gibt es auch namen von den 3 hütern haben ihn auch so schnell gelegt hab auch ein video dazu gemacht

Warlock
Warlock
4 Jahre zuvor

Steht doch sobald die Runde fertig ist ^^
Einfach bei ca. 3:44 schauen

Tobias Caspary
Tobias Caspary
4 Jahre zuvor

Hallo liebes Mein MMO Team
Ich wollte mal wissen ob ihr mal einen beitrag rund um die schatzschüssel (auch bekannt als schatzschLüssel) und die dazugehörige kiste machen könnt .
Sprich alles in einem beitrag was es zu diesem Thema gibt, z.B: wie oft man die kiste öffnen kann , was es mit dem wöchentlich exotischen loot auf sich hat oder der schatzschlüssel den man jede Woche bekommen soll … und so weiter grin

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Können wir schon machen, wobei das im Moment noch viel Spekulation und „Denk ich mal so“ wäre.

TONZ
TONZ
4 Jahre zuvor

Bitte noch eine Woche damit warten. Danke

marty
marty
4 Jahre zuvor

Weiß man eigentlich, wozu man die Dynastie sidearm eigentlich bei der Königin nochmal kaufen kann? die bekommt man eh bei ihr automatisch

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Ich nehm mal an, falls man sie aus Versehen zerstört – als Absicherung?

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

Die kann man rerollen – vielleicht deswegen?

Alexhunter
Alexhunter
4 Jahre zuvor

Wie jetzt? Man kann die doch nicht rerollen. Oder geht das mit der kaufbaren Version?

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

Stimmt hast recht. Hatte nur 3 Kreise im Kopf links, aber der mittlere ist ja Munition bei Start und nicht dieser Hammer… sorry!

Dann ist es aber echt fieß, die für 150 Vorhutmarken zum Kauf anzubieten, wenn man die schon nach Mission 1 umsonst kriegt. LOL

marty
marty
4 Jahre zuvor

Okay, danke für die Info!

RustyNeal1
RustyNeal1
4 Jahre zuvor

Servus Hüter :),

Weiß einer zufällig ob PoE zwischen den Runden speichert, also wie beim Raid, dass ich zb.nach runde 3 das Spiel verlasse und dann später weiter spielen kann?

Tano Nakamura
Tano Nakamura
4 Jahre zuvor

Nein, wenn du zurück in den Orbit fliegst musst du das nächste mal von neu anfangen.

Deniz Mizrak
Deniz Mizrak
4 Jahre zuvor

Also den Skolas in 40 Sekunden down zu haben ist kein Kunststück. Das schwierige bei der ganzen Geschichte ist es nebenbei die Minen zu entschärfen. Wir haben ihn 3 mal in unter 1 min geplättet haben aber nicht die Minen rechtzeitig gepackt. Nach knapp 100 Minuten haben wir ihn dann niedergemetzelt. Vorallem ist es schon echt Luxus wie sich Skolas in dem Video verhält. Der Teleportiert sich kaum greift keinen an. Alle können gemütlich aus der Distanz mit ihrem Horn fleißig feueren. Egal wie viel Glück oder Pech man hat ,letzten endes kann man sich dann damit brüsten.

ggohnehorn
ggohnehorn
4 Jahre zuvor

Mich würde mal interessieren ob Skolas auch so schnell down geht wenn man nur ein Hörnchen im Team hat, gg

Bierkaiser
Bierkaiser
4 Jahre zuvor

Nein uns fehlte nur ein Horn und wir haben ihn gar nicht down bekommen trotz Bubble mit Waffen des Lichts und reichlich Raketen. Ist wie bei Crota ohne Gjallahorn geht wieder nichts.

Tano Nakamura
Tano Nakamura
4 Jahre zuvor

Naja, Crota geht auch ohne Horn. Es macht die Sache vielleicht leichter.

mvanrahden
mvanrahden
4 Jahre zuvor

Skolas muss ohne Horn gehen. Man stelle sich vor, nächste Woche wäre no-burn, dann weinen wieder alle, weil es zu schwer ist grin

zerox
zerox
4 Jahre zuvor

Der 35 ändert sich nicht Pro Woche?

Tano Nakamura
Tano Nakamura
4 Jahre zuvor

Hoffen wir es mal, wäre eine gute Abwechslung.

Tano Nakamura
Tano Nakamura
4 Jahre zuvor

Da stimme ich dir zu, viel zu viele machen das Spiel von den Waffen allein abhängig, wenn dann wie du sagst nächste Woche ein NO-Burn wäre. Könnte die hälfte wieder nicht mit den Mechaniken klar kommen.

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

Ohne Burn wäre deutlich leichter, denn Skolas macht mit seinem Werfer Solarschaden und oneshottet dich manchmal selbst auf 34. Dazu noch die Captains mit ihren übertriebenen Shotguns und Teleport, da bist sogar in der Bubble, in die sie sich auch porten, instant kaputt… grin

Bierkaiser
Bierkaiser
4 Jahre zuvor

Ich meinte damit crota Solo

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

Zwei sind Pflicht. Dann der andere mit Crotas Hunger o.ä. und die Synthese nehmen, 5 min im Startraum warten und dann erst rausgehen, damit man in der Bubble die nächste Synthese nehmen kann.

Stadtaff3
Stadtaff3
4 Jahre zuvor

Würde mich interessieren, ob die Waffen nur einmal pro Woche droppen können, da sie ja direkt bei Skolas Tot droppen. smile

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Ich würde, bis man was anderes definitv hört, davon ausgehen.

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

Ich auch.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.