6 wichtige Details aus dem Borderlands 3 Teaser, die ihr sehen solltet

Seit der Teaser-Trailer „Mask of Mayhem“ erschien, sind sich alle einig: Borderlands 3 wird angekündigt. Es gibt ein paar Details in dem Trailer, die wichtig für das Spiel werden könnten.

Was ist das für ein Teaser? Gearbox hat kürzlich ein neues Video zu Borderlands veröffentlicht, das nahezu nach einem dritten Teil schreit. Borderlands 3 ist noch nicht offiziell bestätigt.

Wir gehen aber stark davon aus, dass Borderlands 3 heute Abend (28. März) auf der PAX West angekündigt wird. Am Ende des Artikels ist das Teaser-Video eingebunden.

In dem Trailer sind ein paar Schlüsselszenen zu beobachten, die wichtig für den dritten Teil werden könnten:

Die neuen Schurken?

Borderlands 3 neue Schurken?
Die ersten Figuren, die man im Trailer sieht

Wer sind die zwei? Direkt zu Beginn des Trailers sind zwei Figuren prominent dargestellt. Die beiden Charaktere sind neue Gesichter, man hat sie nie zuvor gesehen. Hinter der Frau könnte eine Sirene stecken und hinter dem Mann ein Soldat. Das sind beides Klassen in Borderlands.

Die Frau hält das Kammer-Logo, das in Borderlands für Macht steht. Es ist allerdings auf dem Kopf und leuchtet fast schon wie ein Heiligenschein über der Frau. Der Mann hockt zu ihren Füßen. Das könnte bedeuten, dass er ihr untergeben ist und sie die Hauptrolle spielt.

Borderlands 3 Psychos knien
Die beiden scheinen von Psychos angebetet zu werden.

Die beiden übernehmen vermutlich die Rolle der Antagonisten in Borderlands 3. Dafür spricht, dass eine Armee von Psychos vor ihnen niederkniet.

Neben den beiden stehen noch zwei große Psycho-Statuen wie Bodyguards. Psychos sind Banditen, die komplett auf den Vault fixiert sind und gerne mal mit einem irren Lachen ihren Gegnern ein Messer in die Kehle rammen.

Kommt Handsome Jack zurück?

Boderlands 3 Handsome Jack Maske

Wer ist Handsome Jack? Der Geschäftsmann ist der Feind in Borderlands 2 und spielt in der gesamten Franchise eine wichtige Rolle. Handsome Jack nennt sich selbst den Diktator von Pandora.

Es ist unwahrscheinlich, dass Handsome Jack selbst für Borderlands 3 zurückkommt. Der Antagonist stirbt im zweiten Teil von Borderlands und das ziemlich eindeutig.

Im Trailer sehen wir nur die ikonische Maske, die sich Handsome Jack einst auf sein Gesicht tackerte. Sie ist zerborsten und hat große Risse. Sie sieht mehr wie ein Relikt aus der Vergangenheit aus.

Sind das die 4 spielbaren Charaktere?

Borderlands 3 spielbare Charakter-Klassen

Sind das die neuen Kammer-Jäger? In Borderlands gibt es im Grundspiel jeweils vier spielbare Charakter-Klassen. Diese sind Kammer-Jäger, die dem Geheimnis der Kammern (Vaults) nachgehen. Dass die vier so um das Fahrzeug angeordnet sind, wäre typisch für die Vorstellung der Klassen in Borderlands.

Wer ist hier im Detail zu sehen?

Assassine? Erste Meinungen gehen dahin, dass es sich bei diesem Herren um einen Assassinen handelt. Diese sind gut im Umgang mit der Sniper und Schleichkünstler.

Assassine

Beastmaster? Einem angeblichen Leak auf 4Chan zufolge wird es eine neue Klasse namens „Beastmaster“ geben. Diese soll tierische Begleiter befehligen können. Hinter dem Beastmaster vermutet man den Roboter.

Borderlands 3 Beastmaster
Beastmaster

Sirene? Die Sirenen sind in Borderlands mystische Frauen mit unfassbaren Kräften. Sie sind an ihren auffälligen Tattoos zu erkennen, sie sich über ihren Körper ziehen. Experten gehen davon aus, dass die untere Frau die neue spielbare Sirene wird.

Sirene

Soldat? Zum Schluss wäre noch der vierte Charakter übrig, bei dem es sich vermutlich um einen Soldaten handelt. Dafür würde das militärische Outfit sprechen.

Borderlands 3 Soldat
Soldat

Tiny Tina ist erwachsen?

Wer ist Tiny Tina? Das komplett irre Kind stammt aus Borderlands 2 und liebt Explosionen. Tiny Tina gehört zu den absoluten Fan-Lieblingen und hat oft anzügliche Sprüche auf Lager.

In Borderlands 3 scheint Tiny Tina erwachsen zu sein. Im unteren Bild sind die bekannten NPCs Mordecai, Brick und eine junge Frau zu erkennen. Der Hase an ihrem Hosenbund deutet darauf hin, dass es sich hier um Tiny Tina handelt. Denn die Hasen-Puppe namens Fluffybutt ist eine Symbolfigur für sie.

Borderlands 3 würde demnach ein paar Jahre nach dem zweiten Teil spielen, in dem Tiny Tina erst 13 Jahre alt ist.

Teaser Borderlands 3 Tiny Tina
Ein High-Five mit Mordecai, Brick und vermutlich Tiny Tina

Ein neues Fahrzeug?

Was ist das für ein Ding? Relativ zum Schluss des Videos ist ein Rad zu sehen, in dem jemand sitzt. Es wirkt so als wäre es ein Fahrzeug. In Borderlands ist es Tradition mit dicken Wagen durch die Gegend zu fahren – so ein Rad wäre eine coole Alternative!

Borderlands 3 neues Fahrzeug

Sirenen mit Flügeln?

Welche Rollen spielen Sirenen? In Borderlands spielen die mystischen Frauen oft eine wichtige Schlüsselrolle.

Die Sirene, von der man glaubt, dass sie die Schurkin ist, besitzt Flügel. Später im Trailer taucht noch eine Sirene mit Flügeln auf. Zumindest geht man davon aus, dass die beiden Sirenen sind, wofür auch die Flügel sprechen würden.

Fast alle Sirenen konnten in Borderlands zumindest kurzzeitig Flügel erzeugen. Etwa bei dem Einsatz eines Skills. Warum diese Sirenen die Flügel so präsent in dem Trailer haben bleibt noch ein Rätsel, könnte aber von Bedeutung sein.

Borderlands 3 Sirenen mit Flügeln

Seht hier den Teaser: Mask of Mayhem

Damit ihr die Bilder besser zuordnen könnt, ist hier der Teaser Trailer von Borderlands eingebunden.

Noch ein cooles Detail: Im Trailer befindet sich ein versteckter Code, mit dem ihr Skins freischalten könnt:

Mehr zum Thema
Im neuen Trailer zu Borderlands 3 ist ein Skin-Code versteckt – So löst du ihn ein
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.