Destiny: Bringt Age of Triumph neue Exotics? Was ist das Konkordat?

Bei Destiny gibt es Hinweise, dass die Hüter in Zukunft mit dem Konkordat zu tun bekommen. Möglicherweise in Form von neuen Exotics.

Vor wenigen Tagen bekamen wir einen Blick auf alle Meilensteine des neuen Urkundenbuchs zum Zeitalter des Triumphs (Age of Triumph). Bei der Veröffentlichung dachten sich viele Hüter „Gut, die Hälfte davon hab ich eh schon und den Rest schaffe ich dann ja vorm Frühstück!“

Allerdings finden sich in diesem Buch auch „Erfolge“, die Bungie nicht im Detail zeigte und die nun Fragen aufwerfen. Besonders rätselhaft ist ein Eintrag zum Reisenden: Er heißt Concordat’s Shadow – also der Schatten des Konkordats. Dafür, dass dieses Buch Eure Erfolge in Destiny 1 festhalten soll, lässt sich mit diesem Meilenstein erstaunlich wenig anfangen. Denn damit hatten die Hüter bislang nichts zu tun.

destiny-konkordat
Das Symbol des Konkordats

Was ist das Konkordat überhaupt?

Viele Hüter werden bereits mit dem Begriff „Konkordat“ Schwierigkeiten haben und tatsächlich taucht er im Spiel selbst sehr selten auf. Das Konkordat war eine Fraktion – also ein Zusammeschluss von Hütern, wie wir es heute von der Neuen Monarchie, dem Toten Orbit und dem Kriegskult der Zukunft kennen.

Der Anführer des Konkordats war Lysander. Die konkrete Ideologie von Lysander und dessen Fraktion ist unbekannt, jedoch wissen wir, dass sich das Konkordat einst gegen die Letzte Stadt und den Sprecher erhob und die bestehende Ordnung stürzen wollte. Bei Bannerfall fand der letzte Aufstand des Konkordats statt. Der Aufstand konnte von der Neuen Monarchie aber aufgehalten werden. Daraufhin wurde Lysander verstoßen und das Konkordat aufgelöst.

destiny-jäger-letzte-stadt

Aber warum ist der Schatten des Konkordats ein Meilenstein im Urkundenbuch? Wo begegnet es uns im Spiel?

Der mysteriöse Lysander-Sparrow

Erst vor wenigen Monaten wurde ein Item ins Spiel gebracht, das direkt auf Lysander und das Konkordat verweist: Der Sparrow Lysanders Ruf. Mit dem „Der Anbruch“-Event Mitte Dezember 2016 fand sich ein mysteriöses Geschenk im Turm, das sich nicht öffnen ließ. Es kam der Hinweis „Für die, die Bannerfall trotzten“.

destiny-lysander
destiny-lysander

Ihr musstet dann auf die Bannerfall-Map gehen, dort einen Geist wiederbeleben und schon konntet Ihr das Geschenk öffnen: Es war Lysanders Ruf darin – ein grüner Sparrow. Auf diesem ist auch das Symbol des Konkordats zu sehen. Schon damals kratzten sich die Hüter am Kopf und wunderten sich, was dieses Geschenk von Lysander soll. Thematisch hatte es mit dem Winter-Event nichts zu tun – außer eben, dass das Geschenk ein Sparrow ist. Ist Lysander etwa wieder in der Letzten Stadt und will nun Eure Gunst gewinnen? Überhaupt: Wie kam dieses Geschenk dorthin?

Interessant war auch, dass die Grimoire-Karte zu Lysanders Ruf in goldenen Farben gehalten ist. Diese haben normalerweise nur bedeutende und exotische Items. Möglicherweise steckt noch mehr hinter diesem Sparrow, spekulierten die Hüter.

Zudem steht das Zitat von Lysander dabei: Jeder Hüter will etwas: Höhere Geschwindigkeit, eine seltene Waffe, ein Geheimnis. Lerne, was es ist. Nutze es.

destiny-dubious-volley-3d-model-1

Wie der Youtuber My name is Byf nun vermutet, könnte dieses Zitat eine zukunftsweisende Bedeutung haben. Mit Geschwindigkeit ist wohl der Sparrow gemeint, den wir bereits erhielten. Und vielleicht bedeutet der Verweis auf die „seltene Waffe“, dass wir von Lysander bald eine Waffe erhalten.

Kommen mit „Zeitalter des Triumphs“ neue Exotics?

Im kommenden Urkundenbuch steht bei den Sammlungen, dass 55 exotische Waffen gesammelt werden sollen. Laut Byf gibt es momentan aber nur – wenn man die „Jahr 1“-„Jahr 2“-Duplikate berücksichtigt – nur 53 exotische Waffen. Das heißt, „Age of Triumph“ müsste mindestens zwei neue exotische Waffen einführen.

Hier vermutet Byf, dass endlich der exotische Raketenwerfer kommen könnte, dessen Perks bereits seit RoI im Spiel sind. Ein Concept-Art dazu haben wir oben eingebettet. Vielleicht handelt es sich hierbei um die seltene Waffe, von der Lysander sprach, und ist – wie der Sparrow – an eine Quest gebunden.

Destiny-Dubiouser

DeeJ verriet bereits, dass Age of Triumph Geheimnisse haben wird, die die Hüter erst im Spiel herausfinden werden. Möglicherweise gehört dieser Raketenwerfer ja dazu.

Allerdings sind manche Hüter skeptisch, was diese Theorie betrifft. Die fehlenden Exotics könnten auch einfach neue Einträge zur Necrochasm, zur Vex-Mythoclast oder gar zur Unendlichkeit sein. Dass dieser rätselhafte Raketenwerfer je ins Spiel kommen wird, wird bezweifelt. Darüber kann man gegenwärtig nur spekulieren.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist das Geheimnis, von dem Lysander sprach?

Neben der Geschwindigkeit und der Waffe sprach Lysander noch von einem Geheimnis. Laut Byf könnte dies ein Hinweis darauf sein, wie es mit der Zukunft von Destiny weitergeht. Der Speed stehe für den Sparrow in „Der Anbruch“, die Waffe für ein neues Exotic in „Zeitalter des Triumphs“ und das Geheimnis für die künftigen Ereignisse in Destiny 2. Ist das möglich?

Falls Lysander das Sparrow-Geschenk selbst im Turm platziert hat, würde das bedeuten, dass er zurückgekehrt ist. Möglicherweise plant er ein weiteres Mal, die Letzte Stadt und den Turm anzugreifen und den Sprecher zu stürzen. Und möglicherweise kommt er dieses Mal nicht alleine, sondern bringt eine ganze Armee von Kabalen mit. Denn laut Gerüchten steht in Destiny 2 ein Kabal-Angriff auf die Letzte Stadt bevor.

destiny-triumph

Hat Bungie uns mit dieser einen Grimoire-Karte zum Lysander-Sparrow wirklich diese Hinweise bereits seit „Der Anbruch“ gegeben? Oder sind sie reine Spekulationen, die nichts mit der Zukunft von Destiny zu haben?

Im Urkundenbuch ist definitiv vom Konkordat die Rede. Allerdings ist es ein Meilenstein, der mit anderen Sammlungen, wie das Sammeln von Toten Geistern, auf einer Seite steht. Vielleicht bedeutet dieser Meilenstein auch nur, dass man sich den Lysander-Sparrow während des Anbruchs geschnappt hat …

Zum aktuellen Zeitpunkt ist nichts davon offiziell bestätigt. Aber diese Hinweise bieten viel Raum für herrliche Spekulationen. In einem Gameinformer-Interview im August 2016 wurde gesagt, dass wir in Zukunft mehr über die Fraktionen erfahren werden. Vielleicht steht ja dann das Konkordat im Zentrum …

Wie seht Ihr das? Machen diese Theorien für Euch Sinn? Oder findet Ihr sie zu spekulativ?


Zum Urkundenbuch von „Zeitalter des Triumphs“ gelangt Ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
27 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris Brunner

Den Charakter sollten sie gerne hier noch anschneiden aber ihn besser für Destiny 2 behalten. Wenn der dort einen fetten auftritt hat, wäre das eine Super Möglichkeit für ne gute Story. Du hast z.B. Kontakt zu ihm und wirst für ne gewisse Zeit von den Hütern im Turm verstoßen… Da gäb es X Möglichkeiten um das gut aufzubauen.. und so könnte man ein viel ausgeklügelteres Fraktionssystem einbauen, dass sich dann in solch eine Story gut einfügen würde. Destiny hat so viel Potential ich hoffe die nutzen das jetzt auch richtig.

Maggintosh

Wenn Bungie doch nur auch mal so fantasievoll wäre wie eure Artikel…

Jimbo

Als jemand, der die Grimoire Karten gelesen hat, bin ich bei solchen Sachen immer sehr aufgefregt. Meine Hoffnung ist, dass Lysander als NPC im Spiel eingebaut wird und man eine neue Questreihe oder ähnliches erhält.

JUGG1 x

hört sich sehr intressant an, und gibt Hoffnung auf das kommende Update 🙂
Nur aber denke ich dass Bungie so weit nicht denkt, dass wenn man einen Sparrow ins Spiel bringt, dass da auch mehr dahinter stecken könnte ^^

Shinobiiri

Hi Leute,

hat heute hier irgendjemand Bock die alten oder den neuen Raid zu spielen? Würde mal ganz gerne Makelos machen und suche dafür ein paar erfahrene Leute. Spiele seit dem ersten Jahr, allerdings sind mittlerweile nicht mehr viele übrig geblieben. Liebe Grüße
Shino (Ps4)

Malcom2402

Crota Solo mit einem Titan, funktioniert ganz gut.

v AmNesiA v

Ich glaube auch, dass es einfach nur diese Quest für den Sparrow war und man auf Bannerfall diese Mission machen musste. Wenn man die gemacht hat, ist das abgehakt. Könnte ich mir vorstellen. Hätte aber auch nix dagegen, wenn da noch mehr dahinter steckt.

Freigeschaltet

Dachte ich mir auch schon aber dann stell sich die Frage was ist mit denen die ihn sich nicht geholt haben? Können die den Punkt nicht abschließen? Implementiert Bungie die „Quest“ wieder?

v AmNesiA v

Na ja, solche Punkte im Buch gibts ja schon. Punkte, die man nur abschließen kann, wenn man zu der Zeit auch Destiny gespielt hat und die dementsprechende Aktivität. So wie der Punkt, dass man zwischen dem ersten Tag bis zum ersten DLC eine Aktivität abgeschlossen haben muss. Den können einige nie bekommen, wenn sie nicht von Anfang an dabei waren. Also solche, für manche nicht abschließbare, Punkte gibts also schon. Wäre mit dem Punkt dann eben ähnlich. 😉

Chriz Zle

Vielleicht kann man ja da auch diesen DLC-löschen-Glitch nutzen? Alle DLC’s löschen, Vanilla Destiny spielen, 1. DLC installieren, spielen, 2. DLC installieren usw. ^^

v AmNesiA v

Ja wobei die 100% zu erreichen doch Wurscht sind. Alle Belohnungen vom Buch bekommt man bei ca. 75%. Und in ca. 6 Monaten kommt Destiny 2 raus^^. Also wofür stressen.
Ich mach nur das Nötigste, um auf Stufe 7 zu kommen und den Rest lasse ich gepflegt offen. 😉

Chriz Zle

Werde auch nur das machen was mir Spass macht. Ganz ehrlich?! Es wird eh nix übernommen werden, wozu also irgendwas gezwungenes machen? Bringt niemandem was.

v AmNesiA v

Wobei ich immer noch die Vermutung habe, dass Embleme eventuell doch mitgenommen werden können. Diese stellen keinen physischen Besitz am Charakter dar, so wie Waffen, Rüstungen und Shader etc. sondern sind nur im HUD in der Bedienoberfläche integriert. Komischerweise gibts beim Buch nur Embleme als Loot. Warum keine Rüstungen und Schiffe mehr etc.? 😉
Vielleicht doch dazu, dass man in Destiny 2 zeigen kann, was man schon erreicht hat? 😉
Schauen wir mal…

Bishop

Also 3 Jahr 1 Waffen fehlen ja noch, ich denke das die einfach kommen.

Pascal Bruse

Ich denke, es werden zum Schluss hin mehr als 55 Exo Waffen im Spiel sein. Denn es kann denke ich nicht vorausgesetzt werden, dass jeder Spieler jede Klasse spielt und damit auch nicht jede der Klassen-spezifischen Exos hat.

Kenn zB genug die 2x die selbe Klasse spielen + eine der anderen beiden. Hab auch schon von einem gehört er habe 3 Titanen. XD
Auch der Besitz aller 4 Exo Schwerter ist nicht bei jedem gegeben. Auch da kenn ich einige, die sich die Quest kein zweites mal antun wollten.

BigFlash88

also da kann ich nur den kopf schütteln, nicht alle exo schwerter besitzen grenzt an blasphemie, die besten waffen im spiel ohne eines meiner“3″ exo schwerter geh ich nicht auser haus.(das wölflingsgehäule oder wie das heißt ist müll) ohne exo schwert im schweren slot wird mann mich in destiny nie antreffen

Pascal Bruse

Hatten die beim „Des Wölflings Geheul“ ist der Name, nicht herum gepatcht? Ist das immer noch Müll?

Ich persönlich finde Schwerter zwar manchmal ganz amüsant, aber so wirklich ein Muss find ich die nicht. Bei Kleinvieh gibts besseres und bei Großvieh kann die notwendige Nähe ggf. nach hinten los gehen.

Bin aber im PvE auch eher so ein „Wenn ich ihn nicht fast one shoten kann, im close combat für längere Zeit unter Kontrolle hab oder beim Nahkampf seinen Gegenschlag überleben würde bleib ich lieber von ihm fern“-Spieler. 😀

So Leute die denken so hyperaggressiv mit ihrem Buttermesser wo rein rennen zu müsse und zwar alles abmetzeln, aber letztendlich doch ständig deswegen verrecken, gehen mir auch eher auf die Nerven. xD

BigFlash88

naja gut so ein gestörter der auf alles was sich bewegt mit dem schwert losgeht bin ich jetzt auch nicht aber für mich ist sie die perfekte nahkampfwaffe gegen gelbe gegner und seit jahr 2 gibt es keinen moment wo ich kein schwert ausgerüstet hab

Dumblerohr

Hehe ich glaub ich bin so ein gestörter ^^ Schwerter sind beste wo gibt. Und selbst wenn ich ma ne spezi Exo nehmen muss (icebreaker) hab ich n leggy Schwert am Start. Natürlich mit dazugehörigem Artefakt

Ace Ffm

Tja,das gibt’s. Hab kein einziges. Wenn mir PvP Bedingungen diktiert werden,schalte ich direkt auf Bockig und die Exo Waffe kann mich mal.
Wölflings Geheul kam mir dann gerade recht. Ist leider trotzdem ein Staubfänger im schwere Waffen Slot.

Kahr Kahrzwo

Stimmt mit bockig…ich werde niemals Pistole zocken…danke bungie !!! Das ihr die shotgun ab halo 3 nach und nach zerstört habt…..

Manuel

Seit 343 das sagen hat sind die Pumpen wieder gut. Spiele in Halo 5 gerne mit Pumpen:) allerdings nur im PVE.

Hammowzi

Ich hatte ne ganze Weile lang drei Warlocks :-p

Dumblerohr

Warum sollte es nicht auch von so unfassbar tollen Waffen wie der Wahrheit ne exo und Solar Version geben ????

Rets

Wäre schon schön, wenn es von der Wahrheit ne Exoversion geben würde. Die könnte dann vielleicht auch 3 Geschosse im Rohr haben, um sich gegenüber der legendären Version abzuheben… 😉

Compadre

Die aggressive Zielverfolgung hebt die Wahrheit schon von legendären Raketenwerfern ab und auch von allen anderen exotischen Raketenwerfern. Dazu noch Granaten und Hufeiesen. Das gibts so in keinem legendären Raketenwerfer. Dreibein machte die Wahrheit einfach alternativlos für Raketenwerfer. Verstehe aber auch nicht, weshalb sich Bungie dieses Fass noch in Destiny 1 aufmachte.

dh

Könnte aber auch heißen, dass man einfach nur den Sparrow holen muss. Im Buch fehlten im Testbuild ja mehr als 1 Waffe (3, sofern man Vex und Necro 2.0 mitrechnet) und ich glaube kaum das 3 komplett neue Exos kommen.^^
Ich denke hier spielen irgendwelche Hintergrunddaten von den Testservern mit rein.^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

27
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x