Das Hearthstone-Abenteuer „Gräber des Grauens“ ist jetzt live

Solo-Spieler haben in Hearthstone wieder ordentlich etwas zu tun. Im neusten Abenteuer erforscht ihr die Gräber des Grauens.

Vor wenigen Minuten ging der neuste Patch von Hearthstone live, der das neuen Abenteuer „Gräber des Grauens“ freigeschaltet hat. Das ist die Solo-Kampagne, die zur aktuellen Erweiterung „Retter von Uldum“ gehört, die vor einigen Wochen mit 135 neuen Karten gestartet ist.

Was steckt im Abenteuer? Das Abenteuer „Gräber des Grauens“ besteht aus insgesamt 5 Kapiteln, wovon das erste die Einführung und das letzte das Finale ist. Wie inzwischen „gewohnt“ könnt ihr zwischen mehreren Helden wählen (den Charakteren der Forscherliga) und müsst euch durch mehrere Dungeons kämpfen.

Für jeden Sieg erhaltet ihr neue (temporäre) Karten und wertvolle Schätze, mit denen ihr nach und nach ein hoffentlich unschlagbares Deck zusammenbaut. Aber auch die Feinde werden immer härter und jede Begegnung hat einen anderen speziellen Kniff oder eine besondere Mechanik.

Welche Belohnungen es in den „Gräber des Grauens“ gibt, haben wir hier für Euch aufgelistet.

Was kostet die Erweiterung? Das erste Kapitel des Abenteuers ist kostenlos und soll bereits einen kleinen Vorgeschmack geben. Die weiteren Kapitel kosten allerdings echtes Geld oder Gold und werden erst zu späteren Terminen veröffentlicht.

  • Das gesamte Paket kostet 15 Euro.
  • Einzelne Kapitel kosten 6,99 Euro oder 700 Gold.

Bisher sind allerdings nur die ersten beiden Kapitel verfügbar. Die anderen Kapitel kommen in den nächsten Wochen.

  • Kapitel 3 startet am 24. September.
  • Kapitel 4 und das Finale gibt es am 1. Oktober.

Für wen eignen sich die Gräber des Grauens? Wie üblich steht bei den Solo-Abenteuern der Spaß im Vordergrund anstatt die Belohnungen in Form von Kartenpackungen. Wie schon beim Dalaran-Abenteuer richtet sich der Modus vornehmlich an Spieler, die an irren Solo-Abenteuern mit witzigen Kombinationen Freude haben und etwas vom „alltäglichen“ Hearthstone abschalten wollen.

Zockt ihr bereits die „Gräber des Grauens“? Oder hat Euch das Einführungskapitel gar nicht gefallen?

Hearthstone ändert „Entdecken“ – Darum ist die Änderung erstaunlich wichtig
Autor(in)
Deine Meinung?
2
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.