Borderlands 3 startet Jubiläums-Event, verteilt besonders viel Loot über Twitch

In Borderlands 3 erscheint heute, am 30. Juli, ein neuer Hotfix. Neben kleinen Änderungen startet das Update die Jubiläumsfeier, die bis zum 10. September stattfinden wird und deren erstes Event heute startet.

Was ist das für ein Event? Vom 30. Juli bis zum 6. August findet der ECHOcast Overload statt. Dabei handelt es sich um besonderes Event, das in Verbindung mit der Streaming-Plattform Twitch steht.

Ihr benötigt dafür die gleichnamige Erweiterung ECHOcast. Damit könnt ihr euch Streamer auf Twitch, die das Tool ebenfalls nutzen, genauer betrachten und schauen, welche Waffen und Talente sie nutzen.

Gleichzeitig habt ihr aber auch die Chance die Beute zu bekommen, die der Streamer im Spiel verdient, sofern ihr das Tool mit eurem Borderlands-Account verbindet. Das funktioniert wie folgt:

  • Wann immer der Streamer eine seltene Lootkiste öffnet, habt ihr 30 Sekunden Zeit euch zu melden.
  • Dann landet ihr in einem Lostopf und per Zufall werden einige Gewinner ausgewählt.
  • Die Gewinner dürfen sich einen Gegenstand aus der Kiste aussuchen, der dann Ingame im Postfach des Spiels landet.
  • Einen genauen Guide zur Installation findet ihr auf der offiziellen Webseite von Borderlands 3.

Das ECHOcast-Tool erlaubte Spielern sogar schon vor dem offiziellen Release Loot zu sammeln.

Das aktuelle Bonus-Event sorgt nun dafür, dass die Chance höher wird, dass ihr einen Gegenstand aus den seltenen Kisten bekommt. Mit dem ECHOcast könnt ihr euch so Loot verdienen, ohne selbst spielen zu müssen oder während ihr unterwegs seid, einfach nur durchs Zuschauen.

Außerdem wurden seltene Kisten aus dem DLC Blutgeld zu den ECHOcast-Events hinzugefügt.

Blutgeld ist der neuste DLC zu Borderlands 3 und die seltenen Kisten sind nun Teil des ECHOcasts.

Patch Notes zum Update am 30. Juli

Neben dem neuen Event gab es auch einige Anpassungen am Spiel allgemein:

  • Die Menge an Beute, die Prüfungsgelände-Bosse im Chaosmodus fallen lassen, wurde erhöht
  • Die Quote, mit der legendäre Objekte in Automaten auftauchten, wurde erhöht
  • Der Bestienmeister-Skill Galaktischer Schatten wurde angepasst, damit die Gegner seltener den Spieler als seine Haustiere angreifen
  • Der Telezapper am Ende des Levels bei der Mission „Wo alles begann“ im Kampagnen-Add-on Blutgeld hat Texturen erhalten

Damit fällt das Update zwar nicht üppig aus, bringt aber mit der angepassten Quote für Legendarys in Automaten eine Ergänzung zum großen Update vor 7 Tagen, das überraschend viele Änderungen brachte.

So geht es mit der Jubiläumsfeier weiter

Neben dem ECHOcast-Event stehen in den kommenden Wochen weitere Bonus-Events bevor, die immer zusammen mit dem Hotfix am Donnerstag erscheinen:

  • ECHOcast Overload (30. Juli bis 6. August) – Erhöhte Beutechance während ‚Rare Chest Events‘ in der ECHOcast-Twitch-Erweiterung
  • Bonus Boss Loot (6. August bis 13. August) – Die meisten Bosse haben erhöhte Chance, legendäre Beute fallen zu lassen
  • Loot Monster Mayhem (13. August bis 20. August) – Erhöhte Spawn-Rate von Beute-Varianten-Gegnern
  • Show Me The Eridium (20. August bis 27. August) – Erhöhte Eridium-Drops und Preisnachlässe bei Eridium-Objekten
  • Mayhem Made Mild (27. August bis 3. September) – Nur leichte Modifikatoren im Chaosmodus
  • Making It Rain (3. September bis 10. September) – Gegner lassen mehr Bargeld fallen
Borderlands 3 Events
So sieht der Event-Kalender der Jubiläumsfeier aus.

Nach den Events wird wohl zeitnah der vierte DLC erscheinen. Wie es über 2020 hinaus weitergehen könnte, hat MeinMMO-Autor Max Handwerk für euch zusammengefasst.

Quelle(n): Borderlands 3
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Todesklinge

Spiele die Schützin und habe die Fähigkeit „Schmiede“ (generiert 5% Munition pro Sekunde für das Magazin). Gibt es auch Raketenwerfer ohne Magazine?

Z.b. eine COV Minigun hat kein Magazin (KDG Waffe die kaputt geht und repariert werden muss), daher die Frage ob es auch andere dieser Form gibt.

Dave

die yellowcake wird als raketenwerfer angegeben, obwohl alle raketenwerfer von cov sich eher wie granatenwerfer verhalten. vor dem nerf hab ich mit der schützin viel mit der yellowcake gemacht und hatte dabei nie munitionsmangel und musste bei vorsichtigem gebrauch nie reparieren. nach dem nerf macht sie deutlich weniger schaden, könnte aber immer noch spaß machen.
edit: natürlich kann man die yellowcake gerade nicht farmen. ansonsten gibt es nur noch drei blaue: Agonizer 1500, Hot Drop und Porta-Pooper 5000

Todesklinge

Danke dir

vv4k3

Hi Dave, da es leider keine neuen Borderlands News gibt, schreibe ich dir hier Mal 😅 mit der Bitte mir etwas zu helfen.

Könntest du mir Mal bitte die Chaoslevel kurz erklären? Also ich weiß wie das alles funktioniert (anhand des Levels gibt es Modi, die man neu würfeln kann usw. Wie z.B. bei Level 8 gibt es zwei Modi [einen schwachen und einen sehr starken]).
Was ich allerdings nicht verstehe sind die Schadenswerte von mir.

Ich habe jetzt normale Waffen (kein Chaoslevel) und mache absolut keinen Schaden damit.
Chaoslevel 4 Pistole von Jakobs, hat niedrigere Werte wie meine anderen Waffen und damit mache ich Schaden.

Heißt dass, dass diese Chaoslevel auch entsprechend auf den Waffen sein muss?
Und inwiefern muss mein Level hoch sein?
Bin gerade lvl 48 und mache gerade das erste DLC mit dem Casino. Auf Stufe 10 null Schaden.
Auf Stufe 4 hat’s ewig gedauert die normalen Loaderbots zu killen 😠, jetzt dümpelt ich auf Stufe 2 dort …

Danke dir für deine Hilfe 🙌🏻

Dave

nun, also welchen chaosmodus die waffe aufweist, spielt für den schaden an sich keine rolle. je höher der chaosmodus, desto höher allerdings der (zufällig) ausgewürfelte schadenswert. wenn deine Chaos 4 Jakobs weniger hat als die anderen, dann achte darauf, dass du auch den hotfix geladen hast bevor du ins spiel startest (im hauptmenü warten bis das hotfix-schild auftaucht). es könnte sich um einen bug handeln.
warum die trotzdem mehr schaden macht, könnte an der salbung liegen und z.B. einen schadensbonus aufweisen. das würde den höheren schaden erklären. es gibt salbungen, mit denen in kombination mit den richtigen skills eine waffe richtig overpowered werden kann. da macht es dann auch keinen unterschied, ob die waffe 2, 3 chaoslevel drunter liegt.
dein eigenes level wirkt sich insofern auf den schaden aus, als dass deine skills mächtiger werden. die skills skalieren jetzt auch mit dem chaos level. wenn du moze spielst, dann solltest du mit iron bear auf chaos 10 entsprechend viel schaden austeilen können. ich spiele mit zwei railguns, die machen mit fast jedem gegner kurzen prozess.
noch ein tipp: farme auf chaos 10 einfach kisten, entweder die goldene auf sanctuary oder solche, die nahe bei einem checkpoint stehen (z.b. in der höhle unter jakobs anwesen). danach kannst du den chaoslevel wieder runter setzen und schön austeilen, oder auch auf chaos 10 bleiben.
ich hoffe ich hab deine fragen richtig beantwortet. andernfalls hak ruhig nochmal nach 😉

vv4k3

Danke dir vielmals 🙌🏻
Habe auch schon daran gedacht Kisten auf Stufe 10 zu Farmen 😅😂

Das mit dem Hotfix schaue ich mir gleich als erstes an! Vielen Dank für alles.
Falls ich wieder ne Frage haben sollte, gehe ich gerne auf dein Angebot ein ☺️

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x