CoD MW Remaster 2: Wie steht’s um vermissten Multiplayer? Leak bringt neue Infos

In Call of Duty: Modern Warfare 2 Remastered dürfen die Spieler eine Zeitreise zu einem der beliebtesten CoD-Ableger unternehmen. Aber das Highlight, der Multiplayer, fehlt bislang. Ein Leak verrät jetzt, warum das wohl so ist.

So steht’s aktuell um das Remastered von CoD MW 2: Am 31. März hatte das Warten für viele CoD-Fans ein Ende, denn endlich erschien das Remastered von Call of Duty Modern Warfare 2. Eine aufpolierte und aufgehübschte Version des Klassikers aus dem Jahre 2009 (Vorerst nur auf PS4).

Spielbar ist aber aktuell nur die coole Kampagne, vom Multiplayer-Modus fehlt jede Spur. Gerade der gilt aber für viele als das Herzstück und einer der besten MP-Modi der gesamten Reihe. Laut offiziellen Aussagen von Activision sei damit auch erst einmal nicht zu rechnen.

cod modern warfare warzone operator ghost waffen titel
Aktuell konzentriert sich CoD auf Modern Warfare und das Battle Royale Warzone

Durch einen Leak kam ans Licht, dass derzeit hinter verschlossener Tür wohl doch an dem gerühmten Multiplayer gearbeitet wird. Nun meldet sich der Leaker zurück und bietet neue Informationen.

Woher kommen die Infos? Der Leak, auf den wir uns hier beziehen, stammt in beiden Fällen von TheGamingRevolution. Der hat sich in der CoD-Community durch seine korrekten Vorhersagen einen Namen gemacht. Nehmt diese Aussagen aber dennoch mit einer gesunden Portion Skepsis. Es handelt sich nicht um offiziell bestätigte Angaben.

Sein Twitter-Account scheint inzwischen gebannt worden zu sein, doch in einem kürzlich erschienen Video teilte er seine vermeintlichen Erkenntnisse mit der Welt:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

„Sie wissen nicht, ob sie [den MP] jemals veröffentlichen werden“

Was sagt der neue Leak? Nach neusten Informationen sei der Multiplayer-Modus des Remastered im Prinzip fertig und könnte veröffentlicht werden. Jedoch haben sich die Entwickler dagegen entschieden, weil „sich so viel verändert hat und man sich nicht sicher ist, ob das der Community gefallen würde“.

Weiter heißt es zum Multiplayer: „Er habe sich weit vom ursprünglichen Modern Warfare 2 entfernt“. Der Grund für das Stillschweigen um den fehlenden Multiplayer-Modus sei dem Leak zufolge also die Angst, die Fans des Klassikers zu verärgern.

Weiter dazu im Video:

Ich habe gehört, dass sie es noch testen, also gehe ich davon aus, dass sie die Dinge immer noch ändern. Ich habe das Gefühl, dass es irgendwann doch noch herauskommen wird, ich weiß nur wirklich nicht, wann. Es würde mich wirklich nicht überraschen, wenn es erst in einem Jahr sein wird.

TheGamingRevolution via YouTube

Was sagt Activision dazu? Auf den aktuellen Leak ist der Publisher von Call of Duty oder Entwickler Infinity Ward nicht eingegangen. Steht aber weiterhin zu der Aussage, dass sie die Spieler-Schaft nicht unnötig teilen wollen.

Der Fokus liegt aktuell komplett auf CoD: Modern Warfare und den brandheißen Warzone-Modus. Dort reagiert man schnell auf das Feedback der Spieler und bringt prompt den beliebtesten Modus zurück und hat sogar eine lange gewünschte Überraschung im Petto.

Quelle(n): Dexerto, Charlieintel
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Papa Schtrumpf

Ich fand die ursprüngliche Idee (oder eben das Gerücht), die alten Karten in das neue MW zu integrieren ziemlich gut. Warum auch schon wieder die Playerbase spalten? Noch besser fänd ich sogar, wenn man dieses Jahr auf ein komplett neues COD verzichten würde und stattdessen MW noch ein Jahr weiterzuentwickeln. Dann nach und nach die alten MW2 Karten und ein paar neue dazu basteln.

Ich mein, der MP von dem aktuellen MW ist wirklich gut. Spricht doch eigentlich auch nix dagegen dieses Jahr ne neue Kampagne zu veröffentlichen und MP und Warzone wenigstens noch ein Jahr weiter zu supporten. Jedenfalls aus meiner Sicht nicht 🙂

Frank

Ich habe seit COD:Ghosts kein COD mehr gespeilt, daher weiß ich nicht wie es mit dem Langzeitsupport aussieht.
Wie lange war der Support bei den letzten Teilen (BO4, World at War, IW)?

Ich fände einen Langzeitsupport absolut hammer. Und wenn das durch Integrieren von alten Maps geschieht umso besser. Die MW-Triologie hat einfach super Karten. Wenn ich den alten MW2-PVP spielen will kann ich das ja auch so.
Ich spiele seit Release Rainbow6Siege. Hier wird bereits seit 5 Jahren immer neuer Content geliefert und stehts weiter entwickelt und das gefällt mir sehr. Und wenn man mal keine Lust mehr hat kann man immer noch zwischendurch was anderes Spielen.

Der neue Teil soll laut Leaks ja BO5 werden. Wenn das wahr ist und es sich wieder um einen bunten Zukunftsshooter handelt bin ich sowieso raus. Ein Softreboot von BO1 würde ich mir allerdings anschauen. Vietnam und ColdWar Ära würden mich reizen.
Im Dezember kommt dann aber auch Halo 6 und das ist definitv der bessere Zukunftsshooter.

Papa Schtrumpf

WaW und IW hab ich nicht sonderlich viel gespielt, BO4 wurde schon noch eine Weile nach dem Nachfolger supported. Allerdings nicht so, wie ich mir es gewünscht hätte. R6S ist ein ziemlich gutes Beispiel. Genauso würde ich mir vorstellen, wie MW längerfristig supported werden könnte.

Ron

R6S ist aber ein Servicegame, während man Call of Duty jedes Jahr aufs Neue verkaufen will. Modern Warfare ist ja eingekracht wie eine Bombe, weiterhin hat man ja mit Warzone ein eigenständiges BR Game rausgebracht, was jedoch auf MW basiert, also jede Waffe, die es in Warzone gibt, gibt es ja auch in MW.
Dementsprechend kann ich mir sehr gut vorstellen, dass MW etwas länger supportet wird als bspw. WWII oder Black Ops 4.
Den gleichen Support wie bei R6S sollte man hier aber nicht erwarten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x