Neue Spezialistin ist so stark, dass Black Ops 4 voller kalter Tränen ist

Im traditionellen Multiplayer von Call of Duty: Black Ops 4 gibt es aktuell ein Problem, das vielen Fans jeglichen Spaß am Spiel nimmt. Und dieses Problem heißt Zero – der neue Spezialist aus dem letzten Update. Was genau ist da los?

Am 11. Dezember startete bei Call of Duty: Black Ops 4 auf der PS4 die Operation Absolute Zero, die zweite Season des Spiels. In diesem Zuge erhielt Black Ops 4 unter anderem einen neuen Spezialisten, den weiblichen Hacker Zero. Doch obwohl sich zunächst viele auf den neuen Charakter freuten, sorgte Zero in kürzester Zeit für enormen Frust und Ärger unter den Spielern.

Zero ist zu mächtig und stellt den Multiplayer von Black Ops 4 auf den Kopf

Das kann Zero: Dieser neue Spezialist ist auf Hacking spezialisiert. Sie kann eine EMP-Granate werfen, die die feindliche Ausrüstung in einem bestimmten Radius entweder außer Gefecht setzt oder gar komplett zerstört und das gegnerische HUD für einige Zeit beeinträchtigt.

Zudem kann sie mit ihrer Spezial-Fähigkeit Ice Pick gegnerische Spezialfähigkeiten und Punkteserien wie Minen, Kampfhubschrauber oder Geschütztürme hacken.cod blops 4 zero

Das ist das Problem mit Zero: So wie ihre Spezialfähigkeit aktuell funktioniert, ist Zero der mit Abstand mächtigste Charakter im traditionellen Multiplayer-Part von Black Ops 4 und stellt alle anderen Spezialisten komplett in den Schatten. Wenn man sie richtig einsetzt, kann sie im Alleingang das gesamte gegnerische Team auskontern.

Denn ihre Spezialfähigkeit Ice Pick hackt nicht nur eine bestimmte Punkteserie oder Spezialfähigkeit eines einzelnen Gegenspielers – sie hackt das gesamte feindliche Team. So kann sie mit richtigem Timing mehrere Punkteserien und Fähigkeiten gleichzeitig übernehmen.

Dabei ist das nicht nur ein exzellenter Konter, der die feindliche Ausrüstung außer Kraft setzt. Durch Zeros Ice Pick wenden sich all diese Punkteserien und Spezialfähigkeiten gegen ihre ursprünglichen Besitzer. So kann ein starkes Team, was gerade führt und mehrere Punkteserien am Laufen hat, in wenigen Augenblicken komplett demontiert werden – mit ihren eigenen Waffen.cod blops 4 zero 2

Zudem muss ihre Spezialfähigkeit nicht wie eine Punkteserie mühsam und ohne Tode verdient werden. Man kann sogar direkt am Spawnpunkt verbleiben und nur einige Kills machen oder Punkteserien wie Drohnen abschießen. Sobald Ice Pick aufgeladen ist, muss man nur noch auf den richtigen Augenblick warten und kann dann richtig abräumen.

Klar kann das andere Team auch eine Zero haben und das Spiel umdrehen, das macht es aber nicht weniger frustrierend. Kurzum: Mit einer oder gar zwei Zeros im Team ändert sich die Spielerfahrung im Multiplayer signifikant – für Veteranen genau so wie für Beginner. Zero ist aktuell generell zu mächtig und stellt alles andere in den Schatten.

Das stößt zahlreichen Spielern bitter auf und nimmt vielen jeglichen Spaß am Spiel.

cod-blops4-fight

Das sagen die Fans: Das Sub-Reddit von Black Ops 4 ist voll mit Beiträgen, die sich über Zero beschweren. In ihrem aktuellen Zustand macht der neue Spezialist das Multiplayer-Erlebnis kaputt – darin sind sich viele Spieler einig.

Neben Forderungen, Zero komplett zu entfernen oder sie radikal zu überarbeiten, gegebenenfalls mit einer neuen Super, gibt es bereits auch konkrete Vorschläge für eine schnelle Lösung. So wird beispielsweise vorgeschlagen, dass Zero lediglich in der Lage sein sollte, nur einen Spieler zu hacken oder Punkteserien sowie Fähigkeiten nur zu deaktivieren und nicht zu übernehmen.

cod bclops 4 absolute zero (1)

So reagieren die Entwickler: Wie Treyarch heute früh nun bekannt gab, wird es am kommenden Dienstag, den 18.12, einen Patch geben, der Zero abschwächen wird. So soll unter anderem ihre Hack-Zeit für Punkteserien verdoppelt und für den Kampfhubschrauber sogar vervierfacht werden. Hinzu kommen noch weitere Anpassungen.

Der Patch kommt offenbar zeitgleich mit dem Release von Zero auf der Xbox One und dem PC, wo die Operation Absolute Zero am 18. Dezember an den Start geht. Dort sollten die Probleme mit Zero also nicht mehr auftauchen – zumindest nicht mehr in der Form und Intensität, wie in den letzten 6 Tagen auf der PS4.

Mehr zum Thema
Black Ops 4: So löst das neue Update einen großen Kritikpunkt in Blackout

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Zero gemacht? Ist sie auch in Euren Augen zu mächtig? Oder könnt Ihr die ganze Aufregung und den kommenden Nerf nicht verstehen?

Autor(in)
Quelle(n): RedditForbesRedditReddit
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (24)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.