Destiny 2: So kommt Ihr an Override-Frequenzen für die Sleeper Nodes

Auf dem Mars gibt es in Destiny 2 mit dem DLC „Warmind“ wieder einige Geheimnisse zu lüften. Wir zeigen Euch, was es mit den Override-Frequenzen auf sich hat und wie Ihr die versteckten Sleeper Nodes öffnet.

Mit dem Kriegsgeist-DLC kamen einige Geheimnisse und Sammelobjekte zurück zu Destiny 2. Eines davon sind die schwebenden Kisten, Sleeper Nodes, die sich überall auf dem Mars finden lassen. Um diese zu öffnen, werden Override-Frequenzen benötigt, jedoch gibt es keine Erklärung im Spiel, wie die Spieler an diese gelangen.

Wir zeigen Euch, was es mit den Override-Frequenzen und Sleeper Nodes auf sich hat und welche besonderen Items sich in den versteckten Boxen befinden.

Destiny 2 Sleeper Node

So öffnet Ihr die Sleeper Nodes

Woher bekomme ich die Frequenzen? Sobald Ihr die Warmind-Kampagne sowie die folgende Weltquest „Datenbergung“ auf dem Mars abgeschlossen und die IKELOS_HFW_V1.0.1 von Ana bekommen habt, erhaltet Ihr neben dem ersten Schritt für die Schläfer-Simulant auch noch eine weitere Quest.

Nahende Dämmerung bereitet Euch auf die Suche nach den Sleeper Nodes vor. 15 dieser Musikboxen müsst Ihr für einen Schritt zur Schläfer-Simulant auf dem roten Planeten öffnen.

Für die Quest müsst Ihr drei Patrouillen und einen Verlorenen Sektor auf dem Mars abschließen. Anschließend erhaltet Ihr Resonanzstämme, von denen immer vier Stämme zu einer Override-Frequenz kombiniert werden können.

Durch den Verlauf der Quest droppen die Stämme nun aus vielen verschiedenen Quellen auf dem roten Planeten, etwa von hochrangigen Zielen, Patrouillen, Herausforderungen, öffentlichen Events und Verlorenen Sektoren.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Sleeper Simulant und Nahende Dämmerung - So geht's

Frequenzen sind zufällig

Was sind Override-Frequenzen? Die Override-Frequenzen benötigt Ihr, um die Sleeper Nodes zu öffnen. Dabei wird jede Frequenz einer bestimmten Box zugeordnet. Fahrt Ihr in Eurem Inventar über das Override-Frequenz-Item, bekommt Ihr einen kleinen Hinweis, wo sich die gesuchte Box befindet. Mit dem passenden Code lassen sich die Nodes auch mehrmals öffnen.

Destiny 2 Override-Frequenz

Kommt Ihr in die Nähe der Box, zu der Ihr die passende Frequenz habt, werdet Ihr klassische Musik vernehmen können. Diese wird lauter, je näher Ihr der Kiste kommt.

Wie viele Boxen sind auf dem Mars zu finden? Insgesamt sind 40 Sleeper Nodes auf dem roten Planeten versteckt. Welchen Code für welche Box Ihr beim Erstellen der Override-Frequenzen zugeteilt bekommt, ist dabei vom Zufall abhängig. Für die Questschritte der Schläfer-Simulant ist es egal, ob Ihr manche Musikboxen doppelt geöffnet habt. Für die Waffe zählen nur 15 Sleeper Nodes insgesamt.

Jedoch erhaltet Ihr ein Abzeichen, mit dem Ihr die von Euch geöffneten Sleeper Nodes überprüfen könnt. Da es zufällig ist, welche Frequenz Ihr erhaltet, dürftet Ihr mit der Aufgabe eine ganze Weile beschäftigt sein.

Destiny 2 Sleeper Nodes Emblem

Was bekommt man für 40 geöffnete Kisten? Einige Spieler haben bereits die 40 Nodes geöffnet und wurden dafür mit dem legendären Emblem Warminded ausgezeichnet. Auf Reddit wird darüber spekuliert, ob die 40 Sleeper Nodes auch noch Teil einer größeren Questreihe oder eines Geheimnisses sein könnten, das sich erst später offenbart, wie etwa der weitere Verlauf der Nahende-Dämmerung-Questreihe.

Die aus den Boxen erhältlichen Items scheinen ebenfalls vom Zufall bestimmt zu sein. Die meiste Zeit findet Ihr in den Sleeper Nodes blaue Items sowie Shader. Jedoch gibt es auch besonderen Loot, wegen dem sich der Grind für Euch lohnen könnte:

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (32)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.