Spieler erlegen unsichtbare Riesen-Spinne in Anthem, fragen „War das der Hardmode?“

In Anthem ist ein amüsanter Bug wieder aufgetaucht, der gelegentlich in den Festungen auftreten kann. Hier erfahrt Ihr, warum die Spieler diesen Fehler als „neuen Hardmode“ beschmähen.

Worum geht es? Auf Reddit wurde ein Glitch entdeckt, der die Schwarm-Tyrannin aus der Festung „Mine der Tyrannin“ unsichtbar werden lässt.

Alles zu Festungen in Anthem, haben wir hier für Euch.

Dabei können Spieler dem Boss immer noch Schaden zufügen und von seinen Angriffen getroffen werden.

Zudem schweben mehrere kleine Gegner in der Luft herum, und das, obwohl die Krabbelviecher eigentlich gar keine Flügel besitzen.

Hier könnt Ihr Euch das Video von Reddit-User „Zenro45“ anschauen:

Da dieser Fehler den Betroffenen eine unabsichtliche Zusatz-Herausforderung gibt, wird das Video unter Anderem in den Kommentaren humorvoll als „Grandmaster-4-Leak“ bezeichnet. Andere verweisen wiederum auf den unfertigen Zustand des Spiels.

Das sagt Zenro45: „Anthem ist ein tolles Spiel, das Gameplay ist exzellent. Es ist nur Schade, dass solche Bugs an Licht kommen. Solche Fehler dürfen bei einem AAA-Spiel eigentlich nicht vorkommen.“

Den Bug gibt es schon länger: Der Fehler, das Gegner und Bosse unsichtbar werden können, tritt seit dem Release vereinzelt im Spiel auf. Einige User berichten davon, dass dieser Glitch auch gelegentlich in der Festung „Herz des Zorns“ passieren kann.

anthem herz der Zorns festung Titan
Wer würde den nicht gerne gegen einen unsichtbaren Titan antreten wollen?

Das könnt Ihr tun, falls Euch dasselbe passiert: Wenn Ihr das Sturmgewehr „Ralners Feuersturm“ besitzt, könnt Ihr den unsichtbaren Boss damit treffen und ihn dadurch mit einem Feuer-Statuseffekt belegen. Die Flammen ermöglichen es Euch, den Boss zu orten und ihm somit weiteren Schaden zuzufügen.

Alle News und Infos zum Spiel findet Ihr auch auf unserer Anthem-Seite auf Facebook. Mitspieler für PC, PS4 und Xbox One könnt Ihr in unserer Anthem-Gruppe auftreiben.

Ist Anthem jetzt ein besseres Spiel durch das letzte Update?
Autor(in)
Quelle(n): Anthem Subreddit
Deine Meinung?
9
Gefällt mir!

18
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Spottixx
Spottixx
8 Monate zuvor

Naja ist halt nen vollpreis early access Game. Mein vertrauen an Entwickler ist nun weg… diese leeren versprechen nerven einfach und Spiele in solchem Zustand langweilen mich langsam. Dafür habe ich tatsächlich 100 Euro aus dem Fenster geworfen und habe 1 Jahr premium gebucht. ;(

GER dabinich PL
GER dabinich PL
8 Monate zuvor

Es sollte ein Gesetzt geben wo uns gegen sowas Schutzt

Wie wenn jemand so viel geld für ein unfertiges spiel verlangt als wäre es fertig so sollten die Entwickler und Publisher so eine hohe Geldstrafe zahlen das sie sich 2 mal überlegen mmmhh hauen wir es jetzt so raus oder nicht

Coreleon
Coreleon
8 Monate zuvor

Artikel von Jason Schreier über die Entwicklung von Anthem :
https://kotaku.com/how-biow
Also wenn davon auch nur die hälfte stimmt…erklärt das so einiges. Oo

Haihappen
Haihappen
8 Monate zuvor

Danke für den Link, ist ja haarsträubend – oder beweist es einfach nur, dass es in Studios mit großen Namen teilweise auch nicht anders zugeht, als beim Stricker um die Ecke?

Lorki
Lorki
8 Monate zuvor

Da musst du dran!
Batterie abziehen und die verbleibenden Kontakte mit einer Autobatterie verbinden aber Achtung auf richtige Polarität achten.

Sunface
Sunface
8 Monate zuvor

Mich erinnert das Spiel ja total an den ersten Teil von The Division. Das war im ersten Jahr auch komplett Kraut und Rüben Beta. Wenn Bioware dann genauso einen Stunt wie Massive macht und aus dem nichts den besten Loot Shooter raushaut dann soll es mir recht sein. Aktuell fällt es mir noch etwas schwer daran zu glauben. Ich habe Anthem dennoch noch nicht komplett abgeschrieben, bin froh das ich nur einen Monat Premier geholt habe und würde hier zuschlagen wenn das Spiel gut geworden ist. Denn so geil TD2 auch geworden ist, für mich ist das Gameplay von Anthem… Weiterlesen »

Franky Dreadful
Franky Dreadful
8 Monate zuvor

Ich habe den Spaß am Game mittlerweile verloren. Es hat mich lootmäßig demotiviert (nach über 300 Spielstunden nur 3 Legis, wovon 2 Waffen sind die ich nicht nutze und eines eine Ausrüstung die ich ebenso nicht brauche)Dazu habe ich am letzten Freitag, also nach dem Patch, Festungen gemacht, wobei diverse Bugs auftraten. Bei der Königin gestorben (Gm3), wurde nicht aufgehoben und bekam den Respawn vor der Tür. So konnte ich weder weiter mitkämpfen noch Loot aufsammeln oder an die Truhe. Im Herz droppten beide Furien einfach mal gar nichts. Usw, usw,…Ich mag das Setting, das Gameplay, etc aber die Bugs… Weiterlesen »

DrunkenSailor
DrunkenSailor
8 Monate zuvor

Die Türe kann man aufmachen, musst nur hinfliegen und dann glaub ich X/Viereck auf den Konsolen drücken

Colorblind
Colorblind
8 Monate zuvor

Nach 300 Stunden? 3 Stück? Das ist bitter.

Jens
Jens
8 Monate zuvor

Dann hast aber definitiv im falschen Schwierigkeitsgrad gespielt! Bin jetzt bei 170h und um die 30 Stück Legies und schon einige gelöscht, da doppelt. Luft ist momentan aber auch raus und Pause angesagt.

Icke
Icke
8 Monate zuvor

Habe Vorgestern und Gestern paar Stunden gezockt mit dem Dicken und habe auch was bekommen ca:5 ST. Meister und zwei Legend. und keins davon waren für den Dicken. da kommt echt freude auf.

Jens Schuch
Jens Schuch
8 Monate zuvor

Das ist ernuernücht!

Jackdaniel709
Jackdaniel709
8 Monate zuvor

In bisher zahllosen Runs auf die Mine der Tyrannin oder das Herz des Zorns hab diesen und die meisten anderen Bugs bisher nicht gehabt. Soundbug hatte ich insgesamt 2x und gelegentlich bin ich an den plötzlich auftauchenden (mittlerweile entfernten) Wänden hängengeblieben Insgesamt läuft Anthem bei mir sehr stabil. Wer weiß, unter welchen Umständen diese Bugs manchmal auftauchen. Eventuell ist auch die Qualität der Internetverbindung für manche Sachen verantwortlich.

xollee
xollee
8 Monate zuvor

Diese Leute werden sicherlich auch nie ihren PC von Innen sauber gemacht haben. Passiert mir regelmässig das wenn ich die Rotoren von meinem CPU Lüfter nicht reinige, Anthem plötzlich weniger Legendäre dropt. Ich hasse diese und jene Umstände. -.-

fry212
fry212
8 Monate zuvor

Ich wurde von der Spinne unter das Wasser getaucht und kam nicht mehr raus ????, bis ich gestorben bin. Also durch die Pfütze durch und dann war da eine unsichtbare Wand. Ist der Bug auch schon bekannt oder neu?

v_n_c_s
v_n_c_s
8 Monate zuvor

Der Bug mit den unsichtbaren Wänden in den Strongholds wurde mit dem Patch letze Woche behoben.

just a passing villager
just a passing villager
8 Monate zuvor

Ich glaube er meint, dass er von der Spinne unter die Map gedrückt wurde und nicht mehr raus kam, da der Boden ja nicht passierbar sein sollte. Weil er im Wasser war, als das passiert ist, hat das Spiel angenommen, das er taucht und entsprechend die Luftanzeige ablaufen lasse, wodurch er schliesslich gestorben ist. Hat also nichts mit den unsichtbaren Wänden zu tun, die jetzt entfernt wurden.

fry212
fry212
8 Monate zuvor

Genau das hab ich gemeint. Danke.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.