Das sagt der echte Thanos zum tanzenden Fortnite-Thanos

Der Schauspieler Josh Brolin versteht gar nicht, was es mit diesem Thanos in Fortnite Battle: Royale auf sich hat. Gefällt ihm der Auftritt trotzdem?

Thanos ist der fiese Typ aus Avengers: Infinity War und aktuell für kurze Zeit in Fortnite Battle Royale spielbar. Jetzt antwortete der Schauspieler Josh Brolin, der Thanos im Film darstellt, auf den Auftritt im Battle Royale Game. Brolin versteht gar nicht, warum der Typ im Spiel tanzt. Aber wenn er schon tanzt, dann hätte Brolin die Tänze gerne selbst übernommen.

„Ich weiß nicht, ob mir das gefällt …“

Im Interview mit IGN wird deutlich, dass Josh Brolin selbst gar nichts mit dem Thanos in Fortnite zu tun hat. „Ich habe dieses Fortnite-Ding überall gesehen. Fortnite. Thanos. Und ich hatte gar keine Ahnung, von was da überhaupt gesprochen wurde“, sagt Brolin.

Die Sprüche, die Thanos in Fortnite zum Besten gibt, stammen dann im Original wohl auch nicht exklusiv von Brolin, sondern wurden vermutlich aus dem Film genommen.

Fortnite: Neuer Modus „Infinity Handschuh“ – Mashup bringt Thanos

Dann wurden Josh Brolin die Dancemoves gezeigt, die der eigentlich fiese Charakter fröhlich in Fortnite präsentiert. „Warum tanzt er? Das verstehe ich nicht. Ich weiß nicht, ob mir das gefällt.“

Obwohl er eigentlich gerne für das Tanzen zuständig gewesen wäre. „Ich wünschte, ich hätte das Motion Capture dazu gemacht“, sagt Brolin und erklärt, dass er selbst ein guter Tänzer sei.

Es scheint, als wäre Brolin noch nicht so ganz von Thanos‘ Auftritt in Fortnite Battle Royale überzeugt. Vielleicht hat er schon diese albernen Fortnite-Emotes, die Thanos zur Witzfigur machen gesehen. Kein Wunder, dass der Fiesling dann wenig Verständnis für den tanzenden Thanos hat.

Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
d3rr3r65O
d3rr3r65O
2 Jahre zuvor

Ich finde das Peinlich und nimmt dem Charakter die ernsthaftig keit. Achtung Spoiler -> einen Charakter der die Hälfte des Universums ausgelöscht hat Tanzen zu lassen zeigt wie Kindisch Epic games ist und dazu ihre Community

Alex
Alex
2 Jahre zuvor

Die Community wird immer Jünger! Finde das mittlerweile
schon sowas von Lächerlich, gibt es irgendwann wieder mal Spiele mit mehr
Tiefgang oder Sinn! Ich als Erwachsener Zocker finde das Mittlerweile Blöd das
alles so Niedlich und Einfach ist. Kinder immer am Heulen das das zu Schwer ist
und das, siehe Destiny 2 mit Ventilatoren auch wieder gefixt! ich fand es nicht
schwer kann mit Controller umgehen und in Fortnite wird so oder so auf Konsole meist
Maus und Tastatur gespielt und dann abfeiern das man gut ist! Aber mit
Controller nicht umgehen können Blöde Wirtschaftslage! Habe Mittlerweile null Bock
weiterhin Geld für Spiele auszugeben! Suche mir jetzt ein Free to Play Game
raus und Pack da einfach Geld rein. Warframe zB für Kinder zu Komplex oder Star
Trek Online!

Bienenvogel
Bienenvogel
2 Jahre zuvor

Fortnite und Avengers, zwei Dinge deren Hype immernoch an mir vorbeigehen. Ist es schlimm das ich Infinity War noch nicht gesehen habe? ???? Für Fans ist es natürlich super. Und die Verwirrung von Mr. Brolin kann ich gut nachvollziehen.

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Der Schauspieler hat echt den Vogel abgeschossen. Spielt den Bösewicht in Avengers und auch noch in Deadpool. Der hat auf jeden Fall ausgesorgt für sein ganzes Leben grin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.