Das beliebteste Spiel der Welt kriegt ein Spin-Off mit Open World – Seht hier den Trailer

Tencent und TiMi Studio haben angekündigt, an einem Open-World-Spin-Off zum erfolgreichsten Spiel der Welt, Honor of Kings zu arbeiten. MeinMMO fasst alle Infos für euch zusammen.

Was ist das für ein Spiel? Honor of Kings hat eine lange Vorgeschichte, die mit League of Legends zusammenhängt. Nach der Übernahme von LoL-Entwickler Riot Games durch Tencent wollte der chinesische Publisher eine Mobile-Version von LoL entwickeln lassen.

Riot weigerte sich jedoch, es gab damals eine Menge Ärger zwischen dem Studio und seinen Bossen bei Tencent. So ließ Tencent stattdessen den LoL-Klon Honor of Kings entwickeln.

In Europa heißt das Spiel Arena of Valor. Während der europäische Mobile-Ableger allerdings scheiterte, verzeichnet Honor of Kings heute die höchsten Spielerzahlen überhaupt.

Das oben gezeigte Titelbild ist ein offizielles Artwork zu Honor of Kings.

Das Spiel verzeichnete letztes Jahr über 100 Millionen aktive Nutzer pro Tag (via dotesport.com). Auch bei den Einnahmen feierte es höhere Erfolge, als beispielsweise das Gacha-MMO Genshin Impact, das bereits Unmengen an Geld eingenommen hat.

Auf diesen Erfolg möchte man nun offenbar aufbauen und das Universum in Form eines Open-World-Spin-Offs mit dem simplen Namen “World” auf mehreren Plattformen. Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

AAA-Open-World wie Genshin Impact mit umstrittenem Autor?

Das wissen wir zum Spin-Off: Viele Details gibt es zum Spiel noch nicht. Sicher ist, dass es ein AAA-Budget bekommt und somit viel Geld in die Entwicklung gesteckt wird.

  • Entwickelt wird World ebenfalls von TiMi Studio.
  • Auf der offiziellen Website gibt das Studio zudem an, an einem Spiel mit Life-Service-Komponenten und Open World zu arbeiten (via TiMi Studios), das die chinesische Mythologie thematisiert. Das passt sehr gut zu den gezeigten Szenen aus dem Trailer.
  • Dort sieht man einen Kampf gegen ein feuriges Monster, bis plötzlich ein gigantischer Drache in den Kampf platzt. Anschließend sehen wir einen fliegenden Wal mit zwei darauf sitzenden Personen, die auf eine chinesisch aussehende Stadt zufliegen.

Beim World-Building und der Story soll der bekannte chinesische Romanautor Liu Cixin beteiligt sein, dessen Sci-Fi-Roman The Three-Body Problem gerade von Netflix adaptiert wird.

Der Autor steht aber wegen seiner Sichtweisen zu Internierungslagern in China und Aussagen zur unterdrückten Minderheit der Uiguren in der Kritik. (via theguardian.com)

Wann soll das Spiel kommen und für welche Plattformen erscheint es? Das ist bisher noch nicht bekannt. Wir wissen nur, dass das Spin-Off auf “mehreren Plattformen” weltweit veröffentlicht werden soll.

Was ist das für ein Entwickler-Studio? TiMi Studio ist für diverse Mobile-Titel bekannt. Neben Honor of Kings hat das Studio populäre Titel wie Pokémon Unite und CoD Mobile auf dem Portfolio.

Ein Open-World-Spiel wäre allerdings etwas Neues in der Geschichte des Entwicklers.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Malo

Krass dass da soviele täglich spielen, aber mobile ist in asien ja eh schon gaming plattform nr.1. Grad diese art von Spielen. Außerhalb asiens aber wohl kaum ne Erwähnung wert.

Aber aus solchen Erfolgsmeldungen im asiatischen Raum kann ich herrauslesen, wieso ich bei meinen Spielen aus dem asia raum teilweise so viele Kritikpunkte pro Titel habe : durch die vergleichsweise niedrigen Spielerzahlen aus dem Übersee raum hat man als europäischer,amerikanischer etc. Spieler kaum eine Chance Verbesserungsvorschläge an den Mann zu bringen. Man wird schlichtweg ignoriert.

Merkt man besonders bei Titeln wie Genshin Impact. Schon schade irgendwie.

Kruemel

Heutzutage bekommt man oft das Gefühl, dass “mehr Effekte = besseres Gameplay” bedeuten…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Kruemel
Walez

Irritierende, effektheischende Überschrift und hier bin ich. Ich dachte für einen Moment, ihr schreibt über Minecraft und nicht über ein Spiel, das ausserhalb Asiens, wobei Asien scheinbar nun das Synonym für “die Welt” ist, kaum jemanden zu interessieren scheint bzw wie ihr selbst schreibt, gescheitert ist… Die bisher Null “Gefällt mir” Herzen, unter dem Artikel, ein weiteres Zeichen für die weltweite Beliebtheit. Gab es überhaupt mal einen Artikel bei euch, der kein Herz bekommen hat? 🤪

Schuhmann

Aus dem Titelbild wird doch klar, dass es nicht Minecraft ist, oder?

Und die Welt ist eben die Welt, also auch China.
Du schreibst “Ihr verwendet die Welt als Synonym für Asien” -> Wir verwenden “die Welt” hier als Synonym für “die Welt, eben mit Asien.”
Bei dir ist die Welt offenbar ein Synonym für “Der Westen” und hört östlich von Berlin auf, oder wie?

“Niemand hat von dem Spiel gehört” -> Honor of Kings ist im Prinzip eine Mobile-Version von LoL, weil sich Riot Games geweigert hat, eine Mobile-Version von LoL zu machen.

Abianis

Deine Reaktion ist unangebracht. Deine Unterstellungen lassen eine professionelle, gemeint persönliche, Distanz zur Kritik am Artikel vermissen und erzeugen somit den Eindruck von Unprofessionalität.

Seine Kritik ist angebracht. Die Beliebtheit des Spiels außerhalb Chinas ist weitaus geringer, aber aufgrund der schieren Menge an chinesischer Nutzer ist es selbst global ein “Big-Player”. Die Überschrift: “Das beliebtes Spiel Chinas …” erzeugt aber im Rest der Welt, der östlich von Berlin endet, kaum Interesse.
Clickbait

Namma

Übertreib doch noch ein wenig mehr.
Mich interessiert es und hätte es auch wäre China oder Asien in dem Artikel vor gekommen.
Warum wird man hier persönlich, welche übermächtige Macht hat dich gezwungen einen Artikel zu lesen der dich nicht interessiert?
Wer gibt dir das Recht für alle zu urteilen?
Warum verschnwendest du deine Zeit für so einen nutzlosen vor negativer Energie strahlenden Kommentar?

Es verrät mehr über dich, wie über den Autor.

Zum Artikel: freue mich schon sehr auf das Spiel, hoffe da kommen bald mehr Infos 😊

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x