Deutscher Story-Spezialist Daedalic veröffentlicht Survival-MMO auf Steam

Mit Cryofall ist ein neues Survival-MMO im Early Access auf Steam erschienen. Hinter dem neuen Spiel stehen Daedalic Entertainment als Publisher, ein bekanntes deutsches Studio in einem eigentlich ganz anderen Bereich.

Was ist Cryofall? Bei Cryofall handelt es sich um ein neues Survival-MMO auf einem fremden Planeten. Ähnlich wie beim Single-Player-Game Rimworld stürzt Ihr auf einem unbekannten Planeten ab und müsst überleben.

  • Cryofall bietet eine isometrische Perspektive mit detailreicher Grafik
  • Eines der Haupt-Features ist das Überleben und der Bau eines eigenen Heims
  • Ihr müsst aber auch mit bis zu 200 Spielern pro Server klarkommen.
  • Dabei könnt Ihr eine funktionierende Wirtschaft und einen Handel aufbauen können, bis hin zu großer Industrie.
  • Wirtschaftssysteme wie Münzprägung, Handel und Verkaufsautomaten werden von Spielern verwaltet.
  • Unterstützung von Mods ist ebenfalls gegeben.

Cryofall ist seit dem 3. April 2019 auf Steam im Early Access verfügbar.

Von wem ist das Spiel? Entwickelt wird Cryofall von AtomicTorch, einem Entwickler-Studio aus Singapur. AtomicTorch sind verantwortlich für Spiele wie Dinocide und Voidexpanse, die auf Steam beide mit „ausgeglichenen“ Reviews auskommen müssen. (Stand: 10. April 2019)

Hinter dem Studio steht bei Cryofall allerdings das deutsche Studio Daedalic Entertainment aus Hamburg als Publisher. Daedalic ist eines der bekanntesten Studios für Story-Games überall und berühmt für einige ikonische Spiele-Reihen:

  • Deponia
  • Edna & Harvey
  • The Whispered World

So kommt Cryofall an: Bisher schlägt sich Cryofall deutlich besser als die Vorgänger-Spiele von AtomicTorch. Bei 107 Reviews ist die Bewertung „größtenteils positiv“ (79%, Stand 10. April 2019)

Die beliebtesten Features sind die schöne Grafik und die knackigen Aufgaben. Auch der Einstieg ins Spiel sei recht leicht. Die Befürworter vergleichen Cryofall gerne mit dem Survival-Klassiker Rust und empfehlen Fans von Rust, ARK, Rimworld und Conan Exiles, einmal reinzuschauen.

Cryofall Screenshot Inventar und Diamant Rüstung

Negative Kritik gibt es für das Verhalten der Spieler und PvP. Auch, wenn das Spiel leicht zu verstehen sei, sei der Start fast unmöglich. Bereits vorhandene Spieler könnten Neulinge einfach abschlachten und ausrauben und das immer wieder, ohne Schutz. Ein Einstieg in die entsprechenden Features sei so denkbar schwer.

Sucht Ihr noch nach einem neuen Survival-Game das zu Euch passt?

Mehr zum Thema
Die 10 besten Survival-Games in 2019 für PS4, Xbox und PC
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.