Dead by Daylight will die größte Barriere für Neulinge senken

Die Entwickler von Dead by Daylight haben angekündigt, sich endlich einem der nervigsten Probleme des Spiels zu stellen. Der Grind soll verringert werden.

Seit dem Rework von Freddy ist in Dead by Daylight wieder einiges los, doch viele Wünsche der Community wurden noch immer nicht erhört. So warten die Spieler noch auf dedizierte Server und gerade für Neulinge ist das Spiel zu Beginn ein riesengroßer Grind, um überhaupt an die Perks zu kommen, die man gerne haben will.

In einem „Developer Update“-Beitrag haben die Entwickler nun angesprochen, dass viele der Punkte endlich in Angriff genommen werden.

Wer alle Perks will braucht Zeit und viele, viele Blutpunkte.

Was ist das Problem mit dem Grind? Wer in Dead by Daylight eine gute Auswahl an Perks haben will, der muss extrem viel farmen. Nicht nur muss er zahlreiche Charaktere nahe an das Maximallevel bringen, um deren lehrbare Perks freizuschalten (damit andere Charaktere sie erlernen können), sondern auch danach muss noch viel gefarmt werden.

Denn jedes Blutnetz (also jedes Level-Up) enthält maximal 2 Perks zur Auswahl und nur einer davon kann ausgewählt werden. Wer frisch mit Dead by Daylight anfängt, muss also dutzende Millionen Blutpunkte farmen, um die gewünschten Perks auf seinem Lieblingscharakter zu haben. Das entspricht selbst bei talentierten Spielern eine Spielzeit von mehreren Hundert Stunden.

Alle Killer in Dead by Daylight und wer der beste für dich ist

Was soll geändert werden? Auch wenn die Entwickler noch keine konkreten Maßnahmen nannten, haben sie bereits ihr Ziel erklärt. Pro Blutnetz sollen künftig mehr Perks angeboten werden (bisher maximal 2), sodass Spieler schneller genau die Perks freischalten, die sie haben wollen.

Gleichzeitig soll die maximale Anzahl der notwendigen Blutnetze, die man für das Freischalten aller Perks benötigt, ebenfalls drastisch gesenkt werden. Das lässt sich wohl nur erreichen, wenn Spieler pro Blutnetz mehr als einen Perk gleichzeitig auswählen können.

Dead by Daylight Pig Amanda SAW Killer title

Wann kommen diese Änderungen? Einen konkreten Termin nannten die Entwickler allerdings noch nicht. Diese Änderungen sollen „im Laufe der nächsten Monate“ geschehen. Das ist bei den Entwicklern von Dead by Daylight allerdings eine recht schwammige Aussage, denn zwischen der Ankündigung eines „baldigen“ Reworks von Freddy und der tatsächlichem Umsetzung lagen knapp 15 Monate. Es bleibt zu hoffen, dass die Verbesserungen am Blutnetz nicht so lange auf sich warten lassen.

Wie empfindet ihr den Grind in Dead by Daylight? Ist er zu anstrengend? Oder ist das eben ein Teil des Spiels und hat euch bisher motiviert?

Habt ihr schon die schönste Art gesehen, alle 4 Überlebenden in Dead by Dalyight zu töten?

Autor(in)
Quelle(n): forum.deadbydaylight.com
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (9)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.