Bless Unleashed möchte alles besser machen als Bless, schon bei diesem Trailer

Bless Unleashed ist die Xbox-Version vom MMORPG Bless. Das besondere dabei ist, dass diese von einem anderen Entwicklerstudio umgesetzt wird. Dies zeigt sich sogar schon beim neusten Trailer zur Berserker-Klasse.

Was macht Bless Unleashed anders? Schon auf der Pax West im Sommer 2018 wurden die Unterschiede deutlich hervorgehoben. Bless Unleashed teilt sich zwar eine Welt und Grafik-Assets mit Bless Online, in vielen anderen Aspekten sollen sich die Spiele jedoch unterscheiden.

So soll die Lore aus einer anderen Perspektive erzählt und deutlich stärker im Fokus stehen. Außerdem bezeichneten die Entwickler Bless Unleashed als eine Parallelwelt.

Bless Unleashed Gegner Monster

Trailer für die Berserker-Klasse

Was zeigt der Trailer? Der Trailer zeigt uns die Berserker-Klasse. Dabei handelt es sich um einen Nahkämpfer, der eine große Zweihand-Axt führt und stark gepanzert ist.

Mit Sprüchen wie „Wenn die Waffe gezogen wurde, gibt es kein Zurück“ wird schnell deutlich, dass der Berserker fast schon im Wahn gegen Gegner kämpft.

Im Video sieht man verschiedene Axt-Angriffe, darunter eine kreiselnde Bewegung, mit der wohl auch mehrere Gegner auf einmal getroffen werden.

Worin unterscheidet sich der Trailer zu Bless Online? Der Klassen-Trailer zu Bless Unleashed sieht deutlich professioneller aus, als bei der PC-Version.

In Bless Unleashed kämpft der Berserker gegen große und beeindruckende Gegner. Bless Online wählte für seine Trailer normale Gegner, die einem wahrscheinlich schon früh im Spiel über den Weg laufen.

Bandai Namco verzichtet zudem auf das UI und stellt die Animationen der Klasse in den Vordergrund. Gleichzeitig sieht die Grafik allgemein hochwertiger aus.

Bless Unleashed Bogenschütze

Wann erscheint Bless Unleashed? Der Release von Bless Unleashed ist noch für 2019 angekündigt. Anscheinend soll es aber erst gegen Ende des Jahres der Fall sein.

Bereits jetzt könnt ihr euch auf der offiziellen Webseite für die Beta anmelden. Bandai Namco ist zudem mit dem MMORPG auf der Pax East, sodass es Ende März weitere Informationen zum Spiel geben könnte.

Auch wenn ein anderes Studio hinter Bless Unleashed steht, hat Bless Online Einfluss auf die Stimmung:

Neues MMORPG Bless Unleashed schon vorm Launch verhasst
Autor(in)
Deine Meinung?
2
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
AYW
AYW
5 Monate zuvor

jaja lol

ich hoffe die Spieler sind schlauer als bei bless online

Zonk
Zonk
8 Monate zuvor

LOL ein Asia-MMORPG exklusiv für xbox One zu bringen auf der eher westl. Shooter, Action und Sportspiele domonieren ist schon mal ein guter Start XD….NICHT!!!

pvpforlife
pvpforlife
8 Monate zuvor

Bless Unleashed wird von der selben Firma Produziert, es arbeiten sogar jede menge der alten Leute die zuvor an Bless Online gearbeitet haben nun am neuen bless Unleashed. Studio 8 oder Round 8 oder wie auch immer die heißen gehören zu Neowiz, man kann das ga rnich toft genug sagen den die Werben ja quasi damit Bless Unleashed würde in keinster Weiße mit Bless Online zusammenhängen. Dafür ham sie ja auch schon möchtig Kritik einstecken müssen und ham erstmal aufgehört vor paar Monaten neue Trailer zu releasen und übers Game zu reden auf Reddit.

Insane
Insane
8 Monate zuvor

Ich frage mich, ob sie überhaupt verstanden haben was schief gelaufen ist. Das wäre ja mal die Voraussetzung um etwas besser machen zu können ^^

Zindorah
Zindorah
8 Monate zuvor

Bandai Namco ist ne Firma die quasi nur Müll produziert und unfertiges Zeug. Ich denke da wird nix großes bei Rum kommen xD

Thyer
Thyer
8 Monate zuvor

Schön ist das Bandai Namco als Publisher gilt und nicht als Produzent dieses Spiels. Die Entwickler sind nähmlich für Bless Unleashed, Round 8 Studio und NEOWIZ.
Apropos Müll, ich persönlich würde die eigene Spiele von Namco Entertainment nicht als Müll bezeichnen. Bsp. hier: Tekken 5/6, Soul Calibur.

Theroja
Theroja
8 Monate zuvor

The Witcher 3? Als Publisher?

Thyer
Thyer
8 Monate zuvor

Jaein ^:^ Entwickler war ja das Polnische Studio „CD Projekt Red“ genau die, die Cyberpunk 2077 entwickeln. Bandai Namco gilt nur bzw. war/ist für Europa als Publisher des The Witcher 3 Spiels. smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.