Black Desert bekommt in Korea neuen Publisher – Wie wirkt sich das aus?

Kakao Games und Pearl Abyss gehen in Korea getrennte Wege. Das MMORPG Black Desert soll dort in Zukunft von Pearl Abyss direkt vertrieben werden. Doch was bedeutet das für uns in Europa?

Was wurde bekannt gegeben? Pearl Abyss, Entwickler des MMORPGs Black Desert und der Publisher Kakao Games haben sich darauf geeinigt, dass Pearl Abyss in Zukunft das Publishing des MMORPGs in Südkorea übernimmt.

Ein unerwarteter Wechsel des Vertriebs

Was bedeutet das für das MMORPG? Ab dem 30. Mai kümmert sich Pearl Abyss komplett selbst um Black Desert. Neben der Entwicklung beinhaltet dies auch den Vertrieb und den Kundensupport, so wie das auch in Russland, Taiwan und der Türkei der Fall ist.

Warum trennen sich die Unternehmen? Es wurden keine Gründe genannt. Es heißt aber, dass man sich einvernehmlich darauf geeinigt hat.

Werden die Daten der Spieler übertragen? Alle Daten werden an Pearl Abyss übertragen, damit die Spieler mit ihren gewohnten Accounts weiterspielen können. Charakter-Transfers finden im Laufe dieses Monats statt.

Black Desert Grafik

Was ist mit Europa?

Welche Auswirkungen hat das für uns in Europa? In Europa wird Black Desert ebenfalls von Kakao Games vertrieben. Es ist momentan nicht bekannt, ob Pearl Abyss auch den Vertrieb des MMORPGs in Europa (und den USA) übernehmen möchte. Denkbar wäre es.

Auf Reddit wird darüber spekuliert, dass Pearl Abyss den Vertrag mit Kakao Games auslaufen lassen könnte und anschließend auch hierzulande den Vertrieb des Spiels selbst übernimmt.

Die Vor- und Nachteile eines Wechsels

Was könnte diese mögliche Umstellung für uns bedeuten? Als Entwickler könnte Pearl Abyss direkt auf das Feedback der Spieler reagieren. Es wäre kein weiteres Unternehmen dazwischengeschaltet. Die Kommunikation würde dann auf einem direkten Weg zwischen Spielern und Entwicklern stattfinden. Auch Updates könnten schneller erscheinen.

Grundsätzlich könnte das erfolgreiche Black Desert davon profitieren. Allerdings wird auf Reddit schon diskutiert, dass dies eben etwa in Russland und Taiwan alles andere als gut klappt. Angeblich werden Kundenanfragen und Feedback ignoriert.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Bolththrower schreibt auf Reddit: „Pear Abyss ignoriert momentan große Probleme in Südost-Asien und Russland.“

Darüber hinaus befürchten manche Spieler, dass sich so etwas wie in Russland wiederholen könnte, als im Oktober alle Charakterdaten von Black Desert gelöscht wurden.

Es gibt aber auch Spieler, die einen Wechsel begrüßen würden. Denn angeblich soll auch unter Kakao Games nicht alles rund laufen.

deadly_poison7 meint auf Reddit: „Ich hoffe, Kakao verliert die Vertriebsrechte in Europa und den USA weil sie einfach inkompetent sind. In drei Jahren haben sie das Spiel ruiniert, weil sie einfach unprofessionell arbeiten.“

Ob es aber überhaupt hierzulande zu einem Wechsel des Vertriebs von Black Desert von Kakao Games zu Pearl Abyss kommt, ist noch gar nicht sicher.

So geht das MMORPG Black Desert 2019 weiter – Roadmap bringt lang erwartete Inhalte
Quelle(n): MMOCulture, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
toto

ich muss lachen. deadly poison schreibt auf reddit :)) Und was sagt er, jaaa er sagt das Kakao inkompeten ist. Und was soll uns das sagen ausser, dass irgendein Typ das so findet. Und auch die erste Meldung das BDO schlecht gemacht wurde ist einfach nur eine meinung von x die sein/ihr bedürfnis nach aufmerksamkeit decken will. Armes Internet. Irgendwelches Reddit Geschreibe als Fakten zu publizieren ist doch einfach arm für eine redaktionell geführte Seite mit fachleuten. Ich lache mich tod.

Gerd Schuhmann

Wie kommst du bitte auf die Idee, wir würden „Irgendwelches reddit-Geschreibe als Fakten publizieren?“

Woran machst du das fest?

Ich verstehe nicht, wie auf diese Wertung kommst und diesen Schluss ziehst. Nichts im Artikel deutet daraufhin, dass die Meinung des Nutzers ein Fakt ist.

Franz Bekker

Ich habe das nicht als Fakten verstanden, aber das überhaupt hier zu erwähnen erzeugt schon das Gefühl es würde ein nicht unwesentlicher Teil der Spieler das so sehen. Ist es etwa nicht so?

N0ma

Mir ist schleierhaft wieso man in Zeiten von Internet noch auf Publisher setzt. Denke da wird sich in nächster Zeit noch öfter was tun. Geldgeber gibts auch woanders.
Publisher zu haben hat einen theoretischen Vorteil, wenn ein Entwickler in die falsche Richtung läuft ist jemand da der einen wieder zurückführt. Aber wie die Vergangenheit gezeigt hat werden Entwickler genauso oft fail-geleitet, Beispiel Aria -> Bless,…
Was bleibt ist eine Zwischenschicht die mitverdienen möchte, und dafür sorgt das Updates länger bis zum Spieler benötigen.

Saigun

Was haben eigentlich alle gegen Kakao? Für 99% der Sachen die man ihnen ankreidet können die nix. Kakao ist der Publisher, nicht der Entwickler.

Zindorah

Das stimmt, wobei das so eine Sache ist. Pearl Abyss sagt: Kakao ist Schuld, Kakao sagt: Pearl Abyss ist schuld. Ich glaube mittlerweile Kakao Games mehr, aber anderer Seits kenne ich Pearl Abyss nun auch schon sehrt viele Jahre, auch Privat.

Es ist da echt schwer immer durch zu sehen, wer nun an was Schuld hat.

VahroLoran

Es haben immer die anderen Schuld, egal in welcher branche 😀

Zindorah

<3

Farson Kuriso

Kakao ist nicht nur vertreiber vom Spiel sondern auch Geldgeber, wenn dein Geldgeber sagt mach das dann machst du das.

Interessant wird es jetzt was im cashshop passiert, PA meinte ja das fast alles im shop Kakao zuverdanken ist. Wenn dann mehr oder weniger p2w zeug kommt wissen wir ja bescheid.

Franz Bekker

Noch mehr pay2win ist möglich?

geforce5

BDO is P2W? Habe das in den letzten 3 Jahren nicht mitbekommen.

Franz Bekker

Kannste mal sehen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x