Mann übernimmt Flughafen-Monitor, um Apex Legends auf seiner PS4 zu spielen

An einem Flughafen in Portland, USA, hat ein Mann einen der Monitore dort übernommen und sich niedergelassen, um Apex Legends zu spielen. Die Betreiber des Flughafens fanden das nicht so cool.

Woher kommt die Information? Die lokale Nachrichtenseite „The Oregonian“ berichtet über den Vorfall, nachdem ein Radiosender am Donnerstagmorgen mit den Beteiligten gesprochen hat.

Das hat der Mann gemacht: Der Mann hat am frühen Morgen einen von 9 Monitoren auf dem Flughafen von Portland übernommen und dort Apex Legends gespielt.

Normalerweise werden auf den Monitoren Informationen für die Fluggäste veröffentlicht, etwa wann Flüge ankommen und wann sie abfliegen.

Doch an einen Monitor hatte der Mann seine PlayStation 4 angeschlossen, sich einen Stuhl geschnappt und dann offenbar eine Runde des beliebten Shooters „Apex Legends“ begonnen.

Mann fragte, ob er Runde fertig spielen kann

Das sagt die Sprecherin des Flughafens: Kama Simonds, die Sprecherin des Portal International Airports, hat im Gespräch mit dem Radiosender gesagt:

„Ganz offensichtlich ist das ein Verhalten, von dem wir nicht wollen, dass es passiert. Denn Reisende brauchen die Informationen, die auf den Monitoren sind, für sich selbst.“

Die Flughafensprecherin des Portland International Airports

Daher hätten Sicherheitskräfte dann Kontakt zu dem Gamer aufgenommen und ihn „sehr freundlich gebeten, seine Geräte zu entstöpseln und aufzuhören, die Monitore des Flughafens zu verwenden.“

Der Mann habe dann „sehr höflich“ darum gebeten, doch seine Runde zu Ende zu spielen. Doch das habe man abgelehnt.

Simonds sagt:

„Augenscheinlich war das eine sehr höfliche und herzliche Begegnung und eine gute Erinnerung daran, was man nicht auf einem Flughafen tun sollte.“

Die Flughafensprecherin des Portland International Airports

So kommt das an: Auf der Facebook-Seite von „The Oregonian“ ist die Geschichte ein Hit. Die Leute haben dort viel Verständnis für den Gamer. Einer sagt: Der Flughafen sollte zusätzliche Flatscreens aufstellen.

Einige empfehlen dem Mann aber, sich doch eine Nintendo Switch zu kaufen. Die Anschaffung der Handheld-Konsole habe ihre Wartezeiten an Flughäfen deutlich angenehmer gestaltet.

Im Moment läuft bei Apex Legends ein neues Event. Gut möglich, dass der Mann das auf keinen Fall verpassen wollte.

Entwickler patzt bei Skin in Apex Legends – Kollege verpetzt ihn eiskalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
24
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Peter
4 Monate zuvor

Schon ok, Boomer hätte man den Flughafenmitarbeitern sagen sollen.

Mahagosh
4 Monate zuvor

Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst. Ich finde solche Berichte wunderbar unterhaltsam 👍

Platzhalter
4 Monate zuvor

Keine Achtung vom fremden Eigentum

MaxO
4 Monate zuvor

Bester Mann! question idea shock

Hab auch schon das eine oder andere Mal überlegt meine PS4 mitzunehmen^^

Paulo (Mr Kermit001)
4 Monate zuvor

Geil 😅😂🎉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.