Black Desert: Neue Klasse ist weiblicher Ninja, für Experten gedacht

Beim koreanischen MMORPG Black Desert hat man die elfte Klasse vorgestellt: eine Kunochi, einen weiblichen Ninja.

Am Ende der Vorstellung von Valencia, der Wüstenzone, konnte man schon einen Blick auf sie erhaschen und tatsächlich: Die elfte Klasse Black Deserts wird die Kunochi, eine Art weiblicher Ninja, sein.

Black-Desert-Kunoichi-schleichen

Kunochi kann alles, darf sich nur nicht erwischen lassen

Die Klasse wird sich wohl als typische „Glass-Cannon“ spielen lassen: Teilt aus wie ein Pferd, verträgt so viel wie eine Mücke, darf sich also auf keinen Fall erwischen lassen. Um den Teil mit dem „sich erwischen lassen“ zu vermeiden, sollen ihr einige Stealth-Mechanismen und Tricks zur Verfügung stehen. Es wird darum gehen, Gegner abzulenken, in ihrem Rücken aufzutauchen. Wenn die erstmal tot am Boden liegen, spielt Verteidigung keine große Rolle mehr.

Black-Desert-KunoichiPublisher Daum und die Entwickler von Pearly Abyss warnen: Die Klasse sei eher für Veteranen geeignet, die in der Lage wären, eine Menge Dinge gleichzeitig zu beachten. Mit der Kunochi gibt’s wieder ein klares Bekenntnis zum Genderlock, beim Zauberer überraschte Daum kürzlich mit sowohl einer männlichen, wie einer weiblichen Variante.

Und wer sich fragt: Alles gut und schön, aber wann können wir Black Desert hier im Westen spielen? Der Release ist für Anfang 2016 angedacht, neulich gab es auch ein positives Lebenszeichen.

Autor(in)
Quelle(n): mmoculture
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.