Destiny 2: Fans fordern Änderung für Ornamente, die viele glücklich machen würde

Die neuen Universellen Rüstungs-Ornamente von Destiny 2 kommen bei den Fans gut an, gehen zahlreichen Hütern aber nicht weit genug. Viele wünschen sich noch mehr Freiheiten für dieses System. Was denkt Ihr?

Das sind die Universellen Rüstungs-Ornamente: Mit dem Release von Shadowkeep hat Destiny 2 parallel zum neuen Rüstungssystem Armor 2.0 auch sogenannte Universelle Rüstungs-Ornamente eingeführt.

Damit lässt sich die Optik aller legendären Rüstungsteile mit dem neuen „Armor 2.0“-Standard verändern – die vorhandenen Stats und verwendeten Mods bleiben davon unberührt. Es handelt sich also im Prinzip um eine Art Transmog-System im Stile von World of Warcraft.

Damit müssen die Hüter nicht länger Kompromisse zwischen Funktionalität und gutem Aussehen eingehen – so zumindest die Grundidee.

Universelle Rüstungs-Ornamente aus dem Season Pass

Was ist das Problem mit den Ornamenten? Was viele an diesem System kritisieren: Die Auswahl der Universellen Ornamente und somit der alternativen Optik ist mit einigen Ausnahmen nur auf Rüstungsteile der Everversum-Sets, die man bereits erspielt oder gekauft hat, und der Ornamente aus dem Season Pass beschränkt. Auf Vorhut- und Schmelztiegel-Items können ebenfalls noch eigene entsprechende Ornamente angewandt werden.

Damit fällt die Auswahl aber deutlich geringer aus, als so manch ein Hüter es sich wünschen würde. Viele waren dann überrascht, als sie merkten, dass man nicht alle Varianten von bereits gefundenen legendären Rüstungen als Ornament verwenden konnte.

Ornament-Wahl: So könnt Ihr aktuell das Aussehen Eurer legendären Rüstungen verändern

Das fordern die Hüter: Zahlreiche Spieler halten Armor 2.0 mit den Universellen Ornamenten für einen Schritt in die richtige Richtung. Doch einigen gehen die neuen Freiheiten nicht weit genug, das System wurde laut manchen Hütern nicht konsequent zu Ende gedacht.

So fordern viele Hüter nun auf Reddit, dass alle legendären Rüstungsteile bei anderen „Artgenossen“ als Universelles Ornament verwendet werden können. Das würde viele Fans glücklich machen.

Denn es würde ermöglichen, dass man endlich die gewünschten die Stats und Mods wirklich kompromisslos mit genau dem Aussehen spielen könnte, das man am liebsten mag. Mit dem aktuellen Stand des Systems ist das durch die Beschränkung auf die Everversum-Sets bisher nur begrenzt möglich.

Universelle Ornamente aus dem Everversum

Wie seht Ihr die ganze Sache? Macht mit bei unserer Umfrage. In diesem Zuge haben wir eine Umfrage für Euch vorbereitet und wollen von Euch, den Lesern von MeinMMO, wissen, wie Ihr das aktuelle Universal-Ornament-System von Armor 2.0 findet.

Sollte es so bleiben, wie es ist? Wünscht auch Ihr Euch mehr Auswahl? Oder lässt Euch die Optik Eures Hüters komplett kalt?

Bedenkt, Ihr habt nur eine Antwort-Möglichkeit. Vielen Dank für Eure Zeit und die Teilnahme.

Solltet Ihr an dieser Stelle keine Umfrage sehen, so folgt diesem Link:

Gerne könnt Ihr uns Eure Meinung auch in die Kommentare posten und sie mit anderen Lesern teilen. Gibt es unter Umständen weitere Änderungen, Features, Mechaniken oder Funktionsweisen, die Ihr Euch im Rahmen der Universellen Ornamente noch wünschen würdet?

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (16) Kommentieren (140)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.