Destiny: Februar-Eisenbanner hat einen Termin, Wahrheit wird gebufft!

Das Eisenbanner im Februar 2017 hat einen Termin in Destiny. Zudem steht ein Balancing an. Erste Infos sind bekannt.

In der „Diese Woche bei Bungie“ gibt es einige Informationen zur Zukunft von Destiny. So zum Start des Februar-Eisenbanners. Viele Hüter hätten bereits mit einem Termin in dieser oder in der letzten Woche gerechnet, nun wissen wir:

  • Das Februar-Eisenbanner startet am 28. Februar um 19 Uhr.
  • Es endet am 7. März um 10 Uhr zum wöchentlichen Reset.
  • Der Spielmodus ist Vorherrschaft.
    destiny-sniper-eisenbanner

Dieses Mal sind das Scharfschützengewehr und die Handfeuerwaffe an der Reihe. Infos zu diesen Wummen findet Ihr in unserer Übersicht der Eisenbanner-Waffen seit RoI. Die Rüstungsteile sind der Helm und der Beinschutz.

Nächstes Waffen-Balancing steht an

Senior-Designer Josh Hamrick spricht über das aktuelle Meta im PvP und welche Änderungen in Zukunft aufgespielt werden. Diese Anpassungen werden allerdings noch getestet und können sich daher noch ändern. Jedoch möchten sie den Hütern einen frühen Blick darauf gewähren:

  • Pistolen: Diese sind zurzeit zu dominant. Der Plan ist, dass die Pistolen weiterhin nach dem Tod eine kleine Menge Spezial-Muni liefern, jedoch nichts extra speichern. Das heißt, Ihr werdet öfter Spezial-Munitions-Kisten aufsuchen müssen.
  • Skorris Andenken: Damit der Effekt von Skorri eintritt, müsst Ihr erst einen Kill hinlegen. Der Effekt hält eine Minute an. Danach braucht es einen weiteren Kill. Bungie glaubt, dass dies im PvE keine großen Auswirkungen haben wird, da man es schaffen sollte, alle 60 Sekunden einen Gegner zu töten. Aber in den Trials werden die Skorri-Träger zu mehr Aktivität gezwungen.
  • Wahrheit: Dieser Raketenwerfer wurde mit 2.5.0.2 böse generft. Er kann nur noch ein Geschoss tragen. Die Änderung sieht nun so aus, dass Ihr ein zusätzliches Geschoss in Euren Rucksack bekommt und das Nachladetempo der Wahrheit auf das Maximum geschraubt wird.
  • Kein Land außerhalb: Der Flinch wird angepasst – er soll so werden wie bei anderen Scharfschützengewehren.
  • Kurz-Teleport: Der Recovery-Nerf wird entfernt. Zudem wird die Zeit, in der das HUD deaktiviert ist, kürzer.
    destiny-prolog

Diese Änderungen kommen zeitgleich mit jenen, die sich um die Regenerations-Perks kümmern. Es gibt noch kein konkretes Datum, wann dieser Patch aufgespielt wird.

Abschließend verrät der Community-Manager Cozmo, dass wir kommende Woche möglicherweise eine Roadmap für den März erhalten – was in diesem Monat zu erwarten ist.


11 Waffen, die aktuell im PvP dominieren, findet Ihr hier.

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
98 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KHK

Kann mir vorstellen, dass die Icebreaker noch dominanter wird.

Compadre

Jou, das ist ein allgemeines Problem, was sich Bungie da ins Haus holte. Bezieht sich allerdings nicht nur auf die Wahrheit.

xGHOSTZxX

Ihr No Land hurensöhne ????

Chris Vodka

Gott, wieso dieser Mist mit der Spezialmunition? Und dann noch wundern, dass Pistolen Meta sind. Jetzt schrauben sie auch noch die Pistolen runter. Diese Zwangsverhaftung zu Primärwaffen ist echt übel.

Das ist ein Shooter. Fehlt noch, dass Bungie uns die Waffen wegnimmt. 🙂

WooTheHoo

Ach, zur Not kannste auch mit dem Schwertgriff zuschlagen. ^^ Ich finde die Kastrierung der Spiezi-Munition in dieser Form auch doof. Als Durchschnittspieler trau ich mich kaum noch, was anderes als ne Sidearm zu nehmen. Klappt zwar sehr gut aber mich nervt´s, weil ich am liebestem mit Fusionsgewehren spiele. Am sinnvollsten wäre es gewesen, die Spawnzeiten der Muni zu erhöhen, bzw. (noch besser) die Ausbeute zu verringern. Dann gäb´s halt pro Kiste nur noch zwei, drei Schuss aber jeder kann wieder spielen, worauf er Lust hat. Naja, only (T)time will tell… ^^

Chris Vodka

Ich spiele viel und fast nur PVP ohne jetzt Schwitzer zu sein (bin ich zu alt). Leider ist es so, dass Bungie sich mit diesem Schritt keinen Gefallen tut.

Da waren mir die vielen Pumpen Spieler wesentlich lieber und sogar mit dem Sniper Zielnerv konnte ich leben.

Aber so nehmen sie mir wirklich die Freude am Spielen und das ist echt bedauerlich, denn nach wie vor liebe ich diese Spiel und spiele seit Destiny Rel. de facto nichts anderes.

Ein Jammer.

WooTheHoo

Ich trau mich erst seit etwa einem dreiviertel Jahr ins PvP. Dachte vorher immer, dass ich null Chance hätte. Mein „Einstieg“ war dann das Eisenbanner. Der Content wurde knapp und ich wollte endlich mein LL pushen (damals hing ich irgendwo um 290 rum). Die ersten Spiele wurde ich gnadenlos in die Schranken gewiesen. Aber nach ein paar Stunden lief´s dann immer besser. Wie das halt so ist. Mittlerweile spiele ich gerne PvP. Nicht jeden (der knappen) Destiny-Abende aber doch gerne einmal die Woche. Auch meine K/D pegelt sich so langsam im 1er Bereich ein. Manchmal höher, manchmal weniger. Je nach Gegner, Map und „Abendform“.

Als ich die aktuellen Patchnotes las, war ich erst abgeschreckt. Mit Sidearms konnte ich genauso „gut“ umgehen, wie mit Handcannons. Und die Alternativen kommen als jemand, der auch gerne mal stirbt, kaum noch in Frage. Ich spiele zwar schon immer hauptsächlich mit Primary aber frag mich nicht, wie oft mir die Plan C schon den A***** gerettet hat oder die Telesto noch nen Multikill posthum zaubern konnte. Das ist nun vorbei. Aber trotzdem macht es mir momentan Spaß. Warum? Weil ich nun mit fast jeder Primary reale Chancen habe (außer mit Handcannons… ^^). Man stinkt gegen Drachen & co. nicht mehr zwangsläufig ab. Außerdem kann man auch „im Flug“ Kills hinlegen, was vorher nur mit Schrotzen gut funktionierte (mit denen ich, übrigens, auch überhaupt nicht klar kam). Es fühlt sich alles etwas anders an. Frischer. Ich probiere wieder viel herum und habe auch Abwechslung im „Gekillt von“-Bildschirm. Da stört mich die Spezi-Geschichte kaum noch. Ich spiele halt kaum noch Spezial. Und wenn ich doch mal schnell wechseln muss, weil das Magazin alle ist, wechsle ich (leider zwangsläufig) auf Wehrmut oder Unbefugter.

Spaß macht´s halt trotzdem. Auch wenn ich wirklich hoffe, dass bungie noch einmal alles überdenkt und mir, und vielen anderen Gelegenheitsspielern, ihre Spezialwaffen wieder attraktiver gestaltet. Alternativ muss ich halt besser werden. Dann kann ich auch spielen, worauf ich Lust habe. ^^

JUGG1 x

Was ich nicht verstehen kann ist der buff der Wahrheit… Wieso Bungo wieso? Die tötet doch jetzt schon mit nur einem Schuss :O

Hardboiled

Weil einer der wenigen die 3 schuss hatten und da zu die agressive zielverfolgung usw.

Der war schon sehr op, ist nur nie so aufgefallen, da es kaum schwere muni gibt

Grant Slam

Ghostrecon incoming

minimalist

So langsam wirds echt ne richtige Lachnummer von Bungie! Warum nicht gleich so?!? Erst waren die Schrotzen zu krass jetzt sind es die Sidearms. Lächerlich. Das mit Wahrheit ist auch so schlecht. Der einzigste gute exo raketenwerfer fürs PVP wird so kastriert und jetzt doch wieder gebufft. Total lahm was aus Destiny geworden ist. SCHADE!

Klix

Sidearms sind immer noch so stark wie vorher.

Destiny Man

Wie krass sieht eigentlich der Jäger auf dem Titelbild oben aus… *-*

Pazifist-AUT

Welcher Shader ist das?
Hast du eine Ahnung?
Sieht wirklich nice aus..

m4st3rchi3f

Weißer Tiger.

LIGHTNING

Geil, den hab ich gestern bekommen und der schaut beim Titan auch hammer aus. Vor allem in Verbindung mit Twilight Garrison, da das Silber sich nicht ganz so krass mit dem Blau beißt… ????

Rets

Ich finde skorri sollte auch durch einen Assist aktiviert werden. Sonst macht teamshot kaum Sinn und das Artefakt wäre tot. Außerdem bekommt man auch für einen assist extra Energy und so wäre das Prinzip von skorri, dass man überschüssige Energie an die teammates abgibt…. hätte irgendwo Sinn. 🙂

sir1us

Klingt gut ????????

Hammowzi

Bin gespannt wann sie den Live Stream zur oben genannten Änderungen ankündigen. XDDD

Klix

Sinnvolle Änderungen ???? Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass bungie extra irgendwelchen Mist fabriziert um diesen dann anschließend zu beseitigen. Somit hat man wieder was zum Ankündigen und muss sich nicht zwingend zur aktuellen Content Flaute äußern 😀

LIGHTNING

Das haben sie ja vor Urzeiten schonmal aktiv geäußert. Ich finde es so auch besser als wären immer noch nur DLW, Dorn und Shotguns mit Sardinenbüchse spielbar.So hat man wenigstens bei den Waffen eine immense Abwechslung. ????

Burgnlandler1990

Das mit der Pistolen Munition war eh klar das sie das ändern, stört mich ehrlich gesagt überhaupt nicht, du hast sowieso einen Vorteil ab der zweiten Runde… und wegen der no Land… tja soll mir recht sein bin gespannt wie viele dann noch spielen mit ihr… ich auf jedenfall^^ beste Waffe???? Dann zeigt es sich wer was drauf hat Mit der NLB…

Chriz Zle

Hab die NLB letztens mal ein paar mal ausprobiert und war doch recht angetan von dem Ding. Würde für mich zwar definitiv keine Lyudmilla oder PDX-45 ablösen aber macht echt Spass kurzweilig.

Burgnlandler1990

Ich spiele NLB seit sie eingeführt worden ist und bin seit den ein Riesen Fan von ihr. Und das mit den flinch ist mir auch recht, wie gesagt bin schon gespannt werd dann noch mit ihr spielt^^

Hammowzi

Was hat es auf sich mit dem Flinch??? Oder was ist das??

????‍♂️ | SpaceEse

Wenn du beschossen wirst, schlägt dein Gewehr aus und du kannst dein Ziel nicht mehr so richtig treffen. Das nennt man Flinch (auf deutsch zucken oder iwas in der Richtung)

Bei der NLB schlägt das Gewehr zwar auch aus, aber nur optisch, die Kugel fliegt trotzdem kerzengerade da hin wo du eigentlich hinaimen würdest.

Geübte Spieler, und/oder so welche, die einen Dot auf dem Monitor haben, ist es somit egal, ob du den Firstshot mit deiner Primär hast, sie können dich trotzdem noch snipen.

KingK

Damage over Time am Monitor? :O

Hammowzi

Schön zu wissen, danke dir!!

Burgnlandler1990

Das beste ist ich brauch mir nicht mehr anhören schei… NFB^^

Manuel

Frag mich echt was für Leute da arbeiten…. Als wenn die kleinen Korrekturen irgendetwas an der aktuellen Meta ändern würde. Gott was für Hirnis!

Compadre

Eben weshalb? In meinem Kommentar steht doch, dass die Wahrheit ähnlich zu stark war wie die Gjallarhorn im PVE. Was meinst du jetzt mit „eben deshalb“? 😀

DukeStarscream

Mal offtopic: Mit welchem Shader bekomm ich die Farbcombo der Hüter aus dem Artikelbild hin?

artist

müsste doch dieser weiße getigerte promo-code-shader sein?

MieZ Wolfpack

Weißer Tiger gabs doch während des Anbruchs oder?

DukeStarscream

Probier ich mal aus, wenn ich daheim bin. Danke

artist

ja genau meine ich auch 🙂

????‍♂️ | SpaceEse

Jo der müsste es sein, auf dem Jäger sein Kopp sieht man die Tigerstreifen, wenn ich nicht gerade high bin und mir das einbilde, kp.

Rio Mio

Das dachte ich mir auch da war die urprünglich geleakte Roadmap mit den DLC’s besser ^^

Jimbo

Ich will endlich das Eisenbanner-MG!

Grant Slam

Welche willst du haben? Ich hab sie alle ????

Jimbo

Das aktuelle, hab es leider nur ein mal und keine Lust, es jedes mal hin und her zu werfen

Xurnichgut

„6. Finally, Nutty McNutface is a lazy name for a squirrel and you all know it!“
Hahaha, wenigstens den Redditpost haben sie also gelesen…
Das war damals wirklich urkomisch und ganz ähnlich ist es wohl auch abgelaufen^^

v AmNesiA v

Ich finde, dass das sinnvolle Nacharbeiten und Ergänzungen zum Patch sind. Mal schauen, wie schnell das umgesetzt wird.

Jimbo

Der selben Meinung bin ich auch. Bei der Wahrheit hätte man anstatt der maximalen Nachladegeschwindigkeit auch einfach 2 Raketen im Magazin lassen können, aber was soll’s.

v AmNesiA v

Ja, also ich finde die Balance bei den Primärwaffen jetzt echt gut so. Endlich kann man diverse Waffen spielen und hat nicht so eine Übermacht einer bestimmten Waffe. Gut, rennen halt viele mit Pistol rum, aber das kann man gut kontern und stört mich jetzt nicht wirklich.

Jimbo

Genau. Habe letztens meine staubige Nirwens Gnade aus dem Tresor geholt (Balance-Ausgleich, Verstrebter Rahmen und Fressrausch) und das Ding zerfetzt die Gegner!

Compadre

Meines Wissens nach wurde die Gjallarhorn vor 1,5 Jahren generft. Gerade auch der versteckte Perk Granaten und Hufeisen. Genau mit dem Zeitpunkt, als man die Gjallarhorn fürs PVE nerfte, hätte man die Wahrheit fürs PVP nerfen müssen. Die Wahrheit war schon immer die Gjallarhon des PVPs – alternativlos.

Compadre

Heißt exotisch, dass es alternativlos sein sollte? Die restlichen exotischen Waffen sind doch auch nicht alternativlos ihrer Waffengattung im PVP. Exotisch heißt, dass eine Waffe einen besonderen („exotischen“) Perk hat. Den hat die Wahrheit mit ihrer aggressiven Zielverfolgung. Aber deshalb muss sie nicht noch zwangsläufig Dreibein und Granaten und Hufeisen sowie einen fast maximalen Explosionsradius haben. Das machte die Waffe schlicht alternativlos.

WooTheHoo

Naja, mag sein dass sie sehr stark war. Aber gleich zwei Raketen weg rationalisieren? Ist doch etwas übertrieben, in meinen Augen. Hab die Wahrheit so gut wie nie genutzt. Und bin ihr auch das ein oder andere mal entkommen. ^^ Die Gjallarhorn macht öfter Doppelkills wegen der Rudelbum…Geschosse. Das wird ja auch nicht generft. Ich persönlich hab mich zumindest noch nie wegen der Wahrheit geärgert. Vor dem Spezialmuni-Nerf habe ich lieber Exo-Spezialwaffen belegt. Plan C war meist der Liebling. Oder Telesto. Vermisst hab ich die Wahrheit nicht und auch mit „normalen“ Rakis ganz vernünftige Kills hingelegt. In meinen Augen ein übertriebener Aktionismus. Reduzierung auf 2 Raketen wären auch okay gewesen. Ist aber nur meine Meinung. 🙂

Edit: Ich schreibe hier allerdings als Nicht-Osiris-Spieler. Deshalb ist meine Meinung vielleicht auch nicht die Wichtigste. ^^

Compadre

Ich bin aktuell gar kein Spieler. 😀 Finde aber, dass trotzdem jeder seine Meinung haben darf und auch soll, auch du als nicht Osiris Spieler. 😉 Ich verstehe eure Meinungen ja auch alle, aber meine Meinung ist eben, dass die Wahrheit von Anfang an viel stärker als alle anderen Raktenwerfer war. Kann auch sein, dass ihnen das erst nach 2,5 Jahren aufgefallen ist, dass der versteckte Perk Dreibein dort nichtmal geplant drin war sondern durch einen Bug reinkam. 😀 Bei Bungie weiß man ja nie.

WooTheHoo

Und ich ging davon aus, dass die Reduzierung auf eine Rakete aus Versehen passiert sein könnte. So nach dem Motto „Wir wollten UM eine Rakete reduzieren, der Programmierer hat aber AUF eine reduziert.“ Am Ende war´s ein Kommunikationsproblem, dass sie sich jetzt nicht eingestehen können. ^^

firlefanz

Das macht beängstigend viel Sinn ^^
als Agenturmensch kann ich bezeugen, dass solche Missverständnisse nicht unüblich sind…

HolyMoly

Absolut. Zur Zeit kann man wirklich auf TF2 zurück greifen, was ich auf aufgrund der aktuellen Rabattaktion auf der PS4 jeden ans Herz legen kann, und sei es nur für die Kampagne. Und ab März knüpft ME: Andromeda hoffentlich an alte Bioware Knüller an!

Spere Aude

Mit jedem „Diese Woche bei Bungie“ setze ich mehr Hoffnung in den von Bioware angekündigten Loot Shooter als in das Sequel von Destiny.

m4st3rchi3f

Ich vermute mal dass Skorri damit in Trials ziemlich aussterben wird, da die Wahrscheinlichkeit dass jeder innerhalb 60s einen Kill macht relativ gering ist (macht ja doch öfter mal einer einen Doppel-Kill). Das heißt wenn dann müsste der „stärkste“ Spieler das nutzen.
Und NFB wird wohl auch stark leiden, die Waffe wird dann wohl nur noch von Quickscopern weitergespielt werden.

Chriz Zle

Ich wunder mich immer wie die das Quickscopen schaffen, bis ich mal den Kopf anvisiert habe vergehen Stunden ^^

????‍♂️ | SpaceEse

Mit gutem Aim und etwas Glück hin und wieder^^

Smokingun

Es gibt tolle youtubvideos, die zeigen wie das funktioniert. Nur besser bin ich dadurch nicht geworden. 😉

Destiny Man

gestern wurde ich auch einige Male von einem übel weggeholt. Rutscht ums Eck, 50m Entfernung, bäm, tot..
Bis ich aufm Kopf bin, können andere Spieler noch nen Kaffee holen und haben trotzdem noch ne gute Chance, das Duell zu gewinnen^^

Gooseman233

Man sollte schon wissen wo sich das scope befindet bevor man anscoped, aber das hat man irgendwann einfach im gefühl wenn man sniper spielt, vorausgesetzt man is kein ehrenloser hardscoper

Chriz Zle

Ich renn einfach zu wenig mit Spezialwaffen rum ^^ Primärwaffen werden einfach zu primär von mir gespielt 😀 Aber ja stimmt wenn man das Auge für hat wo das Scope etwa ist, dann ist es deutlich einfacher.

firlefanz

Oder ein kleiner Punkt auf dem Monitor. Hab auch mal gesehen, dass einer zwei Fäden als Kreuz über den Monitor gespannt hatte um so den aim zu haben… nicht dumm… aber irgendwie nicht Sinn der Sache ^^

KingK

Die Anpassungen kommen dann sicher noch für die letzten zwei Wochen Destiny vor release des Sequels. Immerhin muss man ja noch überlegen anzukündigen, ob man gegebenenfalls über das Bringen aufgewärmten contents nachdenken könnte.

Aber hey die Anpassung von Skorris, der sidearm Mun und NLB klingen ja erstmal gut ^^

Freeze

du meinst es kommt dann, wenn die Exklusiven Sachen auch mal für Xbox kommen und mit dem neuen Sequel unwichtig werden?

m4st3rchi3f

Du bist aber optimistisch dass das 2 Wochen vor D2 kommt.^^

Freeze

ja hast recht. vermutlich wird es mit den neuen Exklusiven Sachen nochmal um 2 Jahre verlängert

WooTheHoo

Mach dir keine Sorgen wegen der Exclusives. Das steht auf deren Agenda ganz oben. In Kürze wird die Brücke im Crota-Raid gefixt, dann kommt der Balance-Patch und direkt im Anschluss werden die Exclusives auf der Box freigeschaltet. Sollt innerhalb kürzester Zeit passieren… XD

KingK

Du glaubst im Ernst die kommen noch für die Xbox? ????

Peer Wulbrand

Was ist mit recovery beim teleport gemeint?

KingK

Gesundheitsregenation ist seit dem letzten Patch während des Teleports verzögert, bzw. unterbrochen!
Das soll wieder entfernt werden.

HolyMoly

Ständige, kleine Änderungen der Sandbox sollen wohl bis September die Content Flaute unter den Teppich kehren. Dieses ankündigen von Ankündigungen ist ja schon immer schwer nervig, aber dass noch als „vermutlich“ rauszuhauen ist einfach unsinnig.

Psycheater

Warum sie die Wahrheit überhaupt generft haben versteht auch keine Sau. Aber egaaaal; wird nächste Woche halt wieder rückgängig gemacht. Ist ja alles kein Problem, Patches sei Dank ????

Compadre

Wird nicht rückgängig gemacht, bekommt nur ein extra Geschoss Reservemunition, oder? Btw., ich kann den Nerf schon verstehen. Verstehe allerdings den Zeitpunkt nicht so wirklich. Die Wahrheit war eigentlich schon seit Release zu stark im PVP verglichen mit anderen Raketenwerfern. Warum man das gerade jetzt noch in Destiny 1 nerfen muss, verstehe ich auch nicht.

Psycheater

Ganz ehrlich, ja die Wahrheit war stark im PVP. Aber wie viele Kills gehen auf ihr Konto? Da hatte und hat Destiny echt andere Baustellen als ne schwere Waffe mit 3 Geschossen

Compadre

Muss man etwas relativ sehen. Effektiv machen natürlich Primärwaffen und Spezialwaffen im PVP mehr Kills als ein Raketenwerfer. Aber vergleiche die Wahrheit doch mla mit anderen Raketenwerfern. Da war sie alternativlos stark an der Spitze, weil sie nur Vorzüge hatte und keine Nachteile. Mit dem 1-Schuss Magazin hat sie jetzt endlich nach Jahren mal einen Nachteil, weshalb sie jetzt vielleicht eben nicht immer die beste Wahl ist. Davor war sie in jedem Spielmodus, in jeder Situation, die beste Wahl bei den Raketenwerfern. Hätte eigentlich spätestens mit der Gjallarhorn generft werden müssen, was bald 1,5 Jahre her ist.

Dass Destiny da andere Baustellen hat, sage ich doch auch mit dem Zusatz „verstehe den Zeitpunkt auch nicht“. Aber inhaltlich verstehe ich es schon.

m4st3rchi3f

Aber wenn man damit relativ easy eine schwere Muni Runde in Trials entscheiden kann hat sie doch recht viel Einfluss. 😉

Psycheater

Immer nur die Trials als Referenz nehmen finde Ich aber auch schwierig. Wir tun ja so als würde Destiny nur aus Osiris bestehen. Im normalen PVP oder EB fand ich im Gegensatz zu den Raketenwerfern die Maschinengewehre viel stärker und auch sinnvoller. Nach spätestens 3 Schuss war da Feierabend; während du mit nem MG mal locker n paar Minuten rumlaufen konntest und deutlich mehr Leute mit holen. Aber ich verstehe was du meinst

Chriz Zle

Das ist die neue Art von Bungie uns Inhalt zu liefern ^^ Nix mehr mit Spieleinhalten! Die neuen DLC’s sind Waffen und Fähigkeiten Nerfs/Buffs 😀

Spere Aude

Das kommt dabei raus, wenn man nur nach den Zahlen geht. Meist Schwere Waffen kills durch die Wahrheit, da muss das Ding einfach OP sein. Zumindest in der Welt von Bungie

Compadre

Mal ganz ehrlich, war es das nicht? Das Teil hatte alle Vorteile, die ein Raketenwerfer im PVP haben konnte. (Aggressive) Zielverfolgung, Granaten und Hufeiesen, versteckter Perk Dreibein, hoher Explosionsradius… Also ganz ehrlich, das Teil war zu stark im Vergleich zu anderen Raketenwerfern. Alleine schon die Tatsache, dass die Leute die Waffen vor der schweren Mun Runde in den Trails wechselten, sagte das doch schon. Aber wie schon etwas unten geschrieben, verstehe ich den jetztigen Zeitpunkt auch nicht mehr wirklich vor Destiny 2.

Gooseman233

Aber das was du beschreibst wird doch nicht damit gelöst das man jetzt nur noch einen schuss im magazin hat, da hätte man den explosionsradius kleiner machen können, granaten und Hufeisen rausnehmen oder die feuerrate runtersetzen können, aber so verändert sich doch an der stärke der waffe überhaupt nichts, abgesehn davon war das sowieso ein vollkommen sinnloser nerv, weil man jetzt einmal in einem game heavy bekommt, als ob das der gamebreaker war

Compadre

Das hätte man sicher anders lösen können, der Meinung bin ich auch. Ich persönlich hätte das Fass vor Destiny 2 eh nicht mehr aufgemacht. Die Wahrheit war so jetzt 2,5 Jahre im Spiel, was ist denn das Problem, wenn sie jetzt so auch weiter so drin bleibt…? Finde aber schon, dass das Rausnehmen von Dreibein schon ein ziemlicher Nerf war. Der Vorteil entscheidente Vorteil war ja oftmals, dass du nie nachladen musstest.

KingK

Nächste Woche? Optimist^^

XXStahlratteXX

„verrät der Community-Manager Cozmo, dass wir kommende Woche möglicherweise eine Roadmap für den März erhalten“

Er tut es schon wieder: Er kündigt eine Ankündigung an, in der der möglicherweise was ANGEKÜNDIGT wird!!!! Arrrrrg!

Psycheater

Das hätte er aber auch mal ankündigen können 😉

XXStahlratteXX

Genau

m4st3rchi3f

„Yes, this is where you can make jokes about how we’re hinting at future updates about future updates. We don’t mind. We’re just excited to get you the information. „

Gerd Schuhmann

Vielleicht hat er einen Deal mit der Pharma-Industrie und ist an „Stimmungsaufhellern“ und „Beruhigungsmitteln“ beteiligt!

XXStahlratteXX

….ich nehm jetzt mein Diazepam

Spere Aude

und ich meine blauen Polyphage, die Wirkung hält zwar nur 10 Minuten an, die sind dafür aber höllisch gut

sir1us

Wie sie jetzt alle wieder Bungie zujubeln – ist das irgendwie ne Masche von denen ? Erst einen unüberlegten Patch raushauen, alle nörgeln – neuen Patch mit Veränderungen bringen – alle jubeln ?!

Rio Mio

mir war das schon vornehin klar, weil das nur ein Hotfix war.
Ein Hotfix geht schnell und kostet nichts (also wie die Patches die erst angemeldet werden müssen mit Gebühren etc. pp)

Chriz Zle

Finde die Änderungen echt klasse, habe ja schon vor der Sidearm Meta sehr gerne mit diesen gespielt (wenn auch nicht oft da für mich immer schon Primärwaffen mein Werkzeug im PVP waren), und auch ich fand das die Munni nach einem Tod auf ein Minimum reduziert sein sollte.
Skorris Andenken wird so perfekt balanciert aus meiner Sicht, im PVE biste eh am killen ohne Ende also bleibt es dort „wie bisher“.
NLB Flinch wurde Zeit, es ist ne Sniper und auch dort gehört ein Flinch drauf.
Die Anpassung der Wahrheit find ich auch ansich gut und wirken ein wenig dem Nerf entgegen.

JUGG1 x

Die müssen dringend was an der Klinge machen, der Bladedancer ist zu OP^^

WhoDeHell

Total der hätte mich beinahe im PVP weggeholt. Konnte aber noch schnell meine Pistole ziehen 😀

Spere Aude

Finde auch, der Bladedancer sollte ähnlich der Boshaften Berührung bei jedem Schlag oder zumindest bei jedem Treffer etwas Lebensenergie verlieren. Ist ja nahezu eine Frechheit , dass er einen Sniper Bodyshot überlebt.

m4st3rchi3f

Fusionsgewehre brauchen auch dringend mal wieder einen Nerf.^^

WooTheHoo

Ja. Das ist dringend notwendig. Ich bin schon auf Revolverheld gewechselt, weil ich kranker Berserker pro Runde mit der Klinge mindestens einen Kill hingelegt hatte. Einen Ganzen! Das müsst ihr euch mal vorstellen. Die ganzen Novahelden und Blitztitanen haben schon das große Grausen bekommen, wenn sie mich nur gerochen haben. Da bin ich aus Mitleid glatt umgestiegen… XD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

98
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x