Destiny 2: Erweiterung I und II – Treffen wir endlich auf Osiris?

Bei Destiny 2 gibt es Infos zu den beiden Erweiterungen. Die Hüter werden in irgendeiner Form mit Osiris zu tun bekommen.

Die Story in Destiny 2 soll „großartig“, „frisch“ und „einladend“ werden, zumindest laut Bungie und Activision. Viele Details dazu kennen wir jedoch noch nicht. Wir wissen, dass die letzte Stadt von einer Invasion der Rotlegion zerstört wird, die unter dem Kommando von Ghaul steht. Ghaul wird vermutlich der dicke Boss, den es am Ende zu besiegen gilt, worauf die Story hinausläuft.

Um Ghaul eliminieren zu können, werden die Hüter in mysteriöse und unbekannte Welten des Sonnensystems geschickt, um die verstreuten Helden der Menschheit wiederzuvereinen. Gemeinsam sollen sie dann die Heimat zurückerobern.

destiny-2-traveller

Diese „verstreuten Helden der Menschheit“ lassen viel Raum für Spekulationen – und für Story-Inhalte. Möglicherweise holt Bungie auf diese Weise einiges vom storyrelevanten Content und von der Lore nach, die die Spieler in Destiny 1 vermissten. Vielleicht lernen die Hüter so endlich die Charaktere näher kennen, von denen sie bislang nur die Namen kannten. Ein Beispiel: Osiris.

Erweiterung I und II – Inhalte vom Erweiterungspass deuten auf Osiris hin

destiny-2-season-pass

Der Erweiterungspass von Destiny 2 kostet 30 Euro und enthält die Erweiterungen I und II. Zu diesen Erweiterungen ist offiziell bekannt, dass sie neue Story-Missionen, Koop-Aktivitäten, einen Mehrspieler-Modus und neue Waffen, Rüstungsteile und weitere Items beinhalten. Hierzu wurde diese Grafik veröffentlicht:

Darauf sind zwei Symbole zu sehen:

  • Unter Erweiterung I ist das Osiris-Symbol. Dieses werden die meisten Hüter kennen. Es begegnet Euch bei den Prüfungen von Osiris.
  • Unter Erweiterung II ist ein Symbol, das sich Rasputin zuordnen lässt.

Rasputin ist ein Kriegsgeist im Kosmodrom, der während des Goldenen Zeitalters erschaffen wurde. Er ist der letzte überlebende Kriegsgeist.

Das Osiris-Symbol könnte schlicht bedeuten, dass mit der ersten Erweiterung die Prüfungen von Osiris zurückkehren. Schließlich steht bei der Inhaltsangabe vom Season-Pass, dass ein Mehrspieler-Modus enthalten ist. Oder die Hüter treffen tatsächlich auf Osiris.

Destiny-Snakeeye-auge

Osiris könnte einer der alten Helden sein, denen die Hüter auf ihrer Reise durch das Sonnensysten begegnen. Osiris ist ein alter Warlock, der einst der Vorhut angehörte und vom Sprecher aus der Letzten Stadt verbannt wurde.

Er strebte nach Wissen, nach der Wahrheit über den Zweck der Hüter. Er glaubte an größere Wahrheiten. Dabei war er sehr an der Dunkelheit interessiert, vor allem an der Schar. Allerdings verschwendete Osiris wichtige Ressourcen, die zur Sicherung der letzten Stadt nötig waren, um Legenden und Gerüchten nachzugehen. Aus diesem Grund – und da er von der Natur der Dunkelheit besessen war – verbannte ihn der Sprecher.

Noch immer hat Osiris Schüler, wie Bruder Vance. Da er Verbindungen zur Königin im Riff (und auch zu den Neun) hatte, befindet sich Bruder Vance im Vestianischen Außenposten.

destiny-trials-bruder-vance
Bruder Vance

Osiris hat sich mit den großen Fragen im Destiny-Universum beschäftigt – mit dem Licht, mit der Dunkelheit. Möglicherweise steigen wir in Destiny 2 tief in die Hintergrundgeschichte ein!

Was haltet ihr davon?


Destiny 2 vorbestellen – Im angegebenen Link gibt es alle Infos.

Quelle(n): destinypedia
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
86 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Christoph Glatzel

Moin moin .. sagt mal .. habe ja die deluxe edition geholt .. heisst .. Erweiterung I und II sind mit drin … kommen da noch mehr erweiterungen? also die ich bezahlen müsste um irgendwann weiter zu zoggn? oder bin ich mit der deluxe edition abgesichert und habe meine ruhe^^

PlaysAlot

Das kommt ganz drauf an wie Bungie drauf ist. Könnte durchaus sein das nach den beiden Erweiterungen noch eine oder mehrere kommen könnten.

Bert

hoffentlich wird die erste Erweiterung nicht nur ein reines PVP-Erlebnis…
oder Osiris wird mit Matchmaking möglich sein 😉 das wäre wenigstens ne angenehme Alternative.

Michelle Möller

Wenn Erweiterung 2 tatsächlich um Rasputin geht, dann könnte es ja zurück ins Kosmodrom gehen?! Und ist schon mal ein Indiz dafür, das die Gefallenen auch wieder mitmischen. Ich hätte sowieso nichts dagegen, wenn sie zu den neuen Schauplätzen auch die alten integrieren würden, das würde Destiny 2 für mich persönlich irgendwie runder gestalten. Ich mein, wenn Erweiterung 2 tatsächlich m Rasputin handelt, dann ist zumindest die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass das Kosmodrom in irgendweiner Art und Weise zurück kommt. Da die Kabale mit dem Mars assoziiert werden, ist es auch sehr wahrscheinlich, dass der Mars als Handlungsort wiederkehrt. Und der Raid um die Kabale dürfte dann in einem Pyramiden-artigem Raumschiff der Kabale stattfinden. Es gab ja schließlich mal so eine Art Insiderinfo, dass das Hauptspiel noch einen zweiten Raid über die Kabale haben sollte welcher auf dem Mars gewesen wäre. Der Mars war damals noch größer und der Bereich wo der Raid stattfinden sollte hieß Pyramidion oder so. Fürs Hauptspiel hatte das aber nicht geklappt und dann sollte es mit Erweiterung 4 „Forge of Hope“ nachgereicht werden, welche ursprünglich ja nach Comet = The Taken King kommen sollte. Ich denke mal Die damalige Eweiterung 4, welcher leider nie veröffentlicht wurde, wurde nun Handlungstechnisch größer angelegt und macht jetzt den größten Fokus von Destiny 2 aus. Die damalige, geplante, ebenfalls nicht veröffentlichte Erweiterung 3, welche die Vex behandeln sollte wird bestimmt auch in irgendeiner Weise in Destiny 2 integriert werden. Da die Vex auch auf dem Merkur zu schaffen haben/hatten, könnte das dann mit Erweiterung 1 von Destiny 2 irgendwie in Zusammenhang stehen und uns zu Osiris führen, welcher ja ebenfalls mit dem Merkur in Verbindung steht. Und das könnte uns dann zu den Ahamkaras führen, vielleicht endlich eine komplett neue Gegnerklasse, welche auch mal mit dem Merkur in Verbindung gebracht wurden und angeblich ausgestorben sind. Aber jeder weis ja, wie das in Filmen und Spielen so mit dem angeblich ist. Und dann sind da ja noch die Vex, welche mit der Zeit rumhantieren^^. Wie Ihr seht, gehe ich ganz stark davon aus, dasBungie einiges vom alten geplanten ins neue geplante mit nimmt. Und dann ist die Fragestellung nicht: „Wie viel neues wird es geben?“ sondern: „Wie viel wird recyclet und wieder zu Geld gemacht?“
So, was ich eigentlich sagen wollte: Ich denke ursprünglich sollte Destiny 1 mit der Zerstörung der letzten Stadt und dem Turm abgeschlossen werden und nun beginnt Destiny 2 mit diesem Ende.

cssrx

Exakt! Vieles das mit Destiny einfach nicht möglich war, dank ungeeigneter Engine, wird jetzt für Destiny 2 genutzt. Ich freue mich mega auf September!!

Exoys

Was mich mal interessieren würde, wenn die letzte Stadt fällt, was wird dann aus dem Reisenden oder seinen Überresten? Die würden ja dann in den Besitz der Kabale fallen und die Möglichkeit/Hoffnung das er jemals wieder kommt dürfte damit ja auch sehr gering werden. Und eventuell hat das wirkliche „Ende“ des Reisenden ja auch nochmal eine Auswirkung auf die Geister oder auf die Hüter

cssrx

Der Reisende ist bereits tot, soweit ich weiss. Deshalb erschuf er noch im letzten moment die Geister, die in ihm weiterleben.
Zumindest meine ich das so mal gelesen zu haben.

Paul

Hast du vielleicht aller erstes Model von der PS4? da war das Laufwerksproblem bekannt… Hatten damals viele gehabt und da gab’s 2 Lösungen – neues Laufwerk oder neue Konsole.
Meine Konsole war damals auch davon betroffen, aber zum Glück noch in der Garantiezeit und wurde einfach ausgetauscht ????

paul neumann

Großartig, frisch ,einladend…. na na na…. stapelt nicht zu hoch Freunde.

artist

Fett

Genisis_S

Gut. Also DLC 1 geh ich auch von Osiris als Person mit PvE Content aus. Nur Osiris als PvP Mode zu bringen, könnte sich Bungie nicht leisten. DLC 2 mit Rasputin würde ich persönlich mit der fremden Exo verbinden. Sie ist immerhin ein Roboter und ist technisch extrem fortschrittlich. Das würde für mich auch relativ gut zu Rasputin passen…

raystormx

wer noch die ttk missionen kennt muss man ja in einer mission in rasputins bunker und da da kann man ja manche sachen scannen und bei terminal/bildschirm sagt ja der geist das rasputin erst vor kurzen wieder reaktiviert wurde (könnte auf die exo zu treffen)

Flüchtlingskind [Emirat]

PS wenn die mich wieder zum Kosmodrom schicken könnte es sein das ich in einen Rage Moder verfalle 😉

Psycheater

Was hast du denn gehen das Kosmodrom?! Da waren wir bisher doch kaum 😉

marty

Was ist das Kosmodrom??

Psycheater

Ein Ort auf der Erde in Alt-Russland im Spiel Destiny

marty

Aha, scheint ein gemütliches Plätzchen zu sein!

Flüchtlingskind [Emirat]

Destiny und Story? Hehe ich liebe das Spiel spiel es seit 3 Jahren aber sicher nicht wegen der Story usw, dieses Spiel spielt man wegen den „Freunden“ usw. In einer Gruppe Abenteuer erleben (RAID, steiles usw) oder osiris Eisenbanner usw

KingK

„Alle Enden kriechen aus derselben Grube…“

Na mal schauen. Hauptsache ich muss nicht wieder an altbekannte Orte, bzw. habe wieder die identische Kosmodrom map als einer der Schauplätze (Rasputin)^^

Wenns schlicht und einfach die Trials sind, dann hoffen wir doch mal auf einen anständigen PvP Modus.
Aber die Rückkehr von den Trails in ein DLC zu packen wäre schon etwas frech. Das hat sicher was mit dem alten Warlock zu tun.

v AmNesiA v

Was mich erst mal interessieren würde wäre der Punkt mit dem Turm. Ist ja klar, dass der zerstört wird. Aber warum soll dann unsere ganze Ausrüstung weg sein?
Wir haben ja noch die Tresore in den beiden anderen Stützpunkten. Im Riff und im Eisentempel.
Werden diese beiden Orte auch zerstört?
Ich hoffe, dass Bungie da eine plausible Erklärung mit einbaut. 😉
Wobei ich eher denke, dass die wieder nicht so weit gedacht haben. Wie so oft an anderen Stellen in den letzten Jahren.
So über den Tellerrand schauen ist nicht so Bungies Stärke – leider!
Ich würde mir diesmal echt eine schlüssige Geschichte wünschen. Ich werde mir definitiv Destiny 2 holen. Aber ich habe eine niedrige Erwartungshaltung. Dann wird man wenigstens nicht zu sehr enttäuscht, wenn im Laufe des Spiels wieder so schwammige Schnipsel von Informationen gegeben werden.

Gerd Schuhmann

Ich denke, die Hüter brauchen neue Ausrüstung, weil Bungie glaubt, ein Hard-Reset ist das einzig Richtige für das Spiel.

Wie das dann in der Ingame-Lore begründen … na ja. 🙂

Es ist ja auch Lore-Technisch unlogisch, dass die Hüter ihre Gjallarhorn sowohl im Turm, als auch im RIff und im Eisentempel aufbewahren. Deshalb ist das bei vielen Spielen so, dass das, was ingame aus spielmechanischen Gründen passiert, nicht „Kanon“ ist, das heißt nicht zur Lore des Spiels passt.

Normal müsstest du ja 3 Gjallarhorns haben für jeden Tresor an jedem Ort eine Gjallarhorn haben und könntest nicht von einem Ort auf die einzige Kopie dieser Waffe, die du hast, zugreifen.

Mit Loregründen zu argumentieren, wenn’s um Spielmechanik geht, ist immer ganz schwierig.

Wie begründest du denn, dass alle deine 3 Hüter untereinander frei Waffen tauschen können, aber mit den anderen Hütern kann man keine Waffen tauschen? Begründe das doch mal loretechnisch. Es funktioniert einfach nicht. 🙂

KingK

Die Tresore haben eine Art Spiegelfunktion. Eine Art Teleporter. Egal in welchen du die Waffe steckst, sie wird im Bruchteil einer Sekunde in ihre Moleküle zerlegt und zum anderen Tresor geschickt und wieder zusammengesetzt. Hey immerhin ist das dort die ferne Zukunft…

Psycheater

Aber in der fernen Zukunft kannst du nicht zu dem WL neben dir gehen und ihm deine Waffe schenken xD

KingK

Striktes Handelsverbot ist in dieser Zukunft eben an der Tagesordnung. Außerdem sind die Hüter alle geizig und wollen ihr Zeugs nicht teilen. Schuld ist der Sprecher!

Psycheater

Na na na, wenn es ein striktes Handelsverbot gäbe dann dürften wir ja zB auch Xur nicht unsere sauer verdienten Münzen abtreten?

KingK

Der ist ja Schwarzmarkthändler. Das läuft undercover^^

Und alle anderen im Turm sind ja lizensiert!

lard mason

Und wie will dein Hüter bei der nächten Steuererklärung das Ausgeben der ganzen Münzen vertuschen?

KingK

Die sind ja keine offizielle Währung. In der Steuererklärung tauchen nur die legendären Marken und Glimmer auf ^^

JimmeyDean

Nadann kann sie sich wenn sie einmal zerstört ist ja auch nicht nochmal woanders hinbeamen…alle Probleme gelöst.

KingK

Eben, gern geschehen^^

Compadre

Aber warum ist der Tresor dann begrenzt? 🙁

😀

KingK

Ressourcen sind leider teuer in dem Destiny Universum. Ausserdem habe ich keine Zeit zu erklären, warum ich keine Zeit habe (die Knappheit im Tresor zu erklären) 😀

v AmNesiA v

Na mein Geist ist telepathisch nur mit meinen Hütern verbunden und kann somit eben nur „Dienste“ für meine Chars leisten. 😉
Mein Geist ist sozusagen die Schaltzentrale. Er belebt mich wieder, bringt mich an andere Orte und ist das Bindeglied zwischen mir, dem Reisenden und z.B. dem Tresor, aus dem er die Waffen/Ausrüstungen repliziert.
Jeder Geist hat sich ja seinen Hüter gesucht/ausgesucht. Daher besteht hier nun mal eine besondere Beziehung. Man ist sozusagen aufeinander geprägt.
Würde für mich als Begründung reichen^^.

Xurnichgut

Hab ich auch schon öfter hier geschrieben. Denke leider, dass sich das mit dem lustigen Spruch von Cayde erledigt hat, mehr kommt da nicht mehr.
Wie sollen sie’s denn auch begründen!? Der einzige Grund liegt darin, mehr Neukunden anzuziehen.
Dass sich Hardreset und eine an TTK anschließende Story nicht vertragen, war von Anfang an klar. Deshalb hab ich immer für zeitlichen Abstand zwischen D1 und D2 plädiert…
Mal was anderes: Hört man mal wieder was von Luke Smith? Ein Interview mit ihm wäre mal wieder ein Segen nach dem ganzen Geschwafel von Deej und Co in letzter Zeit…

Genisis_S

Vielleicht liegt ja der Zentralserver im Turm 😉

Luphan

Passt hier nicht ganz rein aber ich weiß nicht wer mir wo sonst helfen könnte:

habe mir über den shop unzählige boxen gekauft.
habe jetzt die age of triump rüstung, juhuuuuu…
aber ich kann die perks nicht freischlalten, obwohl ich alle benötigten materialien habe. alles grün und eigentlich bereit. es geht aber nicht!

hat jemand auch das problem?

bin bei PS4 unter Ziorah zu erreichen oder hier eine Antwort.

Danke

Jeff

Da freut man sich !!!!!

JUGG1 x

Nein, du musst einfach die richtige Konsole kaufen & auf Microsoft umsteigen 😉
XBFTW!

Guest

Ja man, dann kann man richtig geil Halo 5 spielen, welches grafisch so aussieht wie der dritte Killzone Teil auf der PS3. Andere geile Exklusivtitel die es hier noch gibt wären Scalebound (gecancelt) und der Weltraumshooter ION (gecancelt). Viel mehr können wir leider nicht anbieten, aber hey, bald könnt ihr Halo 5 auch auf der Scorpio spielen und eventuell sieht es dann sogar schon so aus wie Killzone Shadow Fall, welches 2013 erschienen ist. Yeaaaahaaa

Marc

Habt ihr eigentlich auch die Probleme mit dem Urkundenbuch. Mei mir sind etliche viele Dinge, die ich eigentlich schon längst erledigt habe, nicht angegeben.

JUGG1 x

Ich glaub das ist mit Absicht so, ich hoffe die Patchen das, denn ich hab nicht wirklich nochmal Lust auf Trials

Dumblerohr

Was meinst du zB? Das sie den Leuchtturm angerechnet haben aber die Kills und Medaillen muss man nochma machem?

Marc

Ja genau so was. Oder sämtliche Kills mit allen Charakteren. Eisenbahner Rang 5 etc.

treboriax

Ich gehe davon aus, dass der Sinn des Buches ist, den Kram noch mal zu machen. Immerhin ist das der letzte „Content“ vor D2, wäre etwas witzlos, wenn dann gleich alles erledigt wäre.

Es hilft, das Teil einfach links liegen zu lassen. 🙂

Don_Capone1987

Mein erster Gedanke war eher so:“Was interessieren mich denn jetzt schon irgendwelche Erweiterung? Wir wissen doch kaum was zum eigentlichen Spiel Destiny 2.“

Mir persönlich geht das jetzt schon alles viel zu schnell. Alles muss schnell vorab geleakt oder sonst wie herausgefunden werden damit man ja auch die meisten Klicks bekommt (das ist nicht persönlich gemeint. Ich liebe euere Seite????). Wie soll ich mich auf ein Spiel freuen wenn ich 4 Monate vorher schon alles um die Ohren geschmissen bekomme. Ich verstehe nicht warum alle so versessen darauf sind. Lasst euch doch mal überraschen.

paul neumann

Schließe mich dem an.

Gerd Schuhmann

Das ist jetzt die Zeit, wenn das Spiel angekündigt wird mit Seasonpass. Da gibt’s jetzt 2, 3 Tage Informationen. Und dann wird’s 5 Wochen lang wieder ruhig sein.

Zum „Reveal eines Spiels“ gibt’s immer einen Schwung Infos. Das ist ganz normal. Die gibt’s bei jedem Spiel. Bei Destiny macht man halt dann einzelne Artikel zu den Thema. Wenn das ein „normales Spiel wäre“, dann wäre „Erweiterung I und II angekündigt“ ein Unterpunkt im Haupt-Artikel, bei Destiny ist das halt ein eigenes Ding.

Wir werden die nächsten Tage auch Artikel bringen über bestimmte Personalien oder so – das würden wir bei keinem anderen Spiel machen. Auch eine „Trailer-Analyse“ – das sind so Sachen.

Das könnte man bei jedem Spiel machen, man macht’s aber nur bei denen, die wirklich wichtig sind. Und für unsere Seite ist Destiny 2 eben ein wichtiges Spiel – aufgrund der Geschichte unserer Seite und aufgrund von anderen Faktoren.

Mit Clicks bekommen und so – Na ja, es geht halt darum, den Lesern das zu geben, was sie interessiert. Diese Idee „Es geht nur um Clicks“ … find ich nicht. Es geht darum, den Job gut zu machen und den Lesern interessante, hilfreiche und unterhaltsame Artikel zu servieren.

Von Clicks den Erfolg oder Misserfolg abhängig zu machen oder das als alleiniges Ziel auszugeben … so kann man auch nicht arbeiten. Das macht keinen Spaß.

ChillCamTV

Wie schon bei Destiny 1 werde ich wieder jeden Tag hier reinschauen ob es schon nicht neue news über mein lieblingsgame gibt… macht weiter so und mehr hype pls!

Ian C.

Hab ich gestern noch so gedacht, der PC-Port müsste doch für euch (als Seite) auch positiv sein, oder ?

Gerd Schuhmann

Na ja, das werden wir sehen.

Um mal was Freches zu sagen: Der deutsche Spielemarkt ist ein „Sonderweg“, weil hier PC dominiert im Vergleich zu anderen Ländern.

Daher ist die deutsche Spielepresse eine PC-Presse. Die haben den Anschluss für Konsolen weitgehend verpasst.

Deshalb hatten wir da relativ wenig Konkurrenz im ersten Jahr Destiny, auch weil viele Medien Destiny überhaupt nicht richtig eingeordnet haben.

Jetzt weiß jeder, was Destiny für eine Marke ist und werden versuchen, das Thema zu besetzen. Also die Konkurrenz wird um Destiny 2 deutlich größer als um Destiny 1, denke ich mal.

Aber na ja. Um The Division war auch eine viel größere Konkurrenz als um Destiny und da haben wir uns auch ganz gut geschlagen.

Also … wir werden’s sehen. Wir stehen als Seite bei so Spielen ganz gut dar, weil wir ein anderes Konzept haben als die meisten anderen Seiten und wir Spiele langfristig covern und nicht nur zum Release kräftig und dann kaum noch.

Ob das für uns jetzt gut ist oder nicht, dass Destiny 2 auf den PC kommt … schwer zu sagen. Mehr Potential, mehr Konkurrenz. Aber wir sind schon überzeugt davon, dass unser Weg langfristig der Richtige ist. Das ist eigentlich das Wichtigste.

alpoehi65

Ich würde sagen, ihr habt euch den Platz sehr weit oben auch längst gesichert und verdient.
Wird wohl bei vielen sein wie bei mir, dass eure Seite schon lange die Startseite ist.
Alle Infos sind hier täglich zu bekommen und in den Kommentaren werden meist Unklarheiten beseitigt, was will man mehr.
Da hats Konkurrenz schwer, auch wenn jetzt was für PC dazu kommt.

Psycheater

Destiny ist halt der mein-mmo Aufhänger schlechthin. Hat Gerd ja letztens bzgl der Comments unter das Video „Eine letzte Runde“ geschrieben. Destiny hat hier bei uns halt schon n Sonderstatus. Und womit?

mellowD

Vier Bierdeckel drunter kleben und fertig 😉

paul neumann

Besser 3

DeadEye

Wenns den dann so sein wird,jedoch frage ich mich warum sie bekannte Sachen in einer separaten Erweiterung einführen sollten das würde sich wie wieder nach Schema f Recycling laufen.
Und ich glaube das es nicht und bedingt den Beliebtheitsfaktor erhöhen würde.
Ich mein die trials gibt es jetzt seit HoW und man benötigt zwar sämtliche nachfolgenden DLC’S zum zocken jedoch braucht man ja nicht bedingt eine Erweiterung ums Osiris Konzept zu integrieren.
Was kommt als nächstes dann Eisenbanner nur für destiny + Nutzer,eine zusätzliche benötige Mitgliedschaft die dann destiny + heißen wird?
Ich hoffe doch mal das man aus dem 1.Teil Erfahrung geschöpft hat und nicht einen solchen Fehler macht.
Weil das doch sofort erinnern würde an das was man destiny doch zu Beginn vorwarf das sagen zurück gehalten werden um als DLC verkauft zu werden.
Dem Image würde es denke ich mal Schäden zufügen.

Guest

Das was Jimmey Dean schreibt, kann ich nur bestätigen. Das Problem hatte ich auch vor einigen Monaten. Man glaubt es zwar nicht, aber in den meisten Fällen liegt das wirklich an den Gummifüßen unter der Konsole. Versuch diese neu zu fixieren, oder mach es wie ich und nimm die ganz ab, dann sollte sich das Problem automatisch lösen.

JimmeyDean

Zu 90% ist weder das Laufwerk noch die Playsi defekt…sondern der kleine Gummifuss auf der Unterseite verrutscht. Der der direkt unter dem Auswurfbutton sitzt….wenn der bisschen quer hängt betätigt er den Button, was auch erklärt wieso das Problem beseitigt ist wenn man sie hochkant stellt.

Slyder48

Naja das wäre echt doof wenn Osiris NUR durch die Erweiterung spielbar wäre weil bei Destiny kann man es halt ohne etwas zu bezahlen spielen ????

BigFlash88

naja stimmt so auch nicht mann brauchte schon die erweiterung 2 haus der wölfe um osiris zu spielen mit nur dem reinen destiny jahr 1 geht dass nicht, wäre also gleich wie in destiny 1

Skatcher

Das haben einige Release-Konsolen. Ist wohl ein Fehler, den ein paar „Glückliche“ haben. Ich z.B. auch^^ Je älter die Konsole ist, desto häufiger kommt das vor, zumindest ist so mein Gefühl

Psycheater

„Destiny 2: Erweiterung I und II – Treffen wir endlich auf Osiris?“

Auch ne schöne Überschrift: „Destiny 2: Erweiterung I und II – Treffen wir endlich IN Osiris?“

😉

Und die CD geht dann auch nicht mehr rein? Zumindest nicht ohne Neustart? Das Problem hatte ich auch schon des öfteren.

Was mir immer geholfen hat, war wie gesagt ein Neustart und die Playsi anschließend hochkant stellen 😀

frag nicht wieso, aber wenn ich sie normal stehen lassen hab, kam es immer wieder dazu, sobald sie 1x hochkant stand hat es aufgehört^^

Dave

das hatte ich bei meiner ps3. das laufwerk geht dann einfach langsam aber sicher in den a***

RaZZor 89

Ich hoffe einfach das wieder mehr Auge auf PvE geworfen wird

RandyMcPandy

Ich hoffe das es noch vor Release raus kommt ob das erste DLC echt nur son PVP Mist ist, damit ich das nicht unnötig kaufe. Hab echt null Bock auf nen PVP lastiges Spiel. Osiris hat so meeega abgenervt für Gelegenheitsspieler…

artist

Wieso hat Osiris für Gelegenheitsspieler genervt? Wo ist da der Sinn? ^^

Psycheater

Au ja. Hintergründe und Lore zu Osiris, Xur, den Neun und vielem mehr wäre echt der Hammer. Natürlich im Rahmen von PVE und auch PVP. Aber ich habe da n gutes Gefühl; es kann einfach nicht sein das Bungie die letzten 3 Jahre nix gelernt hat. Genug Anregungen aus der tollen Community haben sie ja bekommen.

Yondu Udonta (RIP)

Wollen wir hoffen das Bungie aus Xur gelernt hat. Der soll zum Beispiel nicht wieder ne Ewigkeit warten bis er bestimmte Helme mitbringt. ^^

Psycheater

Ach komm, das kleine halbe Jahr 😉

alpoehi65

Ich warte schon auf den Artikel, der Trump hat das ja grade zu nem ganzen Jahr gemacht.

PalimPalim

wie alt is deine ps4? hab manchmal das problem das ich kurzeitig blaues Bild habe oO (egal welches game ich spiele)

Guest

klingt ein wenig danach, als bräuchtest du ein neues HDMI-Kabel

PalimPalim

klingt logisch werde es mal auswechseln 🙂 danke für den tipp

KingK

Na Hauptsache keinen „Blue Screen of Death“ was viele zum PS4 release hatten :O

PalimPalim

ich lasse es dich dann wissen wenn es soweit ist 😀

KingK

Wir legen schon einmal einen Spendenfond für dich an. Neue PS4 für PalimPalim 😀

Dave

es ist ein zeichen für dich, die konsole auszuwechseln. klingt nach nem problem mit dem laufwerk, obwohl die cd ja bloß beim starten ausgelesen wird, also ehrlich gesagt hab ich keine ahnung woher das kommt.noch nie gehört. frag mal beim playstation support nach http://community.eu.playsta

BigFlash88

ich will hoffen das mann in erweiterung 1 auf osiris trifft und dort auch pve aktivitäten enthalten sind, würde mich schwer enttäuschen wenn es nur die typische osiris pvp implementieren würde

rook

Das wäre echt arm.. würde mich bei Bungie aber auch nicht mehr wirklich wundern xD

BigFlash88

eben mich auch nicht…. hoffe trotzdem auf besserers

rook

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu Letzt 🙂

Pokerkeks

Wäre super wenn die sowas machen mit, „was bisher geschah“. Sonst müsste man die komplette story von Teil 1 noch spielen.

shaas83

Ähm war da Story? Ich habe keine Zeit etwas zu erklären, da ich keine Zeit für Erklärungen habe! Sorry ich liebe das Spiel aber von einer guten tiefen Story kann man einfach in Jahr 1 nicht sprechen.

JUGG1 x

Jahr 1 nein, Jahr 2 und 3 ja

shaas83

Da geb ich dir recht. Mit TTK wurde vieles besser.

rook

Der Hüter ist eine Kampfmaschine die seines gleichen sucht. Macht alles platt von Atheon bis Aksis und ist am Ende immer noch der Gute. Story Ende ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

86
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x