Destiny 2 ist noch nicht auf Steam – Aber schon der Nr. 1 Bestseller dort und die Nr. 2

Bei Destiny 2 dauert der Umzug vom Battle.net auf Steam noch an. Es geht erst am 1. Oktober los. Doch der Preload funktioniert schon und Destiny 2 „Shadowkeep“ stürmt die Bestseller-Liste. Das Spiel ist auf Platz 1 und 2. Das Spannende erfahren wir aber erst morgen: Wie viele Spieler hat Destiny 2 auf dem PC?

Wo ist Destiny 2 die Nummer 1 bei Steam? Bei den weltweiten Top-Sellern hat sich Destiny 2 Shadowkeep gleich zweimal an die Spitze von Steam gesetzt:

  • Der Top-Platz geht an Destiny 2: Shadowkeep Digital Deluxe Editon für 59,99€
  • Destiny 2: Shadowkeep in der Standard-Version kostet 34,99€ und ist auf Platz 2

Damit liegt Destiny vor dem aktuellen Top-Spiel Code Vein und Dauerbrennern wie PlayerUnknown’s Battlegrounds oder Grand Theft Auto 5.

Destiny-2-Steam
Das geht ja gut los.

Hüter gewähren Bungie einen Vertrauens-Vorschuss

Das ist das Interessante: Dass ein neues AAA-Spiel in den Charts von Steam stark startet, ist jetzt für sich genommen keine News, bei der man das Fenster aufreißt und laut schreit: „Du kannst dir nicht vorstellen, was ich auf dieser Seite gelesen habe, bei der ich sonst immer nur in die Kommentare spring und mich über den Loot von Xur aufrege“, aber eins ist doch spannend:

Es haben offenbar mehr Leute die 25€ teurere Deluxe Edition von Destiny 2 Shadowkeep gekauft als die normale Standard-Version.

Das ist ein Trend, den man schon bei Destiny 2 beobachten konnte. Spieler kaufen eher die Deluxe-Edition mit dem Season Pass im Voraus, als sich „nur“ das Startpaket zu holen und später dann nachzukaufen, wenn ihnen Destiny 2 gefallen hat.

6 Dinge, die Ihr vor dem Kauf von Destiny 2: Shadowkeep wissen müsst

Die Hüter gewähren Bungie also einmal mehr einen hohen Vertrauens-Vorschuss. Bei Destiny 2 hat sich der zum Release nur mäßig ausgezahlt.

Einige haben sich hinterher geärgert, den Seasonpass gekauft zu haben, zumal die Inhalte im Nachhinein der Standard-Version beigefügt wurden.

destiny 2 shadowkeep vex rüstung hüter

Wo wird Destiny 2 bei den Spielerzahlen landen?

Das ist die große Frage: Der Release von Destiny 2 auf Steam steht erst am 1. Oktober an. Zum Start werden Destiny 2 auf Steam einige PvE-Inhalte noch fehlen.

Ab dem 1. Oktober werden wir dann genau wissen, wie sich Destiny 2 aktuell auf Steam im Verhältnis zu den anderen Spielen schlägt. Denn bei Steam sind die Spielerzalen jederzeit einsehbar.

Zwar wissen wir dann nur, wie viele Destiny 2 auf dem PC spielen, aber das sind die ersten offiziellen Spielerzahlen, die seit Jahren von Destiny 2 kommen werden.

Alles zu Destiny 2: Shadowkeep – Release, Vorbestellen und Features
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
37 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Boulette

Interpretiere ich das richtig? Das Zoo-Spiel ist bereits auf Platz 5?

Sleeping-Ex

„…keine News, bei der man das Fenster aufreißt und laut schreit: „Du kannst dir nicht vorstellen, was ich auf dieser Seite gelesen habe, bei der ich sonst immer nur in die Kommentare spring und mich über den Loot von Xur aufrege“

Möchtest du über irgendetwas reden? ????

Patrik B.

Mal so ganz doof in die runde gefragt:
Wenn man alle infos von bungie gelesen hat die unter anderem sagen, das JEDER destiny spieler, egal ob shadowkeep vorbestellt oder nicht, den mond erkunden kann und ohne pass auch die einleitende story mission spielen kann und auch partrouillen machen kann usw, WARUM zur hölle sollte man dann so unfassbar dumm sein, sich für 35 euro den scheiss vorbestellen, wenn man den eigentlichen pass, den man für den kompletten kontent benötigt, ab release tag für 1000 silber bzw 10 euro im everversum kaufen kann und dann genau das selbe hat nur eben 25 euro billiger?!?!?!?

Achja hab total überlesen, man bekommt ja als vorbesteller den kriegsgeist und osiris dlc dazu, welche ja sowieso auch kostenlos sind, aber macht ja nix, anscheinend sind gamer von heute einfach nicht mehr in der lage logisch zu denken….. meint so wies aussieht zumindest bungie

Hannu S.

Der Seasonpass beinhaltet doch nur die Vexinvasionen und das dazugehörige Gear und ne Exoquest. Ohne Shadowkeep kannst du nicht auf die restlichen Storymissionen und Abenteuer, auf die Runenschmiede, die neue Dämmerung, den Raid usw. zugreifen. Mal abgesehen davon was hat das ganze mit dumm zu tun? Es gibt genug Leute die Destiny mögen und nicht ständig unzufrieden sind.

Bienenvogel

„Runenschmiede“ Was’n das? ???? Davon höre ich zum ersten Mal.

Wrubbel

Lass dich überraschen ????????

Bienenvogel

Naja, Runen, Schmiede.. das wird nichts überwältigend neues werden 😀 Ich vermute jetzt ohne Wissen, das wird ne Mischung aus den Waffenschmieden und dem Kelch von Calli. Das letztere Konzept kam ja sehr gut an, würde mich also nicht wundern wenn da eine neue Aktivität in der Richtung kommt.

Wrubbel

????????

Du vermutest das Gleiche wie ich und weißt genauso viel wie ich. Sry für meinen blöden Kommentar aber der ist eigentlich nicht ernst zu nehmen ????

KingK

Hoffe das Ding steht nicht ganz locker 5m neben nem Spawnpunkt der Gefallenen, wie es bisher bei fast allen Planeten und deren NPCs in D2 war ????

DerFrek

Der Pass ist doch nicht Shadowkeep?

Mit Shadowkeep kommen noch andere Aktivitäten, der Raid, die Story…. das wird schon ein wenig mehr sein, als nur der Pass-Inhalt.

Noes1s

Ich kann nur für mich sprechen. Ich hab nichtmal angeschaut was genau der Unterschied ist. Destiny ist pure Leidenschaft für mich, ich sauge alles auf und verbringe hunderte Std mit dem Spiel.

Ich will einfach ALLES haben , egal was es ist, selbst wenn der restliche betrag einfach nur in die entwicklung des games fliest als support ist mir das recht. Nix spiele ich so lange und so viel wie Destiny. Man kann immer wieder zurückkommen, und genau das geht vielen so.

Die lumpigen 60€ haue ich schon bei nem kinoabend raus und davon hatte ich schon ne menge beschissene

Kannste drehen und wenden wie du willst, mir isses das immer wert, so oder so.

Bananaphone64

Die 1000 Silber sind nur für die Season 9 dann. Season 8 ist inklusive.
Wenn du also bis Season 11 (in Digital deluxe enthalten) spielen willst müsstest du noch mal 30€ (3000 Silber) ausgeben. Hast also 5€ gespart wenn du die digitale deluxe Version nimmst 😉

En.Es

Du kannst mit new light, nur an der Oberfläche vom Mond kratzen. Nicht mehr und nicht weniger. Patrouille und vielleicht die erste Mission. Und das wars.
Von shadowkeep wirst du nichts mitbekommen.
Anders gesagt, wäre destiny ein Porsche , dürftest du zwar fahren, aber damit nicht auf die Autobahn =D

Mr killpool

Was hast du nur getan.????
Nur Mal so aus Spaß ich heiße auch Patrick und mag auch one piece.

Hans Wurscht

Weil man’s kann..????

masterfarr

Okay, wollen wir ein Vote machen?

Wie viele Spieler werden Morgen Abend Online sein bei Destiny 2 (Steam), ich schätze ja dass die eine Halbe Millionen Aktiven Spieler durchbrochen werden, wenn alles glatt läuft?

wer bietet mehr? 😀

André Wettinger

Ich hoffe nicht viel da ich ohne Puste Server meinen Download fix erledigen möchte. Damit ich dann morgen pünktlich in meine Warteschlange auf Platz 98763 kommen kann. ????????

Medicate

Du Optimist. Hinten anstellen und nicht vordrängeln.

Wrubbel

Ich bin echt gespannt, wie die aktuelle Population tatsächlich ist. Zwischen Guardian(Punkt)gg und destinytracker gibt es ja schon nicht unerhebliche Unterschiede.

Marcel Brattig

Zu Forsaken Release waren es am Wochenende 1Million spieler

DerFrek

Gestern waren über eine halbe Million Spieler im PvP ^^

TheDivine

Schätze um einiges mehr.
~800k

Gerd Schuhmann

Ich glaub so 200,000 schon ein Erfolg.

Das Spiel ist jetzt 2 Jahre alt und es sind Kauf-Expansions: Das ist keine gute Kombination für den Lebenszyklus eines Spiels. Für das Spiel spricht jetzt New Light, dass es kostenlos ist.

Ich glaube auch, dass PC deutlich schwächer besucht ist als PS4, weil Destiny eben im Kern eine Konsolen-Franche ist – und zumindest in Deutschland auch hier noch „eher“ ein PS4-Spiel.

Es kann sein, dass sich das mit New Light ändert und morgen wirklich viele dazukommen, die es „mal ausprobieren wollen.“ Aber auch dann spielen die halt ein 2 Jahre altes Spiel, das im Moment relativ wenig Hype hat.

Ich bin auch gespannt, aber ich bin eher vorsichtig. 200k – das wäre schon eine Marke.

Noes1s

also ich schätze die zahl wird um ein vielfaches höher ausfallen ?

platz 1 + 2 auf steam (vor 1-2 wochen bereits erstmals beide plätze belegt) sind weit mehr als nur 200k

da werden doch locker ne halbe bis 1 mio zusammenkommen, vielleicht sogar noch mehr durch f2p

masterfarr

Genau meine rede, die letzte Season war auch Stark, denn sehr viele Spieler sind zurück gekommen… und war nicht mal die rede dass letztes Jahr zu Forsaken auf allen Plattformen 4 Millionen Spieler aktiv waren, bzw bei Charlemagne online waren?

Gerd Schuhmann

Sowas wie Bless hatte zum Release auch alle ersten Plätze – ich fänd’s gut, wenn es so erfolgreich wäre. Wäre auch für uns als Seite super.

Aber ich bin da skeptischer.

Man wird’s sehen.

Noes1s

Also wenn Du dir mal so die anzahl der Bewertungen anschaust zur deluxe edition im PSN nur als reiner indikator für das interesse und mal vergleichst mit anderen AAA titeln die ebenfalls aktuell vorbestellt werden können, da ist Shadowkeep aber sowas von hammerhart weit vorne und doppelspitze auf steam ? Kranker gehts doch garnicht

Geht doch komplett durch die decke gerade imho. Kein Grund skeptisch zu sein.

Mr TarnIgel

Nicht die xbox gamer vergessen. Uns gibt es auch noch. Manschmal fühle ich mich hier als xbox User wie ein Titan in Destiny. Uns gibt es zwar aber selbst Bungie hält uns für dumm und erklärt uns wie wir zu steam wechseln.

Bienenvogel

Wohl eher: Wieviele versuchen online zu gehen? Und wievele schaffen es tatsächlich? ;D

Psycheater

„Die Hüter gewähren Bungie also einmal mehr einen hohen Vertrauens-Vorschuss. Bei Destiny 2 hat sich der zum Release nur mäßig ausgezahlt.“

Und genau dieses Verhalten sorgt dafür das sich Dinge wie Lootboxen, verspätetet Patches, kaputte Games usw. und sofort niemals ändern werden

Lotofmimimi

Die Destiny Community ist weder die hellste noch besonders anspruchsvoll, muss es ganz genau wissen, bin ein Teil davon 🙂

Medicate

Wurde bei Forsaken nicht enttäuscht. Vanilla konnte ich als PC-Neueinsteiger nicht einordnen. Mittlerweile aber schon. Wobei ich das auch nicht vorbestellt habe. Habe den Release und erste Test abgewartet und dann gekauft.

Rush Channel

ja heutzutage kannst nichtmal auf reviews warten, weil die dann 3-4 monate nach release immer irgendein lootbox shop einbauen etc ;(

echt kranke welt im gaming bereich …

dirkrs

Klugschiss an : ca. 60€ Deluxe zu ca.35€ normal sind aber nicht 15€ unterschied sondern 25€
Klugschiss aus ????

Wrubbel

???????? stimmt, da ist Gerd etwas durchgerutscht.

LIGHTNING

Hast du die Inflation und den Niedrigzins bedacht?

Patrik B.

Und immernoch 99 euro zu teuer ????…….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

37
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x