Call of Duty 2020: Alle Gerüchte und Fakten zum neuen CoD

Im Herbst soll ein neuer Teil der „Call of Duty“-Reihe erscheinen. Seit langer Zeit wird darüber spekuliert, in welchem Setting es spielt und ob es ein Reboot werden könnte. Das sind die derzeitigen Gerüchte, aber auch Fakten.

Was wissen wir offiziell über Call of Duty? Bisher gibt es zum neuen Teil der „Call of Duty“-Reihe kaum offizielle Aussagen. Er wurde lediglich in einem Investor-Call im Frühjahr 2020 erwähnt und bestätigt.

Doch schon seit dem Erscheinen von Modern Warfare wird darüber spekuliert, wohin das Spiel führt und was sich hinter dem Call of Duty verbergen könnte.

Diese Spekulationen hat der bekannte Gaming-Journalist Jason Schreier am 21. April nochmal angeheizt.

Ein CoD Black Ops zum kompletten Kalten Krieg?

Was hat Schreier verraten? In einer Diskussion auf Twitter hat Jason Schreier, der für seine Insider-Informationen bekannt ist, einiges zum kommenden „Call of Duty“-Titel verraten.

So soll dieser weiterhin wie geplant im Herbst 2020 erscheinen, obwohl sich das aufgrund von Corona noch ändern könnte. Verschiebungen wegen des Virus haben bereits Spiele wie The Last of Us Part II getroffen.

Schreier bezeichnet den kommenden Titel als CoD: Vietnam, wobei dies nicht der finale Name sein soll. Außerdem soll es sich nicht um ein Reboot eines „Black Ops“-Teils handeln, wie es in anderen angeblichen Leaks hieß.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Was wissen wir bisher noch? Schon in einem Leak aus dem August 2019 hieß es, dass der neue CoD-Teil den gesamten Kalten Krieg, die kompletten 40 Jahre, umfassen soll. Da wäre der Vietnamkrieg mit enthalten, aber nicht allein im Fokus.

Im Leak hieß es ebenfalls, dass der Titel brutaler und düsterer werden soll als Modern Warfare. Außerdem soll der Teil wieder eine Story-Kampagne bekommen, anders als Black Ops 4.

Das Spiel sollte angeblich unter dem Namen Black Ops bzw. Black Ops V laufen und ein Reboot werden. Dies wäre auch denkbar, da Teil 1 und Teil 2 Flashback-Missionen haben.

Dieser Teil zumindest widerspricht der aktuellen Aussage von Schreier:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Der Entwickler ist bisher unbekannt

Wer entwickelt den neuen CoD-Titel? Eine weitere Diskussion gibt es um den Entwickler des kommenden Spiels. Eigentlich gibt es einen Zyklus, in dem die 3 Studios neue Titel herausbringen:

  • 2018 brachte Treyarch Black Ops 4 heraus.
  • 2019 veröffentlichte Infinity Ward Modern Warfare.
  • Jetzt wäre eigentlich Sledgehammer Games mit einem Titel im Jahr 2020 dran.

Angeblich soll es einen internen Streit gegeben haben, weswegen nun Treyarch den kommenden Titel übernommen hat. Das würde wiederum für einen neuen Teil der „Black Ops“-Reihe sprechen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ausgeknubbelt

Ich hoffe, dass Treyarch sich nicht zu viel von MW abschaut und dass der Einfluss von Sledgehammer Games nicht zu groß ist. CODs aus dem Hause Treyarch sind die einzigen, die ich mir noch kaufen werde. >.>

Mapache

Können die von Sledgehammer Games gerne machen. Dann kann sich IW ganz in Ruhe weiter um MW kümmern.
Wäre für mich im Moment die angenehmste Lösung MW einfach weiter laufen zu lassen und mit dem Seasion-Prinzip immer mal neuen Content zu bringen.
Ich persönlich brauche eigentlich gar kein komplett neues CoD und werde eh bei MW bleiben.

Shin Malphur

Wenn du die Spielerzahl nach Release des neuen Teils nicht so abstürzen würde…

Frank

Woher willst du wissen, ob die Spielerzahlen abstürzen? Wenn bspw. ein buntes BlackOps 5 mit Exoskeletten und Zukunftszeug kommen würde sind sicher viele die den Realismus an MW schätzen eher abgeneigt das neue COD zu kaufen. Zudem ist Warzone F2P was unglaublich hohe Spielerzahlen mit sich bringt. Und das Hauptgame ist einfach gut. Da kann man behaupten was man will. Super Kampagne, riesen Multiplayer mit so vielen Modis und sogar Koop. Dazu kommt noch, dass der Survival Modus für Xbox im Oktober dazu kommt. Da werden zumindest die Xbox-Spieler bei MW noch ordentlich was zu tun haben.
Es zocken ja jetzt auch noch viele Leute BlackOps4 obwohl MW jetzt auch schon ein halbes Jahr auf dem Markt ist.

Shin Malphur

Statistik, daher weiß ichs. Spätestens nach 2 Jahren ist ein CoD tot. Danach kannst es höchstens in 1 oder 2 Spielmodi zu den Stoßzeiten noch zocken.

Die Frechheit mit dem Survivalmode lass ich mal so stehn…der hätte mich noch länger im Spiel halten können, hab meine Disc aber schon wieder verkauft. Das nächste CoD kauf ich diesmal nur, wenns keinen so affigen Deal wieder gibt.

Frank

Natürlich sinken die Spielerzahlen. Ist ja klar. Aber dadurch, dass es ein wirklich gutes COD ist gibt es auch sehr viele Spieler. Und F2P ist auch Neuland für COD. Weiß also keiner wie das sich entwickeln wird. Vielleicht wird es eben doch das neue PUBG/Fortnite.
Der Deal ist unschön aber da ich eh mehr der PVP als Survivalspieler bin ist es mir eigentlich egal. Wenn er kommt werde ich Ihn natürlich ausprobieren. Aber das er fehlt stört mich jetzt nicht wirklich.

Frank

Ein Vietnam/ Kalter Krieg Setting würde mir aufjedenfall zusagen. Ich hoffe ja seit Jahren auf ein Reboot von Battlefield Vietnam. Aber COD würde mir an sich sogar besser gefallen. Allerdings genügt mir Modern Warfare im Moment auch völlig. Aber bis zum Herbst sinds ja noch paar Monate.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x