Destiny: Waren-Rotation für Händler und eine Quest für die Necrochasm

Bei Destiny gibt es neue Infos zu „Age of Triumph“. Das Inventar der Händler wechselt auf wöchentlicher Basis durch.

In der „This Week at Bungie“ spricht DeeJ über das Ende einer Ära und über den Beginn einer Party. Mit der Ära ist Destiny 1 gemeint, dessen letztes Content-Update kommenden Dienstag ansteht. Und die Party beginnt mit „Age of Triumph“, das Zeitalter des Triumphs, in dem Ihr Eure Legenden nochmal richtig feiern sollt. Dazu bringt Bungie die alten Raids zurück und spendiert neue und überarbeitete Exotics und auffällig-leuchtendes Gear.

  • Age of Triumph beginnt am 28. März um 19 Uhr. Also nicht zum wöchentlichen Reset, sondern erst abends.

Neuerungen bei den Händlern, neue Quest für Necrochasm

Über das Angebot der Händler sprach Bungie während der Livestreams nicht. Dies holen sie nun mit dem Brief an die Community nach.

Die Legendären Marken sollen wieder einen Wert haben. Daher erhalten die Waffen und Rüstungsteile der folgenden Händler jede Woche neue Perks, das Angebot rotiert:

  • Zavala, Cayde, Ikora
  • Vorhut-Quartiermeister
  • Lord Shaxx
  • Schmelztiegel-Quartiermeister
  • Toter Orbit
  • Kriegskult der Zukunft
  • Neue Monarchie
  • Der Sprecher, Variks und Shiro werden weiterhin einen wöchentlichen Refresh haben wie bisher. destiny-hüter-crota

Zudem wird nun offiziell bestätigt, was seit gestern schon auf Reddit kursiert: Das Automatikgewehr Necrochasm kann in Age of Triumph mit einer neuen Quest erlangt werden. Wie diese aussieht, ist noch unbekannt.

Ferner gibt Bungie weitere Infos zu Age of Triumph:

  • Die Waffen und Rüstungsteile aus Königsfall auf normaler Schwierigkeit wird es nicht durch die 390-Version des Raids geben. Die nicht-gequälten Items erhaltet Ihr weiterhin aus der Original-Quelle.
  • Ornament-Tokens und Meister-Exotics (Adept) aus den Raids erhaltet Ihr durch die Challenges der wöchentlichen Featured-Raids.
  • Am 28. März werden der Dämmerungsstrike und die heroischen Strikes bis zum Abend, bis zum Launch von AoT, nicht verfügbar sein. Die wöchentliche Schmelztiegel-Playlist könne man jedoch nicht abstellen, dennoch solltet Ihr diese nicht vor AoT spielen, damit Euch der Treasure of Ages nicht entgeht – die neue Belohnung.
  • Mit Age of Triumph kommt das Update 2.6.0, das einige Probleme beheben soll, wie Probleme bei den SIVA-Schlüsselfragmenten, den Skelettschlüsseln und den Super-Angriffen.destiny-hüter

Am Ende wendet sich DeeJ an alle Leser, die sich etwas anderes von der „This Week at Bungie“ erwartet hätten. Er schreibt: Einen Meilenstein nach dem anderen, Hüter!“ Damit bezieht er sich auf den „Destiny 2“-Leak, der gestern auftauchte. Viele Hüter hofften, dass Bungie offiziell dazu Stellung nehmen wird.


Das letzte Angebot von Xur vor Age of Triumph findet Ihr hier.

Autor(in)
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (53)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.