Einer der wichtigsten Chefs verlässt Anthem – Und das sagt er

Beim Entwickler-Team von Anthem kommt es zu einem Wechsel in den Positionen. Der aktuelle Lead Producer gibt seinen Posten auf.

Wenn wir in den letzten Wochen und Monaten von Anthem berichtet haben, dann waren das fast nur negative Nachrichten. Nach einer schier endlos langen Content-Flaute und viel zu wenigen Spielern, um noch Gruppen zu finden, war bei Anthem einfach die Luft raus. Jetzt ist zwar endlich das Cataclysm-Event erschienen, doch die negativen Nachrichten reißen nicht ab – ein wichtiger Mitarbeiter von BioWare verlässt das Unternehmen.

Der Lead Producer Ben Irving – ab jetzt nicht mehr.

Wer geht da weg? Einer der bisherigen Lead Producer von Anthem, Ben Irving, verlässt BioWare. Er war verantwortlich für den Live-Service von Anthem – also das, was nach dem Release passierte. In den Streams von Anthem sah man ihn regelmäßig. Er galt für die Community als „Das Gesicht von Anthem“.

Über Twitter verkündete er, dass er die „aufregende Gelegenheit“ bekommen habe, in einer anderen Spieleschmiede zu arbeiten. Dieses Angebot hat er offensichtlich angenommen, denn er bedankt sich bei BioWare und für die 8 Jahre, die er dort arbeiten durfte. Es war immer sein Traum gewesen dort zu arbeiten, seitdem er vor vielen Jahren zum ersten Mal „Baldur’s Gate“ gespielt hatte.

Anthem sei in guten Händen: In seinen Tweets betont Irving, dass Anthem eine „strahlende Zukunft“ vor sich habe und, dass ein großartiges Team an dem Spiel arbeitet. Im Juni bei der E3 tauchte Irving auch auf und sprach dort die strahlende Zukunft von Anthem an.

Er habe Spaß daran gehabt, mit der Community in Kontakt zu stehen und sich deren Meinungen anzuhören – in guten, wie auch in den schlechten Zeiten von Anthem.

Anthem-Loot-Ankündigung2

Wer in Irvings Fußstapfen treten wird, ist allerdings noch nicht klar. Für die Fans dürfte das aber wohl wieder eine negative Meldung sein, die im Sinne von „Die Ratten verlassen das sinkende Schiff“ aufgefasst wird. Aber wer will es ihnen nach dem Debakel von Anthem verübeln?

Anthem: Wie konnte es so schlimm werden und wird’s noch mal besser?

Zockt ihr noch Anthem und hofft auf Besserung? Oder habt ihr das Spiel schon endgültig beiseite gelegt und werdet es nicht mehr anrühren?

Autor(in)
Quelle(n): vg247.com
Deine Meinung?
Level Up (28) Kommentieren (60)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.