Destiny: Das Eisenbanner kehrt zurück! Spielmodus und Loot im April

Beim MMO-Shooter Destiny steht das Eisenbanner im April 2017 an. Auf welchen Loot darf man sich freuen?

In den letzten Tagen und Wochen erreichten uns immer wieder Anfragen von unseren Lesern: „Wisst Ihr, ob das Eisenbanner auch im Zeitalter des Triumphs stattfinden wird?“, „Wann findet das nächste Eisenbanner statt?“

Nun haben wir eie offizielle Antwort auf diese Frage:

  • Das Eisenbanner im April 2017 startet nächste Woche, am 11. April um 19 Uhr. Das ist ein Dienstag. Das PvP-Event dauert eine Woche an und endet am 18. April um 11 Uhr. destiny-baum

Als Belohnungen gibt es das Automatikgewehr Der ungebeugte Baum und die Schrotflinte Die stolze Turmspitze. Zudem sind die Handschuhe und Klassengegenstände an der Reihe. Über den erfolgreichen Abschluss der Beutezüge, die Efrideet mitbringt, habt Ihr aber auch eine Chance auf alle anderen Eisenbanner-Items.

  • Der Spielmodus ist Kontrolle.

Zwischen zwei Welten

In der „This Week at Bungie“ geht es neben der Eisenbanner-Ankündigung noch um Destiny 2 und aktuelle Probleme.

Destiny 2 sei die Welt, an der Bungie zurzeit arbeite. Weitere Infos dazu werde die Zukunft bringen, aber jetzt sei noch nicht die Zeit dafür. Destiny 1 hingegen sei die Welt, um die sich Bungie aber noch immer kümmere und in der es noch ein paar Triumphmomente zu erreichen gebe. In den kommenden Wochen und Monaten werde das Gespräch über Destiny in beiden Welten stattfinden. destiny hüter age

Mit dem Zeitalter des Triumphs konnten sich einige neue Probleme einschleichen. Bungie gibt nun eine Liste mit den bestätigten Problemen heraus. Wir betten sie hier ein:

 

  • Der Spiel-Client von Destiny kann unerwartet schließen, wenn ein Spieler während der Einlösung des Verbrauchsgegenstands „Knöchel von Eao“ wiedereinsteigt.
  • Spieler erhalten während des Spiels falsche „Zeitalter des Triumphs“-Urkundenbuchbenachrichtigungen.
  • Einige Spieler, die ein „Makellos“-Abzeichen für „Prüfungen von Osiris“ besitzen, haben nicht den entsprechenden Fortschritt im Urkundenbuch erhalten.
  • Spieler können keine Reziproken Runen, Gestohlenen Runen oder Zerfallende Bruchstücke von Eris kaufen.
  • Spieler können bei „Das Zurückdrängen der Dunkelheit“ den Freundesempfehlungs-Questschritt nicht abschließen.
  • Spieler können unter Umständen auf ein Problem stoßen, durch das Eliminierungsspiele nicht richtig enden. Bis dies gelöst ist, müssen Spieler eventuell das Match verlassen, um Destiny weiterspielen zu können.
  • Zudem gibt es ein Problem mit den Schätzen der Zeitalter. Falls Ihr diese aus der letzten Woche noch nicht geöffnet habt, kann es sein, dass Ihr in dieser Woche keine erhaltet. Daher der Tipp von Bungie: Öffnet die Schätze sofort, wenn Ihr sie erhaltet.

Seid Ihr im Eisenbanner am Start? Einen wichtigen Tipp zum Kontrolle-Spielmodus findet Ihr in unserem Artikel zu den 20 Dingen, die Euch in Destiny vielleicht noch nicht aufgefallen sind.

 

Autor(in)
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (39)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.