WildStar: Item-System wird „WoW“-iger; alte Items können bald gegen neue getauscht werden

Bei WildStar überarbeitet man das jetzige Item-System, im neuen Jahr könnten Spieler dann ihre jetzigen Items gegen die neue Version tauschen.

Die US-Seite mmorpg.com war zu einem großen Interview bei Carbine geladen und konnte mit den einzelnen Abteilungen einen Plausch halten, unter anderem auch mit den Item-Designern. In der „Gear-Progression“, also wie Spieler immer bessere Items erhalten, gab es bekanntlich einige Schwierigkeiten, daher ist das jetzt einer der größten Knackpunkte für das nächste vierteljährliche Update Anfang 2015.

Man will die komplette Loot-Table in den Raids überarbeiten, damit die Gegenstände besser zu den Klassen passen, für die sie gedacht sind. Veteranen müssten aber nicht ganz von vorne anfangen. Es wird Möglichkeiten geben, das dann „veraltete“ Gear gegen die neuere Ausgabe zu tauschen. Allerdings nicht Eins zu Eins – wahrscheinlich sind dazu noch bestimmte „Währungen“ oder „Marken“ von Nöten. Man spricht auch von einem Händler, bei dem man gegen eine Währung dann Items erwerben kann.

Im Moment ist das alles noch nicht in trockenen Tüchern, kann also noch überarbeitet werden.

Wildstar

Mein MMO meint:

Das klingt ziemlich nach dem „Marken“-System etwa aus World of Warcraft. Wir haben uns vor einer Weile gefragt, wie WildStar die Probleme lösen wird, die Vanilla-WoW einst hatte. Und es ist jetzt deutlich ein Muster zu erkennen, dass man auf dieselben Resultate kommt, wie Blizzard damals: Marken-Vendor, 20er-Raids, alles dann doch nicht mehr so Hardcore und „Friss oder stirb“ wie einst.

Das Item-System von WildStar, bei dem wenig droppte und wenn was fiel, es durch eine falsche Runenanordnung dann doch nicht das richtige war, stellte sich auf Dauer wohl auch für die härtesten Spieler als zu frustrierend heraus.

Autor(in)
Quelle(n): mmorpg.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.