Destiny: 20 Dinge, die Euch im Spiel noch nicht aufgefallen sind

Wusstet Ihr, dass in Destiny die Schilde der Kabale anzeigen, wie viel Leben die Phalanx noch hat? Hier sind 20 Dinge, die Euch vielleicht noch nicht aufgefallen sind.

Viele Hüter haben schon Hunderte oder gar Tausende Stunden im MMO-Shooter Destiny verbacht. Jedes Gebiet im Destiny-Univserum wurde bereits erforscht, jeder Gegner besiegt, jedes Geheimnis gelüftet.

Dennoch gibt es einige Details, die man im Destiny-Alltag übersieht und die einen überraschen, wenn man darauf hingewiesen wird. Auf Reddit hat nun der User ZarathustraEck genau dies getan: Er hat eine Liste mit Dingen erstellt, die vielen von Euch wohl noch nicht aufgefallen sind.

Das mit den Phalanx-Schilden hab ich noch nie bewusst gesehen …

  1. Die Schilde der Kabal-Phalanxen zeigen den Schaden an, den die Phalanx erleidet. Hat die Phalanx geringe Lebenspunkte, sieht der Schild beschädigt aus und die Lichter flackern:

    Rechts ein solider Schild, links ist er schon stark beschädigt

  2. Vex-Mythoclast: Wenn Ihr die Munition aufbraucht, werden die Lichter auf der Waffe gedimmt. Sie gehen ganz aus, wenn die Munition leer ist. Ladet Ihr nach, gehen die Lichter wieder an.
  3. Wenn auf der PS4 Eure Super aufgeladen ist, leuchtet die Lightbar des Controllers gelb.
  4. Atheon: Das linke und das rechte Portal stehen nicht für Mars und Venus. Sondern: Das Linke steht für die Vergangenheit, bevor die Venus überformt wurde, das Rechte für die Zukunft.
  5. Der Schattendieb: Zu Beginn dieses Strikes öffnen sich die Kreischer nicht, wenn Ihr nicht hüpft oder schießt. Lauft Ihr einfach rechts den Weg hinunter, bleiben sie geschlossen.
  6. Die Echo-Kammer: In diesem Strike gibt es im Bereich der Endlosen Stufen eine Höhle, in der sich Gefallene über einen Haufen Vex-Teile beugen. Welchen Sinn diese haben, ist unklar.
  7. Arkus-Klinge: Der Klingentänzer hat nur eine Klinge, wenn er die Super zündet. Beim Perk-Symbol „Hungrige Klinge“ sind aber zwei Klingen abgebildet.
  8. Revolverheld: Die Licht-Sensor-Minen haben pulsierende Licht-Kegel in verschiedenen Farben, die anzeigen, ob diese Minen von Verbündeten oder Feinden sind. Rot bedeutet feindlich, weiß bedeutet keine Gefahr. Destiny-Omnigul
  9. Omnigul: Omnigul ist kein Ultra-Gegner, sondern ein Major-Gegner. Dadurch kann sie mit Granaten und Perks (wie Lichtfluch, wodurch Schar-Hexen verwirrt werden) geblendet und verwirrt werden. Sie ist anfällig gegen Desorientierung und Crowd-Control.
  10. Himmlischer Nachtfalke: Bei diesem exotischen Jäger-Helm leuchten die Augen auf, wenn Ihr mit der Waffe zielt. Das ist nur für andere Spieler sichtbar.
  11. Maske des dritten Mannes: Bei diesem exotischen Jäger-Helm leuchten die drei Augen in verschiedenen Farben – abhängig davon, ob der Hüter männlich oder weiblich ist.
  12. Gefallenen-Läufer: Wenn Ihr den linken vorderen Fuß des Läufers zerstört, bleibt er länger down als bei den anderen Füßen.
  13. Grabschiffe: Die Kanonen bei Schar-Schiffen können zerstört werden. So können die Schiffe nicht mehr auf Euch schießen.
  14. Spleißer-Vandale: Der Schwachpunkt bei diesen Gegnern ist nicht der Kopf, sondern eher der Hals. Trefft Ihr den oberen Bereich des Kopfs, gibt es keinen präzisen Kill.
  15. Warlock-Reif: Viele der Reife, die der Sprecher verkauft, wechseln im Laufe des Ingame-Tages ihre Farbe.Destiny MMO
  16. Venus: In vielen Bereichen der Venus regnet es. Schaut nach oben, es bilden sich Regentropfen „auf dem Bildschirm“. Fahrt beispielsweise vom Spawn-Punkt der Patrouille ein paar Meter nach rechts den Weg entlang. Dort regnet es.
  17. Exotische Schwerter: Ihr könnt diese Nutzen, um eingehenden Schaden zu blockieren. Der Block ist schwächer gegen Schaden, der das gleiche Element wie das Schwert hat.
  18. Xur: Wenn Xur eingetroffen ist, findet Ihr im Turm Markierungen, die Euch darauf hinweisen.
  19. Space-Shuttle: Auf der Kessel-Map befindet sich ein Oldschool-Space-Shuttle.
  20. Und ein wichtiger Hinweis, den laut User-Kommentaren viele Hüter nicht kennen: Wenn Ihr Kontrolle spielt, dann besiegt nicht nur Gegner, sondern nehmt auch Zonen ein.

Welche Details kennt Ihr in Destiny, auf die Ihr uns aufmerksam machen wollt? Schreibt sie in die Kommentare!


Interessant: Destiny: Vex-Mythoclast in Jahr 3 – So kommt Ihr an die „Gläserne Kammer“-Waffe

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (72)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.