Destiny: Diese 3 Dinge wünschen sich Spieler laut Bungie am häufigsten

Beim MMO-Shooter Destiny hat der Community Manager DeeJ nun die 3 häufigsten Wünsche der Community genannt.

Im jetzigen Klima muss man sich ja ducken, wenn man „Wünsche der Community“ und Bungie zusammen in einen Satz bringt. Es liegt noch viel Argwohn in der Luft wegen der „Kein Raid in Haus der Wölfe“-Geschichte. Aber nun gut, was wollt Ihr uns schon tun? Wir sitzen hier hinter kugelsicherem Monitor-Glas.

In den letzten Wochen hat sich die Arbeit des Community Managers DeeJ deutlich von der Community auf reddit weg, hin zum eigenen Forum auf der Bungie-Homepage verschoben. Hier will man nun stärker mit den Spielern reden und Feedback einholen. Dazu hat man das Forum umgestaltet.

Destiny-3-Typen

In einem aktuellen Thread verrät DeeJ jetzt, was die drei größten Wünsche der Community sind, das wonach sich die meisten sehnten und was immer wieder zum Ausdruck gebracht wird. Ohne Reihenfolge:

  • Transmorgifizierung (das ist das Feature, bei dem man ein Rüstungsteil so aussehen lassen kann wie ein anderes, ohne dass es dessen Werte annimmt)
  • Private Schmelztiegel-Runden
  • und Skins für die Waffen.

Das scheinen wohl die drei Sachen zu sein, die am meisten genannt werden und gegen die es wohl auch kaum Widerspruch geben dürfte. Am Anfang waren das übrigens, kein Witz, Bärte.

Habt Ihr denn auch Wünsche für „neue Features“ in dieser Machart? Ist da Euer Wunsch dabei?

Quelle(n): Bungie.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
121 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Klaus Allner

Alles Schrott vorhut oder Schmelztiegel ruf brauch mann alles nicht mehr spielen da es eh nichts neues bei den gibt Marken gehen auch nur bis 200 und dann zählt es weiter und mann hat nichts davon darüber sollten wir mal nachdenken

Sgt.Rico

Bugs, Bugs, Bugs…ich will mehr Bugs im Spiel! Eine echte Konkurenz für starship Troopers 😛

Danko40

Die Umfrage ist doch gefakt, kannst mir sagen was du willst. Wenn die solche “Wünsche” umgesetzt haben, sind dann alle glücklich oder was?
Wenn ich nen neuen Skin (für was auch immer) habe, reizt es mich dann viel mehr Destiny zu spielen?
99% der Zeit ist man ja in der Ego-Perspektive, den eigenen Arsch sieht man ja nur ganz wenig im Spiel, wenn man sich im Turm befindet, rumtanzt oder im Super.
Wirklich tolle Ideen, die Destiny-“Fans” sich ja da wünschen!

Wollt ihr man meinen Wunsch hören?
Ich wünsche mir, dass ich heute der Release von The Witcher 3 auf der One ist!

toxic

Nein ich will Raid der schmelzigel kak intresiert mich nicht Frechheit was sich da bungi erlaubt

Wayne Juckts

Hut ab, wenn das die Top 3 sein sollen…
Ich persönlich wäre für mehr PvE-Content (ja das hört man jetzt zum x-ten Male, aber ich mag eben kein PvP). Ich erwarte nicht das jeden Tag etwas neues kommt, Gott bewahre! Aber vielleicht 1x pro Monat ein “nettes Event”, bei dem man sich etwas Aussergewöhnliches dazuverdienen könnte. Vielleicht in Form einer Daily, nur wesentlich, weeesentlich anspruchsvoller(und ich rede nicht von “steigender Flut” mit nochmehr Vexern, oder Omnigul die ihre böse Schwester mitbringt und ein bisschen im Kosmodrom randaliert, eine frische Szenerie… z.b. das man “die Fremde” aus den Händen der Metallköpfe befreien muss oder Phogoth dreht durch und will a’la King Kong den Tower behopsen, etc)! Oder der Spawn eines Gegners in der Patrouille, vielleicht terminlich angekündigt, lasst ihn die Grösse eines Hochhauses haben, mit tausenden von HP, interessanter wäre es dann noch, wenn die Server dort xx Hüter zulassen würden, hat bei Defixxxx ja auch geklappt… Lieber baller ich 10 Minuten auf ein Objekt mit beispielsweise 30 weiteren Hütern, als 20x 3 mit einer Super zu killen, etc. Ich meine, die Woche sieht doch bei jedem gleich aus, Dienstag möglichst Dämmerung und die beiden Raids machen(natürlich jeweils 3x!), dann die ewiggleichen Beutezüge absolvieren um etwaige Waffen oder Rüstung zu leveln, alternativ gehts zum Schmelztiegel, am Freitag suchen wir fleißig Xur, freuen uns das er No Land beyond dabei hat und warten auf den nächsten Dienstag… und bevor hier das grosse Gejammer losgeht: A: Ich hasse Destiny nicht, ich finde nur das es etwas mehr Abwechslung vertragen könnte! B: es ist nur meine Meinung, freut euch drüber oder kippt es ins Klo, mir völlig Wurst…

Danko40

Ich versteh’s absolut auch nicht, was das für Schnapps-Ideen in den Umfragen sind!
Aber deine find’ ich schon mal ein guter Ansatz

Guest

Ernsthaft!? DAS wünschen sich “laut Bungie” die Spieler?! Skins, nochmal Skins und vielleicht noch eine Handtasche für den Warlock?
Das klingt für mich nach den “Sims” und hat nicht viel mit einem Egoshooter zu tun. Private Schmerztiegel-Matches wären allerdings echt mal ein Fortschritt. Da bräuchtest Ihr Euch auch nicht mehr über die Frage, welche Waffe nun gebufft werden muss, die Köppe einzuschlagen: dann kann man sich einfach absprechen, welche Waffen geächtet werden. 🙂

dh

The crucible is no place for mercy. Nur Schwächlinge sprechen sich ab. Ware Krieger finden einen Weg unliebsamen Waffen beizukommen.^^

cssrx

Mein reden. Hab ich schon in unzähligen beiträgen hier auf der Seite in den kommentaren beschrieben. Ein Feld in dem man das aussehen einer anderen Rüstung zeigen kann ohne die Werte davon anzunehmen. Maaan Bungie.. Wann wirds damit soweit sein? Find ich sehr geil ^^

Das einzige was ich mir aber noch wünschen würde, wäre eine offenere Welt. In der man ais dem Tirm gehen kann und auch mit dem sparrow nach Altrussland fahren kann und natürlich in andere gebiete.
Auf der Erde ist das sehr schwer umzusetzen den ganzen Erdball zu designen und zu programmieren, aber Mars, Venus und der Mond sind Wüstenlandschaften, die sich generieren lassen. Da muss man nicht alles genau designen. Städte lassen sich auch generieren. Es existieren keine in der heutigen Welt an diesen Orten, also kann man sie frei erfinden. Auf der Erde muss man ja in etwa der realität entsprechen.
So einen ganzen Planeten zu designen ist zwar kein projekt das man in 5min erledigt, aber dennoch machbar. Siehe zb No mans sky. Da hat man nen ganzes universum von Sonnensystem in Millionen von Galaxien und das ist komplett begehbar mit Raumschiffen. XD

Vllt kann man ja auf der E3 in etwa mehr erwarten, das ein bischen in die richtung freiheit zeigt. Zumindest Offenere Welten würde ich begrüßen.

CCLXXVI

Schrotflinten sind auf kurze Distanz eben one hit. Mich stört der Teleport Jump beim Warlock extrem. Viiiieeeel zu OP.

Manuel Glatthaar

Suche Checkpoint Gorgonen Labyrinth 30 exokiste? Auf xbox 360

chevio

Ist im VoG. Nach dem Templer

Manuel Glatthaar

Ja nach dieser Hydra oder was das ist wo man mit dem Schild drauf schießen muss

Guest

Gorgonen Labyrinth 30 exokiste ? Suche Checkpoint xbox 360 ? Hat wer einen ??

Sascha

Dorn gar nicht so, finde Falkenmond um einiges stärker. Man muss halt treffen.

Tron

Die Dorn ist stärker als die Falkenmond, da man sicher mit 2 kopfschüssen einen kill hat, während man bei der Falkenmond 2-3 braucht, kommt aufs Glück drauf an

Exoys

Jetzt zu sagen das man die Dorn mag, ist schon fast selbstmord oder? 😀

Gian777

Haha ihr wollt mich doch “verarschen” die Dorn soll runtergesetzt werden ?
Ich mag PvP aber was wirklich runtergeschraubt werden soll sind Schrottflinten die machen einen mit einen Schuss tot und erfordern keinen skill

Hannes

So siehts aus! 😀

Cosinus

Joa, die Schrotflinten sind schon extrem “bissig” XD
Aber finde es grad noch so im Rahmen. Gefühlt wurde ich zu 50% von der Dorn gekillte die letzten Tage.

Ich bin mal gespannt wie das nächste mal, das Gleichgewicht angepasst wird.

Scofield

Die MUSS runtergeschraubt werden wie alle anderen Pistolen, es kann nicht sein das man mit ner Knarre so weit schießen kann wie mit nem Scout Gewehr oder Scharfschützengewehr. Und die Dorn macht noch Schaden über Zeit 2-3 Schuss und der Gegner blutet aus. Dorn muss runter und Falkenmond eigentlich auch, denn man hat öfter mal die 3 Kugeln wo einen ausschalten. Und Schrottflinten sind sowieso für Noobs, einfach ganz na ran telporten oder wie auch immer und zack weg + Fellwinterslüge, die sowieso viel zu stark ist und ne zu hohe Reichweite hat, gehört auch in Grund und boden gebufft. Suros haben sie ja schon zerstört, genauso wie Fusionsgewehre, jetzt sind mal andere dran. Zu aller erst wie gesagt die Pistolen allen voran die Dorn!

Tron

Felwinters Lüge ist echt der Hammer, hab sie selbst, mit den richtigen Perks schafft man locker mal 40 kills pro match, das problem bei dem teil ist halt, wenn du den gegner nicht mit einem schuss tötest oder zwei gegner vor dir sind stirbst du auf jeden fall aufgrund der extrem niedrigen feuerrate

stevoo

schrotflinten für noobs? fusionsgewehre und sniper wahrscheinlich auch he?
ist einfach ne waffe für den nahkampf … bei der man ne gute reaktonszeit haben muss.
warum soll denn alles generft werden?! Es gibt nun mal waffen die besser sind als andere.
Versteh das Geheule der Spieler nicht… wahrscheinlich haben viele einfach nicht diese waffen oder/und sind nicht gut genug fürs pvp…..

Scofield

Schrotflinten sind für noobs jeder competitive Player wird dir das sagen und wenns nicht für noobs ist, dann für low-skill player oder no-skill player

Hannes

1. Muss nicht unbedingt sein. Man sieht ja seine eigene Rüstung sehr selten
2. Find ich gut.
3. Auch 😀

Was aber auch noch gut wäre, ist:
– Mehr PVE Vielfalt
– Sehr große PVP-Maps mit zum Beispiel 12 gegen 12 oder sowas, also mal was neues 😀

Compadre

Nix gibts. 😀 Eher die Schrotflinten.

Cosinus

Ja, die Dorn! Auf jeden runter

stefan

Ich wünsche mir clan Kämpfe und eigene Umgestaltung von Waffen zb Farbe und Zeichen

Cosinus

Ich wünsche mir… 🙂
– etwas schnellere Ladezeiten (Ist mittlerweile schon merklich besser geworden)
– neuen PvP Modus

Alles in allem immer noch ein Spiel mit einem hohem Niveau. Freu mich auf den nächsten EBanner! Wann fängt der an? -.-.-.- und wie viele Tage läuft das Event dann?

Beste!

Metzelmaster

Dienstag nächste Woche wohl…bis darauf folgenden Dienstag

Gerd Schuhmann

Jo, es ist noch nicht offiziell, aber man geht davon aus, dass er am Dienstag, dem 21. startet.

Wenn läuft das Event 7 Tage bis zum Dienstag 11:00 Uhr der nächsten Woche.

Vielleicht kommen ja auch andere Events nun wieder.

Cosinus

Jau, hoffentlich. Danke euch!

Exoys

Hallo Herr Schuhmann,
Ich antworte jetzt einfach mal hier auf Ihren post um Ihnen eine Frage zu stellen: haben sie den post im Destiny Forum von dem User ,,jharv01” gesehen? Der wird da ja recht heiß diskutiert. Würde mich über eine Meinung von ihnen dazu freuen, falls Sie Zeit haben und den post finden(bei den Antworten unter dem neuesten post von DeeJ)

Gerd Schuhmann

Nee, hab ich nicht gesehen. Mir ist das Bungie-Forum auch viel zu unübersichtlich, um da jetzt nachzugucken.

Exoys

Falls Sie doch noch Interesse haben, hier der Link. Die Antwort müsste recht weit oben sein. Wenn nicht, dann trotzdem danke für die schnelle Antwort und danke für die tollen artikel, weiter so
https://www.bungie.net/de/F

Metzelmaster

Wär dafür das raidwaffen in unterschiedlichen Version droppen….zb. andere perks oder schadensarten. Das würd den wiederspielwert der raids deutlich steigern!

Hüterli

Was? Echt? Och mann. ><

Was ist denn mit Raumschlachten?

Was ist mit Sparrow Rennen?

Was ist mit Ranked PvP?

Schönheitskorrekturen und Kissenschlachten >< Klingt wie ne Mädels Wunschliste ^^

chevio

ja genau =D

Warum nicht gleich Destiny 2,3,4 im nächsten Patch mit rein haun.

Wobei dann wäre es wohl zu viel Content

Hüterli

Ok, vielleicht n bisschen zuviel, aber wenn der unterschied zwischen einem Destiny 2,3 und 4 tatsächlich nur die oben genannte Punkte beinhalten würde, wäre ich eher enttäuscht. ^^

Eisfuchs69

Ich wünsche mir einen PVP Modus ohne andere Spieler, in der man alleine herumlaufen kann um die Maps kennen zu lernen. Ich als PVP Neuling laufe 3 Meter und bekomme sofort aufs Maul. Da helfen auch keine guten Ratschläge wie: “Schieß doch einfach zurück!” 😉
Mag sein, dass es am fehlenden Skill liegt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass in einer geschützten Umgebung für Anfänger (wie auch immer sie gestaltet wird) viel mehr Leute den Schritt vom PVE zum PVP wagen würden.
Ich hab zwar den makellosen Raider, aber für die Schmelztiegel Trophäen fehlt mir noch der Schubs ins kalte Wasser 😉

Compadre

Jup, kenne ich. Ich spiele PVP eigentlich auch erst seit dem letzten Eisenbanner, da ich seither eigentlichen kaum noch PVE Zeug spielen bräuchte und ich mit ein paar Clanmitglieder drin war. Wenn du aber mal ein paar Matches gemacht hast, kann das aber auch echt Spaß machen. Habe zuvor PVP nur wegen Beutezügen gespielt, aber mittlerweile kann das schon Spaß machen, wenn du ein paar in deinem Trupp hast und dich absprechen kannst. Denn oftmals ist es so Banane, weil der Trupp völlig unkoodiniert durch die Gegend läuft.

Wo ich dir auch zustimme, man sollte den Einstieg für Anfänger etwas einfacher machen. Man hat doch so ein gutes Matchmaking, warum steckt man nicht erst mal alle Spieler mit dem selben Schmelztiegel Rang (oder woran man das immer bemessen will) zusammen in eine Map. Oder wenn 6 Spieler in einem Trupp sind, sollen die halt nur auf einen Trupp treffen, der auch mindestens aus 4 oder 5 Spielern besteht. Dann dauert die Spielersuche evtl. ein paar Sekunden länger, aber wäre sinnvoll. Wenn ich mit Randoms drin bin und schon im Anflug sehe, dass der gegnerische Trupp aus einem Team besteht, hau ich meistens auch schon ab, bevor das Spiel eigentlich los geht. Irgendwie feige, aber anders ist es oft Zeitverschwendung.

Eisfuchs69

Ok, deine Tipps merke ich mir. Falls du auf der PS4 zockst, add mich – nette Spieler sind immer willkommen 🙂

Mogu

Bungie hat schon längst eingeführt das 4 – 6er Trupps auf andere 4 – 6 er Trupps treffen 2 – 3er Teams auf andere 2 – 3er Teams und single Player Random zugewürfelt werden…. Kann natürlich wenn nichts anderes vorhanden ist auch anders ausfallen.

Compadre

Wie gesagt, ich spiele auch noch nicht so lange PVP und es ist mir halt schon öfters aufgefallen, dass ich mit Randoms gegen ganze Trupps gezockt habe. Ob das jetzt eher “unglücklich” ist, weiß ich nicht, kommt halt öfters vor und das ist nicht gerade sinnvoll. 😉

Random Schublade

Ich würde mir wünschen das auch solch Möchtegern Progamer die ja sooooo gar nicht mit den sogenannten Randoms klar kommen auch mal ein auf den Deckel bekommen für jeden Kick weil man eine bestimmte Waffe nicht hat oder keine Erfahrung und und und…….Menschlichkeit ist ja nicht so wichtig ich Sitz ja vor meinem Fernseher und rette die Welt. Hab kein Bock einem Random was zu erklären ich hab ja meinen Clan wo wir uns alle lieb haben und damit wir auch unter uns bleiben betteln wir um Private Runden. Außer uns kann ja niemand das Game.

ZeRo

hi, wo haste denn die schlechten erfahrungen gemacht? Kenn das so gar nicht!
Ich gehe mal davon aus dass du raiden wolltest oder? Wie haste denn dann genau nach leuten gesucht?

greetz

Danko40

Hey echt, was soll das? Ich kann mir kaum vorstellen, dass dies die meisten gewünschten drei Punkte sind!
Änderung/Anpassung beim PvP und Skins für Aussehen???
Wo sind Spielinhalte beim PvE? Die immer gleichen Bounties bei der Vorhut oder Eris? Die immer gleichen Strikes und Patroullienmissionen??

Es stellt sich bei solchen Umfrageergebnissen immer die Fragen, wie repräsentativ die sind.
Zum Beispiel:
– Stellt der Fragesteller eine Auswahl von möglichen Antworten zur Verfügung?
– In welchem Zeitraum wurde sie durch wieviel Personen durchgeführt?
– Kann man an der Umfrage mehrfach teilnehmen?
– Wurde der Umfragekreis eingeschränkt (z.B. konnten Bungie-Mitarbeiter auch teilnehmen?)
– In welchen Altersklassen haben die Teilnehmer geantwortet?
– Wieviel Stunden haben die Teilnehmer am Game bis zum Umfragezeitpunkt gezockt?

Einfach die Ergebnisse zu Präsentieren finde ich unvollständig und kann vom Leser allenfalls falsch aufgefasst werden!

Toastbrot 3.2

Seh ich genauso!
Ich meine diese Sache mit den Skins…ist schon ein Schritt zur Individualität, ich halte nicht viel davon, aber ich könnt damit leben.
Private Schmelztiegelmatches ist ne gute Sache…aber alles in Allem kann ich das auch irgendwie nicht glauben! Es sollte definitiv etwas beim PvE gearbeitet werden, ansonsten wird’s schon ziemlich schnell langweilig.

Mäx

Waffenskins und Bärte, wtf???
Wie wärs mal mit ein bisschen Story (was ja mit Eris versucht wurde, ganz cool wär aber etwas mehr Inhalt bei der eigentlich Story)…
Oder nen Raid für ein 20 € teures Add-On!!!
wäre imho viel wichtiger als irgendwelche dämlichen Look-Sachen, die nice-to-have wären aber so unbedingt nicht wirklich jemand braucht!!

Der Pneis ist heiß

Lifetime-Ban für alle Glitcher, Cheeser, Cheater, Lag-Switcher!

Csar

Naja halt mal den Ball flach…
Es gibt wohl noch einen großen Unterschied, ob ich mir das Leben durch einen Glitch oder Cheese, also das Ausnutzen eines Fehlers im System etwas leichter mache und damit auch niemandem schade, bzw. den Spielspaß kaputt mache oder ob ich bewusst das System manipuliere in dem ich Cheats benutze und gerade im PVP und auch in Spielen wie Counterstrike den anderen Mitspielern das Leben zur Hölle mache und jeglichen Spielspaß nehme…

Max

1: najaa
2: Unnötig eigentlich, ich zock wenig PvP grad mal im Eisenbanner, wieso sollt ich Privat Spielen wenns dann sicher nicht einmal Loot gibt
3: Ganz okeee
Von diesen Top 3 Wünschen bin ich nicht sehr Überzeugt 😀

BluEsnAk3

2. Unnötig überhaupt nicht. Nur weil dein pvp zockst heist das nicht das andere das auch nicht tun. Gehe aber davon aus dass wenn solch ein Feature kommt, man tatsächlich keinen oder nur mat loot bekommt und man dort keine bountys erledigen kann.

Die beiden anderen punkte sind auch ok, Individualisierung ist immer top

Coreleon

Wenn bungie ihre Foren nutzen will um mit den Spielern zu reden sollten sie die erstmal “entgiften”. Was da abgeht is ja nimmer schön und mods sieht man da weit und breit nicht. Dafür das destiny fsk 16 (bzw Teen) ist gehen die maximal nachlässig mit um,allein was da teilweise grassiert ist deutlich 18+ ^^

MfG

chevio

TOP!

Destiny hat soo viele wunderbar modelierte Modelle, in die sicherlich viel Arbeit gesteckt wurden. Da wäre es eine Schande die in dem Schattendasein wie bisher zu belassen. Es tut mir immer wieder weh den optisch mega gelungenen blauen Helm einfach so zu zerlegen einfach weil ich damit nichts anfangen kann. Hätte da schon einige blaue Items im Kopf, die ich kombinieren würde.

Private PVP Sessions sind ebenso Pflicht! Clanwars könnten Destiny’s PvP auf ein neues Level bringen. Der Serverwunsch weiter unten hier in den Kommentarist

Skins für Waffen. Nehm ich. Wäre mir nicht so wichtig.

Was ich mir wünschen würde:
– Zufällige Modifikatoren für Strikes (als Zusatzplayliste) um die Wiederspielbarkeit der Strikes zu erhöhen.

– Beleben der Patroille durch neue Public Events. Dabei denke ich auch an eine einige witzige Ideen, die immer wieder in Reddit aufkamen, wie zb ein Event, das traggern kann, wenn mehrer Guardians in der Nähe sind und das dann besagt, einen Guardian vor Mobs zu beschützen oder dass ein Guardian “X” von A nach B muss dabei evtl. von anderen Spielern beschützt/angegriffen wird. Und noch viele weitere Gegner wie der eine im Skywatch .. hatet irgedwas.

chevio

*Der Serverwunsch in den Kommentaren weiter unten ist berechtigt finde ich auch!

Z31TG315T

Boooaaaahhh Bärte? Hipster-Pack =)

Gerd Schuhmann

Ich hatte schon Bart, bevor es cool war *nippt an seinem Mate*.

KingK

Oh nein bitte nicht. Davon haben wir in Berlin mittlerweile genug xD

Z31TG315T

Dann biste ja auch kein Hipster sondern eher so ne Art Early-Adopter =)

Alexhunter

Ich würde mir wünschen, dass man normale legendäre Waffen auch neu auswürfeln könnte, wie es beim Eisenbanner der Fall ist.
Also z.B. beim Waffenmeister und für Aszenden Energie die Perks neu schmieden.
Boah ich glaube dann würde ich Stunden beim Waffenmeister verbringen und die Aszenden Energie hätte wieder einen richtigen Sinn in dem Spiel. Stellt euch vor, man müsste mal wieder VoG komplett spielen um an Energie ranzukommen und nicht ab den Gorgonen CP und dann nur noch Atheon 3 mal zu klatschen xD

PS: Bisschen OT nebenbei 😀 Auch nach über 600 Stunden Spielzeit lernt man doch noch was Neues bei Destiny. Man kann den Gorgonen CP ganz einfach über den Wochenreset mit Hilfe eines Freundes behalten und hat so jede Woche den CP ohne jedesmal bis dahin spielen zu müssen xDD

Inge Koschmidder

seit Dezember hegen und pflegen wir diesen einen Checkpoint! ^^
Wird jede Woche aufs neue “gerettet” XD

Alexhunter

Tja ich bin seeeehr selten um 10 Uhr (bzw. jetzt um 11 Uhr) zuhause an der Konsole und so war das nie ein Thema für mich. Hatte mich schon manchmal “gewundert”, dass man am Dienstag Abend sich bei Destiny einloggt und und dann gleich von Freunden zur Kiste reinfliegen kann. Aber hab mir dabei nichts bei gedacht, bei den Suchtis teilweise xD

Scardust

Das geht? Dann würde ich mich freuen, wenn ihr dieses Wissen mit mir (und den anderen) teilen würdet.

Alexhunter

Spieler 1 mit einem CP geht am Dienstag kurz vor 11 Uhr in die gläserne Kammer zu den Gorgonen und wartet dort gemütlich. Spieler 2 wartet bis es nach 11 Uhr ist und bei dem der Wochenreset durchgeführt ist (evtl. Ab- und Anmelden). Dann joint Spieler 2 dem Spieler 1 und das wars im Prinzip schon. Dann hat der Spieler 2 den frischen Checkpoint. Jetzt kann Spieler 1 rausgehen und sich Ab- und wieder Anmelden, so dass bei dem auch der Wochenreset vollzogen wird und dann wieder dem Spieler 2 joinen und schon Dienstag kurz nach 11 die exo Kiste abholen.

Eisfuchs69

Denkt daran, euch ab und zu zu bewegen, sonst landet ihr im Orbit aufgrund der Inaktivität ; -)

Csar

Man könnte sich ja mal wahnsinniger Weise vorstellen, dass man den Raid komplett macht, da er in einer guten Runde auch echt Spaß machen könnte…
Nur so eine Überlegung…

Eisfuchs69

Na klar. Wenn eine gute Runde sich für Atheon findet, fangen wir auch normal an. Aber so zum zwischendurch Leute glücklich zu machen, ist die Exo Kiste ganz nett…Ich persönlich brauche sie eh nicht.

Scardust

Achso, na das hätte ich mir eigentlich denken können. Danke für die Erleuchtung 🙂

Inge Koschmidder

Ich bin nie um die Uhrzeit zu Haus, aber genug Clan-member ^^

Eisfuchs69

Du kannst ihn immer von mir haben wenn du magst. Da ich Dienstag Vormittags Zeit habe, sichere ich ihn für meine Freunde die erst abends on kommen können…

RC-9797

Und wie funktioniert das genau?

Alexhunter

Hab ich jetzt weiter unten aufgeschrieben

KingK

*hust* Glitcher *hust* 😛

Alexhunter

Ja bin ein schlimmer Junge^^
Ganz ehrlich das halbe Spiel ist doch geglitche.
Ich gehe einfach mal davon aus, dass du niemals nie den CP von Freunden in Anspruch genommen hast 🙂 Auch chars durchwechseln ist meh….da spielt man doch lieber ganz legit 3 mal pro Woche den kompletten raid :thumbsup:

Ich muss mir nix vorwerfen lassen und muss mich auch nicht rechtfertigen. Hab die gläserne Kammer oft genug durchgespielt und die Konflux und Orakel Phase finde ich nach so vielen raids einfach mal bescheiden und nervig (ab dem Templer ist der raid aber sehr geil). Auch die makellos raid Trophäe hab ich in der gläsernen Kammer im Dezember geholt, ohne jegliche glitches auszunutzen (war kurz nachdem man den Templer gepatcht hat und man den nicht mehr runterschubsen konnte).

Solange diese glitches im Spiel existieren, nutzen die die Spieler aus (weg des geringsten widerstandes). Zu holen gibts bei VoG leider auch nichts mehr bis zu dieser Stelle.
Was traurig ist, man spielt Crota auf normal mit 6 Leuten die alle lvl32 sind und die erste Frage bei der Brücke ist dann “Haben wir überhaupt Warlock dabei?”. Da kann man gerne den Vorschlag bringen “Kommt wir machen es einfach legit”….die Reaktionen sind dann “Ach wozu?”.

Naja und von der Methode mit dem Gorgonen CP sichern, hab ich auch erst gestern erfahren 😉

KingK

Du musst dich nicht mit solch einem Roman rechtfertigen. Ich hab das doch eindeutig ironisch gemeint ????

Kegelking

Also wegen checkpoint leute hab ihr keine 35 min um die glässerene Kammer lv30 komplett zu spielen ist bis jetzt doch des einzige was noch annähernd spass macht oder ? Sogar mit 4 unerfahrenen Hütern ist der vog doch keine Herausforderung ohne zu glichen
aber dann sich beschweren das es nichts zu tun gibt
Leute bitte

Inge Koschmidder

Wie wäre es denn mal mit einem Server in Europa???????? Würde dem von Bungie (und Activision ?) so geliebten PVP gut tun!
Neue Shader
Den Tresor weg vom Turm und ins Raumschiff verlagern, diesen Begehbar machen, dann hat das Ding auch ein Sinn (wie bei Warframe)
Mehr NPC’s am Turm, der ist ja sehr “steril”
Mehr Text für den Geist.
Server
Server
Server

DMC

Was soll dann mit den Servern passieren? Die games werden nicht auf Servern gehostet, weder PvP noch PvE.

Inge Koschmidder

Sicher? Warum hat bungie denn so schrecklich viele Server in irgendeinem Bunker gehortet? Sinn der Sache wäre ne bessere Ping.
Und wie können dann fremde Leute in MEIN Spiel kommen, wenn ich auf Patrouille bin?

DMC

Wie es genau funzt weiß ich auch nicht, Fakt ist das die natürlich syncen mit ihren Datenbanken etc. z.B. der Crotaglitch hat nur gefunzt wenn der Host das Spiel verlassen hat. PvP ist 100% nicht auf Servern gehostet. Das hat Bungie im Sep. auch mal klar gesagt.

Gefallener

Das mit der Patrouille ist ja der Sinn eines MMORPG’s, dass da noch andere Spieler zu finden sind in der “offenen Spielwelt”.

dh

Private Schmelztiegelrunden wären top. Bin gespannt, falls es kommt, ob man dann etwas macht um zu verhindern, dass Spieler so sehr schnell normale und exotische Beutezüge farmen.
Transmorgifizierung, wäre auf jeden Fall sehr nice. Würde dann wohl meine gesamten Rüstungswerte auf eine vollständige Gaunerrüstung legen, die ist meiner Ansicht nach die vom Aussehen her beste Rüstung für den Hunter.
Waffenshader, könnte auch sehr gut werden, sofern es auch entsprechend umgesetzt wird. Im Allgemeinen würde ich mir mehr Shader wünschen, im Bezug auf meinen Hunter viele mit Tarnmustern.

KingK

Private Schmelztiegelrunden fände ich auch gut, aber dann eben als Scharmützel ohne EP und Belohnung. Sonst könnte man sich ja so gegenseitig Beutezügeabschlüsse (exo und normal) zuschanzen.
Transmogs sowieso und hier am liebsten auch noch weitere Rüstungsdesigns. Zusätzlich zu Waffenskins, würde ich mir noch mehr Individualität bei den Schiffen wünschen. Finde allerdings, dass die Waffendesigns bleiben können, aber wenigstens die Farben/Aufdrucke änderbar sein sollten.
Dann wünsche auch ich mir ein Item Management aller Chars aus dem Orbit heraus und richtig Hammer wären Rüstungssets mit mehr Synergieeffekten für alle Klassen.
Ach ja, ausserdem wünsche ich mir mehrere Millionen Euro^^

Csar

Lotto (oder auch Looto ^^) hilft 🙂

KingK

Ja ich würde gerne mal im Lotto gewinnen. Müsste nur mal anfangen zu spielen 😉
Wenn ich aber meine bisherige Looto Chance aufs Ghorn sehe, wird dat mit der Million nüscht -.-

Chris Utirons

Keiner will Story haben, interessant 😀

TobiTobse Schumi

Ja da hast du recht. Ich wünsche mir mehr Story und vor allem mehr pve events

Chris Utirons

Ja gerade PvE Events, da mangelt es extrem fnde ich, die müsste mal Events machen die nicht auf Beutezügen basieren sondern richtige Invasionen oder eine Art Schnitzeljagt über die Planeten um eine Bedrohung zu finden und asuzulöschen. Bei 500 Mio Dollar Investition müssen die doch kreative Köpfe haben, zumindest hatte Bungie die mal.

KingK

Damit haben wir uns schon abgefunden^^

Aber mal im Ernst: ne coole Story ist was Feines und ich hätte es auch sehr begrüßt. Aber eigentlich würde man jene nur 1-2 mal spielen und dann genau das machen, was wir jetzt auch wöchentlich machen. Es ist und bleibt ein coop Grind.

Alexhunter

Naja spannende und coole Story wünsche ich mir für Destiny 2. Jetzt hier für Destiny ist für mich der Zug schon abgefahren. Bei so einem Shooter-MMO erlebt man die Story sowieso nur einmal am Anfang bevor man im Endgame angekommen ist.

Chris Utirons

Das Endgame kann auch Story beinhalten man könnte eine ganze Storyline im DLC machen die im Raid Endet. Oder wie ich schon öfters gesagt habe eine Living Story wie in GW2 alle zwei-drei Wochen gibt es einen kleinen Story Happen, dies würde denke ich jedem gefallen und ist für die Leute die eben nicht raiden können oder wollen auch ein Grund das spiel immer weiter zu spielen.

Oder DLC weglassen und die Story Happen von mir aus auch für 2 Euro verkaufen und somit noch Geld einnehmen.

darkraiderzero

Tja so wie es aussieht, verwandelt sich ein guter titel in nen haufen scheisse. Transmog ? Private pvp runden oO ? Individuelle skins für Waffen ?Die angebliche app, wo man tauschen kann unter seinen chars ?

Mir wäre Es lieber mal die fucking bugs zu beheben statt neue zu produzieren. Es war nen guter titel. Pve sowie Pvp dennoch verwandelt sich das hier nur zu nen weiteren CoD ähnlichen Titel wovon es mehr als genug gibt. Echt schade. Meiner meinung nach, könnte Man so viel machen mit dem titel dennoch wird nur in eine richtung grössten Teils wieder produziert. Hoffe das sich noch einiges ändert In dem titel.

Alexhunter

Ist keine angebliche App, sondern die normale offizielle Destiny App für Android oder iOs 🙂

LonesomeRider87

Oder man macht das Waffen tauschen im Browser über die bungie Seite

Scardust

Oder packmule (android) verwenden, ist wirklich eine feine Sache.

LonesomeRider87

Das klingt alles ganz nett.
Was ich mir aber mehr wünschen würde, wären ein bisschen mehr Abwechslung und PvE-Events.

Nirraven

Ich persönlich würde mir wünschen (und scheinbar bin ich da einer von wenigen) dass es eine Map gibt. Gerade beim Eventhunting im Patroullie-Modus wäre das doch recht hilfreich. Für alteingesessene Pros mag das nicht sonderlich hifreich sein, weil man die Planten wie seine Westentasche kennt, aber gerade Anfänger und Gelegenheitsspieler würden sich viel schneller zurecht finden.
Private Schmelztiegelrunden habe ich von anfang an schon vermisst und würde solch eine Änderung sehr begrüßen.

KingK

Es heißt übrigens Transmogrifizierung 😉

Alexhunter

Der Wunsch mit der Transmorgifiezierung (lol was ein Wort) wäre echt cool. Dann würden wirklich alle mal etwas unterschiedlich aussehen und nicht wie jetzt wo jeder mit den gleichen Klamotten rumläuft.
Private PvP Runden auch nicht schlecht (hehe wie dann alle die Trophäen und Dornbeutezug boosten würden xD).
Skins für die Waffen wäre auch ein Schritt zu mehr Individualisierung.

Naja was würde ich mir noch wünschen?
Ganz klar ein Tresor auf den man von überall zugreifen kann mit jedem Charakter (im Prinzip das was jetzt schon mit der App möglich ist nur im Spiel integriert).

Dass wenn sie uns versprechen, dass sie bugs bei Crota behoben haben, es auch wirklich so ist. Wir haben gestern Crota 3 mal gemacht. Jo Schwert ist nicht einfach so mal verschwunden, aber wir hatten mehrfach den bug, dass der Crota nicht in die Knie ging obwohl wir zu sechst waren und nur gute Raketenwerfer dabei hatten (mit Wolfsrudelgeschossen und Crotas Hunger) und definitiv genug Raketen auch eingeschlagen sind. Die weiße Schildanzeige von Crota war auch komplett weg und wenn man dann weiter auf den mit Primärwaffe schießt, dann zeigts “Immun” an und der geht trotzdem nicht in die Knie und haut mit seinem Schwert um sich^^. Dann kam einmal nach 13 Schlägen (erst 7, dann 6) schon völlig unerwartet die Wut, warum auch immer.

LonesomeRider87

Wir hatten gestern bei drei Runs auf Normal keinen einzigen Bug bei Crota. Kein Schwert verschwunden. Kein plötzliches Aufspringen oder den Schwertträger über die halbe Map killn. Kein Porten über die ganze Map.
War mal ne angenehmen Abwechslung… Gestern dann auch den Makellosen Raider problemlos abgeschlossen.

Alexhunter

Tja kann ja gut sein, dass es bei euch so war. Ist doch super 🙂
Wir haben’s auf hard gemacht und im ersten run ging auch alles glatt und bugfrei und wir haben Crota first try gelegt.
Im 2. run hatten wir aber diese bugs. Waren dann auch im Orbit und sind wieder frisch ins Spiel zu Crota gejoint und dann trat der bug wieder auf.

LonesomeRider87

Heute steht der Hard Raid an. Mal sehen wies dann da läuft 😉
Was mir noch aufgefallen ist: Die Hexe gibt jetzt deutlich früher Loot. Vor dem Update mussten wir immer erst die ganzen Ritter wegpusten. Jetzt gibts schon kurz nach dem Tod der Hexe Loot.

Alexhunter

Ähm das ist uns nix anderes aufgefallen bei den Hexen. Das hängt immer davon ab ob man im Vorfeld schon die Ritter fleißig killt, bevor IrYut down ist.
Zu sechst auf normal, wo man 3 min zur Verfügung hat (auf hard 2:20), kann man in der Zeit schon viele ads und ritter killen, so dass dann fast sofort loot gibt, wenn Ir Yut down ist.

Hallo

Man muss nur die abknallen die schießen, dann gibt es Loot, probiert’s mal aus!!!

Alexhunter

“Probiere” ich bereits über Monate jede Woche 3 mal aus 😀

chevio

ihr achtet auch bestimmt schon darauf, dass der Leader eine gute Leitung besitzt? Die meisten unserer Bugs sind durch einen Leader mit min 16 k Leitung vermeidbar.

Und wenn mal doch ausversehen ein Leader mit schlechter Connection dabei ist hilft nur das verlassen des Raids in den Orbit-> anschließendes joinen des neuen Leaders mit guter Leitung des Raids OHNE dass die anderen acuh vom Orbit mit in den Raid kommen. Erst Leader komplett joinen lassen. Erst wenn er im Raid angelangt ist dürfen die anderen joinen.

Hat bei uns zu 100% geholfen, falls wir Bugs auch mit Minos, Crota oder andem hatten.

Alexhunter

Jop alles bekannt 🙂
Gabs doch sogar auch hier einen Artikel dazu 😉

xCHxKaegifret

Ganz klar, ein Handelssystem muss rein, auch wenn nur innerhalb des “Clans”. So kann man seine Truppe wenigstens gut ausrüsten. Kenne da paar Leute, welche die Waffen dessen Namen man nicht ausspricht, mindestens 4x im tresor rum liegen haben. Dafür hatte ich mal 9 “No Land Beyond” -.-

Compadre

Und wer soll dann die No Land Beyond gegen das Horn tauschen? Kann von mir aus Clanintern ja sein, aber dann kannst du das Spiel knicken. Dann hat einfach jeder zu schnell alle Waffen. Gerade das ist noch ein Punkt, warum ich (und einige aus meine Clan) aktuell überhaupt noch spielen. Ein paar fehlt die Gjallarhorn, mir fehlt noch die Falkenmond. Könnte ich hier tauschen, hätte ich gar keinen Grund mehr aktuell Destiny zu spielen.

Nexxoss Gaming

Wenn man Xür durch ein Handelssystem tauscht, gäbe es nicht so viele exotisch Waffen. Momentan ist meiner Meinung nach das Hauptproblem das zu viel exotisches rumschwirrt. Es bräuchte nur eine andere Währung die schwieriger zu “farmen” bzw zu erhalten ist, eine Art Handylssystem-Währung. Dafür könnte man in bestimmtem Strkes oder bei der Dämmerung am ende die Art von Währung erhalten mit der man dann “überteuerte” G-Horn kaufen kann. Der Preis würde sich schnell in die höhe treiben lassen. Ist wie immer Angebot und Nachfrage.
Denke so könnte man die Balance halten. Und das Spiel für einige “fairer” gestalten.

KingK

Interessant wären doch auch exos, die variable Perks haben wie die gedroppten legendaries. Natürlich sollten die speziellen Perks bleiben, aber die 3er Bäume könnten ja variabel sein. So würde es auch unter den exotischen Waffen interessante Unterschiede geben können!

dow696

Klingt gut! Evtl. sollte man beim Handeln noch eine Währung einsetzen bspw. Strange Coins die dann aber beim Trade nicht dem anderen Spieler zukommen sondern von Bungie einkassiert werden. So könnte man unsinniges Tauschen vermeiden. So weit ich weiss wird das so ähnlich bei FIFA Ultimate Team gemacht.

Nexxoss Gaming

Ja es würde zur Inflration ingame führen ^^ Oder ein Teilbetrag wird eingezogen. Das hilft dann auch schon.

xCHxKaegifret

Wollte damit nur sagen, dass gewisse Leute einfach mit einige exotischen Waffen überhäuft werden, dafür diejenigen welche ihnen in der Sammlung fehlen einfach nie droppen. Und durch ein Tauschsystem könnte man ja unter Freunden handeln. Ich versteh deinen Unmut ja schon, dass es dann zu schnell gehen würde seine Sachen komplett zu haben, nur wie wärs wenn man allgemein die exotischen Drops seltener macht? oder noch besser…. Xûr seines Amtes entziehen! Der hatte ja fast jede interessante Waffe im Angebot!

Compadre

Nee, war kein Unmut. Ist nur meine Meinung. 😉 Bei uns im Clan war der Content von Dunkelheit lauert ein paar Wochen nach Release des Hard Mode ausgelutscht. Wenn ich dann überlege, dass Clanintern jeder mit jedem die Waffen hätte tauschen können, würde von denen aktuell noch weniger spielen, als überhaupt noch spielen. Ich fänd es nicht gut, wenn es ein Handelssystem geben würde.

ZeRo

alle drei punkte finde ich top. Natuerlich wuensche ich mir noch ein pve event.
Auch fand ich die idee mit titeln die man freischalten und tragen kann echt gut.
Was ich mir aber nach 1000+ std am meisten wuensche ist ein ballerhorn ><
greetz

KingK

Ich habs auch schon aufgegeben. Auch wenn ich erst 500 Std. habe. Aber seit release kein Horn und keinen Mond :´-(

Merowinger

Verschiedene shader z.b sparrow,Waffen,Geist.
Schön wäre noch eine automatische schwere Synthese.Wenn man keine schwere muni mehr hat einfach länger auf x drücken und tada????. Und natürlich ein neuer Raid, vergleichbar mit der Gläsernen Kammer. Und ein Bewertungssystem bei den strikes.

Rob89Sch

Einen größeren Tresor würd ich mir Wünschen….24 Exotische Waffe sowie diverse Raidwaffen, Eisenbanner und die Waffen der Händler sind doch eine Menge. Wenn jemand nur einen Charakter hat nervt es sicherlich schon

Donates

Transmoggen wäre ne feine Sache. Privat pvp matches wäre ein richtiger Schritt für Liga spiele. Waffen Skins? Meh, seh ich wenig Sinn drin. Mich wundert es eher das zum Beispiel der wunsch nach mehr pve events nicht unter den top 3 ist.
Der neueste patch war wieder ein schritt in die richtige Richtung. Pvp macht wieder mehr Spaß. Ps3 spieler dürfen crota jetzt auch legitim legen und nicht unbeabsichtigt bug usen. 😉
der tresor hätte noch größer ausfallen können aber so ist es erst mal ein positiver Anfang.
Ich bin auf how und was uns noch so erwartet gespannt.

Mfg Don

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

121
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x