Destiny: Am Anfang wusste man nicht so richtig, was man da macht

Beim MMO-Shooter Destiny hat der Game Director der neuen Erweiterung kritisch über die Anfangszeit gesprochen. Man hat selbst nicht das Potential des Spiels und der Charaktere, wie Geist, erkannt.

Luke Smith, der Game Director von „König der Besessenen“, ist ein Mann klarer Worte. Das bringt ihm manchmal Ärger ein (Die Sache mit dem Geld gegen den Monitor werfen), oft gewährt das aber interessante Einblicke.

In einem neuen Interview wollte man aus ihm rauskitzeln, warum denn „Der Geist“ im Grundspiel irgendwie nicht funktionierte. Warum er so schwierige Sätze hatte, warum das alles so gestelzt klang, warum da die Seele fehlte? Ob das an der Leistung von Peter Dinklage gelegen habe, will man wissen.

Destiny-Touch-of-Malice2

Doch auf den lässt man bei Bungie nichts kommen. Smith sagt, dass der Geist ein gutes Beispiel für das ganze Spiel sei. Man habe am Anfang nicht richtig erkannt, was man da eigentlich habe, worauf es hinauslaufe. Das Potential des Geistes, den ganzen Charakter, habe man nicht immer erkannt. Dadurch ließen auch manche seiner Sätze zu wünschen übrig. Das Material, mit dem Dinkalge arbeitete, war nicht immer gut geschrieben.

Wie Smith glaubt, habe man solche Fehler und Experimente auch machen müssen, um daraus zu lernen. Im zweiten Jahr habe man nun ein viel besseres Verständnis von Destiny und auch der Rolle des Geistes. So wirke alles stimmiger, es sei mehr möglich.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Entwicklung von „König der Besessenen“ lief immer dann gut, wenn man einzelnen Teams die Möglichkeit gab zu glänzen, erzählt Smith. Denn bei Bungie könne man auf exzellente Fachleute und Entwickler zurückgreifen. Die leisteten mehr, als man von ihnen erwarten könne.

So habe er den Teams von Audio und Story zu den Missionen im Zweiten Akt von „König der Besessenen“, dem „Taken War,“ gesagt: Es ist völlig okay, wenn Ihr nur einen Satz am Anfang der Mission und einen am Ende macht. Denn die Zeit war an dieser Stelle knapp.

Doch das konnten die mit ihrer Berufsauffassung gar nicht vereinbaren. Die Teams hätten das nicht akzeptiert und darauf bestanden, auch diese Missionen komplett mit Story und Musik zu versorgen.

Destiny-Zavala-Cayde

Als größtes Risiko in der Entwicklung von „König der Besessenen“ sieht Smith das Endgame an, das nun auch Solo-Spielern etwas bietet, allgemein mehr Freiheiten aufweist, mit legendären Waffen als Questbelohnungen und Geheimnissen.

Das war in der Entwicklungszeit ein Wagnis, das man einging. Wie es aussieht, hat es sich gelohnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
STARFIGHTER

Anmerkung an die Redaktion. Ich fand den Artikel über die strikeexlusive Ausrüstung super. Ich fände einen Artikel über die neuen Schiffe und wie man sie bekommen kann sehr gut. Macht weiter so.

Gerd Schuhmann

Geplant ist als nächster größerer Destiny-Artikel, aber legt mich nicht drauf fest, ein Artikel über die Raid-Waffen.

Wenn das alles so klappt, wie ich’s mir vorstelle, müsste das morgen kommen.

Hellboy

Gefällt mir!

KingK

Top! Ich kann das Impuls jetzt schon mehr als empfehlen und auch das sniper hat nen netten aim^^

KingK

Mal was anderes: habt ihr auch Probleme mit dem Grabschiff/Eris Beutezug, wo man 3 Sprenger mit Nahkampf töten muss ohne zu sterben? Braucht man nen bestimmten Fokus, oder muss das auf dem Grabschiff selbst sein? Ich bekomme nämlich keinen Fortschritt.

LIGHTNING

Muss innerhalb eine kurzen Zeit (bin mir gerade net sicher ob 30s oder 10s) passieren. Einfach die 3 Ritter mit Schläfer-Simulant einmal anschießen und dann Solarhammer drauf. Oder einfach mit x-beliebigen Waffen runterschießen bis Oneshot. 🙂

Die roten Ritter kannste so wegschießen, die 3 haben alle einen bestimmten Namen und sind Majors (gelber Lebensbalken).

KingK

Du verwechselst gerade was. Das was du meinst ist Teil der Exoschwert Quest^^
Mir gehts um den Grabschiff Beutezug mit dem Taken King icon.

astro dino

spiel den strike: die dunkelklinge am besten mit 2 freunden

Gast

Mach die Mission der Feind meines Feindes! Da spawnen alle 10 Sekunden drei Sprenger! Gleich am Start gerade aus auf der unteren Ebene wo die ganzen umgebogenen Pfähle sind! Seit wann kann man egtl keine lichtpartikel in Münzen beim Sprecher tauschen? Schönes we

KingK

Also muss es auf dem Grabschiff sein? Besten Dank!

Gast

Mach es so wie ich es oben geschrieben habe, dann bist in einer Minute fertig und brauchst keine Mitspieler! Und ja, alle eris morn Beutezüge muss man auf dem grabschiff erledigen! Kann mir noch jmd eine Antwort zu meiner oben gestellten Frage geben?

En.Es

Seltsame Münzen bekommt man weder durch Tausch, noch direkt gezielt durch iwelche Aktivitäten

Mit Jahr zwei, sind seltsame Münzen einer der seltensten Währungen geworden!

Sie droppen im pvp, Dämmerung, beutezüge, Rang Aufstiege, aber in sehr geringer Menge

Also schön mit bedacht damit umgehen =)

mAsSiVe_KiLLz

Also selten sind sie nicht, du hast nur keine gezielte Aktivität mehr, wo sie droppen – weil es die Belohnung bei den heroischen Strikes nicht mehr gibt. Mit 3 Chars pro Woche 9 Münzen (insgesamt 27). Aber ich komm (aus Zockersicht gesagt) momentan nicht viel zu, habe Sonntag viel gespielt und unter der Woche 2 Mal und bekomme problemlos zwischen 20 und 30 Münzen die Woche.

Klar gibt es keine besonderen Aktivitäten, wo die nun droppen, dafür droppen die im Spiel generell öfters, wenn ich beispielsweise etwas zerlege, ein Engramm eintausche oder einfach so, wenn ich einen Strike oder ein PVP-Match abschließe.

Außerdem sind sie nur im Moment knapp, da es mit dem neuen DLC wieder vieles zum Aufwerten und Neukaufen gibt. Wenn du alles hast, dann wird auch der Bestand wieder sehr schnell hinaufklettern

mAsSiVe_KiLLz

Bin mir nicht sicher – kann man das bei XUR nicht machen?

Bin mir ebenfalls nicht sicher, ob der Sprecher das konnte.

BigFreeze25

Wenn wir beide denselben Beutezug meinen, so ist dieser falsch erklärt (war zumindest bei mir so): du musst keine normalen Sprenger killen, sondern Major-Sprenger (die mit dem gelben Health-Balken). Dann ist es auch egal, wie schnell du die im Nahkampf killst. Die tauchen ganz am Anfang einer Mission auf dem Grabschiff in großen Mengen auf. Hab aber den Namen gerade nicht parat, das ist dort, wo es zwei Ebenen gibt und man durch ein Gitter auf die untere schauen kann.
Habe mich zu Anfangs auch gewundert, warum die ganzen Sprenger-Kills nicht zählten, bis ich das dann in einem Video gesehen habe.

KingK

Doch das ging mit normalen. Ich hatte es vorher nur nicht auf dem Grabschiff versucht^^

BigFreeze25

Dann hatten wir wohl eine andere Quest, bei mir ging es definitiv nicht mit normalen und dort stand auch nichts von Major-Sprengern.

LIGHTNING

Ok, sorry, mein Fehler. Davon hab ich leider keine Ahnung. 😀

KingK

KingK aka der Fanboy sagt: Taken King ist nach wie vor ein absoluter Superhit. Schade, dass es auf amazon zerrissen wurde. Das einzige was mich nervt ist das extreme Suchtpotenzial. Wofür kommen andere Spiele auf den Markt, wenn ich eh keine Zeit mehr dafür habe? 😀

Hellboy

Da gib ich dir recht.
Hab a noch zwei ungespielte Games im Schrank. 😀

Warlock

Ja echt ey und bald kommt CoD und Battlefront 🙁
Muss bis dahin alles durchhaben und dann darf auch kein neuer Content kommen ^^

KingK

Wooooaaaaas??? Kein neuer content? Du spinnst ja wohl 😛

Warlock

Von mir aus im Dezember wie TDB, da hab ich einen Monat Ferien 😉

KingK

Ferien… Zu lange her^^

KingK

Dezember/Januar reicht denke ich. Bald kommt ja erstmal noch der hardmode vom Raid und dann darf ruhig so langsam was kommen.

Der der da schreibt

Hahaha geil. Nach ner riesen Promo und ein Jahr später: Naja wir wussten nicht was wir da tun XD. Einsicht ist der erste Weg zur Besserung das hat The Taken King ja auch schon bewiesen. Wenn sie darauf aufbauen und sich entwickelnden Content schaffen wird destiny lange erfolgreich bestehen. Es sind zwar viele mit Haus der Wölfe abgesprungen aus Enttäuschung, aber es sind auch viele Neulinge dazu gekommen.

Syhlents91

Ich glaub sowieso das die meisten die gesagt haben sie hören auf heimlich doch noch spielen 😉

schnitzel

Na ja, ich spiele nicht heimlich, aber habe im Sommer nach HOW aufgehört und auch was was anderes gemacht. Mit TTK habe ich etwas gewartet, da ich schon etwas enttäuscht von HOW war. Aber nach dem genzen positiven von TTK bin ich wieder voll dabei und habe das nicht berreut. Bin wieder voll der Destiny Suchti wie früher und spiele eigentlich nix anderes mehr. Für mich hat Bungie mit TTK alles richtig gemacht… Klar gibt es auch noch Verbesserungsmöglichkeiten, aber im Gro überwiegt für mich persönlich das Positive und ich habe wieder jede Menge Spass wie früher…

Francesco Massimo

Hallo Leute! Wollte mal fragen, weiss jemand ob ich wenn ich ein legendäres Schwert zerlege ob ich ein neues bekommen kann? Danke für jede Antwort!

Atom

Glaub nicht

Francesco Massimo

Ich hab nehmlich das Problem das ich zwei Schwerter mit einem Charakter gelevelt habe aber nur einmal die weiterführende quest bekommen habe!

Atom

Zwei mit einem? Wie geht das denn?

Francesco Massimo

Ne mit zweien bekommen aber mit einem gelevelt!

Gast

Wenn du die erste exo Schwertquest fertig hast, kannst du mit dem Char auch die 2. machen.

Wird sogar deutlich abgekürzt.

https://www.youtube.com/wat

jewbaka

wenn du 2 auf einem charakter hast, kannste die mission soweit machen, bis du farmen musst. war bei mir auch so.
hatte 1 mission, die sich dann ab einem gewissen punkt aufgeteilt hat

KingK

Aber dann kannst dir doch keine neue Schadensart aussuchen. Wer aber dreimal das gleich Schwert haben will hats dann natürlich gut.

Stefan Kummer

gibs den anderen char wieder und machs stärker dann kommt die quest wieder 😉

Atom

Dann weiss ichs nicht. Glaub aber nicht dass du einfach en neues kriegst. Wie kam man denn nochmal an die erste Quest

Yo Soy Regg †

Eine Kurze Frage zum Exo Schwert.
Habe die Quest mit den 10 Heliumdingern und 100% Gegner mit Fähigkeiten Kills gemacht, die Quest bei Shaxx abgegeben. Nun erzählt er mir was vom Waffentag.
Normalerweise muss man doch diesen Solar Ritter mit dem Schwert killen, oder? (Habe ihn gestern gekillt, aber nicht als Quest).

Bekomme ich nun das schwert, oder kommt am Waffentag die Quest dazu?

Goldeneye

Das ist nen zwischenschritt
Nächsten Mittwoch musst du zu banshee und der schickt dich dann in den strike

BigFlash88

Bekommst die quest erst am waffentag und ohne die quest kommt man doch gar nicht in den strike auser man joint nen kumpel

KingK

Muss den Strike auch noch machen. Der ist zäh wie Kaugummi (42). Solarschwert soll ja ziemlich geil für PvE sein. Ich hab mit dem Arkus Schwert wohl eher nen PvP Killer gewählt…

TomGradius

42 ist nicht entscheidend, empfohlenes Lichtlevel 300 ist da das Problem. Der Strike hat Matchmaking, habe den zunächst vorgestern mit nem Kumpel im Fireteam versucht. Ich brauchte Arkus, er Leere. Uns ist ein Franzose zugelost worden, der natürlich Solar brauchte. Überleben bei Alak Hul ist ein Alptraum, wenn du alle drei Wächter bis zum Schluss am Leben lassen musst. Die sind nämlich wirklich lästig. Wir haben es auch nicht geschafft. Ich habe es dann später mit zwei Randoms hingekriegt, die zufällig alle beide auch Arkus brauchten. Immer noch schwer genug. Ich weiß gar nicht, ob es ansonsten noch Inhalte in Destiny gibt, die Lichtlebel 300 empfehlen. Die Umarmung der Angst in der Version die du als Abschlussevent für die Boshafte Berührung machen musst, hat zB nur Lichtlevel 270.

KingK

Ja du hast recht, die 300 sind der Knackpunkt. Wir hatten auch nen Franzosen, der nichts kapiert hat. Ich schreibe dem zig mal und er schreibt nur zuruück: „I’m french. Arc for Solar?“
Es endete dann ohne Exo Schwert und die Sache wird nochmal mit anderen angegangen. Wie du schon sagst idealerweise Hüter, die dasselbe Schwert benötigen.

LIGHTNING

Ich fand den Geist immer süß. Vor allem als ihm die „Fremde“ gesagt hat er solle endlich den Schnabel halten. 😀

Fil

Den spitznamen Kleines licht mag er wohl ned so besonders 🙂

KingK

„Bitte lass das“ ^^

LIGHTNING

:DDD
Mein Gamertag ist Lightnings0ul. Kleines Blitzlicht. 😀

Hellboy

Ich will ja hier nicht rumnörgeln.

Aber an alle die Mitspieler für irgendwas suchen, empfehle ich die Destiny-App.

Da gibt es dann ein Forum das sich Rekrutierung schimpft.

Da sind sowohl englisch als auch deutschsprachige Hüter unterwegs und man findet innerhalb von Sekunden genügend Spieler für ne Aktivität.

Evtl muss Herr Schuhmann mal nen Guide dafür machen ist anscheinend noch nicht so bekannt dieses „Forum“ 😉

Gerd Schuhmann

http://mein-mmo.de/destiny-

Wir haben so einen Artikel, seit letztem Weihnachten oder so.

Hellboy

Ist wahrscheinlich zu alt. Ist ja schließlich über ne Woche her…

Atom

Ich weiss gar nicht ob ihr das schon habt. Aber wie wärs wenn ihr mal zu euren Top Spielen die ihr Covert mal auf der Themenseite die wichtigsten Beiträge mal irgendwie anzeigt?

raycer3

Der Post fängt ja schon ironisch gut an. Schuhmi macht sensationelle arbeit – weiter so! Mit Schuhmis Beiträgen auf meinmmo.de bezüglich Destiny kommt man ingame flott voran und kann sich von der Mehrzahl abheben!

astro dino

bungie muss sich viel mehr trauen 🙂 also destiny dir steht das ganze universum zur verfügung also mach was draus!!!

raycer3

Das Universum ist nicht in 10 Tagen erschaffen worden. Bungie – Gott von Destiny, i love u !!!

astro dino

wenn das no mans sky schafft dann auch destiny

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

56
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x