Apex Legends stellt den neuen Helden Seer vor – Die Community ist gespalten

In Apex Legends wurde jetzt der neue Held Seer mit einem schicken Trailer und einem Reveal seiner Skills und Rolle im Spiel vorgestellt. Man kann schon jetzt sagen, dass der neue Held äußerst nützlich sein wird, doch das kommt nicht bei allen Spielern gut an.

Was kann Seer überhaupt? In der kommenden Season 10 von Apex Legends wird es einen neuen Helden geben, der als „Seer“ bekannt ist. Das bedeutet „Seher“ und der Name ist Programm. Der neue Held kann nämlich vor allem eines: Gegner aufspüren und fürs Team offenbaren. Seine Skills sind wie folgt:

  • Seers passive Fähigkeit ist ein Herzschlag-Sensor, den er an seine Waffen anbringt. Damit kann er auf nahe Distanz Gegner aufspüren, sogar durch Wände hindurch. Ihr müsst dazu aber mit eurer Waffe zielen.
  • Seine aktive Fähigkeit ist ein Drohnenschwarm. Der fliegt herum, deckt Gegner auf und verfolgt sie noch einige Zeit.
  • Die Ulitmate von Seer erschafft eine große Kugel aus Drohnen, die alles im Inneren offenbaren, solange man nicht sehr langsam läuft.

Seer und seine Fähigkeiten könnt ihr im neuen Trailer sehen. Wie von Apex Legends gewohnt, ist es wieder einmal ein echtes Meisterwerk geworden:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Seer wird sehr mächtig, aber das passt nicht jedem

Wie nützlich könnte Seer werden? Die Skills von Seer klingen in der Theorie sehr nützlich. Denn schon der recht ähnliche Held Bloodhound ist in der aktuellen Season beliebt und Aufklärung ist etwas, das jedes Team gut gebrauchen kann. Vor allem Seers Ultimate könnte in der Arena und in den beengten Verhältnissen im Endgame oft den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen. Seer dürfte also schnell an die Spitze der Tier-Listen in Apex Legends Season 10 klettern.

Wie kommt der Held bei den Fans an? Während die meisten Fans den Nutzen von Seer anerkennen, ärgert einige, dass die Entwickler lieber einen überlegenen neuen Aufklärer-Helden bringen, anstatt die bereits vorhandenen Helden dieser Gattung zu buffen. Vor allem der Held Crypto, der mit ferngesteuerten Drohnen arbeitet, wird von vielen Spielern kritisiert, da er nur schwer sinnvoll spielbar ist.

Hey, wir wissen, dass Crypto ohne vollen Stack unspielbar ist, also bringen wir eine bessere Version, anstatt ihm einen Buff zu geben.

Top_Feature7090 via reddit

Hey Leute, wir haben gehört, das ihr ein paar Quality-of-Life-Änderungen für Crypto wollt, daher haben wir eine komplett neue Legende gemacht, um die Lücke zu füllen.

Zjdyk via reddit

Andere Spieler wiederum hassen es ohnehin, wenn man ständig von Bloodhound aufgedeckt wird und erwarten mit Grauen, dass es bald noch eine Legende mit solchen Skills kommt:

Ey Leute, wir haben gehört, dass ihr es satthabt, von Bloodhound gescannt zu werden, also haben wir einen weiteren Charakter hinzugefügt, der ständig weiß, wo ihr seid.

Tyvsaur via reddit

Andere wiederum hätten lieber einen weiteren Heiler gehabt, da diese Rolle derzeit quasi nur von Lifeline ausgefüllt wird. Doch wie der neue Held am Ende ankommt und sich ins Meta des Spiels einfügt, werden wir erst zum Start von Season 10 am 3. August 2021 sehen. Ob die so gut wie Season 9 wird?

Quelle(n): InvenGlobal, GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x