ArcheAge: Mit Trailer, Patch und der Parole „Neuanfang“ startet ArcheAge in Jahr 2

Das Sandpark-MMO ArcheAge startet heute Abend ins zweite Jahr und das mit einem Trailer

Heute Abend um 22:00 Uhr soll, wenn alles nach Plan läuft, der frische Patch 2.0 zu ArcheAge kommen. Der bringt ein neues Heldensystem, Veränderungen für die Gilden und neue Aufwertungs-Möglichkeiten für Häuser. Man überarbeitet die Zone Diamantenküste, gibt sowohl Rückkehrern wie treuen Veteranen Goodies und Geschenke.

Außerdem findet eine Serverzusammenlegung statt und man eröffnet „Neustart“-Server. Daher startet heute gegen 22.00 Uhr erneut die Jagd nach Bauplätzen auf jungfräulichen Servern.

Alles in allem will man bei Trion Worlds das Gefühl wachrufen: Es geht noch mal los! Es ist ein Neuanfang! Seid dabei.

Diese Atmosphäre will auch der Trailer hier erzeugen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Den Patch kann man über die Plattform Glyph bereits herunterladen.


Mehr Details zu ArcheAge und dem geplanten Neustartet findet Ihr auf unserer Themenseite oder in diesem Artikel:

Dass es ersten Jahr von ArcheAge längst nicht alles perfekt zuging, ist nun kein Geheimnis. Auch bei Trion Worlds selbst sieht man das mittlerweile so:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nomad

Jipiiee, das große Kino geht weiter. Trion+XL, da können die ganzen Schmuddelsender mit ihren DailySoaps nicht mal mithalten.
Ich wunder mich immer nur über die „Zuschauer“ 🙂

Frank

Ah ja Fan Boy

Dann kläre mich mal bitte auf warum ich in deinen Augen ein Fan Boy bin ?

Hast du überhaupt alles gelesen was ich geschrieben habe ?

Rico

Ist nicht Böse gemeint, aber ich frage mich immer was die Spieler erwarten, der Ruf des Spiel/Publisher/Entwickler ist nicht der beste, die Qualität des Spiel allgemein ist Mies.

Frank

Du und viele andere wissen aber schon das Trion NICHTS mit der Programmierung des Spieles zu tun hat…oder ?

Die einzigen Schuldigen sind….meine Meinung nach…..die Entwickler / Programmierer von XL-Games .

Die haben es….auch welchen Gründen auch immer…..mal wieder kräftig verbockt.

Und Ich kann nur Hoffen das Trion so klug und Schlau ist …nun mal ein ernsten Wort mit XL-Games zu reden.

Denn es kann auf die Dauer so nicht weitergehen.

Denn absolut jeder Start …sei es der Headstart oder der Start nach Auroria ist kräftig in die Hose gegangen.

Und dann seit dem Start von AA diese “ Landhacks “ mit Programmen…die …wenn man Gerüchten glauben kann….alles aus Rußland und Co stammen sollen.

Und es kann mir keiner sagen das die Entwickler das NICHT mitbekommen haben wollen…?

Fakt ist…das bei vielen “ alten AA Spielern “ …wie auch bei Mir …so langsam aber sicher die “ Geduld “ am ende ist.

Und ja….ich gebe es offen zu…..bekommt XL-Games die ganzen Probleme nicht bald schnell in Griff….dann werde ich zu einem anderen Spiel wie z.b. Black Desert wechseln.

Gerd Schuhmann

Der Fail jetzt geht wohl zu 100% auf Trion Worlds.

„Glyph“ hatte einen Bug.

Frank

Ok…..Gut in diesem Fall ist mal Trion sein Luncher der Schuldige…..aber bei dem Rest ist nach wie vor XL-Games der Schuldige?

Sind wir und da alle einig ?

Gerd Schuhmann

Man müsste da mal richtig tief einsteigen. Ich denke, es ist schon eine Gemeinschafts-Aktion und beide sollten die Schuld dafür kriegen.

Wie Trion Worlds vieles gehandelt hat, war auch nicht okay, fand ich.

Ich sehe das, wie du und die meisten anderen wahrscheinlich auch: Diese Hacks, Exploits und Bugs … da ist jeder einzelne schon zu viel und ist ein riesen Problem, so wie ArcheAge aufgebaut ist.

Pantheon ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Das größte Hauptproblem ist einfach das Anti-Cheat System, im asiatischen Raum „birgt man mit den Perso“, was in DE auch möglich wäre, aber kA wie es in den anderen EU Länder ist, dadurch reicht es meistens Hackshield/Gameguard/X-Trap im asiatischen Raum aus.

Xenomurphy

Wie ich es erwartet hatte, hat Trion die „Evolution“ (hahaha) verbockt. Ich habe mir das Desaster gestern Abend aus Spaß einmal angesehen.

Nur ein Teil der Spieler konnte sich einloggen, die anderen waren in einer stummen Introanimation gefangen. Das Land war nach Aussage derjenigen, die sich einloggen konnten und nicht sofort wieder getrennt wurden, nach kürzester Zeit fast komplett geclaimt.

Zeitweilig kam man nicht einmal mehr ins Forum – vermutlich ist es unter der Last der Beschwerden in die Knie gegangen.

Später in der Nacht wurden die Server ganz abgeschaltet. Jetzt gibt es einen Roll-Back, d. h. die Server gehen heute Nachmittag wieder online (hehehe) und alles beginnt wieder von vorne.
Das vor wenigen Stunden dafür eingerichtete Diskussionsforum hat heute Morgen schon fast 1.500 Einträge. Diejenigen, die Land claimen konnten, beschweren sich, dass sie es nun wieder weggenommen bekommen, diejenigen, die heute keine Zeit haben oder sich gestern extra Zeit genommen hatten, beschweren sich ebenfalls.

Schön zu sehen, dass Trion meine Erwartungen vollends erfüllt hat und gut, dass ich bereits vor Monaten augehört habe, Trion Geld zu geben.
Trion ist der einzige mir bekannte Publischer, der es schafft, wirklich nie etwas auf die Reihe zu bekommen. Vielleicht sollten die sich mit Derek Smart zusammentun.

Frank

Mal ehrlich….hat jemand was anderes erwartet?
Bin ja mal gespannt was beim Neustart heute Nachmittag passiert.

Ich hoffe doch das Trion und die Entwickler von XL-Games es mitbekommen haben das es wieder Spieler gibt…die sich…wohl mit unfairen Mitteln….wieder massenhaft Land geclaimt haben.

Ich habe in einem anderen Forum lesen können das ein und der selber Spieler wohl innerhalb kürzeste Zeit 16 Vogelscheuchen im Rohbau errichtet hatte.

Wenn Trion und XL-Games das nicht auf die Rehe bekommen bis zum neustart …..dann prost mahlzeit.

Benita Diaz

ja 😀 was soll es ..ich geh jetzt schlafen.morgen oder später ist noch genug zeit dafür 🙂

Pantheon ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Sie haben vom Release viel dazu gelernt. Kappa.

Theojin

Trion as its best, ich dachte, ich schau gegen 22:45 mal rein, aber offline. Also keine Überraschungen bis jetzt…

Goldpanda

tja es ist 22:19 und niemand kommt ins Spiel rein..

Benita Diaz

ja 😀 sie haben den server wieder offline gestellt 🙂

Summy

kann schon wer berichten?

Miteshu

Im Forum von ArcheAge wird lauthals nach nem Rollback geschrieen. Bzw. damit gedroht, das Spiel bei nem Rollback links liegen zu lassen.

Ich vermute mal, dass sich seit dem richtigen Launch nicht viel geändert hat.

phreeak

Neuanfang *cough cough cringle* Der Zug ist schon lang abgefahren… Es ist und bleibt nen dreckiges P2W. Leider erkennens viele nicht und reden es sich seit 2 Jahren schön.

Koronus

Wie in einem vorherigen Artikel erwähnt wurde, liegt das an den Knebelvertrag mit XL Games. Wenn du Gerd lieb bittest, gibt er dir den Link hier dazu und du kannst dir dann selbst ein Bild davon machen.

Xerpheus

Ergo Proxy rekrutiert noch auf der Westseite von rangora wenn jemand interesse hat!

Benita Diaz

Ich starte auf den Jungfräulichen servern 🙂 eine frage dazu bitte.wird es wieder so sein wie damals?das man in einer warteschlange landet wenn kein gründerpaket oder abo vorhanden ist?ka ob der spieleranteil wieder so hoch ist.

Edit:der patch geht noch nicht runterzuladen bei mir.steht nur offline..

Pantheon ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Antwort lautet wohl ja 😀

Andreas Laufke

Sowas von dabei!

Rios

Wenn ich mein Land nicht wieder bekomme bzw ersatz dann wars das für mich

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x