Daybreak sagt: Planetside 3 kommt und wird riesig – Trotz aller Rückschläge

Das Entwicklerstudio Daybreak hat in einem Blogpost über Planetside 3 gesprochen. Der Online-Shooter soll größer als Teil 2 werden. Dabei hat das Entwicklerstudio erst wieder eine Reihe von Mitarbeitern entlassen.

Was hat Daybreak angekündigt? Es wurde nicht explizit gesagt, dass bereits an Planetside 3 gearbeitet wird. Das Team erklärte nur, dass sie eine Vision vom Spiel haben. Es gibt also Pläne, Planetside 3 zu entwickeln, ob der Online-Shooter aber wirklich schon in Arbeit ist, das sagt Daybreak nicht. Es gab aber früher schon Gerüchte, dass der Online-Shooter kommt.

Planetside 2

Ein gigantisches Projekt

Was soll Planetside 3 für ein Spiel werden? Die Vision von Daybreak sieht vor, ein noch größeres Spiel zu entwickeln, als Planetside 2. Die Entwickler würden gerne neue Dinge ausprobieren. Planetside 3 soll sich vom Planeten Auraxis lösen und den Krieg in eine riesige Galaxis tragen. Imperien treffen dann aufeinander.

Ihr sollt Planeten kolonisieren und um diese Kolonien kämpfen. Ob dies Raumschlachten mit einschließt, ist noch nicht klar. Allerdings spielt die Erkundung der Galaxis ebenfalls eine Rolle.

Warum hört sich dies so ambitioniert an? Die Idee von Planetside 3 klingt sehr interessant. Doch Daybreak steckt momentan offenbar in der Krise. Zum wiederholten mal mussten kürzlich Mitarbeiter entlassen werden und es stellt sich natürlich die Frage, wie ein so gigantisches Projekt umgesetzt werden soll, wenn das Studio immer weniger Mitarbeiter hat.

Warum wird Planetside 2 nicht einfach erweitert? Daybreak erklärt, dass sich die Visionen von Planetside 2 und 3 stark unterscheiden. Teil 2 hat ein gut funktionierendes Konzept, welches die Fans mögen. Dieses jetzt so stark zu ändern, dass man sich der neuen Vision annähert, würde das Spiel komplett umkrempeln. Das will aber im Grunde niemand.

Eine interessante Situation

Wie spielt Planetside Arena hier mit rein? Daybreak meint, dass der Battle-Royale-Shooter Planetside Arena eine Art Sprungbrett für Planetside 3 ist. Das Spiel soll teil 2 und 3 auch in Sachen Story verbinden.

Es gibt sogar Pläne, Planetside Arena mit einem neuen Spielmodus auszustatten, der sich von Battle Royale unterscheidet.

Wie weit ist Planetside 3 fortgeschritten? Dazu hat sich das Team nicht geäußert. Es heißt nur, dass weiter an Teil 2 und Planetside Arena gearbeitet wird, während man die Zukunft der Marke vorantreibt. Es ist unklar, ob sich Planetside 3 noch in der Konzeptphase befindet oder, ob schon wirklich daran gearbeitet wird.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was meint die Community dazu? Ein Teil der Community findet die Situation kurios: Erst werden wieder Mitarbeiter entlassen und nun soll ein riesiges neues Spiel entstehen, das sogar größer als Planetside 2 ist?

TheProScout meint auf Reddit: „Ein Planetside 3 ohne die Entwickler von PS2, weil diese wurden ja gefeuert…“

Es gibt aber auch Spieler, die sich schon darauf freuen und Vorschläge anbringen:

[KOTV]Errol schreibt: „Es sollte sich nah wie möglich an PS2 halten aber ein modifiziertes Hex- und Ressourcen-System bieten. Eine einzige Welt auf der alle Spieler in zwei oder drei Fraktionen gegeneinander kämpfen.“

Planetside Arena: Neuer Shooter startet heute auf Steam – Das müsst Ihr wissen
Quelle(n): Website von Planetside 2, PCGamer, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sgt. Butterbread

Ich finde nicht das die das definitiv angekündigt haben. Eher war es PR Sprech um die Wogen zu glätten und zu sagen, dass Planetside Arena eben nicht PS3 ist, was viele befürchtet hatten. PS3 wollen sie noch machen, aber ob das wirklich kommt… Arena ist bis jetzt so gefloppt wie es vorrauszusehen war. Würden die PS2 mal richtig aufpolieren wäre da bestimmt mehr zu holen, die Fanbase ist sehr loyal und stabil. Neue Spieler anzulocken dürfte auch machbar sein. Interessiert Daybreak nur leider nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x