Destiny 2: HDR macht Probleme – PS4-Hüter müssen auf besseres Bild warten

Destiny 2: HDR macht Probleme – PS4-Hüter müssen auf besseres Bild warten

Bei Destiny 2 sollte das Warten auf HDR mit Fluch des Osiris ein Ende nehmen. Doch PS4-Spieler müssen sich weiterhin gedulden.

Vor dem Launch von Destiny 2 kam die überraschende Nachricht: Der MMO-Shooter wird vorerst kein HDR auf den Konsolen bieten. Aber Bungie versprach, dass man dieses Feature in Zukunft nachreichen werde.

HDR steht für “High Dynamic Range” und sorgt bei HDR-fähigen Bildschirmen dafür, dass die Farben kontrastreicher sind, dass sich mehr Details erkennen lassen, dass die Farben natürlicher wirken. Kurzum: Das Bild wird besser.

Gestern, am 5. Dezember, sollte es so weit sein: Die PS4 Pro und und die Xbox One X sollten endlich HDR bekommen. Doch die PS4-Pro-Hüter gehen erstmal leer aus.

HDR-Probleme werden untersucht

In den Patch-Notes des Updates 1.11 wird der HDR-Support für Konsolen aufgelistet:

  • PS4 Pro erhält adaptives 4K und HDR
  • Xbox One X erhält 4K und HDR
    destiny-2-strike

Wenige Stunden nach dem Launch von Fluch des Osiris twitterte Bungie aber: Bei der HDR-Verfügbarkeit auf der PS4 gibt es Probleme. Diese werden untersucht.

Gegenwärtig laufen die Untersuchungen noch an. Vor Kurzem gab Community-Manager DeeJ ein Update, dass das Team Fortschritte mache. Wann eine Lösung für die HDR-Probleme kommt, werde man bald mitteilen können. Er möchte uns aber jetzt in Kenntnis setzen, dass die Untersuchungen voranschreiten.

destiny-2-hüter

Die PS4-Hüter werden sich also noch ein wenig gedulden müssen, bis sie Destiny 2 in neuem Glanz erleben können. Auf der Xbox One X scheint es mit HDR keine Probleme zu geben.

Ansonsten verlief der Launch von Fluch des Osiris recht reibungslos. Es kam zu keinem Server-Crash, die Hüter konnten sich zügig einloggen. Bis auf die HDR-Probleme werden von Bungie keine weiteren Ärgernisse mitgeteilt, die sie dringend untersuchen.

Möglicherweise werden die HDR-Probleme auf der PS4 nächste Woche, am 12.12., gelöst. Denn dann erscheint bereits das nächste Update, das weitere Endgame-Neuerungen aufspielen wird.

Die Patch-Notes vom dieswöchigen Update 1.11 könnt Ihr hier einsehen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
97 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
PBraun

Wenige Stunden nach dem Launch von Fluch des Osiris twitterte Bungie aber: Bei der HDR-Verfügbarkeit auf der PS4 gibt es Probleme. Diese werden untersucht.

Ein paar Stunden nachdem Bungie das DLC veröffentlicht hat, merkten sie, daß ein lange versprochenes Graphik-Feature für eins der meist genutzten Systeme nicht funktioniert. Sie bleiben weiter am Ball.

Also nochmal: Sie machen einen Anbau und der soll in einer bestimmten Farbe gestrichen werden. Sie machen die Endabnahme/Übergabe und merken dann – vermutlich weil ein paar der Bewohner verwundert nachgefragt haben – warum der Anbau nicht so aussieht wie angekündigt. Der Hersteller wäre selber nicht drauf gekommen (?).

Naja, passt ins aktuelle Bild.

MadfmQ

Na dann haben die XBoxler ja auch endlich mal was Destiny Exklusives 😉

Uhu

Nein die PS4ler dürfen exklusiv warten…

marty

Muss hier mal anmerken, dass bei mir HD gleich super funktioniert hat (PS4 Pro). Schaut schon um einiges besser aus.
Und ich finde es eine Schweinerei dass sie die Shader Plätze begrenzen. Ich muss durchgehen Shader löschen!!

Direwolf

Heißt das etwa, dass das erste Mal seit 2014 Xbox Spieler etwas früher haben als PS4-Spieler?
Uhhh, das geht runter wie Öl 😀

XXtelixx

Das nennt man xbox exklusiv content. Nei nur spass schade für die ps4 leute

Floxi Di

Hallo,

wenn ich hier ne Frage zu dem XoneX update stellen dürfte. War darin wirklich das 4k Update drin? Das Update war bei mir nur 6GB gross, das kommt mir im Vergleich zu den anderen 4k-Updates bisschen wenig vor…

Danke im Voraus!

Kicker

Anscheinend schon. Ich habe nach dem Patch 4k und HDR.

Floxi Di

Vielen Dank für die Info 🙂

Solid7Snake

Es war das HDR update dabei 4K war es schon vorher.

ChunkSloth

Guter DLC hat Gestern richtig Spaß gemacht jeder von uns hätte Sagira lieber als Geist behalten ????

Duke885

Du hast das Wort „bisher“ vergessen 😉

Axl

Wieder kein HDR für PS4 Pro…

Das ist mal wieder typisch Bungie…
Groß ankündigen und wieder nix geschissen kriegen. 🙁

Hinterlässt einen faden Beigeschmack von Verarsche…

Nexxos Zero

Ich würd nicht mal drauf wetten, dass die irgenwas getestet haben bevor das DLC live ging. so viele Fehler wie nach 12 stunden schon da waren…. Entweder das oder die Tester sind nicht gerade kompetent in dem was sie da fabirzieren.

Andreas Fincke

Oder… beides 😀

Scardust

Sind deren Tester auch nicht. So hätte ich D2 zum Release als Tester niemals grünes Licht gegeben. Glaube sowieso das bei den heutigen Games nur die Familie der Programmierer testen darf, also 5 jährige die nicht mal nen Pad vernünftig halten können.

MadfmQ

Da hat doch ein Tester nicht die Macht ein Release zu stoppen…

Aber denke die Klicken überall mal durch und wenn nirgends das Spiel (regelmässig) abstürtzt, dann wird es halt released. So macht es zumindest für mich den Eindruck

Man kann aber solche Programme auch nur schwer mit einem vernüftigen Aufwand auf Herz und Nieren prüfen. Zudem was das wieder kosten würde 😉

Scardust

Natürlich nicht einer alleine, sondern der Kopf der Tester der diesen Schritt steuert. Es fühlt sich halt einfach so an als würde das halt nicht richtig gemacht.

DasOlli91

+++ SPOILER WARNUNG +++
Mein Fazit zum DLC:

Nach 2,5 Stunden waren wir mit der Story durch. Hätte mir etwas mehr Nähe zu Destiny 1 gewünscht von der Story her. Der Endboss der aussieht wie ne Mischung aus Oryx als Vex und Metaknight von Kirby war leider sehr öde. Ich fand cool dass es ne Mechanik gab um den umzuklatschen, aber leider hielt der zu wenig aus. 3 mal dieses Relikt in die Tonne kloppen und dann einmal den Boss anschießen damit er nen drittel vom Leben verliert hat mir keinen Spaß gemacht. Die Kampagne war auch sonst sehr trocken. Eine Mission hat mir aber ziemlich Spaß gemacht, da diese wie eine SRL Rennstrecke war und das hat schöne Erinnerungen geweckt. Der Geist von Osiris war so das einzige was mich sonst noch glücklich gemacht hat. Die deutsche Synchro ist mehr als gelungen!
Ich habe nach der Kampagne Level 25 erreicht gehabt und ein Lichtlevel von 313. Habe auch bereits die ersten Waffen und Rüstungsteile auf 320 durch Exo’s die ich beim Rangaufstieg bekam.

Also die Story fand ich ziemlich doof, da es immer das selbe war. Man klatscht Gegnerwellen weg um ein neues Tor zu öffnen bis man ans Ende kommt.

Dann gab es noch die Abenteuer die man machen MUSS als Meilenstein, es war also keine Optionale „Endgame“ Aktivität mehr. Danach MUSSTE man auch als Meilenstein direkt ein Heroisches Abenteuer machen, damit man das erste mal die „Quest“ für eines der neuen Vex Waffen bekommen konnte. Also kann man sich die Abenteuer nichtmal richtig aufheben, da man direkt gedrängt wird diese zu machen, da man sonst nicht weiter kommt.

Well Done, somit habe ich bis auf die Vex Waffen nichts mehr zu tun außer mein Licht-level weiterhin zu pushen.

Es gab eine Menge Glanzengramme und jeder aus meinem Trupp hat mindestens eine Exotische Sache daraus bekommen, bei mir war es die Selfie-Geste.

Das neue Public-Event war in Ordnung, habe den selben Loot bekommen wie als ich es auf heroisch abgeschlossen hatte aber nun gut, das Token Problem muss ich ja nicht erneut ansprechen.

Also mich konnte das DLC nicht mehr so in den Bann ziehen wie ich es mir erhofft hatte. Schade eigentlich. Ich bin aber noch gespannt auf den Raid. Werde mir noch alle VEX Waffen farmen, mein Lichtlevel hochpushen und dann ist wieder Warframe gefragt.

Cheeeeeeeeeeeeeeers

PhantomPain74 MZR

Naja an TTK dlc ist es nicht , und ja Gegner ballern, Türen öffnen… stimme ich dir auch zu. Aberrrrrrrr
Heroic strikes sind da, neues Zeug zum jagen……

Duke885

Was gibt es denn in den Heroic Strikes zu Jagen?
Das musst du mir jetzt mal bitte erklären 🙂

BigFlash88

die heroischen strikes sind doch voll fürn arsch, sorry aber nicht mal spezielle perks sind aktiviert, verstehe nicht was da heroisch sein soll

Nexxos Zero

Das mit den Heroischen Strikes finde ich sowieo totalter Mist und läft auf ne reine PR aktion hinaus. Mann nimmt ein Feature aus dem spiel nur um es dann als „Neuheit“ wieder Präsentieren zu können. grenzt schon fast an ner Frechheit, aber für die scheinnt es sich ja offenbar zu lohnen ihre Spieler so zum verarschen.

BigFlash88

ja aber sie haben es nicht mal zurück gebracht, dass ist eher so wie eine normale strike playlist mit den neuen strikes dabei, die „alte“ normale playlist ist nur mehr für nicht dlc besitzer, normalerweise verteidige ich bungie immer aber dass war nix

Duke885

Du irritierst mich gerade aber auch ganz schön mit deiner Aussage^^. Was deine Beziehung zu Destiny 2 und Bungie angeht waren da bisher andere Töne zu hören 😉

BigFlash88

ja ich stehe destiny 2 eher positiv gegenüber weil ich bis jetzt gut unterhalten wurde und auch ohne loot den raid gerne gespielt hab, aber in diesem dlc gibt es einige sachen die mich stören, viel zu wenig neue rüstungen, früher gab es zu jedem dlc ein komplett neues hàndler inventar und jetzt gibts nur ein paar ornamente, eine hand voll neuer waffen und ab nächster woche alte waffen neu ausgerollt…. und dazu noch die „heroische“ strikeplaylist dessen name eine frechheit ist.

das schönste an neuen dlc war für mich immer neue waffen und rüstungen zu erspielen aber davon gibts für meinen geschmack zu wenig.

davon abgesehen bin ich mut dem umfang des dlc zufrieden, wenn der neue raid jetzt noch gut wird stimmt mich der dlc positiv

Andreas Fincke

Die Zahlen sprechen halt für sich. Wir sind halt die Leidtragenden und spielen denen durch unsere,,Destiny-Sucht“ auch nocj in die Karten 😀

Nexxos Zero

Die “ Sucht“ wie du sie nennst, klingt bei mir immer mehr ab, und der neue Level-Cap hat ehrlich gesagt auch nicht di wirkung mich ans spiel zu fesseln wie das no zu D1 zeiten war…. leider möchte ich hier nochmal betoenen

PhantomPain74 MZR

Tokens ????????????????????

Duke885

Klar, die hatte ich jetzt komplett vergessen :p

Axl

Bleibt man jetzt bei den Heroischen Strikes in der Gruppe (wenn man als Team weiterspielen will), oder wird man weiterhin nach dem Ende des Strikes wieder in die Suche geschmissen?

MrCnzl

leider nein. im pvp wird auch wieder neu geladen. dümmste funktion

Axl

Oh Mann…

Das ist echt casual… Alle müssen mit allen und jedem spielen, ob sie wollen oder nicht…

Scardust

Die Strikes musste man bei D1 auch im Zuge der Story mal gemacht haben, dass ist dann kein Kritikpunkt sondern „D1 Retrosubadubafeeling“ und darf somit jetzt nicht Kritisiert werden. xD

DasOlli91

Möchte Destiny 2 nicht immer als eigenstehendes Spiel angesehen werden? 😀

Scardust

Damit wollte ich eigentlich darauf hinweisen das ja so viele mit D1 viel zufriedener waren… denken halt das es damals viel rosiger gewesen ist als es dann wirklich war.

Chief_MB

Also auf meiner ONE X sieht D2 nach dem Update Mega aus! Saugeile Farben und schicke Auflösung. Dazu läuft es unglaublich Flüssig PVP wie PVE!

Ansich ist die Erweiterung halt gar nicht soooo schlecht…. Ich meine wenn man sich Zeit Lässt braucht man gute 4 – 5 h die Story zu daddln. Das ist schon mal mehr als erhoft.

Und nächste Woche kommen die neuen Meisterwaffen und neue Waffenperkauswürfelungen. Die Raiderweiterung und die Strikeplaylist werden sicherlich auch interessant.

Ich zocke es gerne….Aber es flasht nicht mehr so wie D1!

sir1us

Sehe ich auch so. Die Flash-Zeit wie bei D1 ist vorbei, aber trotzdem finde ich persönlich, ist Destiny 2 ein gutes Spiel, was ich gerne spiele.

Christian Klein

Kann ich nix hinzufügen. Saugut. Meine X auch perfekt.

Alexhunter

„Dazu läuft es unglaublich Flüssig PVP wie PVE!“
—————
Mit 30 Fps von „unglaublich Flüssig“ zu sprechen… ????

Chief_MB

Wenn man die 25-28Fps von vorher sieht mit Abstufungen der Details und Nachladezeiten einiger Objekte……

Dann läuft es jetzt schon mal mega Flüssiger als vorher????

Alexhunter

Und wenn man vom PC sich auf Konsole einloggt um z.B. zum Xur zu laufen, kommt einem das ganze Spiel wie eine Ruckelorgie vor. Von „Flüssig“ kann da keine Rede sein ????

Marc R.

Warum loggst du dich dann überhaupt noch in der Konsole ein?

Alexhunter

Weil noch einige gute Kumpels, mit denen ich wirklich gerne Destiny gezockt habe, auf der Konsole geblieben sind. Wir haben uns auch ausgemacht, dass wir wenigstens einmal noch den Raid Lair zusammen (auf Konsole) Zocken.
D.h. ich muss noch einen Char auf Konsole mal durch die Osiris Story prügeln und bisschen höher leveln :/

Marc R.

Na dann viel Spaß.

Auch wenn ich als PS4-Benutzer manchmal neidisch auf die 60fps Videos auf Youtube blicke ????

MrCnzl

schaut euch mal die prometheus lens an. das ist schlimmer als die ungepatchte vex mythoclast. probieren die ihre sachen eigtl mal aus :)? hatten die nicht ein anspielevent?

Andy psn

Ich hab mich sehr auf das HDR Feature gefreut und finde schwach das es gestern damit nicht geklappt hat (PS4 Pro)

Der HDR Patch sollte schon kurz nach Release von D2 nachgereicht werden -.-

Hempelchen

Ist mir auch komplett unverständlich. Zahlreiche andere Titel (Horizon, AC Origins) haben es auch zum Launch hinbekommen. Sollte also keine Raketenwissenschaft sein.

majormcmias

Mein Clan war freudig dahinter, lustig ist es. Mal schauen wie das mit der Schmiede funktioniert und was uns nächste Woche noch erwartet.

Joe Banana

von knapp 30 leuten auf meiner FL die im septempber D2 gezockt haben, haben gestern abend 0 leute (mich eingeschlossen) destiny gespielt…

PcMasterfreshdude

Interessant was gab es zum Abendessen bei dir? das wäre noch so ne wichtige Info 😉

Joe Banana

kommentierst du jeden für dich uninteressanten beitrag? ich frage wwil es mich wirklich interessiert 🙂

Rene Kunis

Möchtest du gern einen keks haben? Trotzdem scheint dich destiny nicht los zu lassen. Sonst würdest hier nicht lesen und kommentieren.

Joe Banana

jetzt hast du es mir gezeigt. hab ich was anderes behauptet? ja ich will wissen ob der kauf des dlcs sich lohnt und ich kann niemanden aus meiner fl fragen. lesen -> denken -> posten

BigFlash88

ich muss sagen im vergleich zu den ersten beiden dlc in destiny 1 ist dieser dlc ein umfang monster, der dlc macht die probleme von destiny 2 zwar nicht wet aber spaß macht er auf jeden fall,

was mich aber stört dass es nur wenig neue waffen gibt, auch wenn die alten nächste woche neu ausgerollt werden sollen, und es so gut woe keine neuen rüstungen gibt aussr die osiris die vom everversum und dan halt raid,

Joe Banana

aber sagen wir nach 1 – 2 wochen wenn man alle items hat, wird es dann wieder dieses „nix zu tun“-problem auftreten oder reißt dieses mastery-feature bei waffen was raus?

MrCnzl

kauf es nicht. erspar dir den frust. der dlc ist nicht gut. weder story, gameplay, balance, strikes, waffen, …. es ist einfach nicht gut. vll kann der raid ja was

Joe Banana

vermutlich hast du recht aber ein paar der neuen exotics will ich halt ausprobieren.. diese crimson waffe zB.
vllt warte ich ab ob das dlc mal billiger angeboten wird irgendwann kurz vor dlc2 release oder so :/

BigFlash88

da es erst ab nächster woche diese meisterwaffen gibt kann ich dazu nix sagen, aber ich kann es mir persönlich nicht vorstellen

Joe Banana

ach ok dachte es gibt das schon.. danke für die antwort

John Wayne Cleaver

Mal nicht so unfreundlich hier. Er hat doch gar nichts negatives gesagt. Nur dass er nicht wirklich wen gesehen hat der den DLC gestern gespielt hat.
Ganz ruhig!

dh

Das ganze ist eh sinnlos. CoO liefert in manchen Belangen sogar weniger als TDB. Nach 4 Stunden ist man im selben alten Trott, neue Waffen bekommt man nur hin und wieder, da viel zu wenige kamen, meistens sind die aber grauenhaft schlecht. Neue Rüstungen, Fehlanzeige. Gerade mal ein Merkur und ein Pay Set.
Die Story war ganz witzig aber vollkommen belanglos, Merkur als Zone ist langweilig, Brother Vance hat man zu nem dummen Fanboy degradiert.

John Wayne Cleaver

Ein ziemlich vernichtendes Feedback.
Bin gestern nicht mehr wirklich dazu gekommen noch viel zu spielen. Hab mich kurz eingeloggt, Clanbanner geholt und mich ein wenig bei den Händlern umgeguckt.
Dann wird heute wohl schnell die Story gespielt und dann mal sehen ob ich Lust habe noch mehr zu machen.

Axl

Same here…

Nur Kurz auf den Reisenden und alle einmal abgeklappert und fertig. Allerdings hab ich zum ersten mal ein Engramm aufgemacht, in dem das PL der Waffe an die 300 (299) rankam…

Story schaue ich mir heute nachmittag auch mal an. Ich bin verhalten optimistisch, das es sich gebessert hat…

John Wayne Cleaver

Wenn man hier schon liest, dass die Story in 2-2 1/2 schon wieder durch ist bin ich da eher weniger aufgeregt.

Im Moment geht es bei mir sogar eher soweit, dass ich zu Hause lieber erstmal ein paar Runden CoD zocken will als die Story in D2 zu spielen.
Weil ich irgendwie weiß wenn die Story durch ist man eigentlich nur wieder genau das gleiche macht wie vorm DLC und es nicht mal besonders viele neue Items zu geben scheint.

Eduard

Die neuen Ornamente sind wie neue Rüstungen anzusehen. Wichtig hier sind die neuen Anforderungen, welche wieder Richtung endgame und guter grind gehen. Finde ich toll.

dh

Nope. Das sind die alten Rüstungen mit minimaler Veränderung.

Eduard

Minimal? Scheint so als ob du eine Sehschwäche besitzt, schau dir mal nur die Raidrüstungsornamente vom Leviathan an. Auserdem passt alles, da die Rüstungen bei D2 sowieso fast nur optischer Natur sind.
Klar gibt es setzt oder auch nur einige Teile davon welche sich eher „minimal“ ändern, aber so war es auch früher mit manch „neuer“ Rüstungen, die auch nur minimal anders aussah, als davor. Es ist eine Game Design Änderung, die ich sehr begrüße. Die Optik wird von der Funktion durch das neue Modsystem getrennt. Leider ist das Modsystem noch in den Kinderschuhen und deswegen wirkt das noch nicht so bungielike „magisch“ und ausgereift.

denny

Das Story Telling liegt dennen gut 🙂 aber wer weiß was noch kommt ich glaube nicht das das jetzt alles war im dlc abwarten was nächste Woche so passiert 🙂

DasOlli91

Was soll denn da kommen? Die restlichen „The State of Destiny 2“ Updates. Aber mehr wird da nicht kommen.

Duke885

Jep, den Rest den er da Anspricht ist ja nicht dem DLC zuzuschreiben sondern sind allgemeine Patches. Also der DLC Inhalt ist Komplett da und wird zum nächsten DLC auch nicht mehr Erweitert oder so.

Helmi238

Bei mir waren viele Freunde online und wir hatten alle Spaß mit der DLC ????

Christian Klein

Den hat ich bis 0200 Uhr auch. Dann musste ich schlafen gehen ????

Helmi238

Genau das selbe bei mir! ????

Psycheater

„Ansonsten verlief der Launch von Fluch des Osiris recht reibungslos. Es kam zu keinem Server-Crash, die Hüter konnten sich zügig einloggen.“

Klar, bei den paar Leutchen die sich das mal kurz angeschaut haben um dann beim ersten Abschluss des neuen, atemberaubenden Events die immergleichen Token zu bekommen, sollte das auch nicht weiter verwunderlich sein.

Ich denke das sich das DLC gestern erschreckend wenig Leute angetan haben, selbst die die den Season Pass haben (wie Ich) und kein Geld für das DLC in die Hand nehmen mussten

A Guest

Das glaube ich auch.
Hast Du Dir mal die „neuen“ exotischen Waffen und Rüstungen angesehen?
Ich habe die gestern kurz in der App angeschaut und das hat mich den winzigen Rest Motivation gekostet, noch einmal in das Spiel zu schauen.

Die Hälfte ist recycelt. Und/oder besitzt jetzt andere Perks bei einem exakt identischen Modell. Da hatte Bungie wohl einfach keine Lust, ein anderes Modell zu designen („Red Baby“ und „Graviton-Buße“ z.B.).
Entsprechend viel Lust habe ich auch darauf, die Sachen erneut zu farmen.

Steefmeister86

Hab bis hierher gescrollt und wenigstens einer nimmt das hier schön auf die Schippe. Hab mir nämlich das selbe gedacht. 😉

Felix B4Y

Aus meiner eigentlichen sehr destiny orientierten fl haben es gestern wirklich nur erschreckend wenig Leute gezockt.

Für mich ist das dlc ein Schlag ins Gesicht für jeden destiny Fan. Story in 2h durch gehabt danach kommen noch 3 Abenteuer. Kaum neue Waffen und Rüstungen, vieles wurde Recycelt

20 Euro dafür zu verlangen ist eine Frechheit

Joe Banana

und wer schon alles durch? max PL iz da und alle exotics am start? 😀

Faenox

Mich würden die Spielerzahlen interessieren, wenn 1/3 aller Spieler weg fällt, ist es nur logisch, dass der Start reibungslos verlief. Bei der Entwicklung die Destiny 2 nahm würde es mich nicht wundern wenn eben diese Zahl oder sogar noch mehr die Flinte ins Korn oder die Destiny CD in Müll geworfen haben.

m0rcin

Aus meine Liste war gestern Abend ein verschwindend geringer Teil in D2, online an sich in anderen Games waren aber viele.
Aus meiner Gruppe sind nach gestern mit je 4 bis 6 Stunden jetzt schon wieder fast alle raus/ werden nicht weiter spielen.

Faenox

Same here!

sir1us

An die xBox User die HDR 4K spielen – sieht man einen großen Unterschied zu der Version davor ?

Felix B4Y

Ich finde destiny 2 schaut jetzt richtig ansehnlich aus. Die HDR Effekte sehen schon brutal gut aus dazu noch die gestochen Scharfe 4k Auflösung

sir1us

Schön ???? bin mal auf die ps4 pro hdr Version gespannt

m0rcin

Alles andere hätte auch überrascht

Mich würde viel mehr interessieren was nun die ganzen größtes DLC BlaBla Leute sagen. Schon klar Größe usw alles relativ aber das da?

sir1us

Alles andere hätte auch überrascht – finde schon das es überrascht, da es so reibungslos lief. Zur Destiny 1 Zeit gab es deutlich mehr Probleme als ein add-on erschienen ist

gast3

aber auch deutlich mehr spieler :c

Scardust

Ich behaupte einfach mal das Gegenteil. >_<

m0rcin

Wovon sprichst du?
Zumal wenn etwas wie die HDR Unterstützung angekündigt ist, was seit Tag 1 so für den PC funktioniert, und es dann Monate nach Start als Update dann so eben garnicht funktioniert dann ist da nix reibungslos

sir1us

Eine Sache funktioniert nicht – HDR Unterstützung bei der ps4 pro, da gibt es deutlich schlimmeres. Langsame Downloads, Warteschleifen beim einloggen, diverse Fehlercodes als ein add-on erschienen ist etc.
alles schon bei D1 erlebt

m0rcin

Ernsthaft? Und sowas kommt in deine Aufzählung? Was du da jetzt schreibst wird dir heute mit egal welchem Serverbasierten Produkt bei entsprechendem Ansturm instand passieren.
D2 ist eingeschlafen und ein Großteil der Community gleich mit

ItzOlii

Rise of Tapir bestes Erlebniss. Ne halbe Stunde in der Warteschlange um auf Platz 3000 zu kommen zack wieder 100k+????????

sir1us

???????????? stimmt

Psycheater

Oh jaaaa, das war was damals 😀

ItzOlii

Jep dazumal war bei mir auch noch extrem der Hype vorhanden. Wäre das gestern der Fall gewesen hätte ich kein Problem gehabt erst paar Tage später zu starten, schon verrückt..

Psycheater

Dem kann Ich nur zustimmen; mit einem traurigen Smiley ;-(

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

97
0
Sag uns Deine Meinungx