Destiny 2 “Mega Bloks Leak” – Attackieren die Kabale die Letzte Stadt?

Bei Destiny gibt es Hinweise, dass im Sequel Destiny 2 ein Angriff der Kabale bevorsteht.

Auf reddit und Youtube kursiert zurzeit ein möglicher Leak, der auf Destiny 2 vorgreifen könnte. Dieser hat mit Mega Bloks zu tun, einem Action- und Sammelfigur-Hersteller, der bereits jetzt “Mega Bloks”-Figuren zum MMO-Shooter liefert. Damit könnt Ihr Euch das Destiny-Universum ins Wohnzimmer holen.

Von Mega-Bloks wurden nun Destiny-Sets auf Amazon gelistet, die Gegner und Szenen beschreiben, die es bislang gar nicht in Destiny gibt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was hat es mit dem Leak auf sich?

Der Leak breitete sich zunächst im Bungie-Forum aus. Dort wurde auf ein anderes Forum verwiesen, in dem anstehende “Mega Bloks”-Bausets aufgezählt werden. Dabei handelt es sich um Sets von Pokemon, HALO, Call of Duty und eben auch von Destiny.

Angeblich wurden diese Sets auf Amazon gefunden, wo sie vorzeitig gelistet waren – leider ohne Bilder, sondern nur mit Beschreibungstext. Inzwischen wurden sie von Amazon wieder entfernt, weshalb dieser Leak nicht zu überprüfen ist.

destiny-concept6

Daher bereits an dieser Stelle der Hinweis, dass keine dieser Infos offiziell bestätigt sind.

Was steht in dem Leak? Red Guard und Cleaver

Es werden drei Sets gelistet:

  • Destiny Cabal Goliath Tank Building Set: Hier gibt es einen Goliath-Panzer mit Commander Zavala, einer Kabal-Phalanx und zwei Psions. Zudem gibt es Waffen und Rüstungsteile.
  • Cabal Bruiser Battle Building Set: Hier steht die Beschreibung, dass ein legendärer Krieger seinen größten Kampf im Turm-Hangar austragen muss. Lord Shaxx schwingt sein exotisches Schwert Tilger, um die wütenden Cleavers der “Red Guard” der Kabale aufzuhalten.
  • Aspect Of Glass Building Set: Hier gibt es ein Sprungschiff und einen Jäger mit Spektar-Rüstung und der “Lord of Wolves”-Schrotflinte.
    destiny-concept

Gerade das zweite Set ist interessant: Warum muss Lord Shaxx im Turm-Hangar einen Kampf austragen? Wer sind die Cleavers und wer ist die “Red Guard” der Kabale?

Auf diese Fragen liefert uns das aktuelle Destiny keine Antworten. Weshalb sollte Mega Bloks also ein solches Szenario kreieren?

destiny-concept4

Hier wird vermutet, dass Activision diese (mögliche), künftige Story bereits an Mega Bloks sandte, damit direkt zum Launch von Destiny 2 ein Set zur Verfügung steht. Allerdings kann darüber nur spekuliert werden.

Kabale in Destiny 2? Dieser Leak ist nicht neu

Mit diesem möglichen Leak verdichten sich die Hinweise, dass die Kabale im Sequel eine wichtige Rolle spielen und offenbar die Erde und die Letzte Stadt angreifen:

  • Bereits Ende 2015 hat Kotaku von anonymen Quellen erfahren, dass Destiny 2 zu einem Teil auf dem Mars stattfinden soll – samt Raid. Die Highmoon Studios sollen daran arbeiten. Schon damals wurde spekuliert, dass die Kabale endlich ihren Raid erhalten. Auch die „European Dead Zone“ auf der Erde wurde als möglicher Content genannt.
  • Im Sommer 2016 sprachen Bungie-Entwickler davon, dass wir noch keine Vorstellung von der wahren Macht der Kabale haben.
  • Zudem ist “verworfene Concept-Art” im Sommer geleakt, die die Letzte Stadt in Flammen zeigt. Einige der Konzeptzeichungen findet Ihr in diesem Artikel.
    destiny-concept2

Mit den bisherigen Informationen zeichnet sich dieses Bild von Destiny 2: Das Kabal-Imperium kommt in unser Sonnensystem und greift die Letzte Stadt an. Lord Shaxx schnappt sich den Tilger und verteidigt den Turm. Es taucht eine neue Feindeseinheit auf, die “Cleavers”, die in der “Red Guard” der Kabale kämpfen.

Allerdings: Offiziell bestätigt ist hiervon nichts. Auch dem Leak kann man das Attribut “absolut vertrauenswürdig” nicht zusprechen. Möglicherweise kommen diese Inhalte auch gar nicht für Destiny 2, sondern für ein Content-Update, das die Zeit bis zum Sequel überbrücken soll. Die Zukunft wird es zeigen.

Was denkt Ihr? Greifen die Kabale die Letzte Stadt in Destiny 2 an?


Alle bisherigen Infos, die wir zu Destiny 2 haben, fassen wir hier zusammen.

Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
59 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
F58

Eigentlich fänd ichs mal geil, wenn da mal was mit mehr als nur 2 beinen rumlaufen würde, so ne art kabalekäfer oder büffel. Die jetzigen feinde laufen praktisch alle (bis auf schweber hydra harpie goliath und läufer) auf 2 beinen rum und unterscheiden sich nur in waffen und größe. Und allen bis auf den vex machst du am meisten schaden in der fresse. Ist doch langweilig. Ich mein das sind alles aliens, dann sollen die auch entsprechend merkwürdig sein.

Loki

Ich frage mich ja ernsthaft, wie sie es erklären wollen, wenn man wieder komplett neu anfangen muss. “Alle hüter sind tot” “300 Jahre nach Destiny 1”, oder “Alle hüter hatten Magen Darm und du bist unsere Rettung”.

Und wenn sie die aktuellen Charaktere übernehmen und man plötzlich wieder alle Fähigkeiten verliert und neu leveln muss. “ach ja, das Dunkle hat das Licht geschluckt und es geht von vorne los”.

Freeze

oder der Hüter ist über etwas gestolpert und hat sich den Kopf gestoßen. Nun hat er Amnesie und muss alles neu lernen 😀

Ismil422

Könnte mir vorstellen, dass die Kabele den Reisenden angreifen und wir zu ihm reisen und dort die Kabale vertreiben müssen. Natürlich gelingt dies nicht und wir verlieren die Fokuse ( in den Grimoire Karten steht ja, dass die Fokuse ein Geschenk aus dem Licht des Reisenden sind). Der Turm wird zerstört und unsere Sachen werden von den Kabale genommen. Der Tresor ist kaputt und können nicht drauf zugreifen.

Während wir zum reisenden fliegen sehen wir eine epische cut-Szene wie Ikora, Cayde, zavala, shaxx und die 3 von der Fraktion zur waffe greifen und den Turm verteildigen. Shaxx greift zum Tilger und Ikora holt ihre Schmähung raus.

koopa

hat der Kabal-Raidboss dann später unser Ghorn?

Ismil422

Bin ich der einzige der sich fragt was der Kryptarch in der Falltür neben sich hat? Bzw. was da drin ist ? Kommt irgendwie komisch rüber … aber so ist er ja.

WooTheHoo

Ich glaube dass der Kryptarch zu faul ist zum Mülleimer zu gehen. Deshalb wirft er seine Dönerbox-Abfälle immer da rein. Außerdem lagert er dort die ganzen unterschlagenen Exos und Legendarys, die er heimlich gegen blaue und grüne Sachen ausgetauscht hat. Insgeheim macht er mit Xur gemeinsame Sache und fungiert als Zulieferer. Irgendwoher müssen ja die ganzen Exos in Xurs Bauchladen kommen.

Guest

Dann sollen die aber wenigstens mal ein paar coole Kabale erstellen. Diese fetten, unbeweglichen Dinger sind nicht nur harmlos, sondern sehen auch sehr unspektakulär bzw. dämlich aus. Von den Schindern ganz zu schweigen. Von mir aus sollen die auch ein paar Völker von Mass Effect kopieren. Da machen die Kroganer als Kriegerklasse schon mehr her und ebenso die Geths als K.I. Einheit gegenüber den Vexs.

EinenÜbernDurst

Ich wünsche mir einen Kroganer als “Super”, der die Gegner komplett auseinander nimmt. Wenn er dann blutverschmiert, halbtot und grinsend vom Schlachtfeld kommt, darf er auch gerne 10min Abklingzeit haben 😉

Guest

Und als Jäger so einen wie Thane 😀 junge, junge, der war aber auch cool!

EinenÜbernDurst

Ja, der Auftragskiller mit Herz und tragischer Familientragödie!
Allein seine spielbare Einführungssequenz war schon das Geld für das Spiel wert! Ich freue mich auch schon wie Bolle auf Andromeda…;-)

WooTheHoo

Die Kabale sind die Vogonen des Destiny-Universums. XD

Manuel

Und die Schar sind die Schatten:)

Von so ner Story kannst du bei Destiny nur träumen.

Edit: hal die mit den Vorlonen aus Babylon 5 verwechselt:)

Ace Ffm

Mhhhmmm…ist auf jeden Fall ein schöner Grundstein um zu spekulieren.

Dirk Wünnenberg

Jetzt im Frühling gibt es ein paar Missionen in denen wir die Stadt verteidigen. Vier bis acht Wochen vor dem Release von D2 gibt es dann ein Update in welchem wir überrannt werden und der Turm in Schutt und Asche gelegt wird. Wir alle sterben. Aber unsere Geister suchen neue Körper für uns, an einem anderen Ort und wir beginnen den langen Weg zurück zur Erde.

Smoking It

Wurden die in der gläsernen kammer wirklich “besiegt” ?
Dachte atheon wär nur so ne art general von denen.
Fänd ich n bisschen schade da die vex, neben den schar, für mich die interessantesten gegner sind

dennis dorfmayer

Ist wie bei Borderlands. 2ter Teil wird bester Teil hehe

Rio Mio

oder wie bei halo, 2 teil war der beste 😀

Loki

ich bin echt am überlegen, ob ich halo3 nicht geiler fand. Ich muss aber echt sagen, Halo 2 hat mich damals richtig geflashed. Aber Halo3 zocke ich immer wieder gerne mal durch.

v AmNesiA v

Frühlings Content bis zum Sommer??? 🙂
Ist das vielleicht der Content der gemeint ist mit dieser Aussage??
HyyypeTrain incoming…
Man darf gespannt sein.
Aber lieber Erwartungshaltung runter schrauben und sich positiv überraschen lassen, wenn doch was Besseres kommt. Das habe ich mittlerweile bei Bungie gelernt.

The hocitR

Wäre cool wenn das das Frühlingsupdate wäre, um die restliche Zeit bis D2 zu überbrücken. Glauben tu ich aber nicht daran….

Domi2eazzzyyy

Ich persönliche hoffe nicht dass das im Frühlingsupdate kommt

Der Gedanke daran das eine großangelegte Kabalinvasion in 2-3 Missionen und einem Strike abgehandelt wird ist einfach zu enttäuschend. ????

Vanasam

Es ist schwierig zu sagen ob es sich um Destiny 2 oder ein Content Update handelt.

Ich könnte mir vorstellen, dass der Turm bei einem Content Update angegriffen wird und alles zerstört wird. Und die Hüter dann in Destiny 2 bei “Null” anfangen müssen.

Kann mir aber auch vorstellen, dass es sich um ein Destiny 2 Leak handelt und der Turm zestört wird und wir müssen alles wieder “aufbauen”. Sprich das Zerstörung und Aufbau in einem Update kommen und nicht wie oben gesagt in 2 Teilen..

Beides irgendwie möglich 🙂

Grant Slam

Sounds good. Das wär mal was, im neuen Content den Turm verteiligen und in D2 von vorne anfangen. Tresor zerstört nur noch die items die man trägt. Das ist echt witzig, ich lass mal meine Phantasie freien Lauf. Aber bitte keine Kabale in D2 ich mag die nicht, obwohl ich den Mars sehr schön finde…

no Land beyond

Wäre auf jedenfall ein interessanter Gedanken mit dem man spielen könnte und bieten auch einen sauberen übergang in D2. noch ein Vorteil wäre es für neulinge die erst in D2 anfangen, sie beginnen dennoch mit einer neuen Geschichte und die “alten Hasen” behalten paar Rüstungs- und Waffensets als eine Art belohnung das wir schon so lange dabei sind. Bungie darf nur nicht anfangen in D2 geschichten von D1 zu übernehmen, ausser villt in der Form von Legenden, das würde das “neue Gefühl” von Destiny völlig rausreißen.

Dave

kann ich nicht allzu viel mit anfangen. ich warte auf offizielle infos und das angeblich geleakte szenario macht mich grad auch nicht so wirklich an…

KingK

!!! H Y P E !!!

Destiny 2 content confirmed! Via Ttime!

m4st3rchi3f

Tschuu Tschuu!!!

Tom Ttime

😛

Scofield

Also normalerweise würde ich ja sagen, dass das nicht sein kann nur aufgrund von Spielfiguren. ABER, da es hier durchaus mal Cabale sein können + die besagten Figuren aus dem Angebot entfernt wurden kann das gut möglich so kommen.

Ich denke ja auch, dass wir eigentlich, sollte es im September kommen spätestens beim nächsten Content-Update-Live-Stream zum Schluss vom Stream nen mini Teaser bekommen müssten. Da das ja dann so ziemlich der späteste Zeitpunkt wäre die Vermarktung zu starten.

Vanasam

Erstmal kommt der Balance-Patch-Live-Stream xD

nils stadtmueller

Die kabale mögen statk sein, aber gegen die vex macht keiner was. Die könnten sich doch einfach zu millionen in die stadt porten oder?

Ian C.

Der Leak ist vielleicht nicht vertrauenswürdig, allerdings passen da schon einige Dinge zusammen (wie bereits im Artikel steht). Außerdem fände ich es nur nachvollziehbar, dass es für die Hüter mal ernst werden muss. Es heißt ja immer ‘die Letzte Stadt verteidigen’, mussten wir noch nie (außer in der Gjallarhorn-Mission). Wäre irgendwie nachvollziehbar wenn die Letzte Stadt mal verteidigt werden muss, und nicht alle Bedrohungen mindestens eine Sprungschiff-Reise entfernt sind. Würde auch zu den Außenposten (von denen es ja mehr in D2 geben soll) passen. Die Letzte Stadt wird angegriffen, die Bewohner und Hüter müssen evakuiert werden, und fliehen auf den/ die nächstbesten Nachbarplaneten.

RaZZor 89

Ich hoffe das auch viele neue Gegner kommen werden und sie nicht nur z.B einen neuen Kabalentyp bringen oder nur neue Skins.

outi

Da die Kabale viel zu kurz gekommen sind bisher und ich sie für die mit Abstand besten Bösewichte in Destiny halte, würde ich mich extrem freuen wenn es denn so kommt wie in diesem Leak….abwarten und Tee trinken.^^

kotstulle7

Vielleicht weiß ich ja nächsten Dienstag mehr? ^^

schamma

warum?

nils stadtmueller

wer weiß das schon

kotstulle7

Habe ein Termin mit einer Marktforschungsstudie zum Thema destiny , und die Dame fragte mich ob ich bereit wäre eine verschwiegenheitsklausel zu unterschreiben

Gerd Schuhmann

Tjo, viel Spaß damit.

Ich hab den Leuten schon verboten, mir so was zu erzählen, was dann eh unter NDA fällt und worüber ich nicht schreiben kann.

Da macht das Spekulieren viel weniger Spaß, wenn man schon weiß, wie’s ausgeht. 🙂

DaayZyy

Naja ich habe damals sehr gehofft mal in die Stadt gehen zu können und dort alles zu erkunden. Sollte der “Leak” stimmen würden Sie sich dessen entledigen, und dort weiter mit der “Story” weitermachen wo Sie nie angefangen haben. Nach Reset habe ich auf Besserung gehofft aber das klingt so als ob die weitermachen wie bisher und naja bin nicht begeistert. Sollte es nur ein Content Update für die Durststrecke werden kann man mit Leben aber bitte nicht wieder 30€ !

RaZZor 89

Ich denke das sie mit Destiny 2 vieles anders und auch richtig machen werden. Es war eine neue IP und jetzt werden die Kritiken ausgemerzt und ein beserer, 2ter Teil wird kommen

The hocitR

Im Prinzip ist Destiny für mich perfekt so wie es ist. Von dem her müssten sie für mich nicht wirklich großartig was verändern. Den Lag im PVP müssten sie halt in den Griff bekommen sowie mehr Content würde ich mir wünschen.

Hardboiled

Das unterschreibe ich auch so!

dh

Content ist immer gut, vor allem wenn der Lore-Bezug passt. Und ich mag die Kabale und den Mars, können also kommen.

Allerdings, und das ist jetzt ziemlich geraten, wenn Shaxx in dem Set den Tilger in der Hand hält passt da was nicht. Im Bezug auf die Lore existiert ekn einziges Schwert und das gehört dem Hüter. Die Frage ist, warum hat Shaxx dann dieses Schwert.^^

Yondu Udonta (RIP)

Die legendären Schwerter, sowie die Quests für die exotischen, bekommt man ja auch von Shaxx. Also irgendeinen Bezug zu den Schwertern scheint er ja zu haben.

dh

Er schmiedete sie ja.

Fly

Shaxx hat gesehen wie der Hüter damit Amok läuft und es ihm kurzerhand aus dem Tresor geklaut. Und alle dann so “Wo is mein Tilger…?” ^^

nils stadtmueller

er hat polnische abstammungen????

Ian C.

Nicht lustig.

dennis dorfmayer

doch 😀

Grant Slam

Is Zavala nicht polnisch?

Guest

Lore? Really? 😀

dh

Die Destinylore ist wie ein ungeschliffener Diamant. Sobald man sich wirklich dahinter setzt und die vielen Lücken ausarbeitet kann aus der Lore an sich echt was werden.
Viele der Karten sind schon gut geschrieben und geben Auskunft, was Destiny alles sein könnte. Aber es mangelt momentan einfach an der Umsetzung.

Guest

An der Mangel es aber zu 100%. Wenn ich lesen will, dann eher ein gutes Buch.

CandyAndyDE

Hab ich’s doch gesagt: Die Anspielung bei TTK auf das Kabal-Imperium, die Bilder von der brennenden Stadt, die Gerüchte um einen Hardreset und um neue Fokussierungen. Die Kabale machen in D2 den Turm platt 😀

gotchaKC

Die sollen nur kommen ^^

nils stadtmueller

dann rufen wir die Lagger aus dem PvP die machen die im alleingang????

Guard

Das hört sich eher nach Content-Update an. Alte Waffen in D 2 – wäre mäßig. Aber zum Abschluss von D 1 würde das Szenario schon gut passen. Alles kaputt, kein Turm mehr – also ausweichen auf die (neuen) Planeten und dort neu starten…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

59
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x