Conan Exiles: Riesen-Patch für PC kommt früher, sorgt für Probleme

Die Entwickler von Conan Exiles haben einen riesigen Patch versprochen – der nun schon früher da ist, als geplant. Allerdings bringt der frühe Release einige Probleme mit sich.

“Mutter aller Patches” ist live, aber sorgt für Ärger: Am 5. Juli 2018 hat Funcom einen Patch für Conan Exiles aufgespielt, der über 500 Bugs beheben soll. Seit dem Patch melden jedoch immer mehr Spieler, dass das Spiel nicht mehr richtig spielbar ist.

Conan Exiles Spieler bauen eine Basis

Riesen-Patch für Conan Exiles macht Probleme

Funcom hat Spieler mit einem Angebot gelockt, um den Mega-Patch für einige Zeit zu testen. So haben die Entwickler es geschafft, den Patch noch vor dem geplanten Zeitraum zu veröffentlichen. Dabei berichten jedoch nun einige Spieler, dass sie nicht mehr richtig spielen können.

PS4 und Xbox One haben erst kürzlich mit dem PC gleichgezogen – das steckt im neuen Conan Exiles Update für Konsolen
Conan Exiles Screenshot Conan mit Tänzern in Sepermeru

Patch schon früher als geplant aktiv: Der “500+-Patch” für Conan Exiles sollte eigentlich erst Anfang August kommen. Die Entwickler haben den Patch allerdings vor einigen Tagen auf die TestLive-Server gebracht und von einigen Spielern testen lassen.

Mit einem riesigen “Ruf zu den Waffen” hat Funcom die Community mobilisiert und über 900 Spieler dazu gebracht, den Patch auf den Test-Servern zu testen. Getestet wurde vom 4. Juli um 22 Uhr bis zum 5. Juli um 10 Uhr in einem Stress-Test.

Conan Exiles Royal Armor Featured

Gratis-DLC beim “Ruf zu den Waffen”: Die Spieler, die den Riesen-Patch auf den Test-Servern getestet haben, konnten den neuen Aquilonia-DLC kostenlos erhalten, der Anfang August erscheint.

Dazu mussten die Spieler in der kurzen Zeit, in der getestet wurde, einen neuen Charakter auf den TestLive-Servern erstellen und auf Stufe 25 bringen. Durch die Reise von Conan Exiles stellte das wohl für viele Spieler keine große Herausforderung dar und lockte vor allem mit dem Versprechen.

Tipps und Tricks zum schnellen Leveln in Conan Exiles
Conan Exiles Aquilonia DLC Kampf im Colosseum
Den Aquilonia-DLC gab es gratis als Belohnung.

Probleme seit dem Patch: Anscheinend war das Angebot mit dem DLC jedoch für viele Spieler interessanter, als den Patch wirklich zu testen. Seit dem Release der neuen Version von Conan Exiles am 5. Juli gibt es mehrere Probleme mit dem Spiel.

Besonders häufig wird berichtet, dass Sklaven plötzlich durch Strukturen fallen und irgendwo im Limbo unter der Welt sterben. Auch die Performance scheint für einige Spieler seit dem neuen Patch zu leiden. Zudem kommt es immer häufiger zu Problemen im Zusammenhang mit der Reise, die zurückgesetzt wird.

Conan Exiles: Alle Kapitel der Reise und wie Ihr die Aufgaben löst
Conan Exiles Handwerker
Mit Sklaven gibt es seit dem neuen Patch offenbar einige Probleme.

Für viele Spieler hat sich das Spielgefühl allerdings auch gebessert. Da anscheinend nicht alle Spieler von den Problemen betroffen sind, schlagen einige Spieler sogar “wipes” und “rollbacks” der offiziellen Server vor. Die Server sollen also zurückgesetzt oder auf einen früheren Stand versetzt werden, damit faire Bedingungen herrschen.

Wie ist es bei Euch? Habt Ihr seit dem Patch mehr Probleme, oder läuft es flüssiger? Seid Ihr für einen Reset oder seid Ihr zufrieden mit den Änderungen? Schreibt uns einen Kommentar!

Quelle(n): massivelyOP, Funcom Foren, Funcom Foren, Funcom Foren
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rensenmann

Bisher läuft alles viel stabieler. Bin alledings auf der ps4 unterwegs, deswegen kann ich dazu jetzt eigentlich nichts sagen. Es wird aber lngsam mal zeit das die ganzen Sklaven losziehen um mir das matereial an land zu bringen 😉

Tansaniadevil

Boah ich finde das Game so schlimm. Ohne Ende sammeln sammeln sammeln. Für ne zb. Rüstung, die am Ende Scheisse aussieht, und ich mich Frage warum meine heisse Tussie in sowas rumlaufen sollte. Gut das ich für das Game keine Kohle ausgegeben habe und mit CharEditLite vom Workshop alles spawnen konnte, ohne Tagelang zu laufen, laufen, laufen, sammeln, sammeln, sammeln gehen zu müssen. Hab’s deinstalliert.

Crom

Kannst doch auch eigenen Server als Admin machen, da kannst alles einstellen wie du willst!

Marc El Ho

CharEditLite hat überhaupt nix mit spawnen zu tun, das ist ein Charakter Editor, nichts anderes

Bodicore

Ach komm… Conan ist derzeit absolut ok und jetz ist es noch oker 🙂

vanillapaul

Meißt sind das kleinere Bugs, wie Clippingfehler. Andere Bugs entwickeln sich mit der Zeit, z.B. Soundbugs. Je länger man spielt um so mehr tauchen davon auf.

Dein Vergleich hinkt aber. Das Spiel selbst ist funktionsfähig. Was ein Auto ohne reifen nicht ist. Man könnt es eher vergleichen mit einem Motorsteuergerät das den Zündzeitpunkt um eine hundertstel Sekunde versetzt, die Scheibenwischer nur mit zureden funktioniert und so weiter. Aber die Grundfunktion dich von A nach B zu bringen ist trotzdem gegeben.

Marc El Ho

Der Unofficial Patch für Fallout 3 behebt 10 000 Fehler, nur mal so am Rande ^^

Nora mon

Dann fahr doch Fahrrad.

Koronus

Nein ich habe es noch nicht allerdings ist es im August Humble Bundle also Early Unlock dabei.

Marc El Ho

Das Spiel stirbt, erwarte also keine lebendige und vor allem wenig freundliche Community ^^

Koronus

Für 12$ kann man es ja Mal ausprobieren und falls es nichts ist spielt man The Escapists 2.

MCPO

Such dir einfach private Server , da gibt es oft extra Regeln und es ist meisstens etwas freundlicher. Die Offiziellen sind in solchen PvP Open world spielen halt leider eine ansammlung von Assispielern, da gehts nicht nur um das PvP , sondern da wird auch jede andere Art von Betrügerei, Grieferei und sonstwas getan. Das hat man auf privaten Servern eher seltener.

Zaborg

Wer auf öffentlichen Servern spielt ist selber schuld. Einfach auf privaten Servern mit freunden spielen und gut ist.

Tansaniadevil

Kann ich mir vorstellen. RIP. Aber vorher noch Kohle machen, mit Ninja Kostümen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x