Eine der besten CS:GO Maps könnte bald in Fortnite landen

In Fortnite könntet ihr demnächst auf einer altbekannten Map gegeneinander spielen. Allerdings kennt ihr sie wohl aus dem Shooter CS:GO.

Um diese Map geht es: Offenbar haben einige Spieler es geschafft, eine detailgetreue Fortnite-Version der legendären CS:GO-Map „Dust 2“ zu basteln. Die für die Map Verantwortlichen von Team Evolve teilten auf Twitter die Ergebnisse ihrer Arbeit – und die Ähnlichkeit ist deutlich zu erkennen:

Team Evolve nutzte dabei laut einem Bericht von „TheLoadout“ zufolge ausschließlich die Tools des Kreativmodus, um die originalgetreue Kopie zu erstellen. Einen festen Release-Zeitpunkt gibt es derzeit noch nicht, aber die Karte soll laut Team Evolve in den kommenden Tagen live gehen. Das könnte also noch vor dem Ende der aktuellen Season passieren. 

„Dust 2“ soll auch im „Suchen und Zerstören“ Modus einsetzbar sein, der sich ein Stück weit an CS:GO orientiert. In diesem Modus treten zwei Teams gegeneinander an. Ein Team versucht, eine Bombe zu platzieren. Das andere Team muss versuchen, dies zu verhindern oder die Bombe zu entschärfen.

Das Team, das sein jeweiliges Ziel erreicht oder alle gegnerischen Spieler ausschaltet, gewinnt die Runde. Insgesamt muss man vier von sieben Durchgängen gewinnen. Im Laufe der Matches erspielt man sich Gold, das man für bessere Ausrüstung, Schilde und Baumaterialien ausgeben kann. Auf „Dust 2“ sollen auch Desert-Eagle-Pistolen verstärkt zum Einsatz kommen.

Perfekte Voraussetzungen für ein inoffizielles Crossover zwischen CS:GO und Fortnite. Auch in anderen Modi soll die Karte nutzbar sein.

„Dust 2“ reiht sich damit in eine Vielzahl von tollen Maps ein, die Spieler im Kreativmodus bereits erstellt haben. Auch für den „Hide & Seek“ Modus gibt es ziemlich starke Maps, die man sich mal anschauen sollte:

10 der besten „Hide and Seek“-Maps in Fortnite – Mit Map-Code
Quelle(n): The Loadout, PC Games N
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mapache
1 Monat zuvor

Dust2 ist sicherlich eine der beliebtesten Maps und Public eine der am häufigsten gespielten Maps. Aber eine der beste Maps? Nein.
Taktisch gesehen ist Dust2 eine der langweiligen Maps und auch das Map-Design ist eigentlich nicht so besonders gut. Da gibt es wesentlich bessere Maps bei CS:GO.
Aber Dust2 ist eben auch schon sehr alt.

Wesker
1 Monat zuvor

Da würden dir einige Profi-Teams aus CSGO aber widersprechen. Auch da erfreut sich die Map weiterhin großer Beliebtheit. Außerdem ist es die wohl bekannteste Shooter-Map aller Zeiten. Ich glaube jeder der Shooter liebt hat diese Map schon mal gezockt oder hat zumindest davon gehört (so schlecht kann sie daher gar nicht sein). Allein deshalb lohnt sich meiner Ansicht nach eine Umsetzung, denn das öffentliche Interesse daran ist viel höher als wie wenn man beispielsweise ein Overpass oder Mirage umsetzen würde.

Mapache
1 Monat zuvor

Da würden dir einige Profi-Teams aus CSGO aber widersprechen. Auch da erfreut sich die Map weiterhin großer Beliebtheit. Außerdem ist es die wohl bekannteste Shooter-Map aller Zeiten. Ich glaube jeder der Shooter liebt hat diese Map schon mal gezockt oder hat zumindest davon gehört (so schlecht kann sie daher gar nicht sein).

Hättest du genau gelesen dann wäre dir aufgefallen, dass ich auch erwähnt habe das sie sehr bekannt und beliebt ist. Das macht die aber noch lange nicht zu einer der besten.
Nur weil etwas beliebt ist muss es ja noch lange nicht auch besonders gut sein. Oder würdest du Germany’s next Top Model, Bachelor, Dschungelcamp als gut bezeichnen nur weil es seit Jahren sehr beliebt ist und sehr viele es kennen?
Eher weniger. Es macht den Leuten Spaß, ja. Alles gut. Aber das macht es deswegen nicht gleich besonders gut.
Dust2 lässt sich relativ leicht spielen. Und eben das macht sie auch bei Turnieren so beliebt. Fans kennen sie und sie ist relativ simple und risikofrei zu spielen.

Wesker
1 Monat zuvor

Aha. Und DU bist also demnach derjenige, der genau beurteilen kann, was gut ist und was nicht xDDD? Du schreibst, das sie relativ leicht zu spielen ist und deshalb so beliebt ist. Nun, schon mal daran gedacht das eben dieser Fakt die Map zu einer guten Map macht? Deiner Ansicht nach kann also nur eine komplexe Map, auf der man viel wissen muss, eine gute Map sein? Die meisten Leute würden wohl eher das Gegenteil behaupten.
Ist das gleiche mit den von dir aufgezählten Unterhaltungsformaten. Die meisten Menschen sind nun mal eher einfach gestrickt und nicht jeder ist an hochintellektueller Unterhaltung interessiert. Der Erfolg gibt diesen Formaten daher recht.

Mapache
1 Monat zuvor

Sinnerfassendes Lesen scheint wahrlich nicht deine Stärke zu sein. Kein Wunder, dass du also die von mir angesprochenen Formate verteidigst Du. scheinst ja genau in der Zielgruppe zu liegen. grin
Lassen wir dieses Gespräch dann lieber einfach sein, sonst dreht sich das hier nur noch weiter im Kreis. Und ich habe nicht unbedingt die Zeit alles mehrmals zu erklären. wink

Wesker
1 Monat zuvor

Stimmt, da drehen wir uns wahrlich im Kreis, denn du willst es ganz offensichtlich nicht kapieren… wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.