Battleborn: 25 Helden, vier Modi und ein Hammer-Trailer
Und einen Release-Zeitraum hat man auch ...
Battleborn-Titel

Der Launch des MOBA Battleborn von Gearbox, den Machern der Borderlands-Franchise, steht bald bevor. Noch im Winter soll es erscheinen. Das heißt dann wohl, der Release wird im 4. Quartal 2015 oder 1. Quartal 2016 liegen.

Fast ein Jahr war es still um das “League of Legends trifft Borderlands”-Game, dann hat sich Gearbox vor zwei Wochen zurückgemeldet, gesagt, man werde die E3 rocken und jetzt ist man mit einem Teaser-Trailer da, der sich wirklich sehen lassen kan.

Battleborn wird ein Hybrid-Game, das irgendwo zwischen MOBA und Shooter liegt, mit einem „intergalaktischen Cast“ von Bad-Asses, kündigt man an. Das Personal wurde nach folgendem Motto versammelt: „Wenn du cool und kernig genug bist, dann machen wir dich zu einem Helden in unserem Spiel.“ Auf 25 von denen kommt man mittlerweile wohl insgesamt.

Für Abwechslung ist gesorgt: Battleborn wird mit einem Solo-Modus und drei Multiplayer-Modi starten. Auch einen Split-Screen wird Gearbox ermöglichen, den dann wohl exklusiv für den Story-Modus.

Die drei Multiplayer-Modi von Battleborn

Die Größe eines Multiplayer-Matches wird bis hoch auf ein 5-gegen-5-Spieler ansteigen können.

Die drei Modi heißen:

  • Incursion – Hier werden die Teams gegen AI-Diener ihre Basen verteidigen und danach streben, den Stützpunkt der Gegner zu vernichten
  • Devastation – ein Team-Deathmatch, bei dem es darum geht, bestimmte Ziele zu erfüllen
  • Meltdown – hier sollen die Spieler ihre Diener beschützen, während die “in der Mitte der Karte ihrem Untergang entgegen marschieren”
BattleBorn-Dunkel

Batteborn wird – ähnlich wie Heroes of the Storm – ein EXP-und-Stufen-System außerhalb der tatsächlichen Kämpfe für die Helden und den Kommandanten, also den Spieler selbst, bieten. Die Helden rangieren von Rang 1 bis 10, Rang-Aufstiege schalten alternative Skills oder Fähigkeiten frei. Steigt der Spieler selbst auf, winken Abzeichen, Beute und andere Profilbilder.

Battleborn soll auf dem PC, der Playtation 4 und der XBox One erscheinen. Auf der E3 in Los Angeles will Gearbox weitere Informationen über Battleborn bekanntgeben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris Utirons

Bin da skeptisch werde es wie bei Evolve halten Spiel ausleihen und schauen wie es ist, bei Evolve war das auch gut so hätte mich zum Vollpreis geärgert.

Schade das die wegen dem Spiel Borderlands erstmal pausiert haben, glaub das Spiel wird nie an Borderlands kommen.

Irgendwie kommen momentan zuviele MOBAS raus

Moschn

Nur mal ne Frage am Rande, was sollen diese dämlichen Videos von offensichtlich gewaltgeilen Amis im Anhang?? Will ja nicht einen auf Moralapostel machen, finde das jedoch mehr als unpassend und sollten wir uns hier kein auf keinen Fall was davon abschauen. Können froh sein, dass es so weit in Deutschland noch nicht gekommen ist.
Wäre wünschenswert, solche Videos von einer GAMING-Seite fernzuhalten!

Gerd Schuhmann

Von was sprichst du? “Im Anhang?” Was dir danach youtube empfiehlt oder was?

Barrock

Da bin ich mal gespannt. Mal eine nette Abwechslung :]

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x